Specialized Levo von 2016 kaufen?

Diskutiere Levo von 2016 kaufen? im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Original ist nur das zwischen Motor und Querstrebe verbaut, leichtes lösen der 3 Schrauben genügt und du kannst es dazwischen schieben. Also nur...

mh1303

Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
144
Hat das eine Teil schon gute Wirkung ?
Das kann am ja einbauen wenn man den Mor losschraubt und ein wenig abzieht.
Ich hätte nur Respect alles auszubauen und dabei noch Kabel abzureissen.

Gruß

Dirk
Original ist nur das zwischen Motor und Querstrebe verbaut, leichtes lösen der 3 Schrauben genügt und du kannst es dazwischen schieben. Also nur linke Kurbel ab! Nimm es etwas dicker, dann liegt es gut an.
 

Stephan II

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
637
Ort
Südniedersachsen
Details E-Antrieb
Brose S **TurboLevo FSR 29" **
Und zusätzlich mal einen Blick auf die Ladezyklen und Batteriegesundheit werfen
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Ist das beim 2016 so ein Thema wenn man gebraucht kauft?
Ist 90% gut oder schlecht, wenn nie ein Update gefahren wurde?
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Die Batteriegesundheit sagt fast nichts?
Ich weiss natürlich das die Lade Zyklen fast wenig aussagen. Es kommmt immer auf die Behandlung des Akkus an und auch Glück wie stark die Zellen im Akku driften.
Leider lann keiner reingucken . Weiss jemand was der Batteriegesundheit zu Grunde liegt?
 

Levo82

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
81
Wenn man sich ein gebrauchtes E-Bike kauft muss man immer mit einem teuren Defekt rechnen. Ich hatte ein Levo mit 450km gekauft und bei 1000km war der Akku defekt. Feuchtigkeit im Akku. Mittlerweile sind 4500km auf der Uhr und der Freilauf läuft einwenig rau. Eine Frage der Zeit bis ich auch noch einen neuen Motor brauche.
Bei einem Kollegen ist beim gebraucht gekauften Levo der Riemen gerissen.
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
In den ersten zwei Jahren ist man Specialized meist in guten Händen. So sind auf jeden Fall meine beschränkten Erfahrungen und die von Fahrkollegen hier im Ruhrgebiet.

Ich wundere mich jedoch, ein Riemenwechsel ist kein Hexenwerk zusammen mit dem Spanner . Von einem etwas engagirten Schrauber zu bewerkstelligen. Der Motor Ausbau auch nicht schwer. Das traue ich mir zu im Falle des Falles.
Man sollte schon von vornherein bei 1.1er die Wellen mit Fett abdichten um Langfristig Freude am Motor zu haben. kann man die äußere Dichtscheibe wie beim 1.3 eigendlich nachrüsten?
So wie ich den Motor aus Videos kenne sind es eher die Tretlager die zuerst rosten müßten .
Wenn es noch oberflächliche Korrosion ist, hat laut Berichten WD 40 und anschließendes Fetten den Motor längerfristig fahrbar gemacht.
@Levo82
Von wann ist Dein Bike?
 

mh1303

Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
144
willst du Biken oder Schrauben🤭🙃?
Wenn du alle Eventualitäten einschließt kannst du weder Neu noch Gebraucht kaufen!
Und aktuell auch möglichst nicht aus dem Bett gehen.😎🤧
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Ich will ein Bike kaufen das in Ordnung ist und gepflegt ist. Auch älter als zwei Jahre. . Wollte nur sagen, das Risiko eines späteren Motorschadens gehe ich auch ein.
 

mh1303

Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
144
Gut, wenn gebraucht kann dir passieren das folgendes am Bike was Speci betrifft kaputt geht.
Akku 700€
Motor Rep ca 250€-350€
Remote 120€
Stromkabel 90€
Speedsensor 30€
Wenn du dir dessen bewusst bist, ist es eigentlich egal was du kaufst, kann auch bei einem gepflegten kaputtgehen.
Viel Erfolg und Spass
 

Hahnenkamm

Dabei seit
01.10.2014
Beiträge
1.093
Ort
Mömbris
Details E-Antrieb
Brose C161+ Bosch performance
Es gibt auch von Garmin eine Bluetooth Remote. Eventuell etwas träge aber eigentlich ausreichend. Da ich derzeit viel mit Biobikern unterwegs bin brauche ich so gut wie gar nicht mit der Remote schalten. Habe dann aber nach 1000 Hm noch gut 50 % Saft im Akku.
Wenn man in einer Ebikegruppe fährt sieht das schnell anders aus.
Mein 17 Motor hält bis jetzt. Der Akku wurde außerhalb der Garantie einmal getauscht. Das 16er Modell meiner Frau wird wenig gefahren schnurt aber extrem leise. Hier wurde beim Vorbesitzer mal das Ladegerät getauscht.
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Ich bin nicht nur an der Remote interessiert, die Schiebehilfe soll es auch aktivieren. Habe sie beim Kenevo,. Die brauche ich nicht oft, aber wenn dann hilft sie mir sehr.
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
197
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Hi,
Es wird wahrscheinlich ein 2016e Comp jedoch bereits mit C972 Motor und 29" Laufrädern
Die Gabel bekommt dann später beim Service noch das Debon Air update und 150 oder 160 mm. Remote wird man sehen ...

Probefahrt in Kürze
Vielen Dank schon mal für eure hilfreichen Tips Das Forum ist eine Goldgrube :)


Dirk
 
Thema:

Levo von 2016 kaufen?

Levo von 2016 kaufen? - Ähnliche Themen

sonstige(s) Fragen vor dem Kauf eines Levo 2018: hi, nachdem ich bisher überzeugter bio-biker war/bin, kam mir vor ca. 2 wochen das erste mal der ernsthafte gedanke an ein e-bike. mitterweile...
erledigt Specialized 2018 Levo FSR comp L 29er LT & ST SET Pike/Öhlins: Achtung das Bike wird in zwei varianten angeboten(siehe unten ) ! Hallo Zusammen, verkaufe mein treues Levo 29 von 2018 in Large (wegen Model...
Oben