LEVO SL -Besitzer

Diskutiere LEVO SL -Besitzer im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hier bitte keine Mutmaßungen oder Spekulationen sondern Facts von denen bei bereits eines besitzen. Der andere Thread wird schon wieder so...

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Hier bitte keine Mutmaßungen oder Spekulationen sondern Facts von denen bei bereits eines besitzen. Der andere Thread wird schon wieder so zerpflückt mit Geschwafel.
Danke.
 

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Bumm.

20200215_104506.jpg
20200215_104433.jpg
20200215_104438.jpg
20200215_104532.jpg
20200215_104557.jpg
20200215_104904.jpg
IMG_20200215_105745_461.jpg
 

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
3.039
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Levo SWorks 22 , Kenevo Prime, M1
Bei mir kommen heute noch Fat Albert drauf, dann bin ich mal gespannt aufs Gewicht
 

.Konafahrer.

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
348
Details E-Antrieb
Levo SL Expert Carbon
Was machst du noch?
Erst mal serienmäßig testen - sobald Zeit.

  • Pedale habe ich heute bestellt: PD-M9100, welche nur unwesentlich schwerer sind als Eggbeater (habe keine Lust alle meine Schuhe umzurüsten).

  • Da ich schwer bin (gestern inkl. Ausrüstung 107,5kg, davon der Rucksack alleine 6,8kg) das fast schon obligatorische Bremsentuning: Scheibe & Beläge von Trickstuff, ggf. bis hin zu einer MT7 und 220er Scheibe vo..

  • Reifen dürften im Sommer ganz gut funktionieren. Im Winter MAXXIS.

  • Je nach dem wie sich die Turbolitos bewähren, bleiben diese drin oder werden nach dem ersten Snakebite durch Milch ersetzt.

  • AXS X01 ist gesetzt.

  • Bzgl. Cockpit habe ich gerade den ersten Hersteller angeschrieben, der für seinen Carbon-Lenker und Griffe Komfort verspricht.

  • Obwohl die/ der Sattel von Specialized alle ganz gut sind, werde ich hier was von SQlab probieren. Bin diesbezüglich leider eine Mimose 🤭

  • Räder werde ich erst drüber nachdenken wenn ich selbst wieder etwas leichter bin. Bin da übrigens echt nicht sicher ob sich da ein Invest überhaupt lohnt. 🤔

Alles in allem lautet mein Motto KEINE KOMPROMISSE hinsichtlich Fahrspaß. Optik ist mir weitgehend egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Erst mal serienmäßig testen - sobald Zeit.

  • Pedale habe ich heute bestellt: PD-M9100, welche nur unwesentlich schwerer sind als Eggbeater (habe keine Lust alle meine Schuhe umzurüsten).

  • Da ich schwer bin (gestern inkl. Ausrüstung 107,5kg, davon der Rucksack alleine 6,8kg) das fast schon obligatorische Bremsentuning: Scheibe & Beläge von Trickstuff, ggf. bis hin zu einer MT7 und 220er Scheibe vo..

  • Reifen dürften im Sommer ganz gut funktionieren. Im Winter MAXXIS.

  • Je nach dem wie sich die Turbolitos bewähren, bleiben diese drin oder werden nach dem ersten Snakebite durch Milch ersetzt.

  • AXS X01 ist gesetzt.

  • Bzgl. Cockpit habe ich gerade den ersten Hersteller angeschrieben, der für seinen Carbon-Lenker und Griffe Komfort verspricht.

  • Obwohl die/ der Sattel von Specialized alle ganz gut sind, werde ich hier was von SQlab probieren. Bin diesbezüglich leider eine Mimose 🤭

  • Räder werde ich erst drüber nachdenken wenn ich selbst wieder etwas leichter bin. Bin da übrigens echt nicht sicher ob sich da ein Invest überhaupt lohnt. 🤔

Alles in allem lautet mein Motto KEINE KOMPROMISSE hinsichtlich Fahrspaß. Optik ist mir weitgehend egal.
Hui, 107kg. Range Extender nicht vergessen!😉
 

DasETrek

Dabei seit
23.01.2020
Beiträge
209
Die Xtr Pedale müssen gut geschmiert werden... die neigen zum Geräusche machen . Die XT sind pflegeleichter. Meine Erfahrung. 😅🤘🏻
 

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
So, gestern mal auf Sparmodus ECO 30/50 bzw. Stufe 0 mit ambitionierter Eigenleistung unterwegs gewesen.

40,5 km.
970hm
2h 05min
59% Restakku
Die ersten 10,3 km 660 hm Anstieg (oben 74% Restakku, Fahrzeit 47min), dann ca. 13km mit 130hm Anstieg, der Rest flach bzw. leicht bergab.
Auf den letzten 17km waren nurmehr 160hm bergauf zu absolvieren, der Rest leicht bis stark bergab, d.h. ich bin sehr viel mit Stufe 0 unterwegs gewesen.

20200222_111813.jpg

IMG_20200222_112713_854.jpg

Screenshot_20200222-101533.jpg
 

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Magst nochmal Bilder vom gesamten Bike hier posten?
 

ghost48

Dabei seit
25.01.2019
Beiträge
258
Details E-Antrieb
Hoffentlich bald Specialized Levo Gen3 Expert
Cool. So ähnlich würde ich es ausstatten. Welche Rahmengröße hast du?
 

Der Papplan

Dabei seit
28.05.2017
Beiträge
610
Details E-Antrieb
Drive S
@Jemen1709 Respekt! 225W im Schnitt...nicht übel. Wie war denn das Streckenprofil? Eher Singletrail oder CC-Lastig?
 
Thema:

LEVO SL -Besitzer

LEVO SL -Besitzer - Ähnliche Themen

Specialized LEVO SL - Generation 2 - Gerüchtethread: Hallo zusammen, neues Levo Gen. 3, bald ein neues Kenevo SL... Aber was denkt ihr, wie lange es noch dauern wird, bis Specialized ein neues Levo...
Levo SL Lautstärke: Hallo! Ist der Mahle Motor im Levo SL im Alu comp bike leiser als in den Carbon Bikes?
2021 LEVO SL S-WORKS: Hier ist bei emtbforum das neu SL zu sehen 2021 Levo SL S-Works just picked up from my LBS. Can't wait to go in morning to ride the new bike. -...
sonstige(s) Specialized Levo 2022 Spekulationen: Nach dem bereits einige Spekulationen bezüglich des 2022 Levos grassieren, möchte ich hier zum Mitraten aufrufen. Wann soll es jetzt wirklich...
Hallo aus dem östlichen Österreich: Hallo! Bin seit 2 Monaten glücklicher Besitzer eines Levo-Comp 2021 und hab auch schon einige nette Touren vor der Haustür geschafft. (hatte...
Oben