Mehr Fitness durchs E-Bike fahren

Diskutiere Mehr Fitness durchs E-Bike fahren im Plauderecke Forum im Bereich Community; Nabend Zusammen, ich bin ja nun seit 3 Monaten nur noch mit E-Bike zur Arbeit am pendeln. Davor bin ich noch oft mit Auto und Bahn/Bio Bike...

Ckone

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
68
Ort
Bergholz-Rehbrücke
Details E-Antrieb
Bosch Cx Gen4 625Wh
Nabend Zusammen,

ich bin ja nun seit 3 Monaten nur noch mit E-Bike zur Arbeit am pendeln. Davor bin ich noch oft mit Auto und Bahn/Bio Bike gefahren. Ich bin selbst erstaunt was mir das an Fitness Zuwachs gebracht hat. Weniger schnaufen beim Spielen mit den Kindern, selbst beim Biobiken läufts besser. Jeden Tag mindestens 2,5h Bewegung haben sogar über 10kg schwinden lassen. Damit hätte ich nicht gerechnet. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

Hody

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
104
Ort
Kirchzarten, Blackforest 🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Conway CAIRON X 300 Cobi.Bike
Ich bin aktuell noch im Homeoffice, wodurch diese Möglichkeit schwindet. Ich bin aber auch gerade am Abenehmen und habe mich quasi mit dem EBike wieder zurück zum Sport gekämpt. Beim Belastungs EKG habe ich 175 Watt geschafft, ich bin 193 groß und knapp 146kg schwer, denke ohne FFP Maske hätte ich noch mehr geschafft.
Aber darunter bekam ich dann am Ende nicht mehr gut Luft.

Ich will versuchen 2-3 Std pro Woche zu fahren, im Moment stoppt mich aber das Wetter
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.328
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Kurz

Jaaaa!

Jeden Tag 1h auf dem bock ist ein riesen Unterschied zum reinen Auto pendeln!

Die pfunde purzeln bei mir kaum, ich krieg einfach entsprechend mehr Hunger.

Kondition macht wirklich viel aus.

Dafür schwing ich meine 124kg beim Wandern problemlos 1000hm Bergauf z.b.
 

Antti

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
82
Bei mir ist es eher die geistige Fitness, die sich verbessert. Sitze seit 03.2020 im Homeoffice und das hat mich schon ganz schön niedergeschlagen. Dazu hatten sich die täglichen Schritte halbiert, der Nikotinkonsum erhöht.

Jetzt bin ich wann immer ich kann mit dem Bike unterwegs und mein Gemütszustand hat sich deutlich verbessert.

Was das abnehmen angeht, da geht es mir wie @Jenss wenn ich von einer Tour nach Hause komme habe ich einen guten Appetit.
 

Oberlandradler

Dabei seit
08.10.2020
Beiträge
127
Details E-Antrieb
Panasonic Ultimate GX
Ich kann zumindest bestätigen, das ich durch das Pedelec viel öffters unterwegs bin.
Das Fahren mit einem normalen Rad wurde im hügeligem Umland immer mehr zur
Anstrengung und deshalb letztendlich auch eingestellt.

Die Motorunterstützung für den Bedarfsfall finde ich super. Durch diesen Umstand
bin ich natürlich wieder mehr mit dem Rad unterwegs und dadurch auch fitter.
 

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
2.189
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
fitter bin auf jeden fall durch das pedelec geworden. zudem kann ich halt auch wieder fast alles alleine erledigen. in der zeit vorm ebike, als ich so schlecht gehen konnte, war ich ständig auf die familie oder freunde angewiesen. das radel hat mich also auch viel, viel unabhängiger gemacht.

diese zwangspause durch den schnee vor einigen wochen war echt unangenehm.

abgenommen hab ich auch, aber seit ich als durstlöscher abends ein, zwei bier trinke, hab ich wieder etwas zugelegt. muss ich mir wieder abgewöhnen...😁
 

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
998
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Als ich vor 5 Jahren mit dem Radpendeln angefangen hatte, ist mein Gewicht erst mal ein paar Wochen gleich geblieben.
Weil ich in der Zeit auch auf gesündere Ernährung geachtet hatte hat mich das sehr verwundert.
Meine Physiotherapeutin hat mir dann erklärt, das in der gleichen Zeit auch Muskeln wachsen
Bei mir hat es ca 2 Monate gedauert bis mein Gewicht dann deutlich runter ging.
Bis letztes Jahr war ich dann so fitt, hier im Schwarzwald mal in den Bergen rumzufahren.
Neben der aufgebauten körperlichen Fitness ist auch die geistige Fitness gestiegen.
Vor dem Büro das Hirn durchpusten lässt einen besser denken.
Und vor dem Feierabend den Bürofrust wegstrampeln hilft auch der Familie ;)

Dank fast einem Jahr Homeoffice muß ich jetzt 8 kg Coronaspeck runter bekommen.
Bin mal gespannt wie lange ich brauche wieder fit zu werden wenn ich wieder anfange.

Gruß
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

Ckone

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
68
Ort
Bergholz-Rehbrücke
Details E-Antrieb
Bosch Cx Gen4 625Wh
Neben der aufgebauten körperlichen Fitness ist auch die geistige Fitness gestiegen.
Vor dem Büro das Hirn durchpusten lässt einen besser denken.
Und vor dem Feierabend den Bürofrust wegstrampeln hilft auch der Familie ;)

Das kenne ich auch. Gefühlt bin ich morgens um 5:30Uhr auf Arbeit auch eher empfänglich für diverse Themen als mein Kollege der noch 3 Kaffee braucht 🤣

Und nach der Arbeit abschalten geht besser als mit dem Gaspedal im Auto 🙈
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
394
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Das was ich durchs radeln verlieren würde, macht das Homeoffice wieder kaputt.
Ich hab jetzt seit Ende Mai 2020 ein Pedelec und hab nichts abgenommen. Ok, ich ernähre mich aber auch nicht anders als vorher.
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.328
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Das was ich durchs radeln verlieren würde, macht das Homeoffice wieder kaputt.
Ich hab jetzt seit Ende Mai 2020 ein Pedelec und hab nichts abgenommen. Ok, ich ernähre mich aber auch nicht anders als vorher.

Wie viel km bist du denn gefahren bisher?
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
394
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
4700km :) und vor Mai 2020 ... 0 Sport, 0 Bewegung und ungesund gelebt, ungesund aber gut :D
 

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
1.549
e-biken ist besser als nix, aber selbst wenn man versucht "sportlich" ebike zu fahren, sprich geringe Unterstützung, ordentliche Trittfrequenz, ordentlicher Puls (>130), im Vergleich zum Biobike fehlen einfach die Spitzenbelastungen, so richtiger Sport ist das nicht.
Ich würde jetzt gefühlt sagen, eine Stunde Biobike bringt so viele wie 1,5 Stunden e-bike. Oder anders gesagt: 10 km Biobike bringen so viel wie 20km e-bike.
e-bike auf der Ebene im Turbo Modus im längsten Gang bringt frische Luft, Sonne, aber Sport ist das nicht, eher wellness.
 

Wildwolf

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
702
e-biken ist besser als nix, aber selbst wenn man versucht "sportlich" ebike zu fahren, sprich geringe Unterstützung, ordentliche Trittfrequenz, ordentlicher Puls (>130), im Vergleich zum Biobike fehlen einfach die Spitzenbelastungen, so richtiger Sport ist das nicht.
Wenn Du mit deinem Radel aus der Unterstützung rausfährst, kann man auch mit einem E-Bike Belastungsspitzen erreichen. HIIT Training mit dem E-Bike geht und ist für den Otto normal Radler mit Sicherheit eine alternative, sich insgesamt zu steigern. 🚴‍♀️🚴‍♂️🥇

Beim HIIT Training legt der Schwerpunkt auf hochintensiven Belastungen innerhalb kurzer Zeit Intervalle, wie beispielsweise 30 Sekunden Anstrengung, 30 Sekunden Pause im Wechsel, für insgesamt maximal 30 Minuten.

StayHealthy&Strong

Wolf
 

Antti

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
82
Ich bin als erwachsener Mensch im Jahr max. 1.500 km mit dem Biobike gefahren. Mit dem Ebike habe ich in 6 Wochen bereits 450 km geschaft, es wären sicherlich einige mehr wenn das Wetter nicht so mies gewesen wäre.
Ich gehe mal von ca. 100 km/Woche aus. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wieviele Wochen ein Ebike Jahr hat :rolleyes:
 
Thema:

Mehr Fitness durchs E-Bike fahren

Mehr Fitness durchs E-Bike fahren - Ähnliche Themen

E-Bike für Touren, in der Stadt und zum pendeln bei 119 kg Körpergewicht: Hallo zusammen, da ich neu hier bin möchte ich mich erstmal kurz vorstellen: Ich heiße Sven, komme aus dem wunderschönen Aachen, Anfang 30 und...
Cube Cross Hybrid SL 2021: Hallo werte Fahrradfreaks, ich bin Silvio und habe mich gerade ganz frisch hier im Forum angemeldet :). Komme aus der Nähe und habe dank Corona...
Moin aus Schleswig-Holstein; Vorstellung meines 1. E-Bikes: Moin aus Schleswig-Holstein, erst einmal vielen Dank an alle für die tollen Beiträge hier und, daraus resultierend, die tollen Tips und...
Klapp-E-Bike für Pendler: Hallo, eigentlich dachte ich, ich hätte schon viel zu dem Thema gelesen, aber es gibt immer noch Fragen, die ich nicht beantwortet finde, bzw...
Fischer EM 1724 Erfahrungsbericht e-bike rookie: Hallo Pedelec Forum, ich habe hier immer nur mitgelesen und möchte mich jetzt für die vielen nützlichen Infos, die ich hier bekommen habe, mit...
Oben