Specialized Levo MJ 2019 Hardware Tuning

Diskutiere Levo MJ 2019 Hardware Tuning im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich habe gerade einmal nachgemessen, die Centerline 200 scheint 2mm zu haben. Heute oder morgen bekomme ich eine 223er Trickstuff, dann werde ich...
EssWörks

EssWörks

Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
112
Ort
Amberg
Details E-Antrieb
Brose, Mahle
Die Trickstuff sollte 2,05 haben SRAM 1,85 nach meinen Informationen...

Lg
Ich habe gerade einmal nachgemessen, die Centerline 200 scheint 2mm zu haben.
Heute oder morgen bekomme ich eine 223er Trickstuff, dann werde ich eine Vergleichsmessung machen.
 
Weissenbacher

Weissenbacher

Mitglied seit
11.11.2018
Beiträge
33
Hmmmm.... jetzt geh ich rüber in meine Werkstatt😏
Ergänzung:

Also bei mir steht nur 200 für den Durchmesser drauf und min. 1,55 verschleißgrenze, gemessen 1,85
 
Zuletzt bearbeitet:
EssWörks

EssWörks

Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
112
Ort
Amberg
Details E-Antrieb
Brose, Mahle
Ergänzend zum Umbau auf 225er Trickstuff mit 850 Power Belägen.
Nach den ersten Metern zur Funktionsprüfung ist schon einmal feststellbar,
die Bremswirkung ist von der "alten" Kombination kaum zu unterscheiden.
Das werte ich als sehr positiv, da es sicher noch eine ausgiebige Einbremsphase erfordert,
bis die neue Kombi ihre volle Wirkung entfaltet.
Ich bin sehr gespannt
 
D

Dan0111

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
246
Ohh das ist in der Tat interessant. Bin gespannt was du berichtest und wie ich es dann empfinde. Ich bleibe bei den Sinterbelägen, ich mag die organischen nicht.
 
Paddy_g

Paddy_g

Mitglied seit
15.09.2019
Beiträge
138
Bissle Verkaufs Werbung : falls ihr jmd. kennt der ein Levo Alu Rahmen sucht, meiner sucht einen neuen Besitzer. Aus dem Base 2019 paar Monate und knapp 280 km jung ... Gr. L
 
C

Cubic

Mitglied seit
07.02.2020
Beiträge
6
Hallo, bin am überlegen bei meinem 19er Levo die Gabel zu tauschen. Muss es zwingend ein E-Bike spezifische Gabel sein? Soll eventuell eine Fox 36 werden.

Grüße
und danke im Voraus
 
H

horaff

Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
63
...fährt eigentlich jemand das Rock Shox Megneg Upgrade?
 
EssWörks

EssWörks

Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
112
Ort
Amberg
Details E-Antrieb
Brose, Mahle
Ergänzend zum Umbau auf 225er Trickstuff mit 850 Power Belägen.
Nach den ersten Metern zur Funktionsprüfung ist schon einmal feststellbar,
die Bremswirkung ist von der "alten" Kombination kaum zu unterscheiden.
Das werte ich als sehr positiv, da es sicher noch eine ausgiebige Einbremsphase erfordert,
bis die neue Kombi ihre volle Wirkung entfaltet.
Ich bin sehr gespannt
Meine Frau kam zwar noch nicht dazu, die Bremsen zu testen (Zeit und Wetter)
Dafür habe ich ihr Radl noch ein Wenig verändert :cool:
Der Vorbau macht die Sitzposition angenehmer für sie. Der Tachohalter verdeckt zwar das Werkzeugfach,
das ist mir jedoch wurscht und sie braucht es eh nicht :)
Die Bremse ist umgebaut.
Silberne FOX Aufkleber am rechten Holm, der andere folgt noch.
Ein 34er Kettelblatt ist auch drauf.
 

Anhänge

L

Levinator

Mitglied seit
04.01.2020
Beiträge
31
Ort
Chiemsee
Details E-Antrieb
Specialized Levo Comp Carbon 2019
So beide Fahrräder sind mit Schutzfolie foliert. 😅
E155E037-A750-4AAA-8C21-F2AD75F425DC.jpeg

Wollte jetzt auf tubeless umbauen aber bin mir nicht sicher wo ich die Dichtung vom Ventil einsetze. Logischerweise würde ich sie im INNEREN einsetzen wie auf dem Bild zu sehen.
In diversen Videos sieht man aber wie der Dichtring AUSSEN montiert wird und quasi mit der Ventilrändelschraube gegen die Felge gepresst wird.
Specialized schreibt dass die mitgelieferten Ventile auf die Felgen angepasst sind was somit auch eine Montage des Dichtrings AUSSEN bedeuten würde, allerdings finde ich dass dieser zu groß ist?!
8A6B95AD-DA38-410F-8878-D4FC2A66A55E.jpeg
 
L

Levinator

Mitglied seit
04.01.2020
Beiträge
31
Ort
Chiemsee
Details E-Antrieb
Specialized Levo Comp Carbon 2019
So hab ich’s bei Hinterrad vorhin gemacht und scheint dicht zu sein ... 😅
 
Thema:

Levo MJ 2019 Hardware Tuning

Oben