Maxon ebike Umbaukit - Erfahrungen und echte Fahr-Erlebnisse

Diskutiere Maxon ebike Umbaukit - Erfahrungen und echte Fahr-Erlebnisse im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; @mague Danke nochmals für deinen konstruktiven Einsatz und den Respeckt, den Du mir gegenüber aufweist. (y) Ich hatte extra das Stevens mit...
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
@mague Danke nochmals für deinen konstruktiven Einsatz und den Respeckt, den Du mir gegenüber aufweist. (y)

Ich hatte extra das Stevens mit Pinion + Gates für eine spätere Umrüstung mit eben diesem Kit gekauft,
da ich seit 3,5 Jahren ununterbrochen das ursprüngliche enthusiastische Thread über Maxon akribisch las.

Die echte Erfahrung auf dem Sattel ausschliesslich mit Power 1
stimmt nicht mit der Ansage und der Beratung vor Ort überein.

Von dem zugesprochenen dritten Drehgriff + Akku weiss ich bis heute immer nocht nichts.

Leider gibt es kein Kit mit der schmalen Achse des Schnellspanners.
Ich wollte zuerst das Go Swissdrive, aber die Achse ist zu dick.
Oder Alber. Idem. Oder den D, of course! Idem.

Aber vielleicht kommt mit der späteren Markteinführung des grösseren Akkus eine 700 Wh Kapazität.
Dann käufte ich sofort einen zweiten, denn der Motor macht Spass,
sogar wenn er im Stillstand summt (Youtube-Link, Seite 3).
 
Zuletzt bearbeitet:
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Ich bekam heute Nacht Antwort vom FH.

Außer daß ich "der erste [bin], der nicht zufrieden ist", steht im Mittelpunkt dieser email folgendes >>>

Wir möchten Ihnen hiermit ausnahmsweise anbieten, das gebrauchte Maxon Bikedrive System (Motor, Akku, Drehgriff) zu 50% des in Rechnung gestellten Betrages (exkl. Arbeit/Anbauteile für Custom Aufbau) aus Kulanz zurückzukaufen.
Auf einmal gibt es keinen dritten Drehgriff mehr, es wird keinen geben,
und der erste Drehgriff, der Maxon überprüft hatte und funktionieren sollte,
wird mir nicht mal zurückgegeben.

Daß der Motor beim Stillstand summt wird auch nicht angegangen.

Das heißt, daß ich in 4 Monaten 1500,- € verlieren würde.

Daß ich einen zweiten strangulierten Drehgriff als Ersatz bekommen habe, wurde nicht mal in dieser nächtlichen email erwähnt.

Jetzt muß ich mich sogar mit einem zweiten Ersatz-Drehgriff arrangieren,
mit dem 4 Funktionen auf 5 gegenüber dem ersten Drehgriff entweder getötet oder arg durch eine neue Programmierung von Maxon beschädigt ist: Walk Assist = tot, Power 1 zieht bis 15,3 kmh und ist tot mit 20 kmh, Power 2 pulsiert ab 23 kmh, usw.

Frage: wer verkauft mir einen Drehgriff, der mindestens im "Original-Zustand" ist?

Ob ich jemals meinen vorbezahlten 500 Wh Akku bekommen werde?
 
H

Habberdash

Mitglied seit
09.12.2013
Beiträge
3.654
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Weshalb nicht direkt mit Maxon im Testcenter mit den Maxon-Leuten reden und natürlich das Rad mitbringen? Dann kannst du auch mit anderen Rädern vor Ort vergleichen. Natürlich ist dies etwas weiter als Basel, jedoch bestimmt zielführender als die Beiträge hier im Forum.
 
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Weshalb nicht direkt mit Maxon im Testcenter mit den Maxon-Leuten reden und natürlich das Rad mitbringen? Dann kannst du auch mit anderen Rädern vor Ort vergleichen. Natürlich ist dies etwas weiter als Basel, jedoch bestimmt zielführender als die Beiträge hier im Forum.
Du hast völlig Recht und ich bin Dir für Deinen coolen Rat dankbar.

Am letzten Sonntag nach einem so langen Schweigen (zwei Monate für den FH, mehr als einen für die Fabrik),
weil ich mich mit meinem Anspruch auf den mir zugesprochenen dritten Drehgriff
oder auf das Rückgaberecht wieder zur Erinnerung meldete,
bekam ich eine lapidäre email direkt von Maxon,
wonach ich mich "an den Partner wenden" sollte,
obwohl alle die Empfänger meiner emails waren und sind.

Ginge ich nach dem Testcenter, würde ich nichts erreichen.

So, ich weiss nicht weiter.

Dies war womöglich mein endgültiger Erfahrungsbericht dazu in diesem Forum.

Ade. Salü.
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwk1000

bmwk1000

Mitglied seit
26.06.2016
Beiträge
109
Ort
Zentralschweiz
Details E-Antrieb
HiLite, Maxon Urban 45km/h Pinion C1.9XR Gates
Weshalb nicht direkt mit Maxon im Testcenter mit den Maxon-Leuten reden und natürlich das Rad mitbringen? Dann kannst du auch mit anderen Rädern vor Ort vergleichen
Kann ich nur unterstützen, es hat einige bikes zum Testen und qualifizierte Mitarbeiter.
 
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Ich habe irgendwo anders einen dritten Drehgriff gekauft, da die Gewährleistung ein loser Begriff geblieben ist.

Es kostete mir 115,90 CHF.

Ich hoffe,
daß dieser 3. Drehgriff nicht wie der 2. defekte Ersatz-Drehgriff
aber wie der 1. vom Maxon-Umrüstungskit ist, um die Tests wieder richtig vollzubringen.
Seit dem 27. November 2017 und der Übergabe des 2. Drehgriffs sind dafür zwei volle Monate gänzlich verloren gegangen.

Da in der Partner-Kette nie gestanden wurde,
daß der 2. Drehgriff in seiner Software von Maxon für 4 auf 5 Funktionen kastriert und gedrosselt wurde,
nehme ich an, daß er einfach nur defekt war.

Ich werde wie immer ganz sachlich über die neuen Fahr-Erlebnisse mit Photos berichten und melden
1) ob Walk Assist wieder erwacht,
2) ob Power 1 wieder über 15,3 km/h zieht,
3) ob Power 2 nicht mehr über 23 km/h pulsiert,
4) ob Boost wieder funktioniert,
5) ob der Motor beim Stillstand nicht mehr summt (niemand unter den Partnern äußerte sich jemals dazu),
6) ob ich endlich "weit über 100 km, darunter 30 km mit 5% Steigung planen" kann, mit konstantem Power 1 / 10 Nm.

Mehr verlange ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
desmo16

desmo16

Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
324
Ort
Süddeutschland
Details E-Antrieb
Mittelmotor Bosch und MTB mit 1000 W DD HR. 720 Wh
Lieber Stevens, guten Morgen.
P6) Bitte nicht von vorn anfangen.
Konstant -Dauereinspeisung von 10 Nm, ca. 200 Watt bei 20-25 km/h ( also emofa)
und das über 4-5 Std. wären 800-1000 Wh Netto und über 1200 Wh Brutto. -
Also hier lieber Stev nicht wieder ansetzen.
 
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Es gibt zuerst nur über die Fakten, was zu klären,
um nicht ungewollt über verzerrte Fahr-Erlebnisse zu berichten >>>

- ob der 3. Drehgriff, den ich selbst irgendwo anders letztendlich hatte kaufen müssen,
die oben sachlich beschriebenen Defekte vom 2. Ersatz-Drehgriff beseitigen wird
- ob das Summen / Reiben beim Stillstand,
das nur mit meinem Motor auftritt,
ein Defekt ist oder nicht, der vielleicht was beim Stromverbrauch beeinträchtigt.

Die Partner-Kette hat total schweigend auch diese zwei Fakten seit zwei Monaten umgangen.

Da muß ich zuerst ansetzen, und die Antwort allein finden.
Die 5437 Aufrufe zu dem Thread haben in einem Monat keine Hilfe gebracht.
Zwei volle Monate sind schon verloren gegangen,
und der Kunde steht weiter ratlos da. Das ist Fakt.

Werde weiter berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Habberdash

Mitglied seit
09.12.2013
Beiträge
3.654
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Es gibt nicht viele Motorenhersteller, mit einem eigenen Testcenter und kompetentem Fachpersonal vor Ort. Hast du dich mit den Maxon-Leuten überworfen oder gibt es andere Gründe, weshalb du nicht direkt vor Ort dein Anliegen mit Maxon regelst?
 
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
@Habberdash
Danke, daß auch Du mit mir einen sanften Ton anschlägst.
Danke für deinen gutgemeinten Vorschlag mit diesem Testcenter.



Ich bin leider nur ein Mensch,
der alle Einzelheiten sachlich und unaufhörlich höflich in seinen echten Erfahrungsberichten meldet.

So ging es mir zu mit dieser Partner-Kette von Maxon bis zum Baseler FH
und ich habe es nicht nötig meinen literarischen Stil je nach Umgebung zu verändern.
Die Wahrheit braucht nicht zwei Antlitze und Lüge macht schnell müde.

Alle Details habe ich auch hier in dieser Plattform von Tag zu Tag sehr getreu niedergeschrieben.

Hier auch lag leider nicht "der Teufel im Detail",
aber im Allgemeinen, d.h. in meiner Kühnheit zu melden, was fraglich und technisch defekt ist.
Und nur über meine Kühnheit bekam ich Antwort.

Es endete nach wiederholt ewigem Schweigen aus der CH am Anfang dieser Woche mit dem Ultimatum vom FH,
meine Einwilligung zum Rückkauf zum halben Preis (ohne die Arbeitskosten) binnen 10 Tagen zu erteilen.

Ja, das Maxon Bikedrive ist ein "Nischenprodukt" für 2500,- €, aber mein Kit muß nicht als "Sonderfall" beseitigt werden.

----------------------

Deswegen mußte ich selbst am Mittwoch irgendwo anders den 3. Drehgriff für 116 CHF auf meine eigenen Kosten bestellen und bezahlen,
- um zuerst den 2. Ersatz-Drehgriff mit einem funktionierenden zu ersetzen,
- um enventuell festzustellen, ob der 3. Drehgriff auch einen Reststrom bis zum Motor beim Stillstand durchsickern läßt,
- um die Tests für die Reichweite wieder da aufzunehmen, wo sie am 27. November 2017 mit der Übergabe des defekten 2. Drehgriffs unterbrochen wurden.

Ein ehemaliger Student von mir,
der in der CH Sales Manager Switzerland and Product Panel Europe für einen Konzern ist,
wird mir demnächst diesen 3. Drehgriff in die Hand drücken.

-----

Ich nehme an, daß dieser Maxon Testcenter den Start zu einer Spritztour
bis zur Bergspitze in einer Rekordzeit anbietet aber nicht für das zweite Versprechen von Maxon.

---------------------

[OT] Wenn ich auf der Fähre Travemünde-Helsinki oder Rostock-Trelleborg bin,
pflege ich es immer den Gesprächspartnern aus Deutschland in der Lounge zu sagen,
daß die Elsäßer die letzten Deutschen sind... aber nur was die Zuverlässigkeit anbelangt !
Wir reden bei uns im Elsaß wie der Schnabel uns gewachsen ist,
und wir haben zwei Schnäbel und nur eine Sprache im Kopf.
So erduldet bei uns die Wahrheit niemals verzerrt zu sein.
Das Elsaß ist eine Passage und kein Nest, so ist uns für die Erfa-Berichte der Wert der Wörter dominant.
In Skandinavien und Finland ist es noch angenehmer, die Leute sehen sich sanft direkt in die Augen an, und gucken niemals weg. [/OT]
 
Zuletzt bearbeitet:
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Sodele, hier ist der 3. Drehgriff, den ich irgendwo anders in der CH gefunden und selbst bezahlt habe.

GUTE NACHRICHT !

Walk Assist ist auferstanden!
Das Fahrrad steigt wieder, wenn man daneben geht, von alleine die Rampe der Tiefgarage hoch, wie mit dem 1. Drehgriff.

3ème poignée rotative.jpg



-----------------------
Das Bild unten >>>

Links die Tüte vom gekauften 3. Drehgriff ohne Aufkleber.

Rechts die Tüte von 2. Drehgriff, der mir als Ersatz "ausschließlich aus Kulanz"
am 27. November 2017 von Maxon durch den Baseler FH Obst & Gemüse mir überreicht wurde.

Die drei Buchstaben FRA, könnten FRAnkreich bedeuten.
Das wäre also eine Sonderanfertigung für mich in Frankreich,
obwohl in den drei Telephonaten und den vielen mails
mir x-male zugesichert wurde, daß es "keine Drosselung" des Motors mit den Ersatzteilen geben wird.

dotX25 bedeutet 25 km/h. Es gibt auch dotX33 für 33 km/h mit dem gleichen Motor.
Der MX45 hat einen anderen Motor und Drehgriff.

Sachets poigné 2 et poignée 3  b.jpg


Aber jetzt feiere ich in einer guten Stube gerade unter der Cathédrale in der Maison Kammerzell mit meinem ehemaligen Studenten,
der mir den gekauften 3. Drehgriff in die Hand gedrückt hat.

Werde weiter berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwk1000

bmwk1000

Mitglied seit
26.06.2016
Beiträge
109
Ort
Zentralschweiz
Details E-Antrieb
HiLite, Maxon Urban 45km/h Pinion C1.9XR Gates
Heute war Velowetter
Endlich konnte ich meine Strecke fahren.
Habe MX Urban mit 360Wh Akku, der zu knapp ist für meine Strecke.
In der Beilage die Vergleichsliste mit Nabenmotor. Bosch lass ich weg.
Der Maxon regelt zu früh ab bei 41 km/h.
Auf dem Weg hielt der Akku wider Erwartung.
Den Rückweg hatte ich vergessen aufzuzeichnen
Da war dann nach 27km doch Schluss, 65min für den Weg schlussendlich.
Meistens auf Stufe 2 um Akku zu sparen.
Mit dem 500Wh Akku könnte der Durchschnitt dann besser werden.
 

Anhänge

StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Danke @bmwk1000 für den so lange ersehnten Fahrbericht, irgendwie unter den gleichen Umständen als ich. (y)

Dein Beitrag ist für diese Nischen-Community von 3 echten Maxon-Drivern eine wertvolle Hilfe, auf die wir seit fast 4 Monaten warten. :)

Wenn Du mit Deinem MX45 und mit Power 2 - 20 Nm "um Akku zu sparen" und einem 360 Wh Akku eine Distanz von 27 km mit 35 km/h im Schnitt schaffst,
bedeutet es, daß du relativ weiter fährst
als ich mit dem MX25, Power 1 - 10 NM und einer Distanz von 41,49 km und ~~ 23 km/h im Schnitt auf meinem idyllischen topfebenen Arbeitsweg mit Konstant-Geschwindigkeit ?

Bitte korrigiere mich, wenn ich da was überschätze.
Die Zahlen sind nicht meine Stärke. Ich kann nur auf dem Tacho sie ablesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwk1000

bmwk1000

Mitglied seit
26.06.2016
Beiträge
109
Ort
Zentralschweiz
Details E-Antrieb
HiLite, Maxon Urban 45km/h Pinion C1.9XR Gates
Ich denke das System funktioniert nur bedingt wenn man eher gemütlich unterwegs sein will, habe aber noch zu wenig erFahrung, und die nächstenTage passt das Wetter auch nicht. Aktuell ist meine Kondition nicht der Rede wert.
Wie es sich mit MX 25 verhält kann ich nicht beurteilen. Aber mit dem 360Wh Akku die Strecke zu machen ist. Die anderen Velo hatten grössere Akku.
 
StevensP18 Lite

StevensP18 Lite

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
429
Ort
67100 Strasbourg en Alsace
Details E-Antrieb
R&M SuperCharger Bosch CX Rohloff Gates Dual
Danke, daß Du auch cool einfach antwortest.

Wie es sich mit MX 25 verhält kann ich nicht beurteilen
MX45 und MX25 sind zwei verschiedene Motoren, aber mein MX25 sollte doch weniger verbrauchen, oder?

-------------------

Ich wiederhole meine Frage, da brauchen wir nicht abzuwarten, wann Du wieder Fit bist >>>

Wenn Du mit Deinem MX45 und mit Power 2 - 20 Nm "um Akku zu sparen" und einem 360 Wh Akku eine Distanz von 27 km mit 35 km/h im Schnitt schaffst,
bedeutet es, daß du relativ weiter fährst
als ich mit dem MX25, Power 1 - 10 NM und einer Distanz von 41,49 km und ~~ 23 km/h im Schnitt auf meinem idyllischen topfebenen Arbeitsweg mit Konstant-Geschwindigkeit ?
----------------------------

Ich verstehe auch nicht deine Meinung, da es nur konstante Unterstützung je nach Stufe bis zur Abregelung gibt >>>

Ich denke das System funktioniert nur bedingt wenn man eher gemütlich unterwegs sein will,
Soll es heißen, daß es nur für eine Spritztour gut sein soll?
Was bedeutet für Dich "bedingt funktionieren, wenn man eher gemütlich unterwegs sein will" ?
Da es keine Drehmoment-Sensorik gibt, ist die Wahl einfach: Power 1, Power 2, Power 3, oder Boost für 60 Sekunden.
Sollte man eher Power 1 einfach vermeiden, und dann einen höheren Verbrauch in Kauf nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nico.B MX

Nico.B MX

Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
49
Ort
Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST; NineContinent; Maxon (Test)
Die sollst du selber pedalieren :D Beklangen kannst du dich nicht. Höchstens darüber das dir niemand davon abgeraten hat den Maxon mit einer Pinion zu verheiraten.

Konstruktiver Vorschlag für dich wäre von mir z.B. ein Brose oder Yamaha mit 20 Gängen oder ein Bosch mit Rohloff. China DD Motor mit CA wolltest du ja nicht, ist aber eine echte Alternative. Die Motoren laufen ewig, die Akkus sind günstig und so gut wie alle anderen und mit dem Potentiometer vom CA kannst du den Motor genau an deine Eingenleistung/Tageform anpassen. Sollte mein Bionx kaputt gehen kommt mir nur sowas ans Patria.
Ich denke das wird technisch etwas zu anspruchsvoll. Ich denke nicht das @StevensP18 Lite ein solches System kauft. Wie aus diesem und auch aus den alten Kommentaren hervorgeht, erwartet er von den Herstellern das perfekte Set-Up für sich. Ohne viel Uumstellen oder technisches Know-How... eine V-Rampe, Drehmomentgesteuerte Systeme mit stufenloser Stromsteuerung via Poti und V-Anzeigen statt einer Dummie-Batterieanzeige.... da muss man so viel machen, das ist nichts für Quengler.
Ergänzung:
Es gibt nicht viele Motorenhersteller, mit einem eigenen Testcenter und kompetentem Fachpersonal vor Ort. Hast du dich mit den Maxon-Leuten überworfen oder gibt es andere Gründe, weshalb du nicht direkt vor Ort dein Anliegen mit Maxon regelst?
Maxon ist mit den Nerven am Ende... wie ich...
 
Nico.B MX

Nico.B MX

Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
49
Ort
Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST; NineContinent; Maxon (Test)
Dies war womöglich mein endgültiger Erfahrungsbericht dazu in diesem Forum.

Ade. Salü.[/QUOTE]

Dann lass es gut sein. Du scheinst kein echter Elsässer zu sein: "So erduldet bei uns die Wahrheit niemals verzerrt zu sein." Schönes Zitat.
 
Acf2000

Acf2000

Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
693
Ort
8637 Laupen / Schweiz
Details E-Antrieb
Wheeler Yamaha PW-X----- KTM Macina Lycan 27CX
Hier noch ein Test


Der ehemalige MTB-Profi Ralph Näf und die Berner Fachhochschule haben das e-Bike Nachrüst-Kit von maxon BIKEDRIVE einem umfangreichen Test unterzogen. Die Resultate seht ihr im Video. Check it out!
 
S

sundance

Mitglied seit
05.03.2013
Beiträge
592
und ich habe es nicht nötig meinen literarischen Stil je nach Umgebung zu verändern
Ist das der Grund für den verwendeten Satzbau in vielen der Beiträge? Dann muss ich Dir mitteilen, dass das Bemühen um einen eigenen Stil zu einer merklich verschlechterten Lesbarkeit der Beiträge und Transport der Inhalte führt.
Ergänzung:
Falls Deutsch nicht die Muttersprache ist bitte verzeih, dafür gilt der Kommentar nicht!
 
Thema:

Maxon ebike Umbaukit - Erfahrungen und echte Fahr-Erlebnisse

Werbepartner

Oben