Licht

Diskutiere Licht im Akkus, Batteriemanagement (BMS) und Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, wo schalte ich das Licht an und aus??
L

lodi

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo, wo schalte ich das Licht an und aus??
 
cube_one

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
2.033
Punkte Reaktionen
2.343
Ort
Ruhrpott rockt
Details E-Antrieb
Cube Nutrail Hybrid, Cube Stereo Hybrid 140 SL
Manches Licht muss man aber auch ausblasen! 🤦‍♂️
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
1.067
Punkte Reaktionen
613
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
und Kontext könnte helfen.,


......... manchmal... 🙈
 
globebus

globebus

Dabei seit
21.02.2015
Beiträge
301
Punkte Reaktionen
169
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
R&M Nevo3 automatiq, Bosch Perf. Line CX4, Enviolo
Welchen Lichtschalter meinst du, Küche, Wohnzimmer, Keller?
 
Smiti

Smiti

Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
534
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Yamaha PW-ST
Bei den meisten Pedelec's wird das Licht an der Bedieneinheit eingeschaltet. Der Knopf kann sich auch "leicht versteckt" an der unteren Seite befinden. Einfach mal genauer hinschauen.
20211107_215151.jpg
 
W

Weltstädter

Dabei seit
01.12.2020
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
74
Ort
Erftstadt
Apropos Licht: Wenn ich tagsüber mit Licht fahre,verbraucht das sehr viel Strom?
Ich frage deshalb,weil bei meinem R+M dann auch beim Bremsen das Bremslicht leuchtet.Hatte vorher geglaubt es würde immer leuchten beim Bremsen.Funktioniert leider nur bei eingeschaltenem Licht.
 
Smiti

Smiti

Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
534
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Yamaha PW-ST
Je nach Scheinwerfer und der verbauten Technik gibt's Unterschiede. Heutzutage werden überall LED's verbaut und da ist der Stromverbrauch nicht nennenswert.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
25.955
Punkte Reaktionen
13.017
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Welchen Lichtschalter meinst du, Küche, Wohnzimmer, Keller?
Kommt darauf an, wo das Fahrrad steht. Ist ja schließlich ein Pedelecforum.
Gibt schon komische Fragestellungen. Wenn man selbst dazu zu faul ist, die Frage mal vernünftig zu formulieren, ist das schon ärgerlich.
 
px200

px200

Dabei seit
21.09.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
70
Ort
PLZ 23795
Apropos Licht: Wenn ich tagsüber mit Licht fahre,verbraucht das sehr viel Strom?
Ich frage deshalb,weil bei meinem R+M dann auch beim Bremsen das Bremslicht leuchtet.Hatte vorher geglaubt es würde immer leuchten beim Bremsen.Funktioniert leider nur bei eingeschaltenem Licht.
beim M99 Scheinwerfer mit 5 Watt Abblendlicht + Rücklicht kostet dich die Beleuchtung ganz grob ca. 1 km Reichweite pro Stunde.
625 Akku, Eco, 100 km mögliche Reichweite, gemütlich in 6 Stunden effektiver Fahrzeit- sind dann am Ende „nur“ noch ca. 94 km mögliche Reichweite.
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
767
Punkte Reaktionen
761
beim M99 Scheinwerfer mit 5 Watt Abblendlicht + Rücklicht kostet dich die Beleuchtung ganz grob ca. 1 km Reichweite pro Stunde.
625 Akku, Eco, 100 km mögliche Reichweite, gemütlich in 6 Stunden effektiver Fahrzeit- sind dann am Ende „nur“ noch ca. 94 km mögliche Reichweite.

Oder genauer ausgedrückt sind es beim 625er-Akku 0,8% pro Stunde. Wenn man also 6h mit Abblendlicht fährt, verliert man ca 5% der kompletten Akkukapazität.
Dazu kommen noch die bis zu 10% (ist das noch aktuell?) die für die Lampe um sie noch 2h zu betreiben wenn der Akku eigentlich schon "leer" ist (ab dem Moment also keine Motorunterstützung mehr gegeben wird).
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
25.955
Punkte Reaktionen
13.017
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
beim M99 Scheinwerfer mit 5 Watt Abblendlicht + Rücklicht kostet dich die Beleuchtung ganz grob ca. 1 km Reichweite pro Stunde.
In der Rechnung fehlt, dass die Zellen reell nie 100% genutzte Kapazität haben und die ganzen Wandlerverluste. Sowie die Alterung des Akkus.
Ich würde mit nicht mehr als 500Wh und 8 Watt rechnen.
Bei der 6-Stunden-Tour also grob 10% weniger Reichweite.
 
Zuletzt bearbeitet:
px200

px200

Dabei seit
21.09.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
70
Ort
PLZ 23795
Ja, ist wohl Alles richtig.
Habe deshalb auch nur "grob" und "ca" geschrieben. Wir wissen ja noch nicht einmal die Akkugröße, oder ob der TE die Restkapazität für die Beleuchtung beim Händler runtergesetzt hat, Akkualter usw. Dann sind es eben ca. 1-2 km / Stunde Reichweitenverlust;)
 
L

lodi

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke für die zahlreichen, in der Mehrzahl dümmlichen Antworten. Wenn ein älterer Mensch im Ausland eine Frage stellt und solchen geistigen Müll als Antwort bekommt spricht das nicht sehr für die Qualität dieses Forums.
 
Thema:

Licht

Licht - Ähnliche Themen

SC-EM800 Licht schalten: Ich hab mein Orbea Rise (Shimano Ep8 Motor) mit einem Shimano SC-EM800 und EM800-L nachgerüstet. Ein Licht habe ich direkt am Motor an den hier...
Lauflicht bei Derby Cycle 18AH, 25,2v Akku: Ich habe einen gebrauchten Derby Cycle Akku 18Ah, 25,2V, Art. 16480GP, gekauft. Bei Ankunft zeigte er nach kurzem Druck 3 Lichter von 5. Bei...
sonstige(s) Licht ein- bzw. ausschalten bei KTM Power Sport 11 Plus: Liebe Experten, habe seit Ende April das Pedelec KTM Power Sport 11 Plus. Es ist mir bis jetzt noch nicht klar, wie bzw. wann sich das Licht ein-...
Licht ohne Zulassung an Satteltasche ok oder nur am Fahrer (Helm/Rucksack)?: Hallo, habe zwar schon über die Suchfunktion und Google gesucht, konnte meine Frage allerdings trotzdem nicht klären: Darf man ein stark...
sonstige(s) Fahrradlicht: 18 V freischalten obwohl gar kein Licht?: Macht es Sinn sich die 18 V am Motor fürs Licht einfach mal freischalten zu lassen, auch wenn ich noch nicht weiß, welche Art von Licht ich...
Oben