sonstige(s) Leistungsmessung Nyon - Genauigkeit?

Diskutiere Leistungsmessung Nyon - Genauigkeit? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hat eigentlich schonmal jemand die Leistungswerte, die das Nyon ausgibt mit denen eines Pedalpowermeters verglichen? Wie genau sind denn die...
S

schmadde

Mitglied seit
21.04.2013
Beiträge
3.612
Ort
München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Hat eigentlich schonmal jemand die Leistungswerte, die das Nyon ausgibt mit denen eines Pedalpowermeters verglichen? Wie genau sind denn die Werte? Kann man damit was anfangen? Die Durchschnittswerte erscheinen mir plausibel, wobei ich wenig Unterschied bei unterschiedlichen Unterstützungsstufen sehe. Würde mich mal interessieren ob wenigstens die Leistungsmessung brauchbar ist, wo die restlichen Funktionen ja doch eher stark unterdurchschnittlich ausfallen.
 
R

RasalGhul

Mitglied seit
24.07.2019
Beiträge
272
Gab es hier schon im Forum.
Musst du einfach mal suchen.
Aus der Erinnerung war Bosch 5-10% zu großzügig.
Alles ohne Gewähr.
 
WeliJohann

WeliJohann

Mitglied seit
25.02.2015
Beiträge
429
Ort
Hameln
Details E-Antrieb
Impulse1
Laut Aussage von Bosch hat der Kraftsensor im Motor eine Genauigkeit von über 90%.

Also um sein eigenes Training und Form zu überwachen reicht es locker.
Wenn man es nutzen möchte um kleine Veränderungen am Fahrrad wie andere Reifen etc rauszumessen vielleicht nicht.
Ich finde die Genauigkeit für den Preis aber echt gut. Wenn man schaut was eine RSM Kurbel etc kostet.

Mit fahrradfrohen Grüßen

Johannes
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.967
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Denke auch, um persönliche Entwicklung, Training etc. zu überprüfen, ist das System exakt genug und übersichtlich.
Geht ja weniger um absolute Zahlen, eher um Vergleichen mit früherer Leistung.
 
stardealer

stardealer

Mitglied seit
01.04.2015
Beiträge
764
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Wie genau sind denn die Werte? Kann man damit was anfangen?
Eine feinfühlige Steuerung der Unterstützung erfordert eine sehr genaue Beurteilung der eingesetzten Benutzerkräfte, sonst würde sich jeder zweite Beschweren wie unharmonisch die Unterstützung, insbesondere in Sport und Turbo, hinzugegeben wird. Auch eine initiale Kalibrierung wird recht gut vorgenommen worden sein, denn sonst hätten diejenigen, die 5W Mehrleistungbedarf nach Reifentausch spüren oder die berühmte Wand bei den alten Boschmotorvarianten kritisieren, schon längst festgestellt, dass das Rad des Freundes/Frau/Xyz viel mehr/weniger unterstützt als das gleiche eigene Rad.
 
Thema:

Leistungsmessung Nyon - Genauigkeit?

Werbepartner

Oben