MonkeyLink - neuer Verbindungsstandard für mechanisches und elektrisches Zubehör

Diskutiere MonkeyLink - neuer Verbindungsstandard für mechanisches und elektrisches Zubehör im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Mit Monkeylink kommt nun ein Herstellerübergreifender Standard für die Befestigung und Energieversorgung von Zubehör. www.monkey-link.com Erste...
angerdan

angerdan

Mitglied seit
04.07.2016
Beiträge
903
Details E-Antrieb
Bosch CX
Mit Monkeylink kommt nun ein Herstellerübergreifender Standard für die Befestigung und Energieversorgung von Zubehör.
www.monkey-link.com


Erste Fahrräder mit MonkeyLink Vorbau gibt es von Bulls.
ebike-mtb.com/bulls-e-mountainbike-2018/

Von SKS und Supernova gibt es erste Anbeiteile (Schutzbleche, Frontscheinwerfer, Rücklichter)
sks-germany.com/produktkategorien/monkeylink/
supernova-lights.com/page/mini2
supernova-lights.com/web/content?filename_field=datas_fname&field=datas&model=ir.attachment&id=9681 (Seite 94 & 169)
 
S

Stefan_h

Mitglied seit
01.11.2016
Beiträge
274
Details E-Antrieb
Flyer Uproc 3 8.70
Bei der Suche ob es 2018 vielleicht ein längeres Schutzblech hinten von SKS gibt bin ich hierüber gestolpert.

Jeder der Anbauteile für sein E-MTB braucht sollte das System kennen!
Hier gibt es viele Fotos was man da für Lösungen bauen kann.
https://www.monkey-link.com/de/index.html&rel=0
Besonders interessant ist die Sattelstützenklemme mit Aufnahme für das hintere Schutzblech!
m1.JPG

Das Design finde ich aber verglichen mit SKS MOM und DAD einen herben Rückschritt, zumindest auf den Fotos.
Den Namen für das System finde ich auch "affig" ;)
 
R

Rainer p.

Mitglied seit
29.01.2017
Beiträge
71
Ort
73635 Rudersberg- Schlechtbach
Details E-Antrieb
Bulls E-Stream EVO FS 3 RS 27,5+
weiß mann schon ob das auch für das Bulls E-Steam Evo3 RS Modelljahr 2017 passt???
 
R

raptora

Mein Bruder hat seit kurzem ein Bulls Evo mit dem Monkey Link System.
Finde das genial einfach, sollte jedes Rad serienmäßig haben :)

Einfach Lampe und Rücklicht in den Rucksack und wenns dunkel wird, 2x klack, klack und Knopf am Display drücken (y)
 
Hefer

Hefer

Mitglied seit
03.04.2018
Beiträge
4
Ort
33181
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Hallo zusammen,

Habe nun auch mal eine frage zu dem System von Monkey Link. Wie wird denn das Kabel von dem Rücklicht am besten zum Boschmotor geführt. Wird dann in die Sattelstütze ein Loch gebohrt und hierdurch dann das Kabel gezogen oder wird es (was nicht gut aussieht) außen am Rahmen mit Kabelbindern verlegt?

mfg
Hefer

P.S.: Ich finde auch das System wirklich super und sollte eigentlich an jedem MTB / E-EMTB in der Grundkonfiguration vorhanden sein!
 
angerdan

angerdan

Mitglied seit
04.07.2016
Beiträge
903
Details E-Antrieb
Bosch CX
Wie wird denn das Kabel von dem Rücklicht am besten zum Boschmotor geführt.
Wird dann in die Sattelstütze ein Loch gebohrt und hierdurch dann das Kabel gezogen oder wird es (was nicht gut aussieht) außen am Rahmen mit Kabelbindern verlegt?
Das kommt auf den Rahmen und dessen Möglichkeiten an.
 
B

bronchophonie

Mitglied seit
11.10.2019
Beiträge
53
Ort
5XXXX
jemand ne Ahnung, ob monkeylink inzwischen auch für panasonic Motoren funzt???
 
B

bronchophonie

Mitglied seit
11.10.2019
Beiträge
53
Ort
5XXXX
weil ich das nirgends gefunden habe bisher … 🤔
 
angerdan

angerdan

Mitglied seit
04.07.2016
Beiträge
903
Details E-Antrieb
Bosch CX
Wenn Panasonic einen Lichtausgang hat, kannst du diesen mit MonkeyLink verbinden.
Die Ausgangsleistung des Lichtausgangs und Leistungsaufnahme der Leuchte müssen aber zueinander passen.
 
K

Kraftshiefer

Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
13
Sind die Anschlüsse am Bosch Performance line CX gen4 die selben Anschlüsse wie die vom Vorgänger Motor? Also passt das Monkey Link System für Bosch auch noch an dem Gen4? Sind am Motor zwei Steckplätze für das Licht vorhanden oder muss da ein Adapter rein?
 
angerdan

angerdan

Mitglied seit
04.07.2016
Beiträge
903
Details E-Antrieb
Bosch CX
  1. Sind die Anschlüsse am Bosch Performance line CX gen4 die selben Anschlüsse wie die vom Vorgänger Motor?
  2. Also passt das Monkey Link System für Bosch auch noch an dem Gen4?
  3. Sind am Motor zwei Steckplätze für das Licht vorhanden oder muss da ein Adapter rein?
  1. Die Buchsen für den Lichtausgang waren bei allen Modellen von Bosch bisher immer identisch, ebenso wie das Lichtanschlußkabel.
  2. Ja
  3. Es sind immer noch zwei Lichtausgänge (für vorne + hinten).
 
Thema:

MonkeyLink - neuer Verbindungsstandard für mechanisches und elektrisches Zubehör

Oben