Mein nächstes Display: EggRider V2?

Diskutiere Mein nächstes Display: EggRider V2? im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Da bin ich mal gespannt. Werd wohl den aktuellen Eggrider V2 bestellen. Auf den neuen, 30% grösseren, zu warten macht für mich jetzt im Moment...
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.642
Punkte Reaktionen
1.114
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Richtig ich habe nachgefragt in der Facebook-Gruppe.
Hatte irgendwo ein Video gesehen wo so ein 30 Prozent grösseres Display gezeigt wurde🙂.
Mal sehen ob George von Eggbikes dazu etwas sagen wird.
Da bin ich mal gespannt.
Werd wohl den aktuellen Eggrider V2 bestellen. Auf den neuen, 30% grösseren, zu warten macht für mich jetzt im Moment erstmal keinen Sinn.
 
O

OpaUhu

Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Servus zusammen, ich bin seit 3 Wochen Hobbyschrauber und habe mit meinem EggRider V2 so meine kleinen Probleme (War vorher "Sesselfurzer" wie es mein Sohn so schön formuliert hat). Da meine Englischkenntise schon ein paar Tage älter sind, bin ich persönlich für eine Deutsche Version. Aber kommen wir zu meiner Frage.
Die Einstellungen vom EggRider V2 habe ich gemäß meinem Verständnis geändert. Ich habe die Einstellung Road und Offroad bei mir im Handy eingestellt. Road ist mit 25 km/h (StVZO konform eingestellt) und Offroad mit 70 km/h. Ich habe die 5 Schritt Unterstützungsstufen ausgewählt. In der Unterstützungsstufe 2 fährt mein MTB (Bergsteiger 6.9 mit einem 750 Watt E-Motor von Bafang) zwar die 25 km/h aber wenn ich weiter Trete, bin ich auch schnell bei 39 Km/h mit Unterstützung, was eigentlich sein sein dürfte. Hat irgendjemand einen Rat für mich?
 
akkusportler

akkusportler

Dabei seit
25.02.2017
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
119
Ort
Freckenhorst
Details E-Antrieb
MAC Cst 10T,2x 13S6p
Hast du nachdem du deine Einstellungen gemacht hast einen "Write" gemacht?
Und du bist im Road Modus bzw. Eco wenn du schneller fahren kannst?
 
akkusportler

akkusportler

Dabei seit
25.02.2017
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
119
Ort
Freckenhorst
Details E-Antrieb
MAC Cst 10T,2x 13S6p
Achso und Firmware ist auf dem neuesten Stand?
 
Omnium

Omnium

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
1.018
Punkte Reaktionen
559
Ort
CH
Für Veränderungen muss man zuerst lesen drücken ( Read Controller), verändern und dann schreiben (Write) drücken. Sonst wird die Änderung nicht gespeichert. Hast du das so gemacht?
 
O

OpaUhu

Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
....ähm, nein um ehrlich zu sein. Nachdem ich die Einstellungen geändert habe, habe ich mit write betätigt, und mit read das Ergebnis überprüft. Funzelte eigentlich. Deshalb so mein Vorgehen.
 
O

OpaUhu

Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
... oh, noch ein paar Bemerkungen zu meinem Rad. Es ist ein Bergsteiger 6.9, welches ich komplett umgebaut habe. ich habe einen höheren Lenker, weil ich im laufe der Zeit mir mal das Genick bei einem Unfall gebrochen habe (Keine Angst, ich bin kein Zombi oder so etwas).
Da ich nun auch in das Rentenalter komme, möchte ich mit meinem Bergsteiger noch bei uns in der Vordereifel die Hügel rauf und runter kommen.
Als zweites spendierte ich meinem Bergsteiger eine andere Kassette (Hinterradritzel) mit einer 11-38 Spreitzung (Orginal ist 11- 36) aber mehr ließ die Shimanoschaltung nicht zu. Als mein Akku mucken machte und mein Motörle auch, führte ich eine Herztransplatation durch.
Mein Bergsteiger hat einen 750 W Motor von Bafang, mit einem 1,4 Ah Akku von "HaniWinner" (Habe ich gemeinsam als oft verkauft auf den Bangood (Chinesisches Amazon) Seiten entnommen und für gut befunden).
... der alte Akku hat nur noch 28 km gehalten, was der neue jetzt auch kann (es werden seltener mehr Km). Dafür ist der Motor heiß und der Akku auch. Ich bekomme somit keine Leistung sondern nur Wärme. Mit anderen Worten in der Einstellung stimmt einiges nicht.
Dies ist mein Hauptproblem. Ich habe also größe Hoffnungen, dass ich ein paar Tricks von euch übernehmen kann.
 
O

OpaUhu

Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Sorry, habe meine Antworten nicht gefunden und wollte diese erneut schreiben, dachte an ein Internetproblem.
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.642
Punkte Reaktionen
1.114
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Kann das Eggrider V2 auch mit einem Dual Battery Set Up umgehen?
 
akkusportler

akkusportler

Dabei seit
25.02.2017
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
119
Ort
Freckenhorst
Details E-Antrieb
MAC Cst 10T,2x 13S6p
Du kannst für verschiedene Akkus ein Profil anlegen und wenn du dann den Akku wechselst jeweils aktivieren.
Aber das wolltest du wohl nicht wissen...
Ich habe Z.b 2 gleiche Akkus Parallel geschaltet und dann die Kapazität beider Akkus zusammengerechnet und ein entsprechendes Profil erstellt.
Parallel geschaltet ist es ja quasi wie ein einzelner Akku
 

Anhänge

  • Screenshot_20220630_033152_com.eggbikes.EggRider.jpg
    Screenshot_20220630_033152_com.eggbikes.EggRider.jpg
    54,1 KB · Aufrufe: 9
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.642
Punkte Reaktionen
1.114
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Du kannst für verschiedene Akkus ein Profil anlegen und wenn du dann den Akku wechselst jeweils aktivieren.
Aber das wolltest du wohl nicht wissen...
Ich habe Z.b 2 gleiche Akkus Parallel geschaltet und dann die Kapazität beider Akkus zusammengerechnet und ein entsprechendes Profil erstellt.
Parallel geschaltet ist es ja quasi wie ein einzelner Akku
Super, danke dir!

Das Rad wird aus China geliefert. Deswegen weiß ich noch nicht wie die Batterien verkabelt sind.
 
O

OpaUhu

Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Sorry Freunde (wenn ich euch so nennen darf) aber Corona hatte mich noch etwas länger im Griff gehabt als erwartet. .... und dann gab es auch noch eine Browserumstellung auf dem Rechner (Vivaldibrowser), gepaart mit dienstlichen und sportlichen Problemen. Anders ausgedrückt, wird Zeit dass ich Rentner werde.
Möglicherweise habe ich mich etwas kompliziert ausgedrückt.
Von meinem Bergsteiger 6.9 existiert nur noch der Rahmen mit den Rädern. Das Ritzelpaket hat die Spreitzung von 11 - 38, im Orginal war es 11 - 36. Größer ging leider nicht aufgrund der Schimano XT Schaltung.
Die Gabel hat nun eine Luftdämpfung, Motor ist Bafang 750 Watt und Akku ist ein 13 AH Akku von "haniWinner". Meine Probleme sind die Gleichen wie oben beschrieben. Die Endgeschwindigkeit im Road Modus ist einfach zu Hoch. Die Parameter für die Unterstützung in den einzellnen Stufen müsste ebenfalls angepasst werden.

Hat jemand eine Ahnung wie????

Danke im Voraus!!!!
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.642
Punkte Reaktionen
1.114
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Ist der Bluetooth-Bug mit dem neuen Batch behoben?

Gruß Uwe
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.642
Punkte Reaktionen
1.114
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
@ Opa Uhu.
Welchen Controller verwendest du denn?

@SilbernerSurfer
Welchen Bug meinst du genau?
Ich kanns nicht näher spezifizieren.

Ich habe vor ca. 8 Wochen in einer fb-Gruppe von einem Bug bei der Bt-Verbindung gelesen. Das war zu dem Zeitpunkt als alle eggrider ausverkauft waren. Ich habe ja noch keines, also kann ich nichts näher dazu sagen.
Mit dem neuen Batch sollte dieser Bug behoben werden.
Also bei den jetzt wieder erhältlichen eggrider.

Zusätzlich war im Gespräch die Möglichkeit für ein 3. Profil zu entwickeln.
Was aber wohl nicht so einfach zu sein scheint.

Ausserdem war ein neues Display im Gespräch, oder tauchte iwo in einem Interview oder yt-Video auf, als neue Grundlage für die eggrider-firmware.

Wie gesagt, bin zu wenig in der Materie.
Hab noch kein eggrider, das dazugehörige Rad ist noch auf dem Weg.
Verschickt ist es schon! :-D

Vielleicht weiß ja einer von den Pros hier im Thread, oder in der entsprechenden fb-Gruppe mehr!?
 
Radon76

Radon76

Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
261
Ort
Osnabrück
Details E-Antrieb
BBS01, BBS02 , BBSHD , Bosch Performance Line
Bei meinem V2 ist mir kein Bluetooth-Bug bekannt.
Funktioniert einfach.
Firmware v2.6.50
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mein nächstes Display: EggRider V2?

Oben