Merida eONE-TWENTY/SIXTY (900e/900/800) - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Diskutiere Merida eONE-TWENTY/SIXTY (900e/900/800) - Technikfragen und Erfahrungsaustausch im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi Caduff, habe bei meinem 900e mit 25% Sag vorne und 30% Sag hinten genau 63 (habe keine digitale Pumpe) komma noch was psi ( hab die aktuellen...
P

PatrickJay

Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
18
Hi Caduff, habe bei meinem 900e mit 25% Sag vorne und 30% Sag hinten genau 63 (habe keine digitale Pumpe) komma noch was psi ( hab die aktuellen Fox Tabelle als vorlage genommen). fahre mit 70kg abfahrgewicht. hinten habe ich 130psi drauf. Mit dem Luftdruck kommen ich super zurecht. Hatte nur ein mal nen kleinen Durchschlag vorne beim Springen.
 
nerone

nerone

Mitglied seit
05.05.2018
Beiträge
28
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage ob schon jemand einen Stahlfeder Dämpfer gefunden hat der in das Merida eonesixty passt.

Ich habe den Support nach den Dämpfereinbaumaßen gefragt (205x65mm Trunnion Mount) und habe bei den gängigen Herstellern wie CaneCreek, Fox und Rockshox geschaut, leider nichts zu finden.

Vielleicht hat es ja schon jemand geschafft das Bike mit einen Feder Dämpfer auszustatten.

Würde mich über Tipps freuen
Kann man dieses dämpfer typ an einen eone twenty 800 einbauen,würde gern mehr federweg haben wollen,platz wäre da,,,und die anlenkung sieht gleich aus,habe aber nicht vermessen ,,
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
Hallo zusammen. Fahre seit 2 Wochen auch ein 900e und bin begeistert.
Einzig die Unterstützung im Berg lässt Fragen offen.
Habt ihr das auch ,dass die Unterstützung zwischendurch mal aussetzt, so als wenn der Motor kurz auskuppelt.
Habe einen gleichbleibenden Tritt und fahre gerade ein paar Minuten bergauf. Eigentlich kein Grund dass es so ist. Ist danach auch alles wieder normal.
Bei der heutigen Ausfahrt 2x vorgekommen.
Woran könnte das liegen?

LG
Markus
 
manu.munich

manu.munich

Mitglied seit
14.07.2017
Beiträge
63
Ort
Anzing
Details E-Antrieb
Merida eOne Twenty 500 XT pimped
Im Boost? Dann stell den mal eine Stufe schwächer
 
A

Agazzo

Mitglied seit
06.02.2018
Beiträge
30
Details E-Antrieb
STEPS E8000
@Futzi76
Oder aber es liegt an der neuesten Shimano-Firmware 4.7.0.
Wenn ich mich recht entsinne, hatten schon einige Forumsteilnehmer über ähnliche Effekte geklagt,
welche nach einem Downgrade verschwunden waren.
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
@Futzi76
Oder aber es liegt an der neuesten Shimano-Firmware 4.7.0.
Wenn ich mich recht entsinne, hatten schon einige Forumsteilnehmer über ähnliche Effekte geklagt,
welche nach einem Downgrade verschwunden waren.
Das wäre blöd, habe ja nicht die Möglichkeit ein Downgrade durchzuführen. Habe das Rad im Netz geholt weil es nur noch dort verfügbar war.
 
A

Agazzo

Mitglied seit
06.02.2018
Beiträge
30
Details E-Antrieb
STEPS E8000
@Futzi76
Wenn du dich in den entsprechen Forenthemen (z.B. FreeMax) einließt ist das kein großes Problem ein Downgrade durchzufühen.
Allerdings ist ein PCE1 oder 2 von großem Vorteil.
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.390
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Das müsstest du sowieso allein machen, da würde dir kein Händler bei helfen, weil das von Shimano gar nicht vorgesehen ist. Ich würde das erst mal im Auge behalten. Das Interface ist immer zu empfehlen.
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
@Futzi76
Wenn du dich in den entsprechen Forenthemen (z.B. FreeMax) einließt ist das kein großes Problem ein Downgrade durchzufühen.
Allerdings ist ein PCE1 oder 2 von großem Vorteil.
Würdest du das PCE1 oder 2 kaufen? Wo bekomme ich denn die 4.6.1 her? Anleitung habe ich mir schon angeschaut.
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.390
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Ich würde im Zweifel gleich auf 4.5.1 gehen. FW gibt es beim emax-Team. Das PCE2 ist das neue, das 1er das Auslaufmodell. Eine Frage des Preisunterschieds und der Verfügbarkeit, ihren Zweck erfüllen beide.
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
Habe heute ein Downgrade per Handy und Shimano Software durchgeführt. War sehr einfach und scheint das Problem behoben zu haben.
Vielen Dank Jungs

Gruss
Markus
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
Habe noch mal eine Frage an die 900e Fahrer. Ist es richtig das ich durch das Tretlager durch gucken kann? Gehören hier keine Abdeckkappen drauf?
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.390
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Meinst du durch die Achse?
Da müssten eigentlich die Plastikschrauben drin sein, mit denen man die Kurbelarme aufzieht.
 
A

Agazzo

Mitglied seit
06.02.2018
Beiträge
30
Details E-Antrieb
STEPS E8000
@Futzi76
Ja, das ist richtig dass man durch die Achse schauen kann. Ist bei den motorlosen HollowtechII-Achsen von Shimano auch so.
 
manu.munich

manu.munich

Mitglied seit
14.07.2017
Beiträge
63
Ort
Anzing
Details E-Antrieb
Merida eOne Twenty 500 XT pimped
Habe heute ein Downgrade per Handy und Shimano Software durchgeführt. War sehr einfach und scheint das Problem behoben zu haben.
Vielen Dank Jungs
Wie, geht das plötzlich? Ich dache man kann mit der Shimano App nur upgraden?
 
manu.munich

manu.munich

Mitglied seit
14.07.2017
Beiträge
63
Ort
Anzing
Details E-Antrieb
Merida eOne Twenty 500 XT pimped
Sehr schön, dann werde ich das gleich mal probieren!
 
F

Futzi76

Mitglied seit
22.08.2019
Beiträge
10
Sehr schön, dann werde ich das gleich mal probieren!
Hi, gar kein Problem.
Software suchen, die 4.6.1 in 5.6.1 umbenennen und in den Shimano Update Ordner schieben.
Up bzw. downgraden und danach die Dateien wieder im Ordner löschen. Kannst sonst später kein Update mehr machen aufgrund der großen Nummer.
Ganz genaue Beschreibung findest du im Netz bei Stepsunlocker.
 
Thema:

Merida eONE-TWENTY/SIXTY (900e/900/800) - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Werbepartner

Oben