Specialized LEVO MJ 2020

Diskutiere LEVO MJ 2020 im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Danke für eure hartnäckigen Hinweise auf L. Dann werd ich wohl einen längeren Weg auf mich nehmen und schauen ob der Groschen fällt!
K

Knokker

Mitglied seit
21.03.2016
Beiträge
69
Danke für eure hartnäckigen Hinweise auf L. Dann werd ich wohl einen längeren Weg auf mich nehmen und schauen ob der Groschen fällt!
 
K

kassiopeia27

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
12
Die Preis sind schon verrückt. Dafür bekommt man schon ein gutes Auto. 1300 für den Motor ist doch total überzogen. Nee bitte keine Preisdiskussion, aber das ist wirklich Schwachsinn. Ich bin gespannt, wann sich die Preise mal auf ein vernünftiges Niveau einpendeln und Spec nicht 20% oder mehr Gewinn macht.
 
L

Luna

Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
83
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus
In EMTB 3/19 haben wir das Specialized Turbo Levo Comp für 5799 Euro ...
Ich dachte das 2020er Modell kostet 6199 Euro?
 
G

ghost48

Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
130
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert 2020
Ja wird es auch. +400,- EUR für den neuen 700 Wh Akku. Die EMTB hat das 2019 Modell getestet.
 
savyfunkt

savyfunkt

Mitglied seit
05.09.2016
Beiträge
3.340
Ort
Österreich
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2020; SDURO HardNine 5.0
Mein Händler hat mir heute gesagt, dass die er die" neuen" 2020 Turbo-Levos bereits im August bekommt
 
Zuletzt bearbeitet:
T

too_heavy

Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
124
Details E-Antrieb
Bosch CX, Brose Smag
So eine Andeutung hat meiner auch gemacht. Ich sollte mich aber nicht 100% darauf verlassen ;)
 
savyfunkt

savyfunkt

Mitglied seit
05.09.2016
Beiträge
3.340
Ort
Österreich
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2020; SDURO HardNine 5.0
Wird schon stimmen, haben sich ja nur die Farben geändert.Rahmen und Motor 1:1 2019
 
J

Jemen1709

Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
557
Die Räder sind fertig und lieferbereit. Nur wird es wohl so sein das viele Händler noch reichlich 2019er auf Lager haben wenn sie wie erwähnt teilweise erst im April beliefert wurden.
Überbrückt doch einfach die Zeit und guckt euch das neue Enduro an welches heute um 18:00 online geht. Ich liebe es, vom feinsten. Ein weiterer guter Grund auch das unmotorisierte Biken nie ganz aufzugeben:)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kosh

Mitglied seit
07.08.2019
Beiträge
22
Moinsen 😁

Wenn man meinem Händler trauen darf, dann kommt mein mattschwarzes 2020 Turbo Levo Comp in ca 2-3 Wochen an.

Ich bin schon richtig heiß aufs Basteln ... habe aber viel Nachholbedarf, weil meine letzten Schrauberstunden schon ein paar Jahre her sind ^^
Ich habe mich in die SRAM X01 AXS verguckt und habe folgende abgespeckte Version gefunden:

SRAM X01 / GX Eagle AXS 1x12-fach Trigger Upgrade-Kit mit Kassette

Keine Carbon-Kurbel mit Kettenblatt. Die GX 12er Kassette und Kette sind in schwarz ... dafür bekommt man das Set für 1000 Euro anstatt für gut 1300 Euro in der reinen X01 Variante (plus 50 Tacken für eine schwarze Kette)

Hier das Angebot für 1300 Euro:

SRAM X01 Eagle AXS DUB Komplettgruppe 1x12 | BOOST 175 mm, 1.300,00 &

Das gesparte Geld würde ich dann gerne in die Magura MT7 reinstopfen.

Frage 1: Sind die 350 Euro gut gespart oder sollte man doch die X01 Kassette/Kette samt Karbonkurbel nehmen? Ich bin kein Hardcore-User, die paar Gramm Gewichtsersparnis mit der Kurbel sind mir nicht so wichtig und die Farbe in Rainbow liegt mit nicht so.

Frage 2: Muss ich einen XD-Freilauf dazukaufen oder ist der bei dem Bike schon auf der Nabe drauf? Beim 2020er Turbo Levo ist wieder die SRAM GX 11 Gang verbaut.
 
K

Knokker

Mitglied seit
21.03.2016
Beiträge
69
Aussage meines Händlers: in zwei bis drei Wochen im Laden.
 
S

stucki75

Mitglied seit
04.03.2016
Beiträge
447
@Kosh : Die Kurbel passt nicht am ebike, kannst du also getrost weglassen.
Gemäss Ausstattungsliste weiter vorn, kommt das Comp mit NX-Kassette (11-42), d.h. du wirst auf XD umrüsten müssen, ca. 70€ bei bestbike
 
B

bushkila

Mitglied seit
30.05.2017
Beiträge
158
Ort
Ulm
Details E-Antrieb
Giant SyncDrive Pro / Yamaha PW und SE
Ahh schön das neue Megatower!
 
J

Jemen1709

Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
557
Ahh schön das neue Megatower!
Im Unterschied zum Santa Cruz hat das Enduro natürlich den bekannten Viergelenker, die Wippe NICHT am Oberrohr und das Tretlager hinter der Hinterbauaufhängung, das macht schon riesen Unterschiede, vor allem für die Ingenieure. Die wahren Stärken des neuen Enduro liegen aber in den Geometriedaten und das es vor allem großgewachsene Fahrer anspricht weil es Größe S5 mit einem Reach von 511mm geben wird.
Der Lenkwinkel ist jedoch erstaunlicherweise sogar etwas steiler als beim kommenden Stjp. EVO, welches mein persönlicher Favorit ist und ich mir auch zulegen werde.
Ich seh schon, ich wird in Kroatien vor lauter Testen nicht mehr zurechtkommen;-)

j.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hahnenkamm

Hahnenkamm

Mitglied seit
01.10.2014
Beiträge
913
Ort
Mömbris
Details E-Antrieb
Brose C161+ Bosch performance
Auch nicht schlecht die neuen Normalos .. Specialized Enduro 2020 im ersten Test
Passt ja eigentlich nicht hier her, weil kein Pedelec 😉. Und passt eigentlich doch wieder, weil neben diversen Features und folgenden Kommentaren der Preis eine klare Richtung vorgibt 😪.
 
Thema:

LEVO MJ 2020

Werbepartner

Oben