Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Diskutiere Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch Der Schlüssel zur geringeren Ausgangsspannung: (rot eingekreist) Dieser SMD-...
Troubleshooter

Troubleshooter

Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
1.259
Ort
88250 Weingarten
Details E-Antrieb
Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Der Schlüssel zur geringeren Ausgangsspannung:


(rot eingekreist)

Dieser SMD- Widerstand in der Größe 0805 (0,45x 1,25 x 2mm) ist ein Teil eines Spannungsteilers, an dem der Trimmer auf der anderen Seite der Platine auch angeschlossen ist. Drauf stehen tut 363 (bedeutet 36x10^3 Ohm= 36kOhm), gemessen habe ich aber etwa 33kOhm. Ich habe ihn ausgelötet und mit einem Poti 22,3kOhm eingestellt, der andere Trimmer auf Endanschlag (~0 Ohm). Damit habe ich eine stabile Ausgangsspannung von 28,8V erreicht. Damit könnte man 8S Lifepo laden. Die anderen Eigenschaften bleiben wie gehabt.

Andere, niedrigerere Spannungen lassen sich so in einem weiten Bereich einstellen.
Ich werde für 8S Lifepo den SMD Widerstand mit einem baugleichen 18kOhm ersetzen und den originalen Trimmer verwenden.

Ich habe danach noch nach der Komponente gesucht, die das Netzteil ab 49,9V außer Betrieb setzt. Da ich nicht den ganzen Schaltplan aufzeichnen will, bleibt mir nur Try& Error und etwas Glück. Bisher habe ich es nicht gefunden.
 
Broadcasttechniker

Broadcasttechniker

Dabei seit
13.08.2008
Beiträge
2.377
Ort
Köln Schäl Sick
Details E-Antrieb
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Ich habe danach noch nach der Komponente gesucht, die das Netzteil ab 49,9V außer Betrieb setzt. Da ich nicht den ganzen Schaltplan aufzeichnen will, bleibt mir nur Try& Error und etwas Glück. Bisher habe ich es nicht gefunden.
Habe das Netzteil erst jetzt bestellt, obwohl ich es ja zuerst gefunden habe, ohne um seine Qualitäten zu wissen. Aber noch nicht in Händen.
Als Netzteil-Konstrukteur/ Modder sage ich jetzt mal blind, wie der "Crowbar" Schutz geht:
Die Housekeeping Spannung auf der Primärseite ist das Abbild der Sekundärspannung.
Diese Spannung wird auf ein Limit hin überwacht.
Wird dieses überschritten, schaltet das Netzteil komplett ab und kommt erst wieder, wenn der Reset (der auch Primärunterspannungserkennung ist), durchgeführt wurde.
 
Troubleshooter

Troubleshooter

Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
1.259
Ort
88250 Weingarten
Details E-Antrieb
Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Die Housekeeping Spannung auf der Primärseite ist das Abbild der Sekundärspannung.
Diese Spannung wird auf ein Limit hin überwacht.
Wird dieses überschritten, schaltet das Netzteil komplett ab und kommt erst wieder, wenn der Reset (der auch Primärunterspannungserkennung ist), durchgeführt wurde.
Das kommt hin. Wenn man das Netzteil "warm" neustartet ist es immernoch aus. Die Ausgangsspannung fällt erst nach ca. 8 Sekunden. Wenn man nach etwa 15 Sekunden wieder einschaltet ist alles i.O.

Würdest du dich dann bitte auch um die Crowbar kümmern? Ein geschulter Blick kann da manchmal reichen, ich bin da ewig am tüfteln und ausprobieren.
 
D

DIY

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
75
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
elfKW HR, 14s2p a123
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Hey Leute,
das Netzteil ist heute bei mir angekommen.
folgendes ist mir aber unklar: am DC Ausgang sind schwarzes, rotes und weißes Kabel. Wenn ich die Spannung (rotes u. schwarzes) messe zeigt mein Gerät ca. 3Volt an:confused::confused:

muss ich das weiße Kabel auch verbinden?

Womit?

Gruß
DIY
 
V

vrun

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
35
Ort
Rhein Kreis Neuss
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

mein "Doppel-Wobber".
...
Wish you a Happy-Charging :)
Michael

:cool: COOL :cool:
...im wahrsten Sinne

Verrätst du mir/uns jetzt noch welche (POLLIN?) Lüfter du in das Sandwich gepackt hast ? :confused:

Merci
 
Paraman

Paraman

Dabei seit
27.04.2009
Beiträge
287
Ort
72531 Hohenstein
Details E-Antrieb
BBS02, BafangVR...
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Verrätst du mir/uns jetzt noch welche (POLLIN?) Lüfter du in das Sandwich gepackt hast ? :confused:
Merci
Es ist der 40x40x10 mm große Lüfter mit 24V auch von Pollin. Leider sind die Lager nicht besonders gut, deshalb ist er lauter als mein Vergleichslüfter der 12V hat.
 
Troubleshooter

Troubleshooter

Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
1.259
Ort
88250 Weingarten
Details E-Antrieb
Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Es ist der 40x40x10 mm große Lüfter mit 24V auch von Pollin. Leider sind die Lager nicht besonders gut, deshalb ist er lauter als mein Vergleichslüfter der 12V hat.
Ich habe die 60x60 für 24V bestellt. Aber bisher nur drüber gehalten. An den Ecken des Netzteils lassen die sich noch festschrauben, in der Mitte nicht.
 
Broadcasttechniker

Broadcasttechniker

Dabei seit
13.08.2008
Beiträge
2.377
Ort
Köln Schäl Sick
Details E-Antrieb
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Würdest du dich dann bitte auch um die Crowbar kümmern? Ein geschulter Blick kann da manchmal reichen, ich bin da ewig am tüfteln und ausprobieren.
Habe das Teil jetzt mal vorliegen.
Werde aber wohl nicht soviel Arbeit reinstecken, weil das Teil zu meinem Erstaunen komplett diskret aufgebaut ist.

Aber, Housekeeping wird mit D21 über einen 10 Ohm Widerstand und Glättung durch C21 gemacht.
Miss die doch mal in Abhängigkeit von Uout.
Für einen ersten Versuch kann man hinter dem Widerstand mit einer Zdiode clippen.
Besser währe es, den Spannungsteiler für den Crowbar zu finden.
Der Aufbau ist so furchtbar unübersichtlich.
R25 könnte schon eine Rolle spielen.
Vielleicht später mehr.
 
S

Sordini

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
127
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Nachdem Paraman seinen Doppelwopper abgelichtet hat, hier noch als Nachtrag mein Quattrowopper :D

have (bastel-)fun :)
 

Anhänge

V

vrun

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
35
Ort
Rhein Kreis Neuss
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Nachdem Paraman seinen Doppelwopper abgelichtet hat, hier noch als Nachtrag mein Quattrowopper :D

have (bastel-)fun :)
Goil

...je MiniLader ein Lüfterdoppelpack - oder ?
Warum nicht die optimierte "saug hier - blas da" - Version ?

Gruß
:cool:
 
Troubleshooter

Troubleshooter

Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
1.259
Ort
88250 Weingarten
Details E-Antrieb
Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Nachdem Paraman seinen Doppelwopper abgelichtet hat, hier noch als Nachtrag mein Quattrowopper :D

have (bastel-)fun :)

Das ist wahrlich kein Memmenladegerät mehr -> OFFTOPIC :D

Wozu die 8A Ladestrom? Oder nur Fun?
Bedenke: Je höher die Lade- und Entladeströme, desto kürzer die Lebensdauer. Wenn du also ein bisschen mehr Zeit mitbringen kannst, dann lieber mit 4 oder 2A laden.


Das Platinen Layout ist sehr verwirrend und bisher habe ich keinen weiteren "Glücksgriff" gemacht.
 
S

Sordini

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
127
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Hi,

naja, einerseits "proof of concept" :)D), andererseits ist es Teil der Vorbereitungen für eine Ländertour, wo ich auch ein dementsprechend größere Akkukapazität dabei haben werde (ich fahre sonst eigentlich nur mit 4ah herum). Da will ich dann bei Zwischenstopps auch möglichst ergiebig die Möglichkeit zur Aufladung nutzen. Bei größerer Akkukapazität sind die 8A ja kein Problem. Außerdem: Hat nicht das Original Bosch Ladegerät auch 4A Ladestrom? Ich könnte also durchaus auch meine 2 parallel geschalteten Bosch Packs damit aufladen, wenn es einmal schnell gehen muss.
Ich lade aber eigentlich immer mit lüfterlosem 2A Lader.

@vrun
Ehrlich gesagt habe ich jetzt nicht so wahnsinnig viel drüber nachgedacht. Lüfter angelötet und draufgeklebt - fertig. Auf jedem sind - wie du schon geschrieben hast - 2 24v Lüfter :)
 
T

Tiefflieger

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
678
Ort
45665
Details E-Antrieb
Bafang SWXK 36V LiFePO4 6Ah
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Memmenladegerät overclocking project.
Der quadcore ist einfachh nur :D:D:D
 
H

haegar

Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
2.186
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

was noch fehlt wäre eine (ZEIT?)Abschaltung im Ausgang
(sonst dreht der lüfter ewig weiter)
 
S

Sordini

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
127
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Ja, am besten wäre wohl eine sog. "Manuelle Abschaltung", durch welche die Lüfter in Folge des Stecker-Abziehens (sowohl von der Haushaltssteckdose als auch vom Akku) deaktiviert werden. Technisch leider sehr aufwändig :p
 
Paraman

Paraman

Dabei seit
27.04.2009
Beiträge
287
Ort
72531 Hohenstein
Details E-Antrieb
BBS02, BafangVR...
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

was noch fehlt wäre eine (ZEIT?)Abschaltung im Ausgang
(sonst dreht der lüfter ewig weiter)
Hab ich auch schon gedacht.
Gesucht wäre eine einfache Schaltung welche bei Unterschreitung eines gewissen Stromwertes das Ladegeerät evtl. über die weiße Steuerleitung ausmacht.
Wer macht sich daran?
 
H

haegar

Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
2.186
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

oder eine selbsthaltung, wenn die spannung ereicht ist trennt ein baustein (transistor?)dann die steuerspannung und gestartet wird mit taster..
 
Paraman

Paraman

Dabei seit
27.04.2009
Beiträge
287
Ort
72531 Hohenstein
Details E-Antrieb
BBS02, BafangVR...
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Für Alle welche dieses Problem haben:

Wie kann ich das Netzteil öffnen, ohne es zu beschädigen? Schrauben hab ich keine gefunden. Einfach mit Gewalt aufbrechen?
Es gibt eine Schraube, die befindet sich unter dem Typenschild. Leider hat sie einen ungewöhnlichen Vielzahnkopf, ich habe sie aber mit einem etwas spitzeren Seitenschneider geöffnet bekommen. Ist diese Schraube entfernt muss man Ober-/ oder Unterteil (weiß es nicht mehr) seitlich zusammendrücken und bekommt dann das Teil auseinander.

Viel Spaß beim "Nüsse knacken" :D
 
S

Sordini

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
127
AW: Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Diese Schraube ist in der Tat ein wenig nervig. Das gute ist aber, dass sie nicht sonderlich fest angeschraubt ist. Ich habe alle Netzteile mit einer kleinen Schere aufgekriegt. Man braucht eigentlich nur etwas, dass spitz genug ist, damit man in die blöde Öffnung reinkommt. Das kann z.B. auch eine entsprechende Zange sein.
 
Thema:

Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch

Memmenladegerät reloaded- das Kleine für Zwischendurch - Ähnliche Themen

  • verkaufe Verkaufe Memmenladegerät ( 2 Stück / NEU)

    verkaufe Verkaufe Memmenladegerät ( 2 Stück / NEU): Hallo, verkaufe hier zwei Memmenladegeräte. Nr.1 Ist neu und war noch nie am Netz. Dazu gibt es noch zwei neue Lüfter mit je 24V / 0,08A damit es...
  • erledigt "Memmenladegerät", Epson A251E

    erledigt "Memmenladegerät", Epson A251E: Liebe Pedelec-Interessierte, zum Bau eines Reiseladers suche ich ein Netzteil, dass in einem Thread hier als "Memmenladegerät" bekannt ist, das...
  • Memmenladegerät

    Memmenladegerät: In Anlehnung an den Titel von Kräuterbutter wäre das hier doch ein schönes Teil für alle 10s Lipo/Liion Fahrer, um es immer mit dabei zu haben...
  • Trinkflaschenakku reloaded - 10s3p - wer baut sowas?

    Trinkflaschenakku reloaded - 10s3p - wer baut sowas?: Hallo liebe Pedelec-Gemeinde, Da ich seit ein paar Wochen in den Vorbereitungen für meinen ersten Pedelec-Umbau stecke, mache ich hier nochmal...
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe Verkaufe Memmenladegerät ( 2 Stück / NEU)

    verkaufe Verkaufe Memmenladegerät ( 2 Stück / NEU): Hallo, verkaufe hier zwei Memmenladegeräte. Nr.1 Ist neu und war noch nie am Netz. Dazu gibt es noch zwei neue Lüfter mit je 24V / 0,08A damit es...
  • erledigt "Memmenladegerät", Epson A251E

    erledigt "Memmenladegerät", Epson A251E: Liebe Pedelec-Interessierte, zum Bau eines Reiseladers suche ich ein Netzteil, dass in einem Thread hier als "Memmenladegerät" bekannt ist, das...
  • Memmenladegerät

    Memmenladegerät: In Anlehnung an den Titel von Kräuterbutter wäre das hier doch ein schönes Teil für alle 10s Lipo/Liion Fahrer, um es immer mit dabei zu haben...
  • Trinkflaschenakku reloaded - 10s3p - wer baut sowas?

    Trinkflaschenakku reloaded - 10s3p - wer baut sowas?: Hallo liebe Pedelec-Gemeinde, Da ich seit ein paar Wochen in den Vorbereitungen für meinen ersten Pedelec-Umbau stecke, mache ich hier nochmal...
  • Oben