1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit dem eBike zur Arbeit

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von phumo, 07.01.17.

  1. Flatratte

    Flatratte

    Beiträge:
    757
    Nähte haben nicht mal Frankensteins Kreation entstellt. :ROFLMAO:

    Würde mich interessieren, ob Du in den Ast gefahren bist oder ob die Kollision erst am Boden stattfand. - Zweige im Gesicht habe ich beängstigend oft.

    *aufallefälledaumendrück*

    flatratte
     
  2. Chrisol

    Chrisol

    Beiträge:
    1.101
    Ort:
    Hochtaunus
    Details E-Antrieb:
    HR-Puma CST, Bosch CX, Panasonic Impulse
    Einfach mit dem Kopf auf dem Ast gelandet.
     
  3. enzoAT

    enzoAT

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Mannersdorf/ Österreich
    Details E-Antrieb:
    KTM Macina Freeze / Performance CX
    Bei der gestrigen regnerischen & nassen Heimfahrt wieder mal ein nettes "ThumpsUP" eines Autofahrers bekommen, der mich langsam und mit gutem Abstand überholte. Hat dafür ein fettes :) zurückbekommen!
     
  4. HamburgerIn

    HamburgerIn

    Beiträge:
    129
    Details E-Antrieb:
    Bosch CX mit 500Wh
    Mistwetter heute gehabt, so wie meistens dieses Jahr in Hamburg :cautious: Zwar mit Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit, aber in Vollausstattung. Ich sah wohl aus wie ein Teletubbie.
     
  5. Vol26

    Vol26

    Beiträge:
    757
    Ort:
    22391 Hamburg
    Details E-Antrieb:
    Immer flott voran mit E
    Ich komme oft knapp am regen vorbei, und bei der Jahreszeit habe ich sowieso die gelbe Regenjacke an. Da stört mich das kaum.
    Ich habe diese Woche Abwechslung:
    Montag das Kalkhoff genommen,
    Dienstag das Farbige fette ERM,
    Mittwoch das Dirt 2 meiner Frau,
    morgen ist dann das Fully dran,
    und Freitag habe ich dann ne Wiederholung :(
     
  6. DGK67

    DGK67

    Beiträge:
    632
    Ort:
    Baden-Baden
    Details E-Antrieb:
    Bosch Perf. CX
    Heute hier zu stürmisch..
    Windböen sind teilweise echt mir zu gefährlich um 32km zu radeln, daher Auto ...
     
  7. Flatliner

    Flatliner

    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Fuße der schwäbischen Alb
    Details E-Antrieb:
    Bosch PL
    Bei uns auch und immer wieder Regenschauer :( Bin halt ein Schönwetterradler (außer letzten Samstag) :)
    Deshalb heute der ÖPNV.
     
  8. RUBLIH

    RUBLIH

    Beiträge:
    2.701
    Alben:
    8
    Handshuhe und Mützen trocken hervorragend in zwangsbelüfteten Schaltschränken. Ich hoffe, das gilt auch für Schuhe - heute abend weiß ich mehr....
     
  9. snag

    snag

    Beiträge:
    250
    Ort:
    München
    Details E-Antrieb:
    Impuls 1 Raleigh IR HS 36V 17 AH und normale Bike
    Ganzjahresfahrer in München (Arbeitspendler und Privatausflügler).

    Dieses Jahr bin ich sehr viel zum fahren und motorradeln gekommen.

    Im Vergleich selten "Naß" geworden.

    Also seit März bis vor einer Woche will ich das Münchner Wetter dieses Jahr L O B E N!!!!!!!

    :)(y)
     
  10. Macke

    Macke

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Allgäu
    Details E-Antrieb:
    Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
    Pffft faule Ausrede :D

    eventuell bist du einfach zu leicht?
    also ich mit meinen (momentan nur noch) 92kg bin gegen die gröbsten Böen gewachsen ;)
     
    OWL gefällt das.
  11. OWL

    OWL

    Beiträge:
    632
    Ort:
    ...na OWL...
    Details E-Antrieb:
    Scott E-Genius 730, Haibike XDURO HardSeven RC
    Wichtiger als Gewicht ist die Ehrodünamick :eek:
    Und da gilt immer noch die alte Herbstregel: Rund ist gesund :cautious:
     
  12. Macke

    Macke

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Allgäu
    Details E-Antrieb:
    Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
    Ach deswegen hab ich da keine Probleme :D

    Nuja, ich freu mich mal schon auf die Heimfahrt, gleich Feierabend und
    4,7l/qm Niederschlag
    bei knapp 10grad celsius,
    konstante Windgeschwindigkeit 17km/h
    und Böen bis 70km/h :)


    läuft .....(y):barefoot:
     
    Chrisol und DGK67 gefällt das.
  13. DGK67

    DGK67

    Beiträge:
    632
    Ort:
    Baden-Baden
    Details E-Antrieb:
    Bosch Perf. CX
    Dann nennt mich halt Schönwetterradler.. grins :sneaky:
     
    Chrisol gefällt das.
  14. holsteiner

    holsteiner

    Beiträge:
    393
    Details E-Antrieb:
    Cube Touring Hybrid Pro 500, Bosch CX
    Du bist dann bestimmt auch ein "Bergaufbremser", wa?
     
    Chrisol, Vol26 und DGK67 gefällt das.
  15. DGK67

    DGK67

    Beiträge:
    632
    Ort:
    Baden-Baden
    Details E-Antrieb:
    Bosch Perf. CX
    Ich bremse nur wenn nötig..
    Da ich immer sehr schnell unterwegs bin beim pendeln muss das Wetter dazu passen, sonst ist kein 40er Schnitt möglich...
    Bei schlechtem Wetter fahre ich gezwungenermaßen langsamer, was Zeitverlust bedeutet..
     
    Chrisol gefällt das.
  16. Macke

    Macke

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Allgäu
    Details E-Antrieb:
    Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
    Hihi, voll schade eigentlich, aber ich hab gerade eine "ruhige halbe Stunde erwischt" kaum Regen, kaum Wind.
    Bestimmt nur weil ich die Regensachen angezogen habe :D
     
    Chrisol und DGK67 gefällt das.
  17. OWL

    OWL

    Beiträge:
    632
    Ort:
    ...na OWL...
    Details E-Antrieb:
    Scott E-Genius 730, Haibike XDURO HardSeven RC
    Gestern kam mir eine Ente auf dem Radweg entgegen :cautious: Schwimmend :eek:
    Hatte keine Lust im strömenden Hagel mein Smartphone rauszuholen; sah aber so ähnlich aus wie später im Park.
    Eben nur mit mehr Wasser und mehr Enten :cool:
    20170912_164036.jpg

    Da hab ich mich gefragt, wann eigentlich die StVO aufhört und die BGVO (Binnengewässer-Verkehrsordnung) anfängt :ROFLMAO:
     
    snag, muling, mückerich und 5 anderen gefällt das.
  18. holsteiner

    holsteiner

    Beiträge:
    393
    Details E-Antrieb:
    Cube Touring Hybrid Pro 500, Bosch CX
    Ich habe meinen Sportbootführerschein gerade rausgeholt...
     
  19. redcloud

    redcloud

    Beiträge:
    280
    Jaaja...das Gesetz der maximalen Bosheit...
    ...das hat hier auch funktioniert: kaum sind die "Regensachen" an, scheint die Sonne :eek:
    DSCN7242.JPG
    Wie es sich für ein Ped gehört natürlich FS-Frei... :D
     
    snag, muling, Macke und 2 anderen gefällt das.
  20. Borland

    Borland

    Beiträge:
    913
    Alben:
    1
    Details E-Antrieb:
    Bosch CX
    Wenns irgendwie geht fahre ich auch, alles andere ist pipifax... ;)
    Heute morgen in strömendem Regen hin und zurück durch 85-100km/h Sturmböen. War lustig und teilw. beängstigend gleichzeitig ;)
    Irgendwie blöd wenn der Wind von der Seite kommt, man sich reinlegen muss und plötzlich hört der auf...