Bulls Motor regelt bei 23,5 km/h ab

Diskutiere Motor regelt bei 23,5 km/h ab im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; 3 % sind doch Peanuts
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #362
C

chrisklee

Dabei seit
13.10.2022
Beiträge
19
Reaktionspunkte
15
3 % sind doch Peanuts
Ja das stimmt, ich versuche nur herauszufinden, ob das systembedingt oder durch falsch eingestellte (motorseitig und userseitig) Radumfänge sind, die dazu führen. Ich habe den Eindruck, dass die meisten Leute die zu niedrige Geschwindigkeit bemängeln, einen tatsächlichen Radumfang (bei richtigem Luftdruck und Fahrer auf dem Rad) in der Motoreinstellung haben der zu groß ist. Dann würde kräftiges Aufpumpen helfen. Der einstellbare Radumfang im Kiox ist ja nur um die Abweichungen des tatsächlichen Systems zu korrigieren und hat nur Einfluss auf die Anzeige, aber nicht auf die tatsächliche Geschwindigkeit beim Abregeln
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #363
criscross

criscross

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.760
Reaktionspunkte
2.010
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Ist doch für ein Bosch Bike schon ein guter Wert 👍
Allerdings müsste für deine schmalen 2.35er Reifen der Radumfang noch deutlich kleiner sein.
Ich habe 27.5 2.8er Reifen und einen Intern eingestellten Wert von 2130, damit geht die Unterstützung bis knapp echte 26 km/h.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #364
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
2.076
Reaktionspunkte
2.337
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Also auch die einfachen Geräte wie sie in unseren Smartphones verbaut sind haben eine genauigk it von deutlich besser als 1 km/h
Das ist im Prinzip richtig. Um diese Genauigkeit mit einem einfachen GPS Empfänger zu erhalten, muss man aber eine längere Strecke, mehrer 100 m bis 1 km, genau geradeaus und auf einer ebenen Strecke fahren.

Kurvenfahrt bzw. Fahrt auf Strecken mit messbarer Steigung/Gefälle verschlechtern die Genauigkeit.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #366
S

Sebbi

Dabei seit
15.08.2021
Beiträge
260
Reaktionspunkte
218
Die 2080 als Minimalwert kann ich bestätigen aber wie kommst Du zu den 24 km/h? Wenn sich der im Motor hinterlegte Wert mit der Realität deckt müsste es doch stimmen, oder? Immerhin hat R&M nicht den Wert aus der Schwalbe Tabelle genommen. Da steht nämlich 2240 für die Reifengröße. Keine Ahnung wie sie das schaffen wollen, wo ich schon bei Maximaldruck bin.

Der Tacho geht selbst beim Minimumwert definitiv vor.
So wie noch jemand das bestätigte sind es durchaus 3% oder evtl. etwas mehr.
Ich bin bei meiner Berechnung Deines Pedelecs auf eine Geschwindigkeit von ca. knapp 24 km/h im Minimumwert gekommen.
Da der Hersteller Deines Fahrrades hier allerdings einen niedrigeren Wert in der DU eingetragen hat, so dürfte es bei Deinem Pedelec sich durchaus um eher 24 bis 24,nochwas km/h handeln.
Wie auch immer das Pedelec beendet die Unterstützung so wie vorgeschrieben noch vor den echten 25 km/h.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #367
Nutzer

Nutzer

Dabei seit
27.03.2021
Beiträge
620
Reaktionspunkte
500
Ja das stimmt, ich versuche nur herauszufinden, ob das systembedingt oder durch falsch eingestellte (motorseitig und userseitig) Radumfänge sind, die dazu führen.
Ich habe hier im Forum mal nen Thread gesehen, indem die Auswirkungen des Reifens auf die Unterstützungsgeschwindigkeit von mir mit Schätzwerten berechnet wurden:

Link

Fazit: Ja, es wirkt sich spürbar aus.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #368
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
166
Reaktionspunkte
116
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
War da nicht schon iwo mal die Rede davon, dass die angezeigte Geschwindigkeit mit der tatsächlichen Abregelgeschwindigkeit nichts gemein hätte?
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #369
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.869
Reaktionspunkte
9.125
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Fazit: Ja, es wirkt sich spürbar aus.
Was ist den für dich spürbar?
Mal als Beispiel:
Mein Yakun gibt es als Tourenrad und als MBT
Tourenrad kommt mit 27" x 2,15, das MBT wird mit 27" x 2,35" geliefert.
Verbaut habe ich 27" x 2,6", mehr geht nicht, selbst dafür muss alles 100% genau
sein .
Ein Seitenschlag von nur 1mm lässt den Reifen schleifen.
Rechnerisch bringt der Umbau von 2,15" auf 2,6" ein Gewinn von sagenhaften 0,68km/h.

Also ich spüre solch einen Unterschied nicht.
Theoretisch ist das Bike schneller, praktisch merke ich da aber nichts von.

Tools zum selber ausrechnen was der Reifenwechsel bringt:
Umfangrechner für Fahrradreifen

Prozentrechner
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #370
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.517
Reaktionspunkte
4.615
Details E-Antrieb
Bosch
praktisch merke ich da aber nichts von.
In Stufe Turbo muss man mit einem langsameren Rad ( ca. 0.7 km/h ) im Abregelbereich bei ca. 23- 25 km/h nun mal doppelt so stark in die Pedale treten, um die gleiche Geschwindigkeit zu halten. In der Gruppe ist dies nicht so lustig, da man hier bei einer Geschwindigkeit um 23 km/h anstelle bspw. 100 Watt, 200 Watt treten muss.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #371
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.869
Reaktionspunkte
9.125
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Es ist nur bei den wenigsten Pedelecs überhaupt möglich einen 2,15" gegen 2,6"
zu tauschen.
Theorie und Praxis sind da ein großer Unterschied.

Gruppenfahrten sollte immer der langsamste anführen, meist ist es der Fahrer der dabei
entscheidender als das Bike.
Das mit dem genau an der Abregelung zu fahren ist für mich eh nicht verständlich.
Meist bin ich drunter unterwegs, geben es die Gegebenheiten her auch
drüber.
Ich merke den Unterschied, nur als unüberwindliches Hindernis sehe ich die Abregelung nicht.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #372
Z

Zwetschge

Dabei seit
07.11.2018
Beiträge
489
Reaktionspunkte
618
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
ShengYi GGW-H2S, Bafang G021, Bosch Performance
In Stufe Turbo muss man mit einem langsameren Rad ( ca. 0.7 km/h ) im Abregelbereich bei ca. 23- 25 km/h nun mal doppelt so stark in die Pedale treten, um die gleiche Geschwindigkeit zu halten. In der Gruppe ist dies nicht so lustig, da man hier bei einer Geschwindigkeit um 23 km/h anstelle bspw. 100 Watt, 200 Watt treten muss.
...deswegen sind Bosch-Fahrer auch so einsam...:sneaky:
:cry:
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #373
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
166
Reaktionspunkte
116
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
Oh, da steht mir in der kommenden Saison ja etwas bevor mit meinem Bosch-Motor.
Nur gut, dass noch einige andere Boschianer in der Gruppe mit fahren.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #374
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
418
Reaktionspunkte
182
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Das mit dem genau an der Abregelung zu fahren ist für mich eh nicht verständlich.

Ich kenne da mindestens eine, immer in Sport/Turbo und weil man sich ja auch etwas anstrengen will, tritt man rein und bleibt so genau in den Bereich der Abregleung.

Sigi
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #375
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
166
Reaktionspunkte
116
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
Du musst mit "der" nur mal eine etwas längere Strecke fahren, dass der Strom für Turbo nicht ausreicht .....
So ganz unabsichtlich mal gewaltig verfahren, oder bewusst falsch / zu lang planen.

Erfahrung soll gelegentlich klug machen, sagt man.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #376
roger24

roger24

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
742
Reaktionspunkte
985
Ort
71155 Altdorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CXGen2 CX Gen 4
Ich kenne da mindestens eine, immer in Sport/Turbo und weil man sich ja auch etwas anstrengen will, tritt man rein und bleibt so genau in den Bereich der Abregleung.

Sigi
Mach ich auch so wenn ich zur Arbeit fahre.
Und die meisten anderen Pendler wo ich treffe machen das genau so.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #377
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.517
Reaktionspunkte
4.615
Details E-Antrieb
Bosch
Das mit dem genau an der Abregelung zu fahren ist für mich eh nicht verständlich.
Ich fahr in der Regel mit Turbo an der Abregelung. Trete mit ca. 70-100 Watt in die Pedale. Rest macht der Motor.
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #378
Z

Zwetschge

Dabei seit
07.11.2018
Beiträge
489
Reaktionspunkte
618
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
ShengYi GGW-H2S, Bafang G021, Bosch Performance
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #379
Wolfgang42

Wolfgang42

Dabei seit
09.08.2022
Beiträge
1.991
Reaktionspunkte
1.509
Ort
N 47.335° E9.645°
Details E-Antrieb
Kalkhoff Image 7.B Excite+
In der Gruppe wird praktisch nie ein Tempo von 25 km/h gefahren sondern eher im Bereich 18-20
 
  • Motor regelt bei 23,5 km/h ab Beitrag #380
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.517
Reaktionspunkte
4.615
Details E-Antrieb
Bosch
In der Gruppe wird praktisch nie ein Tempo von 25 km/h gefahren sondern eher im Bereich 18-20
Für die Erbsenzähler konkretisiere ich meine Aussage.
Wenn in der Gruppe oder mit einzelnen Begleiter an der Abschaltgrenze 23- 25 km/h gefahren wird, muss in Stufe Turbo mit einem Rad welches ca. 0,7 km/h früher abschaltet ca. 100 % mehr Eigenleistung erbracht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Motor regelt bei 23,5 km/h ab

Motor regelt bei 23,5 km/h ab - Ähnliche Themen

sonstige(s) Performance Line Motor unterstützt nur bis echte 24 km/h: Leider musste ich feststellen das mein Pedelec mit Bosch Performance Line Motor nur bis echte 24 km/h (GPS) unterstützt, trotz dass ich den...
AEG ComfortLine Motor - Tacho zeigt zu viel an. Bringt Software update etwas?: Hallo, in meinem Lastenrad von Prophete ist ein AEG ComfortLine Motor verbaut. Ich vermute, dass ein zu großer Reifenumfang eingestellt ist...
Fischer Fischer EM1608 2019 regelt bereits bei 18,3 Km/h ab.: Moin, ich habe mir vor kurzem ein Fischer EM1608 Baujahr 2019 ergattert und habe folgendes Problem: Nach 18,3 Km/h ist die Motorhilfe aus. Springt...
sonstige(s) Vergleich der Motoren: welcher ist am schnellsten und am freigängingsten ab 25km/h?: Hallo zusammen, Ich möchte mir ein EMTB Fully kaufen und würde gerne wissen welcher Hersteller oder Motor am schnellsten ist und am wenigsten...
Motor schaltet bei 25 km/h nicht mehr ab: Ich habe einen Climber Umbausatz vo e bike solutions. Zuerst hat jetzt das display teilweise schlapp gemacht. Wenn man auf i drückt, lassen sich...
Oben