Mal was "Erhellendes" = Licht im Keller ;-)

Diskutiere Mal was "Erhellendes" = Licht im Keller ;-) im Plauderecke Forum im Bereich Community; Ledlenser sind normale China-Kracher, x-mal so teuer wie ohne dem Namen, in vielen Test eher mäßig bezüglich Leistung laut Werbung und real sowie...

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
491
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Bis auf das abfällig gemeinte 'Chinaprodukte' bin ich einig.
Wikipedia zu ledlenser " Die Produktion wird über die 100%ige Tochtergesellschaft, die Ledlenser Corporation Ltd. in Yangjiang, einer bezirksfreien Stadt an der chinesischen Südküste in der Provinz Guǎngdōng, abgewickelt. Im Januar 2019 arbeiteten hier etwa 800 Angestellte. "
Hergestellt werden wohl inzwischen alle höherwertigen LED-Taschen-/Stirnlampen in China. Preislich sind die oben angeführten Firmen auch auf dem Niveau von Ledlenser
Ledlenser sind normale China-Kracher, x-mal so teuer wie ohne dem Namen, in vielen Test eher mäßig bezüglich Leistung laut Werbung und real sowie Preisleistungsverhältnis. Im Taschenlampenforum rümpft man eher die Nase bei der Nennung des Namens, "Er hat Jehova gesagt"
 

Oberlandradler

Dabei seit
08.10.2020
Beiträge
58
Details E-Antrieb
Panasonic Ultimate GX
Ich nutze von der Marke sowohl die Stirnlampe, wie auch eine kleine Taschenlampe.
Beide sind sie über USB aufladbar, was ich sehr praktisch empfinde.
Teuer sind sie, jede meiner 2 Lampen hat je um die 100,- € gekostet. Kosten die ich bei
meiner regelmäßigen Nutzung vielfach reingeholt habe.
 

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.089
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
hey Kraeuterbutter.. passivhaus und dann solch schlechte effizienz passt doch gar net zusammen.. :X3: :eek:
" und hab mir dann eben noch einen 100Watt LED-Scheinwerfer dazu gekauft.. (glaub 8000 Lumen) "
daher kommen auch die utopischen angaben.. 😁

das alte Haus ist alles andere als ein Passivhaus :)

da hängen noch so Kristiall-Luster mit jeweils 7 alten glühbirnen drinnen - lol...

die LED-Fluter wurden gekauft, weil ich sie an dem Tag sofort einsetzen wollte..
die Effizienz ist - gelindegesagt - völlig Banana und egal...

die sind im Jahr vielleicht 5h in Summe in Betrieb... so oft und lange bin ich nicht am Dachboden :)

also - völlig egal
 

paddyv83

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
39
Moin,

nur ne Idee ne Camping Gasleuchte mit Gasstrumpf macht gut licht und man ist nicht vom Akku abhängig, natürlich aber von ner Gaskartusche, da kann man sich ja mal schnell 2 auf Vorrat hinstellen.

Ich habe unseren Keller Raum mit Ofen und 2 x1,10 Meter Leuchtstoffröhren ausgestattet. War eigentlich mal für was anderes geplant nun stehen dort die Räder mit gebastelter Aufhängung als erweiterte Werkstatt. Müsste nur mal aufräumen 🤔😂
 
Thema:

Mal was "Erhellendes" = Licht im Keller ;-)

Mal was "Erhellendes" = Licht im Keller ;-) - Ähnliche Themen

Bastelprojekt LED-Frontlicht und USB Smartphone Halterung: Hallo, ich habe für unsere E-Bikes ein neues Bastelprojekt. Nach einigen Jahren einfach nur fahren kommt die Lust auf, die Bikes zu modivisieren...
wo gibts denn das lcd4 Display in deutschen oder Europa shops?: hi, mir ist heute das erst paar Wochen alte lcd3 Display kaputtgegangen, muss irgendwas damit zu tun haben, dass Regen- und Spritzwasser auf die...
LightSKIN-Lenker: Nachdem @Vito mich danach gefragt hatte dachte ich mir, ich mache zum LightSKIN-Lenker mal einen Thread auf! Die LightSKIN-Sattelstütze ist ja...
Akku-Stecker wasserdicht gesucht ! oder unnötig ?: Hallo Schlechtwetterradler, Habt ihr im Nassberich XT60H-M Stecker für Akkus und hohe Ströme verbaut und ich mach mir unnötig Sorgen? Oder habt...
Supernova M99TL2 Pro 12V an Yamaha 6V: Moin S-Biker, Ausschlag gebend für diesen Bericht war für mich das 2020 auf den Markt gekommene Rücklicht Supernova M99 TL 2 PRO. Bislang hatten...
Oben