Makita BBY180 Akku-Faltrad 18 V: Erfahrungen, Tuning?

Diskutiere Makita BBY180 Akku-Faltrad 18 V: Erfahrungen, Tuning? im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Fahrrad sammeln können...
P

phet

AW: Makita Faltrad

Ja, genau ;)

Mich interessieren die Verarbeitungsqualität und der winzige Motor an sich - mit 30-50% mehr Strom und 24 oder 28V dürfte es dann auch etwas flotter laufen. Den Gepäckträger mit Originalakkuhalter würde ich aber strippen und den Akku direkt auf die hintere Schwinge legen.
 
RheaM

RheaM

Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
4.737
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
AW: Makita Faltrad

Die Akkuschrauber von denen laufen ja auf fast jeder Baustelle, wenn das Radl genau so stabil ist...
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.609
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Makita Faltrad

20kg für so ein Rad? VIEL zu schwer...
sowas darf maximal 14kg inkl. e-Antrieb wiegen

beim Motor tippe ich mal auf einen hunds-gemeinen (=gewöhnlichen) Nabenmotor aus China..
also ein 180Watt bzw. 250Watt Motor
wahrscheinlich noch nichtmal speziell gewickelt

mit der geringen Akkuspannung werden dann halt die angegebenen ~100Watt draus und max. 16km/h

also mit ~14kg rum wär das teil schon recht nett, für die kurze kurzstrecke in der Stadt
 
G

gervais

Mitglied seit
20.03.2010
Beiträge
3.816
AW: Makita Faltrad

Oder für die Baustelle. Diese schnellen (15 Minuten?) Lader von Makita sind schon genial.
 
franz

franz

Mitglied seit
09.04.2012
Beiträge
109
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
1x Kalkhoff Impulse 8C HS - 36 V - 558Wh
P

phet

AW: Makita Faltrad

Das Makitateil gab es zum Zeitpunkt meines ersten Posts noch für 499€ in Ebay.
 
Goaraner

Goaraner

Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
618
Ort
NRW
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive 48V/Bafang HR 36V
AW: Makita Faltrad

Die 375,-€ sind £,also doch nicht so günstig...
 
T

Tiger1

Mitglied seit
21.07.2012
Beiträge
1.372
Ort
Angeln in Schleswig Holstein
Details E-Antrieb
Electric Move B3
AW: Makita Faltrad

Die 375,-€ sind £,also doch nicht so günstig...
Das kommt darauf an wofür man es einsetzen möchte, ein Klapp/Faltrad ist immer ein Kompromiss zum ausgewachsenen Rad, so als Begleitfahrzeug im Gepäck im Wohnmobil auf dem Segelboot im Auto, oder im Kleinflugzeug, um grössere Strecken nicht zu Fuß bewältigen zu müssen, oder um die nähere Umgebung zu erkunden, für viele bestimmt genau das Richtige, vom Preis gleich auf die Quali. zu schliessen, ist in diesem Forum unangefochtenes Allgemein Gut, nur drauf geben sollte man da nix, erstmal selber in Augenschein nehmen, und sich dann ein Urteil bilden, das fällt Einigen hier nur nicht so leicht, nach dem Motto, erst zuschlagen Fragen kannst Du immer noch.
Mein Favorit, wäre das hier.
Das kannste bestellen, und bei nichtgefallen wieder zurück schicken
http://www.amazon.de/dp/B00A1PD7VI/?tag=pedelec-forum-21
 
B

braucki

Mitglied seit
31.08.2011
Beiträge
23
AW: Makita Faltrad

Das kommt darauf an wofür man es einsetzen möchte, ein Klapp/Faltrad ist immer ein Kompromiss zum ausgewachsenen Rad, so als Begleitfahrzeug im Gepäck im Wohnmobil auf dem Segelboot im Auto, oder im Kleinflugzeug, um grössere Strecken nicht zu Fuß bewältigen zu müssen, oder um die nähere Umgebung zu erkunden, für viele bestimmt genau das Richtige, vom Preis gleich auf die Quali. zu schliessen, ist in diesem Forum unangefochtenes Allgemein Gut, nur drauf geben sollte man da nix, erstmal selber in Augenschein nehmen, und sich dann ein Urteil bilden, das fällt Einigen hier nur nicht so leicht, nach dem Motto, erst zuschlagen Fragen kannst Du immer noch.
Mein Favorit, wäre das hier.
Das kannste bestellen, und bei nichtgefallen wieder zurück schicken
http://www.amazon.de/dp/B00A1PD7VI/?tag=pedelec-forum-21
Aber das ist 2,5mal so teuer :eek: und für das von mir verlinkte gibt es auch ein paar Bewertungen bei Amazon und auch das ein oder andere YouTube-Video - hier ist noch mal einiges verlinkt: http://hukd.mydealz.de/deals/e-bike-klapprad-sportsdirect-e-go-188844
 
T

Tiger1

Mitglied seit
21.07.2012
Beiträge
1.372
Ort
Angeln in Schleswig Holstein
Details E-Antrieb
Electric Move B3
AW: Makita Faltrad

Aber das ist 2,5mal so teuer :eek: und für das von mir verlinkte gibt es auch ein paar Bewertungen bei Amazon und auch das ein oder andere YouTube-Video - hier ist noch mal einiges verlinkt: http://hukd.mydealz.de/deals/e-bike-klapprad-sportsdirect-e-go-188844
Das kann Dir doch egal sein, Du hast doch schon Fahrzeuge genug,
Stratos Olymp EZ 08/11 ;)
Aprilia Scarabeo 250 i.e. light
Volvo S60 D5 Premium

selbst bei Amazon gibt es noch mehr Klapp/Falträder als das von mir verlinkte,
http://www.amazon.de/dp/B00A1PD7VI/?tag=pedelec-forum-21
Mir gefällt dass aber am besten a043.gif
 
W

winido

Mitglied seit
01.02.2009
Beiträge
1.541
Ort
bei Kaiserslautern
AW: Makita Faltrad

Tiger1: Ist doch immer wieder herlich wie gut so selbsternannte Experten bescheid wissen apropo Bäcker auf die Antwort kann man sich ein Ei backen
Leider finde ich von Dir hier keinerlei Antwort zu der Frage: Erfahrung mit diesem Makita-Fahrad.

Meine Erfahrung (im direkten Wortsinn), nach einmaliger Probefahrt, habe ich hier in kurzen Worten hingeschrieben. Wenn Sie Dir nicht passt, ist das Dein Problem, wird meine Einschätzung aber nicht verändern. Wenn Du den Inhalt nicht verstanden haben solltest, kann ich ihn Dir auch gerne erläutern, PN reicht. Warum Du mich hier zum Experten "befördert" hast, ist für mich nicht nachvollziehbar.
 
M

Mr.Ditschy

Mitglied seit
24.05.2018
Beiträge
3
Makita 18V Bike/Fahrrad tunen (BBY180)?

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe schon längere Zeit ein Makita 18V Fahrrad, mit dem ich nur auf den Feldwegen rumfahre. Doch seit meine kleinen Kidds immer größer und auch schneller mit ihren Fahrrädern werden, komme ich mit meinem Radel nicht mehr hinterher.
Das möchte ich nun ändern und das Makita Fahrrad entsprechend etwas schneller machen.

Original fährt das Fahrrad ca. 16hm/h und kann nach dem Tuning gerne dann ca. 25-30km/h fahren.
Kennt sich da jemand aus, welche Veränderungen ich einfacherhalber vornehmen könnte oder vielmehr welche genauen Bauteile ich dazu benötige?

Weitere Frage wäre: Das Makita Fahrrad kann ja mit einem oder zwei 18V Akkus bestückt werden, ist da irgendeine Elektronik dahinter, die die beiden Akkus gegenseitig schützt (also wenn die Akkus unterschiedlich voll wären oder gar unterschiesdliche Kapazitäten hätten)?
Sprich könnte ich die 2 Steckplätze einfach auf 4 Steckplätze erweitern?

Wollte halt erst mal vorsichthalber anfragen, bevor ich alles zerlege usw., bin auch kein Elektronikgenie.

Danke schonmal im vorraus.

Gruß


P.S.: Hoffe das Unterforum passt, sonst wäre ich froh, wenn der Thread entsprechend verschoben wird.
 
M

Mr.Ditschy

Mitglied seit
24.05.2018
Beiträge
3
Aha, warum wurde meine Anfrage mit anderen doch sehr alten Themen nun zusammen gefügt?
Nur weil es das selbe Fahrrad ist (werden hier also immer alle Anfragen von gleichen Fahrräder in einen Thread zusammengefügt? Oder ist das Makita Bike hier eher zu banal und man fügt halt mal alles davon zusammen?)?

Zumindest fühle ich damit schon auf’s Abstellgleis geschoben. Meine Anfragen kamen in den anderen Threads auch nicht vor oder sehe darin keinerlei Antworten für mich, hilft mir also absolut nicht weiter.

Ciao
 
Hasso123

Hasso123

Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
2.469
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Hallo.
Musst du bei zwei 18V Akkus was umstellen, wenn einer der beiden leer ist?
Wenn du die beiden + pole (+ an +) und die beiden - Pole ( minus an minus) anschließt, hast du bei 18V die doppelte Reichweite.
Alle Angaben ohne Gewäh.

Hassan
 
Fripon

Fripon

Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
1.646
Ort
10829 Berlin
Details E-Antrieb
Ganz neu Riese und Müller Delite HR Motor 36 V
Hallo Mr.Ditschy

Bau es bitte mal soweit auseinander bis du den Controller fotografieren kannst und stell das Bild im Thread ein.
Vermutlich haben die Makita Fritzen einfach einen Standart Controller für 24 V verwendet,dann könntest du auch einen 24 V Akku verwenden.

Gruß Fripon
 
Thema:

Makita BBY180 Akku-Faltrad 18 V: Erfahrungen, Tuning?

Makita BBY180 Akku-Faltrad 18 V: Erfahrungen, Tuning? - Ähnliche Themen

  • Makita Akku-Elektrofahrrad BBY180

    Makita Akku-Elektrofahrrad BBY180: Hi! Nachdem ich hier im Forum über das Makita Rad noch nichts finden konnte möchte ich es euch mal zeigen...
  • powered by Makita !

    powered by Makita !: Funzt einwandfrei. Hab sowieso 4 von den Akkus und nen Doppel schnelllader. Der Adapter passt in die Fassung meines alten Akkus. Gruß Bernhard
  • SRAM Sparc (16V) und 18V-Makita-Akkus

    SRAM Sparc (16V) und 18V-Makita-Akkus: Hallo, mein erster Beitrag, bitte also vorsorglich um Nachsicht ;)! Thema würde jedenfalls schon mal in zwei verschiedenen Forenbereichen Sinn...
  • makita BL1840 gehäuse gesucht ??

    makita BL1840 gehäuse gesucht ??: hi, ich möcht jetzt multifunktionell auf nur mehr makita bl1840 gehäuse mit sony konion vtc5 drinnen umsteigen. hatt von euch jemand eine ahnung...
  • Similar threads
  • Makita Akku-Elektrofahrrad BBY180

    Makita Akku-Elektrofahrrad BBY180: Hi! Nachdem ich hier im Forum über das Makita Rad noch nichts finden konnte möchte ich es euch mal zeigen...
  • powered by Makita !

    powered by Makita !: Funzt einwandfrei. Hab sowieso 4 von den Akkus und nen Doppel schnelllader. Der Adapter passt in die Fassung meines alten Akkus. Gruß Bernhard
  • SRAM Sparc (16V) und 18V-Makita-Akkus

    SRAM Sparc (16V) und 18V-Makita-Akkus: Hallo, mein erster Beitrag, bitte also vorsorglich um Nachsicht ;)! Thema würde jedenfalls schon mal in zwei verschiedenen Forenbereichen Sinn...
  • makita BL1840 gehäuse gesucht ??

    makita BL1840 gehäuse gesucht ??: hi, ich möcht jetzt multifunktionell auf nur mehr makita bl1840 gehäuse mit sony konion vtc5 drinnen umsteigen. hatt von euch jemand eine ahnung...
  • Oben