Montage eines Bafang BBS02 48V 750W Mittelmotor in ein Fahrrad Rabeneick TS7, mit 27 Gangschaltung, hydraul. Scheibenbremsen, Gewicht 12 kg.

Diskutiere Montage eines Bafang BBS02 48V 750W Mittelmotor in ein Fahrrad Rabeneick TS7, mit 27 Gangschaltung, hydraul. Scheibenbremsen, Gewicht 12 kg. im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Hi Leute, ich beabsichtige den oben im Thema genannten Motor zu kaufen und in das vorhandene Fahrrad einzubauen. Ich hätte da vorab Fragen: 1.)...
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Hi Leute,

ich beabsichtige den oben im Thema genannten Motor zu kaufen und in das vorhandene Fahrrad einzubauen.
Ich hätte da vorab Fragen:

1.) Ist es sinnvoll den schweren Motor in das leichte 12 kg Fahrrad einzubauen?
Hier erst mal Bilder vom Fahrrad:

Rabeneick TS7 3.jpgRabeneick TS7 4.jpgRabeneick TS7 2.jpgRabeneick TS7 1.jpg

2.) Passt der Motor in das Fahrrad, in das Tretlager?
Es gibt verschiedene Größen zu kaufen, Tretlagerbreite:
 

Anhänge

  • Bafang Set.jpg
    Bafang Set.jpg
    29,5 KB · Aufrufe: 108
Zuletzt bearbeitet:
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Hi Leute,

ich beabsichtige den oben im Thema genannten Motor zu kaufen und in das vorhandene Fahrrad einzubauen.
Ich hätte da vorab Fragen:

1.) Ist es sinnvoll den schweren Motor in das leichte 12 kg Fahrrad einzubauen?
Hier erst mal Bilder vom Fahrrad:

Anhang anzeigen 458549Anhang anzeigen 458550Anhang anzeigen 458551Anhang anzeigen 458552

2.) Passt der Motor in das Fahrrad, in das Tretlager?
Es gibt verschiedene Größen zu kaufen, Tretlagerbreite:
Kann den Thread nicht mehr editieren.
Die Tretlagerbreite am Fahrrad ist genau 73 mm. Somit sollte es von dem Maß passen.
Jetzt ist noch der Innendurchmesser des Tretlagers zu kontrollieren. Dazu braucht es einen Spezialschlüssel mit vielen Nocken um die Kurbelschraube herausdrehen zu können.
Außendurchmesser des Tretlagers ist 44 mm.
 
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Ich hätte noch eine Frage wegen der Bremssensoren, es gibt die Kabel wohl mit den Sensoren? Es gibt aber auch wahlweise Bremsgriffe dazu. Was wäre die richtige Wahl bei meinen Öldruckscheibenbremsen?

Noch eine Frage wegen der Batterie, es gibt 48 Volt 17,5 ah und 52 Volt 17,5 ah incl. Gepäckträger. Käme die 52 Volt Batterie auch in Betracht?

Noch etwas, es gibt Zahnkränze dazu mit 52, 46, 44 Zähnen und 36 T new designet, welcher wäre der richtige?

Ihr dürft gerne etwas dazu schreiben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Radon76

Radon76

Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
289
Punkte Reaktionen
260
Ort
Osnabrück
Details E-Antrieb
BBS01, BBS02 , BBSHD , Bosch Performance Line
Hallo,

bei 73mm Breite passt er noch, bekommst evtl. nur bei 73mm die Abdeckschraube nicht mehr drauf, ist aber nicht tragisch.
Innendurchmesser des Tretlagers muss mindestens 33,6mm betragen.

Nimm den 48V Akku.

Bremssensoren weglassen, sind überflüssig.
Die beiliegenden Bremsgriffe sind nur für mechanische Bremsen.
Falls du doch Sensoren verbauen möchtest, nimm die Sensoren mit Kabel dran und dem Magneten.

Bestelle aber auf jeden Fall einen Gearsensor dazu, der unterbricht beim schalten den Vortrieb
und schont Kette, Kettenblatt und Kassette.

Ich würde das 36T wählen oder extra ein 38T bestellen.

Vielleicht ist der Motor auf den Philippinen ja sogar legal. 🤷‍♂️

😅
 
Radon76

Radon76

Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
289
Punkte Reaktionen
260
Ort
Osnabrück
Details E-Antrieb
BBS01, BBS02 , BBSHD , Bosch Performance Line
Ach ja, Programmierkabel auch noch bestellen. (y)
 
HolgiB

HolgiB

Dabei seit
05.01.2020
Beiträge
1.316
Punkte Reaktionen
1.191
Eventuell schadet es auch nicht, wenn sowas wie ein "Dremel" mit einer Schleiftrommel vorhanden ist. Gibt bestimmt ähnliches auch bei Ali Express. Je nachdem ob die zu euch auf die Philippinen liefern. Hintergrund: Im Tretlager Gehäuse sind häufig Schweiß oder Lötreste, die dann im Weg sind, wenn man die "Innenlagerpatrone" vom BBS durchschieben möchte. Die lassen sich auch mit der Feile entfernen, aber das ist sehr mühselig.

Wenn du kein Notebook zur Programmierung besitzt (sonst muss das Fahrrad mit dem Motor immer zum PC), dann macht ein OTG Kabel für ein vorhandenes Smartphone Sinn. Damit kannst du die Speeed App auf einem Android Smartphone zu Programmierung nutzen. Alternativ ginge auch der EggRider aber der ist natürlich vergleichsweise teuer.
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
557
Punkte Reaktionen
304
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01/02 / 2x Q100C CST
Wegen der Gösse des Kettenblattes und der Leistung, > wofür soll der Motor überhaupt benutzt werden?
Schnellfahren ~45 km/h oder eher Steigungen die man mit Muskelkraft kaum schafft.
 
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Wegen der Gösse des Kettenblattes und der Leistung, > wofür soll der Motor überhaupt benutzt werden?
Schnellfahren ~45 km/h oder eher Steigungen die man mit Muskelkraft kaum schafft.
Ich wohne in der nähe eines 2000 meter hohes Vulkanberges und möchte diese extremen Steigungen (gelegentlich) bewältigen können.
In der Ebene bewege ich mich schon aus Sicherheitsgründen nur mässig schnell.
 
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Ich hätte noch eine Frage zur Auslegung der Batterie.
Mit meinem 350 Watt Nabenmotor mit 17,5 ah Batterie fahre ich im eco Modus etwa 100 km.

Ist das mit dem 750 Watt Bafangmotor und 17,5 ah Batterie auch möglich 100 km zu fahren? (Gleiche Strecke, gleiche Geschwindigkeit, keine Steigung, etc.)?
 
HolgiB

HolgiB

Dabei seit
05.01.2020
Beiträge
1.316
Punkte Reaktionen
1.191
Ich hätte noch eine Frage zur Auslegung der Batterie.
Mit meinem 350 Watt Nabenmotor mit 17,5 ah Batterie fahre ich im eco Modus etwa 100 km.

Ist das mit dem 750 Watt Bafangmotor und 17,5 ah Batterie auch möglich 100 km zu fahren? (Gleiche Strecke, gleiche Geschwindigkeit, keine Steigung, etc.)?
Ja, nach meiner Erfahrung (Wechsel vom Nabenmotor auf Tretlagermotor) fährt man bei vielen Steigungen deutlich effizienter und sparsamer. Sobald es steil wird verliert man am Nabenmotor viel Leistung als Wärme. Aber auch am Tretlagermotor richtet sich natürlich der Verbrauch nach gewählter Unterstützung, gefahrerer Geschwindigkeit und Eigenleistung. Reichweiten abzuschätzen ist immer so eine Sache. Das geht eigentlich nur gut im Einzelfall für identische Touren, identisches Fahrrad und identischen Fahrer.
 
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Gleiche Strecke, gleiche Geschwindigkeit, keine Steigung, etc

Ich hätte jetzt gedacht der 750er Motor braucht für die gleiche Strecke mind. ein 20 ah Batterie?

Aber vielleicht gibts ja noch weitere Meinungen?
 
T

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
1.043
Punkte Reaktionen
469
Meine Glaskugel sagt mir du brauchst für die gleiche Strecke mit dem 750W Motor genau 17,6Ah.

Holgi hat eigentlich schon alles dazu geschrieben. Generell ist der Mittelmotor effizienter wenn man den richtigen Gang benutzt. Aber die Reichweite wird von so vielen Faktoren beeinflusst, das genaue Voraussagen Hellseherei wäre.
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
557
Punkte Reaktionen
304
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01/02 / 2x Q100C CST
Bei mir im Flachland kommt es eher darauf an wie leicht und effizient die Räder sind in denen der Motor verbaut ist.
Beide Konzepte haben vor und Nachteile.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
26.154
Punkte Reaktionen
13.207
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Irgendwie scheint es da an Grundwissen Physik zu mangeln. Mehr Effizienz resultiert in mehr Reichweite, egal was auf dem Motor steht.
Außer es wird für die gleiche Strecke weniger eigene Energie beigesteuert, oder schneller gefahren, sodass sich der Luftwiderstand erhöht.
Da wir also keinerlei Ahnung haben, wie viel Eigenleistung über welchen Zeitraum du jetzt aufbringst und wie sich das mit dem anderen Motor ändern wird, oder ob du dann gar anspruchsvollere Strecken fahren wirst, auch nicht, ob beide Akkus die selbe Energiemenge abgeben können, da sie unterschiedlich sind und möglicherweise auch unterschiedlich belastet werden, kann nicht einmal unsere Foren-Glaskugel sagen, wie weit du kommen wirst.
 
sagi

sagi

Themenstarter
Dabei seit
18.07.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Ort
Dumaguete / Philippinen
Details E-Antrieb
Beabsichtigter Einbau Bafang BBS02B 750 W
Ich überlege im Moment ob ich von einer chinesischen Firma die ein Lagerhaus in Europa hat bestelle?
Sie geben mir das Bild zum aussuchen bzw. Info.

Ein 36er Zahnrad bieten sie anscheinend nicht an? 44er verwenden?

Das Display da dachte ich das Bafangdisplay zu nehmen DPC18?

Bremsgriffe brauche ich nicht da nehme ich die Sensorkabel, klar.

Wo ich noch unschlüssig bin das sind die Kabel, ist da nur ein Kabel dabei? Der dicke Stecker passt der an der Batterie?

Was gäbe es sonst noch zu beachten?

Motor kit packing list .png
 
Thema:

Montage eines Bafang BBS02 48V 750W Mittelmotor in ein Fahrrad Rabeneick TS7, mit 27 Gangschaltung, hydraul. Scheibenbremsen, Gewicht 12 kg.

Montage eines Bafang BBS02 48V 750W Mittelmotor in ein Fahrrad Rabeneick TS7, mit 27 Gangschaltung, hydraul. Scheibenbremsen, Gewicht 12 kg. - Ähnliche Themen

Bafang BBS02: 500W/36V oder 500W/48V oder 750W/48V - Bitte um Erfahrungen und Tipps: Hallo Wer hat Erfahrung mit BAFANG BBS02-Motoren und ist bereit diese mit mir zu teilen? Ich beabsichtige ebenfalls den Einsatz eines BBS02, bin...
E-Faltrad: NCM. Herkules oder Tern ?: Hallo Forumsmitglieder, ich beabsichtige mir ein E-Faltrad zu kaufen. Auf der Suche nach einem robusten haltbaren E-Faltrad, mit dem ich nach...
[Umbau] Specialized Big Hit / Bafang BBS02: Hallo liebe E- Radler, Ich bin Paul. Noch gehöre ich leider nicht zu euch. Doch Spiele ich schon lange mit dem Gedanken mir ein E-Rad...
Oben