Motor lässt sich nicht runter schalten

Diskutiere Motor lässt sich nicht runter schalten im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Elektrofahrrad MIFA E200 CYCO MCKENZIE Aluminium City Elektrorad braun 26" (66cm) oder 28" (71cm), 7-Gang Nabenschaltung, Korb, 36 Volt Akku mit...
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Elektrofahrrad MIFA E200 CYCO MCKENZIE Aluminium City Elektrorad braun 26" (66cm) oder 28" (71cm), 7-Gang Nabenschaltung, Korb, 36 Volt Akku mit Motor, Made in Germany, 2 Jahre Garantie Vor-Ort-Service
5637.png

Ich habe dieses Fahrrad, mein Problem Motor läuft auf Maximal bekomme den nicht mehr auf Minimum runter, platine von Display/Regler habe ich schon getauscht. Liegt das jetzt am Motor oder Steuergerät?
 
D

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
19.182
Punkte Reaktionen
6.517
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
So wie es aussieht, ist der Controller vorne in dem schwarzen Akkueinschub verbaut. Darin gammeln die Stecker gerne vor sich hin. Den Controller würde ich als Erstes dort ausbauen. Dann alle Steckkontakte trennen und beide Seiten mit einem Kontaktspray einsprühen. Bei der Gelegenheit auch alle anderen Steckverbindungen am/zum Display trennen und beide Seiten mit Kontaktspray einsprühen. Wenn das alles nichts hilft, würde ich im nächsten Schritt den Controller im Akkueinschub tauschen. Das Display am Lenker hast Du ja schon getauscht. Der Motor hat mit der Einstellung der Unterstützungsstufen jedenfalls nichts zu tun.
 
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort werde das die Tage mal ausprobieren und Rückmeldung geben
 
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Leider hat das mit dem Kontakt Spray nicht funktioniert. Dann werde ich wohl das Steuergerät neu bestellen und hoffen das es daran liegt.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.451
Punkte Reaktionen
5.905
Die verbauten Komponenten sind unbekannt.

Wie sieht das Display aus ?
Welches ist verbaut ?

Vorn, also beim Lenker ist gelegentlich eine Spleißbox. Dort ist zwar kein Controller, aber eine Stunde mit Steckverbindern. Den Akku ausbauen, die Platine beäugen, dort ist gern Gammel.

Beim Displaytausch würde da ja schon Hand angelegt ?

Die Litzen vom Display bis Controller mit einem Ohmmeter messen.

Wie auch schon geschrieben liegt mir ein MIFA Kit mit Display, Controller und Kabelbaum im Weg. Ich brauche Platz..
 
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Rublih

Ich habe alles an Kabel/ Steckverbindung getrennt und alles gereinigt. Und im Display die Platine gewechselt.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210617-104648_Chrome.jpg
    Screenshot_20210617-104648_Chrome.jpg
    84,4 KB · Aufrufe: 15
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.451
Punkte Reaktionen
5.905
Der Verdacht ist, der Controller erhält nicht die Information zur Wunschstufe. Weil entweder die Verbindung schlecht ist, das Display kaputt, oder der Controller ne Macke hat.

Das ist ein dummes Display. Es zeigt die Akkuspannung an und gibt über eine Litze eventuell lediglich eine Spannung zum Controller, die dieser als Leistungswunsch deutet.

Du hattest das Display offen...
Mit einem Ohmmeter jede Litze bis zum Controller messen. Sollten sie im einstelligen Bereich sein.

Ja - Kabel OK, Fehler woanders
Nein - Fehler gefunden

So ein Display müsste ich auch noch liegen haben. Brauch ich nicht.....

Der Motor sieht aus wie ein Q100SX, ohne Sensoren.
Der Controller ???
 
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen Rublih,

Was würdest du für das Display haben wollen, wenn du das gleiche hast?
 
S

Schnuppi

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Motor lässt sich wieder schalten, lag am Steuergerät hab neues dran gemacht.
 
Thema:

Motor lässt sich nicht runter schalten

Motor lässt sich nicht runter schalten - Ähnliche Themen

Mifa E200 36V 10AH mit Anfahrhilfe: Hat da jemand Erfahrung mit? Habe so ein Rad bestellt in 26" für meine Frau, für den Arbeitsweg, werde davon mehr berichten wenn wir Erfahrungen...
Oben