sonstige(s) Motor defekt, Bosch Performance Line CX

Diskutiere Motor defekt, Bosch Performance Line CX im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Hab seit ca. 1 1/2 Wochen ein Kalkhoff Endeavour 7b Belt. Kilometerstand zur Zeit ca. 130. Seit ein paar Tagen hab ich folgendes Problem...
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Hallo

Hab seit ca. 1 1/2 Wochen ein Kalkhoff Endeavour 7b Belt.
Kilometerstand zur Zeit ca. 130.

Seit ein paar Tagen hab ich folgendes Problem was sich auch reproduzieren lässt.

Beim losfahren an einer Ampel z.B. rutscht das Pedal ca. 1/4 Umdrehung durch, unterstützt durch einen lauten Knall.
Auch schon ein paar mal beim fahren passiert.
Beim anfahren um jemanden zu überholen.
Passiert quasi wenn man etwas mehr Belastung auf die Pedale gibt.

Ist natürlich absolut nicht schön ins leere zu treten.
Bin da schon ein paar mal von der Pedale gerutscht.
Im schlimmsten Fall rutscht man vom Sattel und knallt aufs Oberrohr.
Das ganze fühlt sich so an als wenn unter Vollast geschaltet wird, vom Geräusch ähnlich laut.

Kann es auch sein das es von der Nabe ( Enviolo ) kommt das die durch rutscht und sich das auf den Motor überträgt?

Danke für die Hilfe.

Gruß Matthias
 
CUBECX1989

CUBECX1989

Dabei seit
23.05.2021
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
25
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 85Nm
Das kann gut und möglich auch der Sperrklinkenfreilauf der Enviolo sein. Kann einzeln getauscht werden.

Hab hier noch was von 2017 gefunden:

Nuvinci, neuer verbesserter Freilauf
 
jx-frank

jx-frank

Dabei seit
27.11.2016
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
1.357
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH CX NuVinci, Performance NV H-Sync N380 autom
Die Zahnriemenspannung schon kontrolliert ?
Bei Gates ist diese deutlich straffer als bei einer Ketten - Nabenschaltung

das Sperrklinken-Problem wurde noch unter Nuvinci abgestellt.
Selbst mein 2018ér mit NV und 16.000 km auf der Uhr hatte da schon die nachgebesserte Version.

Sein Rad ist neu, und Enviolo hat das Problem nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Ich könnte fast behaupten das der Motor nicht greift.
Das knallt echt übel.

Selbst wenn es der Motor nicht ist kann das nicht gesund für den sein wie das schlägt.

Ich trau mich schon gar nicht an der Ampel aus dem Sattel zu gehen beim los fahren.
Wenn es dabei passiert tut es richtig weh beim abrutschen.

Riemenspannung dürfte passen.
Hab nur den Vergleich zu meinem Ex Bike.
Dort nie Probleme mit gehabt.
Allerdings ohne Unterstützung.

Wie hört sich die Nabe ohne treten an?
Macht Geräusche wie ein Rennrad.
Ist mir am Anfang so nicht aufgefallen.

Beim Motor......

Wenn ich nach hinten kurbel/ trete hört es sich vom Motor genauso an. ( wie ein rollendes Rennrad )
Kann gar nicht sagen ob das am Anfang auch so war?

Da bei einen neuen Fahrrad andere Eindrücke überwiegen hab ich da kein Vergleich

Dieses durch rutschen kann ich reproduzieren.
Ich denke nicht das der Riemen in dem Moment ein Zahn überspringt.
Aber so fühlt es sich an
 
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Das ganze passiert bis dato eigentlich nur.
Wenn etwas mehr Dtuck auf die Pedalen kommt.
Also, der Gang zu schwer gewählt und trotzdem voll einsteigen.
Aber im Stadtverkehr ist das eine Situation die halt oft vorkommt.
 
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Heute früh wieder 20 Kilometer zur Arbeit.
Bei kleinsten Anstieg war das Problem wieder.
Hab mal den Riemen Durchhang gemessen.
Ca. 3cm kann ich ihn drücken, also fast bis zur Kettenstrebe.
In meinen Augen viel zu viel.
Ich denke so ca. 1,5cm wären ok?

Dann mit erschrecken noch fest gestellt das sich der Snubber verabschiedet hat.
Quasi die ganze Hülse weg.
Natürlich find ich den nie wieder.

Dann ist ja eigentlich das Problem klar oder?
Der Riemen hat nicht genug Spannung oder?
Ich versteh auch nicht wieso der Snubber nicht mit Loctite gesichert ist das sich die Schraube nicht lösen kann?
 
Chris_Engadin

Chris_Engadin

Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
8
3cm ist definitiv zu viel für einen Gates Riemen. Das sollte die Ursache des "Knalls" sein. Vermutlich hat dein Händler das Rad ungeprüft rausgegeben.
 
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Klar wurde es geprüft. 😉

Da ich das Rad ca. 350 Kilometer entfernt gekauft habe ist hin bringen keine Option.
Also selbst agieren.

Ich hätte es gern vor Ort gekauft, aber 0 Chance was zu bekommen.

Ich grübel nur noch wie ich beim Kalkhoff den Riemen spanne.
Die 2 Schrauben zum verstellen hab ich gefunden.
Aber noch nicht die Befestigung vom Ausfallende.
 
Singing-Bard

Singing-Bard

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
2.809
Punkte Reaktionen
2.745
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
NCM Hamburg, Bafang SWX02 (HN), Niu N1S
@Eddy80
Da Du zuerst hier gepostet hast bevor Du die Riemenspannung überprüft hast, würde ich Dir empfehlen den Riemen von einem Fachmann einstellen zu lassen.
 
E

Eddy80

Dabei seit
31.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
53
Hab es gefunden wie es eingestellt wird.

Die Innensechskant wo der Rahmen geteilt wird zur Riemenentnahme müssen gelöst werden.
Dann kann beidseitig eine Schraube gedreht werden um mehr oder weniger Spannung auf den Riemen zu geben.

Kam mir nur komisch vor das nur einseitig das Ausfallende gelöst wird und die andere Seite halt nicht.

Die ersten Fahrversuche stimmen mich positiv.
Kein Schlag / Knall mehr.

Nen neuen Snubber bekomm ich vom Händler zugeschickt.
Fahre also erstmal ohne.
 
Thema:

Motor defekt, Bosch Performance Line CX

Motor defekt, Bosch Performance Line CX - Ähnliche Themen

sonstige(s) Bosch Performance Line CX Gen 2 Motoraussetzer: Hi Leute, ich habe folgendes Pedelec : CUBE Kathmandu Hybrid EXC 500 black´n´blue 2019 Im Juli 2019 gekauft mit jetzt 3200km drauf.Gerade vor ein...
sonstige(s) Bosch Performance Line CX 4.Gen. macht Klappergeräusche ohne Last: Hallo zusammen. Bei meinem neuen Pedelec (Kalkhoff Endeavour 7b Belt) ist der neue CX-Motor der 4. Gen verbaut. Update wurde bereits aufgespielt...
sonstige(s) Bosch Performance line Motor: Hallo an alle.... Bin neu hier und habe mal eine frage. Habe mir am 22.7.2020 ein E Bike zugelegt von der Firma BBF das Modell Biel...vor dem Kauf...
sonstige(s) Bosch CX aus 2017 -> Zahnriemen läuft im Leerlauf mit: Moin zusammen, an meinem HNF XF1 Fully, geliefert 06/2017, habe ich die Kombination Bosch Performance CX Motor, Rohloff Speedhub Classic und...
sonstige(s) Geräusche beim treten bosch Performance cx Motor: Hallo, ich hab ein Cube Trekking Rad mit einem Bosch Performance cx Motor und hab seit ein paar Tagen ein merkwürdig knarzendes Geräusch das ich...
Oben