M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉

Diskutiere M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉 im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hmm...ich habe die Lampe minimal tiefer justiert und kein negatives Feedback erhalten. Der Umgebungslichtsensor steuert doch das Fernlicht, sofern...
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.159
Punkte Reaktionen
1.062
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Hmm...ich habe die Lampe minimal tiefer justiert und kein negatives Feedback erhalten.
Der Umgebungslichtsensor steuert doch das Fernlicht, sofern dies vorhanden ist?! :unsure:
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
BeitrÀge
3.163
Punkte Reaktionen
3.800
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks,, Kenevo SL „SWorks.Bebber“
@ Pede Lexe...nice, ĂŒbrigens, gab es bei den Pedelec Spitzing Evolutions aus dem Jahr 2020 auch nur eine UnterstĂŒtzung von 250W ???
Ich finde das neu BR Pedelec (25kmh) fĂŒr meine Frau auch ganz interessant, hatte aber noch eine UnterstĂŒtzung von 550W in Erinnerung,
oder haben die jetzt die UnterstĂŒtzung dem neuen Erzberg angepasst, das mit dem Problem Riemenmotor ???
GrĂŒĂŸle vom Alten Knacker
nein.. 550% unterstĂŒtzung wie auch bei R-Pedelec. (nur S-pedelec hat nur 400% neue Regelung)
wie die Vorredner geschrieben haben ist 250 W nur einen Nennleistung im Temperaturstabilen Zusatand. Spitzenleistung ist nicht begrenzt Ist zu kompliziert zum erklÀren. Bitte Pedelec Richtlinie durchlesen falls ihr es exakt wissen wollt..
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
BeitrÀge
3.163
Punkte Reaktionen
3.800
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks,, Kenevo SL „SWorks.Bebber“
@Pede Lexle :
Bist du zufrieden mit der Lupine SL-X-S?
Ich wollte mir die Supernova M99-Pro installieren, aber leider kann der TQ-Motor nur 12V an zwei Adern ohne CAN/CANopen fĂŒr die Beleuchtung ausgeben,
deshalb wurde es die M99 Pure+, die auch von M1 verbaut wird, mit dem Nachteil, dass sie kein Fernlicht hat.
Im Abblendlicht ist die Supernova (16W) der Lupine (9W) ĂŒberlegen und im Fernlicht sind die 24 W des TQ-Motors der Flaschenhals.
FĂŒr die Lupine (22W) wĂŒrde es noch reichen, aber die Supernova M99-Pro will 32W nutzen können.....
Funktioniert sehr gut die SLX
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
54
Punkte Reaktionen
15
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Hmm...ich habe die Lampe minimal tiefer justiert und kein negatives Feedback erhalten.
Der Umgebungslichtsensor steuert doch das Fernlicht, sofern dies vorhanden ist?! :unsure:

Der Sensor erkennt beim M99-Pure+ die Umgebungshelligkeit und schaltet zwischen Tagfahrlicht und Abblendlicht um.
Das Fernlicht ist davon unabhÀngig.
Die Einstellung der Supernova ist waagerecht lt. BDA, da die 1%-Neigung bereits im GehÀuse mit dem Reflektor realisiert wurde.

Lupine hat auch genaue Vorgaben: Lupine
:cool:
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.159
Punkte Reaktionen
1.062
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Ich sprach ausschließlich von der Lupine.
...und die Einstellung der Lupine habe ich noch etwas defensiver vorgenommen als in deren Vorgaben angegeben. ;)
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
54
Punkte Reaktionen
15
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Habe gestern einen Film gesehen, der fĂŒr alle Radler interessant sein könnte:
The Racer
Spiegelt die damalige Zeit sehr authentisch wieder.
Empfehlung von mir! (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Alter Knacker

Alter Knacker

Dabei seit
06.11.2020
BeitrÀge
34
Punkte Reaktionen
38
Ort
Grobie;-)
Details E-Antrieb
TQ 120 48V / 1050WH
nein.. 550% unterstĂŒtzung wie auch bei R-Pedelec. (nur S-pedelec hat nur 400% neue Regelung)
wie die Vorredner geschrieben haben ist 250 W nur einen Nennleistung im Temperaturstabilen Zusatand. Spitzenleistung ist nicht begrenzt Ist zu kompliziert zum erklÀren. Bitte Pedelec Richtlinie durchlesen falls ihr es exakt wissen wollt..
@Pede Lexle; vielen Dank fĂŒr Deine Antwort...jetzt weiß ich, das ich meiner Frau das BR 25er bestellen werde, hat jetzt auch das Sigma DisplayđŸ€—đŸ‘
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Hab mir das SP connect case mit Stemm mount pro fĂŒr den Vorbau gegönnt.
Super Sache soweit.
Nur habe ich auch noch das Wedge Case bestellt und gesehen dass es eine grĂ¶ĂŸere Aufnahme als das Handycase hat.
Gibt es da einen Adapter mit dem man beides abwechselnd am selben stemm Mount pro benutzen kann?
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
54
Punkte Reaktionen
15
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
Wenn auf dieser Seite nichts zu finden ist, gibt es wohl keinen Adapter: SP-Connect
 
SledgeHammer

SledgeHammer

Dabei seit
24.04.2012
BeitrÀge
49
Punkte Reaktionen
19
Ort
MĂŒnchen
Details E-Antrieb
Bulls E45 GoSwissDrive 500, Sterzing Evo GT-S
Besser gesagt ”wird anzeigen können” ich hab das Eox schon, ein paar F wie Trittfrequenz laufen aber noch nicht (sorry falls die letzten 2 Tage ein OTA update gekommen sein , hab ichdas noch verpasst, schau aber morgen mal) soll aber noch im ersten Quartal funktionieren.

Ansonsten ist das Eox ein absoluter Traum im Vergleich zu Marquardt
Kann man das standardmĂ€ĂŸige Marquardt so einfach gegen das Eox austauschen?
Was kostet der Spass und wer liefert das (M1?)?
Kann man das selbst montieren, oder muss das beim HĂ€ndler erfolgen?
Ich finde das Marquardt schon sehr rudimentÀr, einem High-Tech Produkt wie dem Bike nicht unbedingt angemessen.
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
BeitrÀge
3.163
Punkte Reaktionen
3.800
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks,, Kenevo SL „SWorks.Bebber“
Kann man das standardmĂ€ĂŸige Marquardt so einfach gegen das Eox austauschen?
Was kostet der Spass und wer liefert das (M1?)?
Kann man das selbst montieren, oder muss das beim HĂ€ndler erfolgen?
Ich finde das Marquardt schon sehr rudimentÀr, einem High-Tech Produkt wie dem Bike nicht unbedingt angemessen.
Bekommst irgendwann bei M1, momentan haben die aber nur fĂŒr Serie.

ich habs schon dran, ist super und Plug and play. nur einstöpseln.
 
H

honda steffen

Dabei seit
02.06.2017
BeitrÀge
1.033
Punkte Reaktionen
870
Mach mal bitte foto wie das im gesamten aussieht am lenker
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
BeitrÀge
3.163
Punkte Reaktionen
3.800
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks,, Kenevo SL „SWorks.Bebber“
Mach mal bitte foto wie das im gesamten aussieht am lenker
Sieht grĂ¶ĂŸer aus als es wirklich ist. Display ist ultra flach
230E0208-E2E8-496C-838B-DC6C3FB2A1DB.jpeg
4170A47F-D872-4DD7-AD90-FD9A6944094D.jpeg
66221ADB-9B92-4803-B442-64E12F85BC2A.jpeg
49E79FC3-9C01-4557-9495-17E9725C553C.jpeg
10804B0E-7C5C-4445-90F2-C2B6C6A5D744.jpeg
 
H

honda steffen

Dabei seit
02.06.2017
BeitrÀge
1.033
Punkte Reaktionen
870
Das bedienelement wirkt ein wenig gross, evtl tÀuscht das.
Aber display ist cool. wenn da wie bei mir mittig das garmin ist, wird es eng
 
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.159
Punkte Reaktionen
1.062
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Das ist jetzt nicht nur eine Designfrage: Wenn die Montage des Displays mittig ĂŒber, und nicht neben, dem Vorbau, erfolgte, wĂ€re es bei Umschlagen des Lenkers (Sturz) etwas besser geschĂŒtzt.
Ich denke mal, ein Umschlagen des Lenkers passiert eher, als ein kompletter Überschlag, bei dem das eBike dann auf das Display fĂ€llt.
AaabÀÀÀr: Das Display ist kontrastreich, groß genug und sehr gut ablesbar! Das ist schon schicki!!

BTW: Warum funktionieren eigentlich gerade die Emojis bzw. die gesamte MenĂŒleiste nicht?
 
L

LukeSkywalker

Dabei seit
14.01.2021
BeitrÀge
82
Punkte Reaktionen
31
Bei mir gab und gibt es nur die < 10% Anzeige, die 5% tauchten nie auf. In der Bedienungsanleitung steht, dass es anscheinend beide Versionen gibt (Software-Stand?).
Ist schon eine Viecherei beim Akku-Leerfahren ohne UnterstĂŒtzung eine Steigung zu erklimmen:cool:. Da ist das 48er-Kettenblatt definitiv zu groß:oops:
Könnte bitte jemand Erfahrungswerte zum Leerfahren des Akkus posten? Nachdem 10 % angezeigt wurden un Rest-Reichweite gleich 0 km war, bin ich ohne UnterstĂŒtzung 2 Stunden (im Flachland) damit gefahren, Display zeigt aber immer noch 10 % AkkukapazitĂ€t an.
Was mache ich falsch? Beziehungsweise wie lange kann das noch dauern?
Habe in anderen Posts gelesen, dass die 5 % Anzeige auch gar nicht mehr kommt.
 
N

Nero74

Dabei seit
02.03.2021
BeitrÀge
54
Punkte Reaktionen
15
Details E-Antrieb
Spitzing-Evo-TQ
@LukeSkywalker:
Die 5%-Anzeige ist abhÀngig von der Software und kommt bei mir auch nicht: Read to Ride
Mittlerweile reagiere ich nicht mehr auf die Restreichweitenanzeige, da sie sehr ungenau ist.
Meine Erfahrung sagt mir nach 1000 gefahrenen Kilometern in Fahrstufe 2, dass nach ca. 65km der Akku (1050Wh) leer ist.
Dabei ist es egal, ob es 200 oder 600 Höhenmeter werden, weil sich die Geschwindigkeit (und damit die Übersetzung) mit zunehmender Steigung reduziert.
Zu erwÀhnen ist, dass ich eine Kadenz von 90 i. Verb. m. einer Eigenleistung von 200W trete.
Mein HĂ€ndler hat mir heute bestĂ€tigt, dass es keinen Unterschied macht, ob ich den Akku komplett leer fahre, oder schon bei 20% lade, da das Ladungsmanagement dafĂŒr sorgt, dass nichts schiefgehen kann.
Auch der Hersteller Bosch ist dieser Meinung und empfiehlt keine kompletten Ladezyklen...;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
1.159
Punkte Reaktionen
1.062
Details E-Antrieb
Bosch Performance & TQ
Bei mir kam die 5%-Anzeige nur einmal. Dann weiter gefahren ...und zwar bis die MotorunterstĂŒtzung ausfĂ€llt. Dann nachladen.
Danach gab es nur noch die 10%-Anzeige.
Die folgenden Angaben beziehen sich auf Fahrt mit UnterstĂŒtzungsstufe 2.
Wenn ich weiß, ich will den Akku leer fahren, sondiere ich meine Tour so, dass ich bei erscheinen der 10%-Anzeige nur noch ca. 8km von zu Hause weg bin und fahre dann Heim. Den letzten km geht es bei mir nur noch bergab. Wenn ich also vor der "Talfahrt" noch MotorunterstĂŒtzung habe, drehe ich, "oben auf der Kuppe" noch eine Runde (mit UnterstĂŒtzungsstufe 4). Da setzt dann die MotorunterstĂŒtzung innerhalb von ca. 10 Minuten aus.
Dann halt den Berg 'runter und ab nach Hause. ...das funktioniert bei mir super.

Allerdings habe ich das nur 2 -3 Mal durchexerziert, weil ich keine ReichweitenvergrĂ¶ĂŸerung feststellen konnte und ich mir den "Stress" mit der Akkuleerfahrt nicht lĂ€nger antun wollte.
 
Thema:

M1 Spitzing Evolution Besitzer - Ist es zu stark, bist du zu schwach 👍😉

Oben