Specialized Levo MJ 2019 - Facts und Erfahrungsaustausch

Diskutiere Levo MJ 2019 - Facts und Erfahrungsaustausch im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hier stand Mist. ;) ... Lohnt nicht zu diskutieren.
G

ghost48

Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
164
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert 2020
Hier stand Mist. ;)
... Lohnt nicht zu diskutieren.
 
I

Ichbinbiken

Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
4
Du willst nur den Felegenring tauschen?
Überleg dir ob du nicht das ganze Hinterrad tauschen willst....? Neu Einspeichen ist mit einem ordentlichen Aufwand zu betreiben und wenn du es richtig machen willst sind auch neue Speichen und Nippel nötig. Ob sich das dann lohnt, bei der Narbe und den Kosten??
Soll aber nur ein Gedanken Anstoß für dich sein;)
Es sollte natürlich ein komplettes Rad sein. Ich möchte den geringsten Aufwand betreiben, Kassette und Bremsscheibe sollen wieder angebracht werden.
 
aloisius

aloisius

Mitglied seit
22.12.2018
Beiträge
357
Ort
Lienz
Details E-Antrieb
Bosch CX + Brose MagS
DT Swiss, H1900 Hybrid. Gutes P/L, Freilauf ist auch super, (wichtig, ist nicht lustig wenn einer flöten geht)
 
H

horaff

Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
65
Eine Frage an die Levo Comp 2019er Fahrer...ist am Rock Shox Dämpfer Deluxe RT der Rebound Knopf stufenlos, also ohne Rasterung?
Hab einen gebrauchten gekauft...
 
Elektrik-trick

Elektrik-trick

Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
68
Ort
Halstenbek
Details E-Antrieb
Levo Expert 2019
Mich würde ja brennend interessieren ob man Bikespeed etc nachweisen kann wenn wieder ausgebaut.
 
G

ghost48

Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
164
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert 2020
Also wenn sie nicht doof Skin, sehen sie die Ströme, die vom Akku an den Motor geliefert wurden. Darüber wird es sofort ersichtlich, wenn außerhalb der Toleranz ist.
 
DanDilla

DanDilla

Mitglied seit
25.05.2017
Beiträge
86
Ort
Lüneburg
Details E-Antrieb
Brose-Drive S - S-Works Turbo Levo 2018
Nicht zwangsläufig, jedochnmit hoher Wahrscheinlichkeit da der Verbrauch hauptsächlich von HM und Wind abhängig ist.
Letzterer verstärkt sich im Quadrat zur Geschwindigkeit und macht (abhängig vom Gelände) einen großen Teil des Verbrauchs aus.

Ganz grob mal nur der Verbrauch um den Luftwiderstand bei stehender Luft zu überwinden. Gegenwind addiert sich natürlich und HM sowie Fahrergewicht machen nochmal einiges aus.
10 km/h - 5w
20 km/h - 50w
25 km/h - 100w
30 km/h - 200w
40 km/h - 450w
50 km/h - 750w
Durch Wind ist man sehr schnell im Bereich um die 40-50 bei gefahrenen 25...

Wenn ich mit meinen 50kg hier im Flachen durchgängig 40 -50 fahre fiele das wohl kaum auf, da das Verhältnis von Ladungen zu gefahrenen/ von der TCU registrierten KM wohl dem eines schwereren Fahrers im Gebirge entspräche.
Wenn du allerdings schwer bist, im Gebirge unterwegs und ne Speedbox drin hast kann es gut sein, dass dein Rad im Endeffekt laut TCU nur 10km pro Ladung schafft.
Wenn dann die Zellen im Akku dazu keine Schäden aufweisen spricht das für ne manipulierte Eingabe des Speed Sensors... Inwiefern Spezi sich da quer stellt - hängt sicher auch davon ab, ob dein Händler das checkt und weitergibt....
 
DanDilla

DanDilla

Mitglied seit
25.05.2017
Beiträge
86
Ort
Lüneburg
Details E-Antrieb
Brose-Drive S - S-Works Turbo Levo 2018
Die ca benötigte Leistung um den Luftwiderstand zu überwinden.

Also benötigst du bei 25 km/h auf flacher Strecke bei 15 km/h Gegenwind ca 450w für den Luftwiderstand + Reibungsverluste im Antrieb + Rollwiderstand deiner Reifen, was bei ca 500w gesamt liegen sollte.

Allerdings ist das die theoretisch benötigte mechanische Leistung, was der Motor dann elektrisch vom Akku abruft ist wieder eine andere Sache, sollte aber auch nicht mehr als 10% drüber liegen.

Du trittst aber auch noch selber, deine getretene Mechanische Leistung kannst du von der ganzen Rechnung wieder abziehen ;)

Dein Gewicht spielt beim Beschleunigen sowie bei überwundenen Höhenmetern eine Rolle (ganz Grob: 10% Steigung bei 100kg = ca 200w, jedoch ohne Gewähr, da bin ich mir nicht ganz sicher.)
Ging mir als ich das zusammengerechnet hab eher um die Reichweiten über lange, flache Strecken, damals wollte ich noch selber umbauen und beim MTB Motorlos bleiben :D
 
VictoriaBitter

VictoriaBitter

Mitglied seit
30.01.2019
Beiträge
185
Details E-Antrieb
Levo Expert 2018; Kenevo Expert 2019
Hier gibt es einen tollen Online-Rechner zur Fahrrad-Leistungsberechnung.
Zuerst alles etwas verwirrend, aber dann hochinteressant, wenn man mit den Einstellungen rumspielt - es ist verblüffend, was zum Beispiel schon die geringste Steigung an Zusatztrittleistung erfordert, das erklärt auch, warum es mit leerem Akku in den Bergen nicht mehr so wahnsinnig viel Spass macht. 😁
 
S

Star1981

Mitglied seit
23.08.2019
Beiträge
15
Geht die scheiße hier wieder los mit euren Riemen??? :mad:
Ich melde jeden gnadenlos, der mit dem gleichen Geseier hier wieder loslegt. Lest euch die letzten 70 Seiten durch, da habt ihr genug Riemen Gedröse!!!
Kenne jetzt 5 leute die einen Riemenschaden hatten. Komme aus Österreich Nähe Braunau (da gibt es maximal 20 Leute die das levo haben).
Plus 3 davon haben nichts verändert.
Habe auch mit einem Motorenverkäufer von Brose in Norddeutschland Kontakt.
Der sagt es ist nur die Specialized Motoreneinstellung die den Schaden macht. Keine Probleme bei Rotwild ......

Was ist dein Problem?
 
G

ghost48

Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
164
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert 2020
Sagt mein Rotwild Händler im Nachbarort was anderes. Hatten bei 40% der 2019er Rotwilds Ärger mit denn Motor.
 
svbrauner

svbrauner

Mitglied seit
30.06.2018
Beiträge
95
hat von euch jemand schon was an der nabe/freilauf gemacht?
bin auf der suche nach einem lauten freilauf für mein turbo levo,
vielleicht hat ja jemand einen vorschlag
vg. svbrauner
 
McInner1

McInner1

Mitglied seit
05.06.2019
Beiträge
76
Ich habe original den DT Swiss Ratchet Freilauf mit 54 Zähnen an meinem Levo. Der ist ur-laut! Mich nervt die Lautstärke. Werd ihn mal aufmachen und mehr Fett reingeben. Vielleicht wird er leiser.
Aber dieser Freilauf wäre was für dich!

Edit:
Da fällt mir noch ein: vielleicht kannst du ja auch deinen Freilauf lauter machen. Ausbauen, reinigen und dann nur mit dünnem Maschinenöl benetzen. Je weniger Fett desto lauter!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Levo MJ 2019 - Facts und Erfahrungsaustausch

Oben