mit bleifreiem Loetzinn Akku loeten, welche Erfahrungen?

Diskutiere mit bleifreiem Loetzinn Akku loeten, welche Erfahrungen? im Akkus, Batteriemanagement (BMS) und Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, ich hab grade auf ebay nach verbleitem Loetzinn fuer meine naechste Akkuloetung gesucht. es gibt aber nur noch bleifreies Loetzinn zu...
R

radlwadl

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
633
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
nabenmotor, selbstgeloetete Akkus, 1040Wh, 630Wh
Hallo, ich hab grade auf ebay nach verbleitem Loetzinn fuer meine naechste Akkuloetung gesucht. es gibt aber nur noch bleifreies Loetzinn zu kaufen.
man liest ja immer, dieses bleifreie Zeugs soll nix taugen zum Loeten. Welche Erfahrungen beim Akkuloeten habt ihr da?
gehts gut oder schlecht, was muss man beachten? der Schmelzpunkt is glaub ich hoeher beim Bleifreien. ich hatte vor Jahren auch mal versehentlich so eine gruene bleifreie Rolle gekauft, und das ging wirklich ekelhaft schlecht zu loeten, sah aus wie Schneematsch die Loetstelle. muss man dadurch jetz wirklich zwangsweise umsteigen auf Punktschweissen statt loeten?
kann doch echt nicht wahr sein.
ich glaub ich kauf mir mal so ein bleifreies zum Ueben.
was viele Leute nicht wissen vermutlich: die Daempfe beim Loeten enthaltne kein Blei, was da dampft und stinkt, is immer nur das Flussmittel!
weil Blei hat einen Siedepunkt von 1750grad celsius, das kann bei Loettemperaturen von maximal 450grad also garnicht verdampfen!
https://www.google.com/search?q=blei+siedepunkt
und: das bleifreie Loetzinn hat sogar noch giftigeres Flussmittel als das verbleite Zinn, hab ich wo gelesen.
und verbleites Zinn kann man mit niedrigerer Temperatur loeten, da dampft es dann auch nicht so stark.
 
dilledopp

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
4.766
Punkte Reaktionen
8.953
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Hallo, ich hab grade auf ebay nach verbleitem Loetzinn fuer meine naechste Akkuloetung gesucht. es gibt aber nur noch bleifreies Loetzinn zu kaufen.
Gibt`s noch ohne Ende. https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=lötzinn+60/40
man liest ja immer, dieses bleifreie Zeugs soll nix taugen zum Loeten.
Stimmt, ist absoluter Käse und nur zur produzieren von kalten Lötstellen geeignet.
Mir kommt kein bleifreies ins Haus!
 
R

radlwadl

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
633
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
nabenmotor, selbstgeloetete Akkus, 1040Wh, 630Wh
zu spaet, ich war grade im Conrad und der Verkaeufer hat mir unter anderem ein bleifreies hs10 Loetzinn empfohlen zum Akkuloeten, das hab ich jetzt mitgenommen. also die haben eh nur noch bleifreies. aber die gibts mit unterschiedlichen Legierungen und verschiedenen Flussmitteln.
werd ich mal testen an meiner uebrigen Zelle und dann berichten.
das hs10 ist mit harzhaltigem Flussmittel meinte er. ein anderes Loetzinn hat er mir auch noch empfohlen, aber das haette ein sehr aetzendes Flussmittel, das hat mich dann etwas abgeschreckt wegen vermutlich giftigerer Daempfe.
wie mans macht, is es verkehrt, vermutlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.886
Punkte Reaktionen
4.553
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Das Conrad nur noch bleifreies Lötzinn verkauft heisst nicht dass das gut zu verwenden ist.
Suche bei ebay nach Felder iso-core - das lilablaue, NICHT das grüne :)
 
R

radlwadl

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
633
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
nabenmotor, selbstgeloetete Akkus, 1040Wh, 630Wh
Suche bei ebay nach Felder iso-core - das lilablaue, NICHT das grüne
ok, habs gerade bestellt :) danke
ich frag mich warum ich dieses heute frueh nicht selber gefunden habe auf ebay. hatte ich wohl zu speziellen Suchbegriff 'loetzinn pb40'
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.886
Punkte Reaktionen
4.553
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Ja, ist schwierig :)
Ist eigentlich Pb38, weil da noch Kupfer reingehört um die Lötspitzen nicht kaputtzumachen.
Bei Gewissensbissen einfach eine Autobatterie visualisieren... 🏋️‍♂️
 
Binsengelb

Binsengelb

Dabei seit
05.03.2013
Beiträge
854
Punkte Reaktionen
401
Ort
Opf, Bayern
Details E-Antrieb
Q100CST im 26" Canyon MTB, Q128 CST im 26" Lieger.
Was habt ihr den für Probleme?:unsure:
Ich verwende das grüne Isocore und bin bisher sehr zufrieden mit den Lötergebnissen. Es braucht halt nenn gescheiten (leistungsfähigen) Lötkolben.
Verbleites Lötzinn verwende ich nur noch selten. Die Lötstellen glänzen halt schöner und es ist geschmeidiger.
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
3.592
Punkte Reaktionen
1.006
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Ja, ist schwierig :)
Ist eigentlich Pb38, weil da noch Kupfer reingehört um die Lötspitzen nicht kaputtzumachen.
Bei Gewissensbissen einfach eine Autobatterie visualisieren... 🏋️‍♂️
Das Problem mit den Lötspitzen hatte ich auch, allerdings hatte ich da 2 Akku Packs a´ 10S5P gelötet, bis die Spitze anfing, sich aufzulösen.
Danke für den Tipp; im Moment hab ich son 30€ Punktschweißgerät zur Hand, funktioniert sogar sehr gut.
 
G

Gast51825

und nur zur produzieren von kalten Lötstellen geeignet.
Offen gestanden, dann kannst du nicht löten oder arbeitest mit einem unpassenden Lötkolben. Wir haben vor 10 Jahren unsere Produktion auf bleifrei umgestellt, kein Problem.
Ein Kunde hat sogar einmal gemeckert, weil er meinte, wir hätten verbleit gelötet.
 
dilledopp

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
4.766
Punkte Reaktionen
8.953
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Offen gestanden, dann kannst du nicht löten oder arbeitest mit einem unpassenden Lötkolben.
Das kann natürlich sein, lass mich kurz überlegen............., ja genau, ich löte erst seit 55 Jahren, damit will ich nicht behaupten das ich es kann. Es war auf jeden Fall ein fester Bestandteil meiner Berufsausbildung und hat bis Heute funktioniert. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
camper510

camper510

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
5.619
Punkte Reaktionen
3.595
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..Hast du mehr Leistung und einen professionellen Lötkolben, klappt's auch.
Damit gibst du aber zu, das bleifreies Löten nicht so einfach ist, wie mit bleihaltigem Lot. Zumindest braucht man einen stärkeren und damit teueren Lötkolben.
 
rio71

rio71

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1.633
Punkte Reaktionen
2.242
Ort
Durmersheim
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
wer billige Lötgeräte oder gar Lötkolben verwendet und auch billige Flussmittel, bestraft sich mit der Notwendigkeit zu bleihaltigem Lötzinn.. 😁
ne ordentliche Oberflächenvorbereitung dazu... es gibt einfach keinen Grund für bleihaltiges Lötzinn..
ich hatte schon damals extra aus dem Baumarkt immer das bleifreie Kupfer-Wasserrohrlötzinn gekauft weils einfach viel besser zu löten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
camper510

camper510

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
5.619
Punkte Reaktionen
3.595
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
wer billige Lötgeräte oder gar Lötkolben verwendet und auch billige Flussmittel..
Meine Lötpistole kostete ca 110,- € und trotzdem finde ich bleihaltiges Lot besser.
In welchem Lötdraht ist denn billiges Flussmittel drin?
 
G

Gast51825

trotzdem finde ich bleihaltiges Lot besser.
Bei den vielen Arbeitnehmern, denen wir Löten beigebracht haben, galt: es kommt auf die Grundlagen, ob nun mit oder ohne Blei spielte nie eine Rolle. Da du damit klar kommst, ist das doch völlig okay. Im Hobby Bereich gibt es ja auch keine Pflicht zu bleifrei, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
@Üps
Wenn man die Grenzen der LP kennt, ist das auch okay. Bei uns würde sie nichts nutzen.
 
Thema:

mit bleifreiem Loetzinn Akku loeten, welche Erfahrungen?

mit bleifreiem Loetzinn Akku loeten, welche Erfahrungen? - Ähnliche Themen

💡 Akku löten - die dunkle Magie: Ich habe seit Jahrzehnten meine Akkus gelötet. Wenn man sich aber heute informiert, kommt man zu dem Schluss dass das gar nicht geht. Spätestens...
Oben