LEVO SL -Besitzer

Diskutiere LEVO SL -Besitzer im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Moin, so hier mal meine Teileliste für Tuning. Da ich nach dem Kauf des levo sl comp Carbon erstmal Pleite war, gab es nur Budget schonendes...
biojupp

biojupp

Dabei seit
12.03.2020
Beiträge
40
Ort
Waldesch
Details E-Antrieb
Levo SL Comp Carbon
Moin, so hier mal meine Teileliste für Tuning. Da ich nach dem Kauf des levo sl comp Carbon erstmal Pleite war, gab es nur Budget schonendes Tunung für das Bike.
LRS von Nemen Evelution SL
Onza Porcupine 2.4
Tubless montiert
Newmen 318.40 800 mm
Sram Gx Kassette anstatt nx
Vecnum 182 nivo Sattelstütze

Gewicht ohne Dreck 😄 16,94 kg

Nächstes Projekt : Die sram guide muss weg . Und ich weiss noch nicht welche plattformpedale die Leicht und gut sind und die man ohne leasing 😄 erwerben kann. Bisher 1150 km ohne Probleme abgespult.
 
M

Mouses

Dabei seit
21.03.2020
Beiträge
11
Hi Mouses,
schöner Umbau👍 Wie bist Du mit der Performance der Pike im Vergleich hur Fox zufrieden? Ich überlege aktuell in unsere SL‘s jeweils FIT4 Kartuschen nachzurüsten oder Pike Ultimates zu verbauen. Da käme mir ein Erfahrungsbericht sehr gelegen.
Grüße
Volker
Also ich kann nur den Vergleich zur Rhythm machen. Und die war für mich mit den wenigen Einstellmöglichkeiten einfach nur anstrengend zu
fahren, bin mir mit der Formula an meinem Enduro anderes gewohnt. Die Pike Ultimate ist da um Welten besser und nahe an der Formula, einmal abgestimmt funktioniert sie fantastisch. Ich bin ein relativ leichter Fahren daher passt die Pike mit einem Gewicht von unter 2kg perfekt.

Gruss
 
vhsh

vhsh

Dabei seit
20.10.2018
Beiträge
49
Ort
München
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo SL Expert Carbon
Danke Dir für die Antwort, ich tendiere tatsächlich zur Pike. Die kommt auch von der Steifigkeit fast an die Fox36 ran und ist dafür nicht so wuchtig.
Weiterhin viel Spass mit dem SL👍
 
M

marg

Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
28
Moin, so hier mal meine Teileliste für Tuning. Da ich nach dem Kauf des levo sl comp Carbon erstmal Pleite war, gab es nur Budget schonendes Tunung für das Bike.
LRS von Nemen Evelution SL
Onza Porcupine 2.4
Tubless montiert
Newmen 318.40 800 mm
Sram Gx Kassette anstatt nx
Vecnum 182 nivo Sattelstütze

Gewicht ohne Dreck 😄 16,94 kg

Nächstes Projekt : Die sram guide muss weg . Und ich weiss noch nicht welche plattformpedale die Leicht und gut sind und die man ohne leasing 😄 erwerben kann. Bisher 1150 km ohne Probleme abgespult.
Ich hab mir die composite Pedale von oneup components geholt!
360g und mega grip
 
H

Haugma1

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
15
Hi 2gether,

ich bräuchte mal eure Hilfe zum Thema Schaltungs Upgrade.
Aktuell ist auf meinem Levo SL Comp die SRAM NX Eagle drauf mit vorne 30t und hinten 11-50t Kasette.

Das 30er Kettenblatt vorne ist mir etwas zu klein, ich würde gerne ein 32er montieren.
Online ist bei meinem ein 94er Lochkreis angegeben, jedoch finde ich nur 104er...
Könntet ihr mir ein passendes empfehlen/zeigen?

Zusätzlich wollte ich die Kasette der GX verbauen, um auf 10-50t zu kommen.
Könnt ihr mir sagen, ob es da unterschiedliche GX Kassetten gibt und evtl spezielle für meinen originalen Freilauf?

Wäre es sinnvoll gleich mehrere Sachen zu tauschen/upgraden? Kette? Schaltwerk? Trigger am Lenker?
Vllt ein komplettes 2021er SRAM GX Upgrade Kit mit der neuen 10-52t Kassette?

Die Kurbel an meinem Levo SL ist ja keine SRAM, sonder eine "Praxis forged".
Macht hier ein Upgrade auf GX oder X01 Sinn?

Das alles ist für mich noch etwas unübersichtlich... deshalb danke schonmal für eure Hilfe!

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
2.610
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Zweimal Speiseeis und eins für die Eisdiele
Hi 2gether,

ich bräuchte mal eure Hilfe zum Thema Schaltungs Upgrade.
Aktuell ist auf meinem Levo SL Comp die SRAM NX Eagle drauf mit vorne 30t und hinten 11-50t Kasette.

Das 30er Kettenblatt vorne ist mir etwas zu klein, ich würde gerne ein 32er montieren.
Online ist bei meinem ein 94er Lochkreis angegeben, jedoch finde ich nur 104er...
Könntet ihr mir ein passendes empfehlen/zeigen?

Zusätzlich wollte ich die Kasette der GX verbauen, um auf 10-50t zu kommen.
Könnt ihr mir sagen, ob es da unterschiedliche GX Kassetten gibt und evtl spezielle für meinen originalen Freilauf?

Wäre es sinnvoll gleich mehrere Sachen zu tauschen/upgraden? Kette? Schaltwerk? Trigger am Lenker?
Vllt ein komplettes 2021er SRAM GX Upgrade Kit mit der neuen 10-52t Kassette?

Die Kurbel an meinem Levo SL ist ja keine SRAM, sonder eine "Praxis forged".
Macht hier ein Upgrade auf GX oder X01 Sinn?

Das alles ist für mich noch etwas unübersichtlich... deshalb danke schonmal für eure Hilfe!

Grüße
Kurbel hat einen eigene Verzahnung von Speci , da geht nur Praxisworks

für alles ausser NX Kassette brauchst nen anderen Freilauf
 
H

Haugma1

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
15
Kurbel hat einen eigene Verzahnung von Speci , da geht nur Praxisworks

für alles ausser NX Kassette brauchst nen anderen Freilauf
Danke für die Antwort, scheint alles nicht so einfach zu sein wie es auf den ersten Blick wirkt...

Gibt es dann wenigstens ein 32t Kettenblatt?
Bin da noch nicht fündig geworden...
 
Zuletzt bearbeitet:
POCman

POCman

Dabei seit
08.03.2018
Beiträge
98
Details E-Antrieb
Brose
Und ich weiss noch nicht welche plattformpedale die Leicht und gut sind und die man ohne leasing 😄 erwerben kann. Bisher 1150 km ohne Probleme abgespult.
Die Xpedo Spry Flat-Pedale im Langzeittest - Wie fällt Andi´s Urteil aus? | HIBIKE Blog
Wenn sie auch untet 100 euro kosten dürfen kann ich die Spry auch nur empfehlen. Meine, am Levo gefahrenen, haben jetzt ca 10 000 km weg, 6Wochen Finale und ne Woche Gardasee überstanden. Jetzt sind die Lager aber langsam am ende, entweder wechseln oder nochmal komplett neu. Nebenbei sind das die flachsten Plattform die ich bisher gefahren bin.
 
.Konafahrer.

.Konafahrer.

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
321
Details E-Antrieb
Levo SL Expert Carbon
Randnotiz: Das Schrabbeln der G2 RSC mit TS850P an der MDR-P 203 wird auch nicht weniger, wenn durch einen 200er Adapter die Löcher fast vollständig abgedeckt sind:



Auf den 2. LRS kommen TS Dächle ...
 
ADStumpi

ADStumpi

Dabei seit
30.08.2016
Beiträge
961
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Randnotiz: Das Schrabbeln der G2 RSC mit TS850P an der MDR-P 203 wird auch nicht weniger, wenn durch einen 200er Adapter die Löcher fast vollständig abgedeckt sind:



Auf den 2. LRS kommen TS Dächle ...
Deswegen habe ich sie bei beiden Bikes wieder runtergeschmissen nach 3 Ausfahrten
 
H

Haugma1

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
15
Top, danke!

Habe bei R2 Bike einen gefunden für die Hälfte von der Firma Garbaruk.
Screenshot_20200713-192014_Chrome.jpg


Wegen dem XD Freilauf Umbau... welches Umbauset brauche ich denn genau dafür?
Könnt ihr mir eins zeigen?

Kann ich dort dann einfach die GX Kasette 10-50t montieren, ohne irgendwas an Kette Schaltung, etc. Ändern/umbauen zu müssen?

Danke schon mal!
 
Thema:

LEVO SL -Besitzer

LEVO SL -Besitzer - Ähnliche Themen

  • Specialized Levo 29 HT Comp Mj 20 - Neu - Ein paar Probleme und Fragen

    Specialized Levo 29 HT Comp Mj 20 - Neu - Ein paar Probleme und Fragen: Hallo zusammen, bislang habe ich ein Selbstbau Pedelec gefahren (Cube Attention mit TSDZ2 und Open Source Firmware). Nachdem meine Gattin sich...
  • sonstige(s) Warranty extension & Firmware Update for all 2019/20 Levo/Kenevo with 2.1 motors

    sonstige(s) Warranty extension & Firmware Update for all 2019/20 Levo/Kenevo with 2.1 motors: Damit das hier auch jeder liest, erstelle ich ein eigenes Thema dazu .... veröffentlicht wurde dies im Emtb Forum. Link hier: Warranty extension &...
  • sonstige(s) Mein Dauertest Levo Comp 2020

    sonstige(s) Mein Dauertest Levo Comp 2020: Hallo, Ich bin Michael und leider mittlerweile 38 Jahre. Ich habe mir am 25.05.2020 eine Levo Comp in XL zugelegt nachdem ich es 2 Wochen...
  • erledigt Fox Float DPS Factory Kashima 150mm Dämpfer aus Specialized Turbo Levo 210mm x 52,5mm

    erledigt Fox Float DPS Factory Kashima 150mm Dämpfer aus Specialized Turbo Levo 210mm x 52,5mm: VB 349,-€ Verkaufe Fox Float DPS Factory Kashima Dämpfer 210mm x 52,5 aus meinem Specialized Turbo Levo S-Works 2020, 150mm Federweg, Neuzustand...
  • Ähnliche Themen
  • Specialized Levo 29 HT Comp Mj 20 - Neu - Ein paar Probleme und Fragen

    Specialized Levo 29 HT Comp Mj 20 - Neu - Ein paar Probleme und Fragen: Hallo zusammen, bislang habe ich ein Selbstbau Pedelec gefahren (Cube Attention mit TSDZ2 und Open Source Firmware). Nachdem meine Gattin sich...
  • sonstige(s) Warranty extension & Firmware Update for all 2019/20 Levo/Kenevo with 2.1 motors

    sonstige(s) Warranty extension & Firmware Update for all 2019/20 Levo/Kenevo with 2.1 motors: Damit das hier auch jeder liest, erstelle ich ein eigenes Thema dazu .... veröffentlicht wurde dies im Emtb Forum. Link hier: Warranty extension &...
  • sonstige(s) Mein Dauertest Levo Comp 2020

    sonstige(s) Mein Dauertest Levo Comp 2020: Hallo, Ich bin Michael und leider mittlerweile 38 Jahre. Ich habe mir am 25.05.2020 eine Levo Comp in XL zugelegt nachdem ich es 2 Wochen...
  • erledigt Fox Float DPS Factory Kashima 150mm Dämpfer aus Specialized Turbo Levo 210mm x 52,5mm

    erledigt Fox Float DPS Factory Kashima 150mm Dämpfer aus Specialized Turbo Levo 210mm x 52,5mm: VB 349,-€ Verkaufe Fox Float DPS Factory Kashima Dämpfer 210mm x 52,5 aus meinem Specialized Turbo Levo S-Works 2020, 150mm Federweg, Neuzustand...
  • Oben