LSW-675 Sinus Controller

Dieses Thema im Forum "Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik" wurde erstellt von Strombär, 05.02.14.

  1. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Hmm.. ich hatte beide Controllertypen und die Controller vom Hersteller Lishui http://www.lsdzs.net (also die LSW-xxxx) die ich hatte (meist Sinus, Sensorlos) waren bei meinen Motoren (mein Bafang ruhiger im Lauf bzw. im Betriebsgeräusch. Das ist aber ungefähr 3 Jahre her, vielleicht ist der S06S wieder besser geworden oder er verhält sich an anderen Motoren besser. So wie es auch einen S09 und einen s12 bei BMS gibt, gibt es bei Lishui auch Controller mit 6,9 oder 12 Mosfets. (War der Hersteller von den s06, s09 nicht E-City?)

    Der LSW-675 ist wie der S06s ein Controller mit 6 Mosfets und ist dadurch äußerst kompakt, wird dafür aber auch ordentlich warm. Dann gibt es andere LSW Controller die 9 oder auch 12 Mosfets haben, die heißen dann anders, wobei man da nicht so sicher sein sollte, jeder Lishui Controller
    kann eine eigene Nummer kriegen so das nicht wirklich klar ist, ob der Lishui xyz von Lieferanten A gleich dem ist wie der von Lieferant B..

    Ich glaube den LSW-675 (250-350W?) verkauft offiziell nur BMS so, ich habe technisch genau gleiche Controller gesehen, (Innenleben) die aber außen was ganz anderes (LSW-xxxx) stehen hatten. Am Schluß hab ich den kleinen von Grotech genommen, weil man den Controller selber über ein entsprechendes USB Kabel per PC Software parametrisieren kann und zusätzlich auch über ein entsprechendes Display. (Wobei es sehr spannend wird, welcher Parameter (Controller oder Display Vorrang vor Programmierung im Controller oder Parametrisierung über das Display hat...) :)

    Mittlerweile nutze ich wieder den Lishui LSWxxxx (400Watt) von jmw-online.de, der ist zwar etwas größer, wird aber bei meiner Parametrisierung übers Display mit 8A quasi nur lauwarm.. :)
     
    tomsen61, BikeAlex und sundance gefällt das.
  2. BikeAlex

    BikeAlex

    Beiträge:
    1.051
    Ort:
    Ingolstadt
    Details E-Antrieb:
    Q128C, Phaserunner, CA-V3.12, 12s7p LG MH1,
    Meinen LSW-1216 habe ich jetzt mal an einem Nine Continent M3006RC kurz ausprobiert.
    Motor schnell in den Rahmen geschraubt und angesteckt und ohne Last laufen lassen. Bei
    ca. 49V habe ich laut Cycle Analyst 31W an Leistungsaufnahme. Er läuft zackig an und ist
    jetzt richtig flüsterleise. Mit dem EB309 habe ich 63W ohne Belastung und deutlich hörbare
    Kommutierungsgeräusche. Angegeben ist der Motor mit 9rpm/V, mit dem LSW-1216 sind
    es bei mir 8,1rpm/V. Diese Motor-Controller-Kombination scheint sich gut zu verstehen,
    ich kanns kaum erwarten bis mein neues Rad fertig ist und es ab auf die Piste geht!

    Grüße
    Alex
     
    marci gefällt das.
  3. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Hi Alex, wo hast Du denn den 1216 gekauft?
     
  4. BikeAlex

    BikeAlex

    Beiträge:
    1.051
    Ort:
    Ingolstadt
    Details E-Antrieb:
    Q128C, Phaserunner, CA-V3.12, 12s7p LG MH1,
    Beim User @crumly , oder bekannt unter www.groetech.de :) .

    Grüße
    Alex
     
    marci gefällt das.
  5. Pekka

    Pekka Guest

    Hallo,

    Unfortenately I dont understand much German but have been trying to read this tread about LSW-675 controller.

    I have bought lsw-675 controller and Kingmeter KM5S display from BMSBattery (+q75 motor). I have not yet laced the wheel on motor but have been testing/rolling the motor already. It looks that the PAS on my lsw-675 is limiting speed, not current. I have been playing with the settings on display, based on manual found online for KM5S. But unfortunately it seems I cannot change the limit speed/ limit current PAS setting via the display (even thou I can change many other things, PAS levels etc.).

    I see that some of you are programming the controller via computer. If I understand correctly you have got the program and adapter? when you purchased controller from Grotech. I found some program software to download from Lishua(the manufacturer of lsw-675?) but I think it is useless since I dont have the "adapter"

    Does somebody know how could I change the PAS speed limit/ current limit setting?

    Danke fur Ihre Hilfe
     
  6. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Dear pekka,

    Hihi, sorry for my bad english ;-)

    You're right, switching between speed / current is only available with the lishui pc programmer software and the special usb programming interface cable.

    At a last test with a lsw-675 from bms one year ago i see, that i can't programming the lsw-675 delivered from bms, maybe the interface is locked. before you buy an programming cable / adapter you should ask bms for programming capatibelities of your 675...

    The only really good sinus lishui programming controller (via display) is the new lishui controller (and display) from www.jmw-online.de..

    I test from time to time the most lishui controllers they're available for do-it-yourself
    In germany and actually the jmw-online controllers (with jmw modified displays) are the most open configurable enduser controllers. (I mean, easy to config, there are more other controllers too, but not for dummies like me...)

    ;-)

    But i have ordered last week from bms a 675 too, i will try to programming this controller again ;-) it is deilivered in maybe 2 weeks...
     
    schnipp gefällt das.
  7. Pekka

    Pekka Guest

    Thank you for the information.
    I have been thinking that maybe I could use throttle(preferable small three position switch work as throttle) with PAS to work as "current limit". The manual is not very clear how the throttle works. Anyway I am planning to have some small switch placed on handlebar to turn the e-assist on & off quickly.
    I will see once the bike is running/ready within next few days.
     
  8. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    :) oki.

    BTW: the lsw675 was reached from bms. Manufactor Date is from 2/2016, only the software of the display is from 2014 :)-()

    I can't programming the controller, maybe it is locked, or the programming power on the with connector (Pin B) is not enough, i'm not shure which programming voltage I should set to open the programming interface from lsw-675..
     
  9. Pekka

    Pekka Guest

    Ok :) Date on my LSW-675 is also 2/2016.
    Otherwise I am very happy with my bike but it is a pity that I have controller with a lot of features I cannot use( I cannot program/change the settings) So if you find out how to "unlock" lsw-675 from Bmsbattery, please let me know :) I believe current limiting would be much better for me than this speed limiting.

    Sorry for "hijacking" this thread with English. Feel free to continue in German :)
     
    marci gefällt das.
  10. Die Nummer nach dem LSW...... ist lediglich die Kundennummer unter welcher der Kunde/Händler bei "Lishui" geführt ist danach die Nummern geben darüber Aufschluss um was für einen Controller mit welcher Pinbelegung es sich handelt und mit welchen Kabelfarben geliefert wurde und am ende der Zahlenreihe steht ein "x" oder ein "F" was jeweils für sqaure-wave bzw. FOC- Controller steht

    Hello Pekka,
    If you send a photo from the sticker on your controller, I could tell you whether it is possible and what is necessary to get the full KM5S Protocoll to your controller. I´m guessing you need a new firmeware.
    Lishui-Controller is discusing whether we should make this kind of service,
    but change of firmware for consumer is a legal question.....warranty issue´s are touched .......Interests of traders are touched....
    I don´t like to get my mouth burned :whistle:

    have a good day
    frank
     
    marci gefällt das.
  11. Pekka

    Pekka Guest

    Hello Mechaniker and thank you very much. Below you can find picture of my controller.

    Have a good day too
     

    Anhänge:

  12. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Hi Alex, kannst Du mir mal Dein CA3 Profil schicken, ich experementiere auch gerade mit einem CA und einem Lishui FOC Controller der mit und auch ohne Hall funktioniert... :)
     
  13. BikeAlex

    BikeAlex

    Beiträge:
    1.051
    Ort:
    Ingolstadt
    Details E-Antrieb:
    Q128C, Phaserunner, CA-V3.12, 12s7p LG MH1,
    Servus marci!

    Ein CA-Profil gibt es für den LSW-1216 nicht(mehr). Dieser wurde durch den VESC ersetzt.

    Grüße
    Alex
     
  14. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Ui, der VESC ist auch FOC oder? Wie laut ist der gegenüber dem LSW, woher hast Du den und Du kannst mitür trotzdem das VESC CA Profil per PM schicken :)

    Irgendwie hab ich was mit dem CA3 und dem LSW übersehen. Habe am LSW rot und Blau gebrückt, Controller dürfte eingeschaltet sein und ich versuche über den CA Gas zu geben. aber die LSW macht nix. Dachte, evtl. muss das Gasgriff Signal angepasst werden... (Mit einem 309 geht alles) ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.16
  15. @Pekka
    your controller is made for a battery-charger company and he required especially speedsteps for his controller at our factory
    You only could change it by update a new software but sadly we don´t sell this tool/hex-file to consumer´s only to our dealer´s and I´m guessing they don´t update your controller because you didn´t bought at them and for me it is still not allowed to do it ;-(
    Where are you from? maybe I can recommend you a dealer....

    have a good day
    frank
     
  16. Pekka

    Pekka Guest

    Thank you very much anyway. I am located in Helsinki, Finland. I am afraid there are no Lishui controller dealers here.. but please let me know if something even on the neighbor countries. At least I can ask.

    Do you know if the throttle is also limiting speed, not current?
    Somehow the information, about the throttle, on manual for Km5s is not very clear. But I assume/hope that via the display I can choose if the throttle is working independently or with PAS.

    I might consider ordering new LSW-675 + the cable from Groetech(that should be programmable. bit too many euros for my budget). I will see.
    Thank you Frank once again.
     
  17. interrupted

    interrupted

    Beiträge:
    1.081
    Alben:
    5
    Ort:
    München
    Details E-Antrieb:
    Conway mit Performance CX, MXUS XF08C
    Ich hijacke den Thread mal frecherweise kurz, der Lishui Typ des vor mir liegenden Controllers ist mir leider unbekannt. Vielleicht kann mir anhand der Daten jemand einen Tipp geben woran ich bin.

    12 Fets, IRFB4110 (nachgeprüft)
    Parameter sind lt. Sticker auf 48v (46-50,4v) bei max 24A gesetzt (25 kann er wohl Peak)
    Sensor Controller für BLDC


    Interessanter ist aber vmtl der Aufdruck auf der Platine

    Vermutliche PCB Typenbezeichnung: PS12G dahinter noch 280402 und A60523 sowie etwas weiter rechts 1448

    Die Bezeichnung auf dem Prozessor ist leider auch mit Lupe kaum lesbar, daher mit Vorsicht genießen: cy8c24538 mit CY bin ich mir sicher, 24548 ziemlich sicher.

    Vom Regelverhalten her finde ich den Controller sehr angenehm, eigentlich sogar besser als den derzeit verbauten Infineon was ihn zu einem Kandidaten macht für CA v3 Adaptierung.
    --- Beitrag zusammengeführt, 28.06.16 ---
    Oh, Handy Lupen App für halbblinde hilft

    der isses

    https://media.digikey.com/pdf/Data Sheets/Cypress PDFs/CY8C24533.pdf

    interessant was der kleine alles an Schnittstellen mitbringt
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.16
    marci gefällt das.
  18. Linkshänder

    Linkshänder

    Beiträge:
    326
    Ort:
    Hamburg
    Details E-Antrieb:
    2*Q100 CST mit S06S und 1kg-10S2P Akku
    Ich habe eine Frage zur Funktionsweise des LSW675, welchen man bei BMS Battery kaufen kann.
    Ich möchte damit einen Cute75 (201rpm) über PAS (8 Magnete) betreiben, was laut vorherigen Aussagen in diesem Thread ja gut funktionieren soll.

    Ich bin nur durch die vielen Aussagen etwas verwirrt über die Einstellungsmöglichkeiten über das Display.

    Kann man den Controller von BMS Battery OHNE Anschluss/Umprogrammierung an einen Rechner als Stromstufen-Controller betreiben?
    Also die Einstellung über das King Meter Display vornehmen?

    Also solche Stufen einstellen:

    Stufe / Ampere / Abregelgeschwindigkeit

    1 / 0 A / 0%
    2 / 2A / 100%
    3 / 4A / 100%
    4 / 6A / 100%
    5 / 8A / 100%
    ...

    ?

    Kann man zusätzlich noch die oben genannten "100%" für einzelne Stufen ändern?
    Kann man zusätzlich noch die oben genannten "100% für alle Stufen ändern?

    Anderes Thema: Wie sind denn die Abmessungen des Controllers? Bekommt man den in den angebotenen Ku63 Controller Cases zur Rahmenmontage untergebracht?
     
  19. Linkshänder

    Linkshänder

    Beiträge:
    326
    Ort:
    Hamburg
    Details E-Antrieb:
    2*Q100 CST mit S06S und 1kg-10S2P Akku
    Benutzt den keiner mehr?
    Kennt sonst jemand brauchbare Controller-Alternativen für den Q75?
    @marci vielleicht?
     
  20. marci

    marci

    Beiträge:
    2.119
    Alben:
    1
    Ort:
    82402
    Details E-Antrieb:
    einige Eigen(um)bauten und viel Nostalgie
    Hui,

    doch ich hab den Lishui LSW-675 in einigen Dreiraedern bzw. Fahrrädern mit Invalidenkurbel eingebaut und die funktionieren auch einwandfrei, aber seitdem es bei JMW die fast gleiche Controllerbauform mit / ohne Hallsensoren gibt (der neue JMW Lishui Controller kann mit Hall und auch ohne Hall betrieben werden) nutze ich nur noch diesen. (ich gebe mittlerweile lieber etwas mehr Geld aus, habe dann aber auch erstklassigen Support)

    Außerdem sind die zwei über jmw angebotenen Displays individuell programmierbar, ohne das man zur Programmierung einen PC braucht, die LSW-675 die ich damals hatte, waren Softwaretechnisch "verdongelt", waren also nicht über den PC programmierbar und auch so wie Du es wünscht nicht übers Display programmierbar. (Es sei denn, man hat die Firmware neu geflasht, was ich bei den 675ern aber nie gemacht habe)

    Nur die baugleichen LSW´s von groetech waren offen übern PC zum programmieren (von denen hab ich auch einige verbaut), aber die Programmierung übern PC hat keinen Spaß gemacht.. In Verbindung mit dem 9 Stufen Display von groetech war das parametrisieren auch eine Option, fast so gut wie bei jmw..

    Für mich ist der Vorteil bei dem JMW Controller die optional nutzbaren Hallsensoren, da einige meiner Patienten nicht aus eigener Kraft anfahren können, mit Hallsensoren und Daumengas klappt das aber ganz gut. Bricht eine der Hallsensorleitungen oder brennt ein Hallsensor ab, zieht man einfach den Hallsensor Stecker ab und dann fährt der Controller ohne Hallsensoren :)

    Weiter teste ich gerade den JMW Lishui Controller mit der Apple / Android App und dem Bluetooth Dongle, schaut ganz gut aus, dann braucht man theoretisch auch kein Display mehr, allerdings bin ich damit noch nicht final fertig, weil die Stecker nicht passen und ich das aktuell nur fliegend im "Labor" verprobt habe :)

    http://app.lsdzs.com/home/
    bzw.
    http://app.lsdzs.com/home/bluetooth-adapter/

    Wäre ja vielleicht auch eine Option :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 08.11.16
    schnipp gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden