Meine Grace One Umbauten...schneller, weiter, größer - Der Gracerunner

Diskutiere Meine Grace One Umbauten...schneller, weiter, größer - Der Gracerunner im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Ja, kann ich verstehen, ist schon OK... Ich sammele auch immer wiedermal Sachen, die ich eigentlich nicht brauche, hab letztes Jahr 100 Stk...
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
457
Ja, kann ich verstehen, ist schon OK...

Ich sammele auch immer wiedermal Sachen, die ich eigentlich nicht brauche, hab letztes Jahr 100 Stk. 18650 HE4 unbenutzt aus 2019 gekauft, die auch noch sinnvoller Verwendung zugeführt werden müssen oder 4 mittlerweile wieder reparierte Kostal Pikos PV Netzwechselrichter...
Gruß
Jan
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.021
Punkte Reaktionen
9.114
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Was ein geiles Teil du da gebaut hast!

Wenn mir für etwas eine Lösung einfällt, poste ich sie hier.

:)
 
L

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
116
Wow, einmal alles was geht. Da die Tretlagerhöhe mit 26“ schon sehr hoch bemessen ist wie ich finde, könnte es mit 27,5“ unangenehm werden. Hast du das mal geprüft ?
Maxxis Hookworm in 27,5“ 2,5“ wäre mein Favorit.
 
balumatic

balumatic

Themenstarter
Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
389
Punkte Reaktionen
533
@Lenzo
Mit der 160mm Gabel sind es jetzt 35,5cm. Auf 130mm gekürzt kommt das Tretlager noch etwas tiefer.
Is jetzt nicht vieeeeel zu hoch...oder?
Grüße

P.S. hast dir mal die Pickup von Schwalbe angesehen? Sind gar nicht mal so schlecht.
 
L

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
116
Die Schwalbe Pickup fahre ich auf dem Lastenrad und auf meinem Delite S Pedelec.
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
3.005
Punkte Reaktionen
2.508
Shimano und Sunrace haben nur 13 oder 14 Zähne auf dem kleinsten Ritzel im Angebot. Wer weiß Rat?
Die Problematik ist uralt.
Ich habe 1995 einen der letzten guten 7fach Schraubkränze verbaut. Der war von Sachs Maillard und stammte aus der Sachs New Success Rennrad Gruppe.
Damals hat man noch die Ritzel getauscht. Und deshalb funktioniert weniger wie 13Z aus Platzgründen nicht.
Die meisten anderen 7fach Schraubkränze waren damals schon von schlechter Qualität. Vermutlich aber deutlich besser was man heute bekommt.
Die Sachs Maillard passen zu aktuellen 7fach indexierten Schaltungen. Und sollten alle das heute übliche ISO Gewinde haben.
Die haben aber alle noch keine Schaltweichen und schalten deutlich schlechter wie Hyperglide von 1991.
Einzelne 7fach Schraubkränze findet man immer. Ersatzritzel kaum.

Viele 7fach Schraubkränze von damals passen nicht zu indexierten Schalthebel.
Und unterschiedliche Gewinde am Freilauf waren damals auch noch normal.
Klassische Schraubkranzfreiläufe – WikiPedalia
 
S

sendtime

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
214
Details E-Antrieb
Stromer ST5, SYNO Sport
"handgeschweißter Fräsporno" :D Wahnsinn, sieht überragend aus! Wenn du mal einen deiner Grace Umbauten verkaufen wollen solltest - sag gerne Bescheid!
 
Thema:

Meine Grace One Umbauten...schneller, weiter, größer - Der Gracerunner

Meine Grace One Umbauten...schneller, weiter, größer - Der Gracerunner - Ähnliche Themen

Optibike 800Li Austausch von Akku, Controller und Display: Hallo Leute, dies ist eine Kurzbeschreibung für die Umrüstung eines 2009er Optibike 800Li. Meine Intention ist es, ein phantastisches Bike wieder...
Oben