M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉

Diskutiere M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉 im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Vielen Dank Nero74 and thank you Stevie fĂŒrs Klarstellen. Wenn es etwas bringen wĂŒrde, wĂŒrde ich erwarten, dass der Akku bereits werkseitig...
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Vielen Dank Nero74 and thank you Stevie fĂŒrs Klarstellen. Wenn es etwas bringen wĂŒrde, wĂŒrde ich erwarten, dass der Akku bereits werkseitig konditioniert wird. DafĂŒr gibt es ja spezielle (Ent-/) LadegerĂ€te.
 
H

honda steffen

Dabei seit
02.06.2017
BeitrÀge
1.034
Punkte Reaktionen
870
Mein hĂ€ndler meinte......fahr einfach und lade wann immer du willst......das mit leerfahren wie im buch beschrieben wĂ€re blödsinn......und so mache ich es auch. Ehrlich......ist mir zu doof mich durch die gegend zu quĂ€len nur weil irgend eine anzeige meint ich mĂŒsste noch fahren nur um der batterie was gutes zu tun
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Was sagt Ihr zum Kommentar von Dieter MĂŒller hier:
Black Forest Bikes - 2500W High Performance E-Bikes
„Ich habe mein Spitzing M1 gegen das X2 getauscht und bin jeden Tag aufs neue begeistert. Solch eine unbĂ€ndige Kraft und trotz allem die Möglichkeit lange Strecken zu fahren. Mega !!!“
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.153
Punkte Reaktionen
1.048
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Ich kenne keinen Dieter MĂŒller und weiß daher auch nicht, ob der Post ein Fake oder real ist.
Anyway...auch wenn das ein interessantes Bike ist, könnte man dafĂŒr vielleicht einen neuen Thread aufmachen.
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
58
Punkte Reaktionen
16
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Habe heute mit M1 telefoniert:

  • Die Ladefunktion des Marquardt ist lediglich eine Erhaltungsfunktion des aktuellen Batteriestatus. Man kann keine externen GerĂ€te aufladen, deshalb wird der Ladezyklus immer wieder unterbrochen.
  • Die Reichweitenverbesserung durch einen kompletten Ladezyklus des Akkus bezieht sich nur auf die Display-Anzeige, welche die Fahrgewohnheiten des Nutzers dabei genauer analysieren kann und die Vorhersage optimieren soll. Die reale Reichweite wird dabei nicht beeinflusst.
  • Das Bremsenrubbeln der Magura MT5e bei langsamer Fahrt kann durch eine schwimmend gelagerte Scheibe verhindert werden. Diese habe ich nun installieren lassen. Erfahrungswerte folgen.
  • Die Installation des Abus Bordo Big 6000 an den Flaschenhalterschrauben darf nur mit 0,5Nm und einer Schraubensicherung (Loctite blau) erfolgen, um den Rahmen nicht zu beschĂ€digen.
  • Ein Kettenrasseln bei einzelnen GĂ€ngen an der Kassette entsteht durch einen falsch eingestellten Umwerfer, der nicht parallel zu den Ritzeln steht. Hierbei kommt es auf 10tel-Millimeter an, was mit einer Schablone in mittiger Kassettenstellung justiert werden muss.
  • Der angezeigte Software-Stand im Display ist unabhĂ€ngig von der Motor- und Akkusoftware, welche bei einer Inspektion automatisch bei Auslesen aktualisiert wird. Die Display-Software Ă€ndert sich hierbei nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
BeitrÀge
3.165
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks,, Kenevo SL „SWorks.Bebber“
Alter Knacker

Alter Knacker

Dabei seit
06.11.2020
BeitrÀge
33
Punkte Reaktionen
38
Ort
Grobie;-)
Details E-Antrieb
TQ 120 48V / 1050WH
mit 14 AH und 2500watt :)
@Pede Lexle; sieht interessant aus, aber auf der HP bleiben noch viele Fragen offen. Was ist zb. mit der StVZO, oder ist das alles illegal im Wald und auf der Strasse. Wo kann man das Moped;-) warten lassen, wie viele KapazitĂ€t hat der Lipo und was kostet der SpaĂŸđŸš”â€â™‚ïžđŸ˜‰...GrĂŒĂŸle und bleibt gesund🍀
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Habe heute mit M1 telefoniert:

  • Die Ladefunktion des Marquardt ist lediglich eine Erhaltungsfunktion des aktuellen Batteriestatus. Man kann keine externen GerĂ€te aufladen, deshalb wird der Ladezyklus immer wieder unterbrochen.
  • Die Reichweitenverbesserung durch einen kompletten Ladezyklus des Akkus bezieht sich nur auf die Display-Anzeige, welche die Fahrgewohnheiten des Nutzers dabei genauer analysieren kann und die Vorhersage optimieren soll. Die reale Reichweite wird dabei nicht beeinflusst.
  • Das Bremsenrubbeln der Magura MT5e bei langsamer Fahrt kann durch eine schwimmend gelagerte Scheibe verhindert werden. Diese habe ich nun installieren lassen. Erfahrungswerte folgen.
  • Die Installation des Abus Bordo Big 6000 an den Flaschenhalterschrauben darf nur mit 0,5Nm und einer Schraubensicherung (Loctite blau) erfolgen, um den Rahmen nicht zu beschĂ€digen.
  • Ein Kettenrasseln bei einzelnen GĂ€ngen an der Kassette entsteht durch einen falsch eingestellten Umwerfer, der nicht parallel zu den Ritzeln steht. Hierbei kommt es auf 10tel-Millimeter an, was mit einer Schablone in mittiger Kassettenstellung justiert werden muss.
  • Der angezeigte Software-Stand im Display ist unabhĂ€ngig von der Motor- und Akkusoftware, welche bei einer Inspektion automatisch bei Auslesen aktualisiert wird. Die Display-Software Ă€ndert sich hierbei nicht.
Danke fĂŒr diese hilfreichen Infos.
Wieso weiß mein HĂ€ndler so etwas nicht?
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.153
Punkte Reaktionen
1.048
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Mein HĂ€ndler hat auch explizit von "Reichweitenoptimierung des Akkus" gesprochen.
Wenn es aber schon im Handbuch, zumindest, zweideutig, steht, braucht man sich ĂŒber nichts mehr zu wundern. Die HĂ€ndler werden auch nicht jeden VerkĂ€ufer zu einem Training / Lehrgang schicken. Also fliegt man mal schnell ĂŒber's Handbuch und die Desinformation ist perfekt
 
H

honda steffen

Dabei seit
02.06.2017
BeitrÀge
1.034
Punkte Reaktionen
870
  • Die Reichweitenverbesserung durch einen kompletten Ladezyklus des Akkus bezieht sich nur auf die Display-Anzeige, welche die Fahrgewohnheiten des Nutzers dabei genauer analysieren kann und die Vorhersage optimieren soll. Die reale Reichweite wird dabei nicht beeinflusst.
Ich hab mich da ja nie dran gehalten - aber im Handbuch ist eine wissenschaftliche Abhandlung die ich eigentlich so verstehe das ich bis zum Mond fahren kann wenn ich mich nach der Einfahrvorschrift halte.
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.153
Punkte Reaktionen
1.048
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Richtig: Das meinte ich mit "zumindest zweideutig". Dank @Nero74 haben wir ja nun, u.a., zu diesem Punkt mehr Klarheit.

BTW: Warum ist eigentlich die MenĂŒleiste im Editor komplett disabled? Keine Textformatierung, keine Emojis...
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
58
Punkte Reaktionen
16
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Danke fĂŒr diese hilfreichen Infos.
Wieso weiß mein HĂ€ndler so etwas nicht?
Das wusste mein HĂ€ndler auch nicht.
Aber er meinte, man sollte ruhig mal bei M1 anrufen, die helfen gerne.
Ich musste mich aber auch gedulden, denn nach der ersten email kam ĂŒberhaupt keine Antwort.
Beim ersten Telefonat bin ich an das Callcenter geraten, was mich mit einem RĂŒckruf eines Technikers vertröstete.
Einige Tage spÀter hat dann wirklich ein Verantwortlicher bei mir angerufen und konnte alle Fragen mit perfektem Fachwissen beantworten....
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
58
Punkte Reaktionen
16
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
BTW: Warum ist eigentlich die MenĂŒleiste im Editor komplett disabled? Keine Textformatierung, keine Emojis...
Das kann am Browser liegen. Ich nutze den aktuellen Microsoft-Edge und da funktioniert die Leiste... ;) (y)
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.153
Punkte Reaktionen
1.048
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Hmmm! Danke fĂŒr die Info! ...hier Firefox unter Linux! ...seit Jahrzehnten das Web-Kompatibelste, was es ĂŒberhaupt gibt. *SchulterZuck*

Gerade noch mal nachgeguckt: BBCode war deaktiviert! :X3: ...nun tun's auch wieder die Emojis! ;)
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Das wusste mein HĂ€ndler auch nicht.
Aber er meinte, man sollte ruhig mal bei M1 anrufen, die helfen gerne.
Ich musste mich aber auch gedulden, denn nach der ersten email kam ĂŒberhaupt keine Antwort.
Beim ersten Telefonat bin ich an das Callcenter geraten, was mich mit einem RĂŒckruf eines Technikers vertröstete.
Einige Tage spÀter hat dann wirklich ein Verantwortlicher bei mir angerufen und konnte alle Fragen mit perfektem Fachwissen beantworten....
Auf meine E-Mail habe ich nie eine Antwort erhalten aber telefonisch konnte ich direkt mit einem Techniker sprechen. Der war sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit.
👌
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
58
Punkte Reaktionen
16
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Heute die neuen, schwimmend gelagerten Scheiben ausprobiert:
Das Rubbeln ist weg und es ist auch kein Quietschen zu hören.

Die Schaltung wurde neu justiert, und der Bowdenzug ab dem Sensor erneuert.
Hier ist die grĂ¶ĂŸte Störungsquelle, da die Kunststoff-Ösen des Zuges in ihrer Form nachgeben und damit die Schaltgenauigkeit leidet.

Habe erfahren, dass auch beim Bosch-System nur eine Ladungserhaltung stattfindet, was aber ohne Unterbrechungen daherkommt.
:cool: :p
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Heute die neuen, schwimmend gelagerten Scheiben ausprobiert:
Das Rubbeln ist weg und es ist auch kein Quietschen zu hören.

Die Schaltung wurde neu justiert, und der Bowdenzug ab dem Sensor erneuert.
Hier ist die grĂ¶ĂŸte Störungsquelle, da die Kunststoff-Ösen des Zuges in ihrer Form nachgeben und damit die Schaltgenauigkeit leidet.

Habe erfahren, dass auch beim Bosch-System nur eine Ladungserhaltung stattfindet, was aber ohne Unterbrechungen daherkommt.
:cool: :p
Das mit der Ladungserhaltung kann ich nicht nachvollziehen- bei mir wird das iPhone XS Max ĂŒber das Display geladen.
Das Kabel
https://www.amazon.de/iEago-RC-Date...d_rd_i=B07V9L4B8P&psc=1&ref_=pd_bap_m_rp_1_sc
Hat zwar auch Aussetzer aber seltener als andere. Wie Nero74 schon schrieb - ich kann damit leben.
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.153
Punkte Reaktionen
1.048
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Heute die neuen, schwimmend gelagerten Scheiben ausprobiert:
Das Rubbeln ist weg und es ist auch kein Quietschen zu hören.

Die Schaltung wurde neu justiert, und der Bowdenzug ab dem Sensor erneuert.
Hier ist die grĂ¶ĂŸte Störungsquelle, da die Kunststoff-Ösen des Zuges in ihrer Form nachgeben und damit die Schaltgenauigkeit leidet.

Habe erfahren, dass auch beim Bosch-System nur eine Ladungserhaltung stattfindet, was aber ohne Unterbrechungen daherkommt.
:cool: :p
Welche Scheiben hast du verwendet?
Gibt es ggf. einen passenden Bowdenzug mit Metallösen oder gibt es passende Metallösen, die man statt der Kunststoffdinger verwenden kann?
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
58
Punkte Reaktionen
16
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Bremsscheiben sind diese hier: MDR-P in 203 und 180mm.

Es gibt wohl zwei unterschiedliche BowdenzĂŒge, die nach dem Sensor installiert werden können.
Dabei handelt es sich um einen Preisunterschied von wenigen Euro.
Mein HÀndler hat den höherwertigen (mit Kunststoffösen) genutzt und sagte mir, dass hier der Schwachpunkt der Schaltung lÀge.
Habe aber keine genaue Artikelnummer, muss beim HĂ€ndler angefragt werden....:unsure:
 
Thema:

M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉

Oben