Specialized Levo MJ 2019 Hardware Tuning

Diskutiere Levo MJ 2019 Hardware Tuning im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; …eine Frage zum Wechsel der Hinterradbremse… Kann ich die Bremsleitung durch den Rahmen und Strebe nach hinten heraus ziehen und dann die Neue...
H

horaff

Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
70
…eine Frage zum Wechsel der Hinterradbremse…
Kann ich die Bremsleitung durch den Rahmen und Strebe nach hinten heraus ziehen und dann die Neue einfach von hinten nach vorne hinein schieben? (ist die Führung im Rahmen durchgehend und fix befestigt?)
Danke
 
G

ghost48

Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
174
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert 2020
H

horaff

Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
70
Danke.
Den Adapter hab ich. Hat die Sram Level T am Bremssattel die gleiche Klemmung wie am Bremsgriff?
(Shimano Bremsen haben am Bremssattel einen Banjoanschluss)
…dann geht’s ja einfach!
 
hawk77

hawk77

Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
160
Danke.
Den Adapter hab ich. Hat die Sram Level T am Bremssattel die gleiche Klemmung wie am Bremsgriff?
(Shimano Bremsen haben am Bremssattel einen Banjoanschluss)
…dann geht’s ja einfach!
Hallo, mach das ganze einfach mit einer Leerleitung, knipst du oben ab verbindest mit den von Ghost genannten Verbinder und ziehst die Leerleitung bis hinten durch.
Alte Leitung ab, die neue Ran und wieder zurück :)
Wenn du die alte Leitung nicht mehr brauchst knips sie unten ab und mach dort die neue ran. :p
 
Zuletzt bearbeitet:
ilfer

ilfer

Mitglied seit
19.03.2018
Beiträge
155
Hallo zusammen!
Ich habe eine originale Specialized Command Post 34,9mm mit 160mm Absenkung abzugeben.
Top-Zustand, wie neu. Inklusive Hebel, neuem Zug, neuer Zughülle, Bedienhebel und Klemmnippel.
Fotos etc. gerne auf Nachricht. VHB 220 Euro inkl. Versand!
 
ilfer

ilfer

Mitglied seit
19.03.2018
Beiträge
155
Was hast du für eine Stütze verbaut?
Die Stütze ist nicht von mir. Ich hab sie mir für ein Projekt besorgt, das nun doch nicht zustande kommt.
Passt halt ideal in alle 2019er Levos ohne Variostütze :)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bubbel

Mitglied seit
22.10.2018
Beiträge
548
Ort
Karlsruhe
Bräuchte eure Hilfe
Meine Kassette und Kette am Levo HT ist nun endgültig durch
In diesem Zug baue ich komplett um
Shimano Kettenblatt 34 Zähne steht schon fest (Stahl)

Was ist denn Schaltungsmäßig derzeit empfehlenswert oder was würdet ihr eher empfehlen (Shimano Freilauf)

Ob 46 Zähne, 42 oder 50 ist mir egal
Diese hohen Gänge werde ich seltenst brauchen
Ich komme von derzeit 11-34 - 8fach. Also halb so Wild.

Shimano XT 1x11-fach Upgrade-Kit mit 11-46 I-Spec-B kaufen | Bike-Discount
oder
SRAM GX / NX Eagle 1x12-fach E-Bike Upgrade-Kit

Was meint ihr dazu? Sram GX oder XT - was ist besser?
Ganz andere Alternative?

edit: Gibt es mit 8 oder 9 Gängen noch Alternativen ? EX 1 liest man ja nicht viel gutes.
11 oder 12 Gänge bräuchte ich absolut nicht. Schalte gerne weniger

Mit Sram habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht in diesem Bereich.
 
Zuletzt bearbeitet:
ADStumpi

ADStumpi

Mitglied seit
30.08.2016
Beiträge
921
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Moin
Hab hier auf die Schnelle nix gefunden, hat schon jemand die hintere Bremsleitung gewechselt ohne den Motor auszubauen?
Bekomme ein neues Kenevo u möchte die Saint vom alten übernehmen.
 
McInner1

McInner1

Mitglied seit
05.06.2019
Beiträge
91
Fürs Wechseln der Bremsleitung ist keinesfalls ein Motorausbau nötig!
Es führt ein Nylon-Rohr im Motorbereich von der Dämpfer-Gegend zum unteren-hinteren Eck des Motors, in dem die Bremsleitung geführt ist.

DC6A0573-A2F8-4F24-93D1-660D5E407710.jpeg
 
ADStumpi

ADStumpi

Mitglied seit
30.08.2016
Beiträge
921
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Super, danach hatte ich gesucht, in 10 Tagen muss ich ja eine Saint aufs neue Kenevo basteln. VORFREUDE!
 
Mikeflieger

Mikeflieger

Mitglied seit
31.12.2018
Beiträge
21
Ort
Harz
Details E-Antrieb
Brose
Fürs Wechseln der Bremsleitung ist keinesfalls ein Motorausbau nötig!
Es führt ein Nylon-Rohr im Motorbereich von der Dämpfer-Gegend zum unteren-hinteren Eck des Motors, in dem die Bremsleitung geführt ist.
Klasse, welche Infos es hier im Forum zu finden gibt. Brauche ich zwar im Moment nicht aber wer weiß ...
Gruß vom Mike
 
Fireball

Fireball

Mitglied seit
04.06.2017
Beiträge
289
Da das wetter die letzte Zeit ja ziemlich Feucht ist habe ich mal ein paar Reifen getestet. Im Sommer hatte ich vorne den DHF und hinten den Highroller 2 drauf, überragen im Trockenen, aber wenn es Nass wird taugt der DHF nicht viel. Dann vorne einen Shorty in Maxx Grip getestet, oha der taugt mir aber gar nicht. Sobald der feuchte Wurzeln bekommt ist der schön am Rutschen, allgemeiner Grip fand ich auch nicht so Prall, lag vielleicht an der DH Karkasse, zudem hatte der Reifen einen Seitenschlag.

Als nächstes kam dann der Assegai in Dual Compound, da war ich schon etwas verblüfft. Der läuft im trockenen wie der DHF und selbst wenn es Feucht wird hat der wirklich gut Grip. Anhand der Profil dichte war ich da anfangs etwas skeptisch wg der selbst Reinigung aber das ist unnötig. Der Highroller macht das auch alles eher unauffällig mit. Komplett glücklich war ich allerdings im richtig nassen und matschigen Terrain immer noch nicht.

So dachte ich mir ich hab da noch einen Eliminator im Keller stehen, muss ich mal checken. Also im Netz mal bissel recherchiert was es bei Spezi so gibt und den Hillbilly gefunden. Hab ich mir in 2.6 black diamond geholt und vorne aufgezogen, den Eliminator in black diamond hinten. Tja was soll ich sagen, das Spezi so gute Reifen baut hatte ich nicht erwartet. Der Hillbilly geht im Matsch wirklich sehr gut und hat trotzdem keinen zu krassen Rollwiderstand obwohl er ziemlich weich ist. Auch der Eliminator hinten hat erstaunlich viel Grip im Matsch selbst in anstiegen.

Für den Winter werde ich die Combo so weiterfahren. Ich finde es interessant das man über den Hillbilly quasi nichts liest irgendwo. In meinen Augen ein echt unterschätzter Reifen, zumal er nicht wirklich teuer ist.
 
ADStumpi

ADStumpi

Mitglied seit
30.08.2016
Beiträge
921
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Der Hillbilly ist wirklich richtig gut, einer der am meist unterschätzten Reifen am Markt, den kaum jemand kennt, und auch noch günstig.
 
projekt

projekt

Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
18
Hallo,
ich suche die originalen 165er Praxis Works Kurbeln vom 2019er Levo. Wenn jemand ein gebrauchtes Set übrig hat, bitte PN.
Gruß projekt
 
S

Stefan86

Mitglied seit
14.09.2019
Beiträge
4
Anbei die Updates die ich an meinem neuen Levo vollzogen hatte.

- Gabel, Air shaft + Push Industries HC97
- Dämpfer Fox DPX2
- Bremse Magura MT7 + HC3
- Carbon Kurbeln (S-Works)
- Sitz SQlab 611
- Schwalbe EC

Ich hatte vorher knappe zwei Jahre ein 2018 Comp Carbon gefahren. Ich muss sagen dass das 19/20er Levo mir bereits auf den ersten Metern sehr viel besser gefiel als mein altes. Dabei sagte ich vor dem Kauf immer das mir das 18er genügen würde. Grandiose Arbeit Specialized!
 

Anhänge

lieberbub

lieberbub

Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
37
Ort
72336
Details E-Antrieb
Specialized Kenevo 2020
Was setzt Ihr für Fox DPX2 ein? 210x52,5 ist ja so gut wie nicht zu bekommen im Emtb Markt oder auf anderen Plattformen. 210x55 geht ohne Modifikationen? müsste ja nur etwa 5mm mehr Federweg bedeuten.

Ich schwanke aktuell zwischen Levo 2019 Comp Carbon (dann umrüsten auf Fox Factory 170mm + Dämpfer ...
Alternativ
Kenevo 2020 comp. Ich glaube das mich die Boxxer im verwinkelten Trail doch zu sehr einschränken würde.
Die Entscheidung fällt zu Weihnachten, dann wird gekauft ;)

Front ist klar.. nur das Heck beim LEVO ist unklar...
Und wenn es so weit ist werde ich mich dann auch an einer Stelle melden wo es gute Kontakte zu Newmen LRS gibt.
 
Thema:

Levo MJ 2019 Hardware Tuning

Levo MJ 2019 Hardware Tuning - Ähnliche Themen

  • Neu aus dem Hochschwarzwald / Scott E-Genius 700 und Levo Comp Carbon 2019

    Neu aus dem Hochschwarzwald / Scott E-Genius 700 und Levo Comp Carbon 2019: Guten Morgen, bin seit letztem Jahr Ebike Fahrer. Hatte ursprünglich für meine Frau das Scott Bike gekauft, damit wir besser miteinander biken...
  • verkaufe Teile von Levo Expert 2019

    verkaufe Teile von Levo Expert 2019: Alle Teile sind 800km gelaufen. Bei Interesse nur melden... - Syntace Numbernine Titan Pedalen 120-. - RS Deluxe RT3 150-. - RS Pike RC 150mm...
  • Specialized 30er Kettenblatt am Levo 2019

    Specialized 30er Kettenblatt am Levo 2019: Hallo zusammen, ich würde gerne ein 30er Kettenblatt an meinem Levo 2019 installieren. Hat das schon jemand gemacht? Specialized nennt 32 als...
  • erledigt Levo Comp Carbon 2019 Fox36 grip2 160mm , Super Deluxe

    erledigt Levo Comp Carbon 2019 Fox36 grip2 160mm , Super Deluxe: Hallo zusammen, verletzungsbedingt, kann ich nicht soviel fahren wie ich gern wollte. Daher trenne ich mich, von meinem Levo. Das Bike wurde...
  • Similar threads
  • Neu aus dem Hochschwarzwald / Scott E-Genius 700 und Levo Comp Carbon 2019

    Neu aus dem Hochschwarzwald / Scott E-Genius 700 und Levo Comp Carbon 2019: Guten Morgen, bin seit letztem Jahr Ebike Fahrer. Hatte ursprünglich für meine Frau das Scott Bike gekauft, damit wir besser miteinander biken...
  • verkaufe Teile von Levo Expert 2019

    verkaufe Teile von Levo Expert 2019: Alle Teile sind 800km gelaufen. Bei Interesse nur melden... - Syntace Numbernine Titan Pedalen 120-. - RS Deluxe RT3 150-. - RS Pike RC 150mm...
  • Specialized 30er Kettenblatt am Levo 2019

    Specialized 30er Kettenblatt am Levo 2019: Hallo zusammen, ich würde gerne ein 30er Kettenblatt an meinem Levo 2019 installieren. Hat das schon jemand gemacht? Specialized nennt 32 als...
  • erledigt Levo Comp Carbon 2019 Fox36 grip2 160mm , Super Deluxe

    erledigt Levo Comp Carbon 2019 Fox36 grip2 160mm , Super Deluxe: Hallo zusammen, verletzungsbedingt, kann ich nicht soviel fahren wie ich gern wollte. Daher trenne ich mich, von meinem Levo. Das Bike wurde...
  • Oben