Leistungsdiagramm BH EVO

Diskutiere Leistungsdiagramm BH EVO im BH Bikes Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Hallo, wer kann mir das angeschlossene Leistungsdiagramm meines BH EVO 29 erklären? Gefühlt ist der Unterschied der Unterstützung zwischen STD und...
B

bhevo29

Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
18
Hallo,
wer kann mir das angeschlossene Leistungsdiagramm meines BH EVO 29 erklären?
Gefühlt ist der Unterschied der Unterstützung zwischen STD und Sport recht groß.
Zwischen Sport und Power spüre ich eigentlich keinen Unterschied.

Danke und Gruß Wendel
 

Anhänge

P

p_m_m

Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
22
Hallo bhevo29,

sorry das ich dir nicht helfen kann aber ich möchte gerne wissen wie bekomme ich so ein "Leistungsdiagramm".
Da steht zwar was von Diagnostic-Tool aber ist so was frei verfügbar? Oder nur in den Werkstätten?
Ich habe da ziemlichen Ärger mit der Leistung meines Atom Cross und evtl. wäre das für mich hilfreich.

Danke.
 
B

bhevo29

Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
18
Hallo.
Das Leistingsdiagramm würde in der Werkstatt erstellt.
 
BH Bikes Europe

BH Bikes Europe

gewerblich
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
205
Ort
Vitoria-Gasteiz
Details E-Antrieb
Easy Motion
Hallo,

diese Software haben nur einige Händler, die sich mit der EVO-Serie wirklich gut auskennen.

Bezüglich der Unterstützung sind die Amper-Werte von Motor 1 entscheidend - hier hast Du zwischen Standart und Sport 4 Amper Differenz, zu Boost dann nur 2 Amper; daher der größere Sprung zwischen Stufe 2 und 3.

Sportliche Grüße
Dominik
 
B

bhevo29

Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
18
Hallo Dominik.
Vielen Dank für die Info.
Dann werde ich mich mal mit meinem Händler wegen einer neuen Einstellung in Verbindung setzen.

Gruß Wendel
 
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.459
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Das sieht cool aus.

Der Rekuperationsstrom ist auf 3A bei einem 36V System begrenzt? Spürt man da die Bremswirkung überhaupt?
 
B

bhevo29

Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
18
Hallo,
Ich wusste gar nicht dass das Rad Rekuperation hat.
Da wird doch der Akku beim beim Bremsen und im Schiebebetrieb aufgeladen, oder nicht ?
 
Smoky

Smoky

Mitglied seit
24.09.2019
Beiträge
3
Hallo,

kann man eigentlich auch ohne Rekuperation fahren? z.B. wenn das zugehörige KY-Y-Kabel am Lenker außer Funktion ist?
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
4.551
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
Wartezimmer Simplon Rapcon Pmax 1125 Wh
Ich kenne das Rad zwar nicht, würde aber meinen, ja. Technisch kann die Rückgewinnung nicht stattfinden, so lange der Motor antreibt, es sind also getrennte Stromkreise. Auch benötigt das System die Rekuperation nicht, sie ist ja im Flachland überschaubar...
 
K

Kellys77

Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
18
Hallo Smoky,


Rekuperiert nur beim Bremsen .Bremshebel ziehen und Bike nach hinten schieben, dann spürst du die minime Reku.

Steckverbindungen der Bremsen besser nicht trennen! Besonders in der grössten Untersztützungsstufe schiebt der Motor stark nach.
Bim Bremsen setzt die Motorkraft sofort aus, ist manchmal von Vorteil. Ebenso bei Fehlfunktion des Kraftsensors (Fährt von selbst) kann man damit den Motor sofort Stoppen.


Gruss EVO-Guru aus der Schweiz
 
Smoky

Smoky

Mitglied seit
24.09.2019
Beiträge
3
Danke für die Info! ich müsste nach einem Unfall an meinem Evo Cross Pro die Bremsen austauschen. Die gängigen Bremssysteme - z.B. von Shimano - haben ja die Besonderheit „Rekuperation“ aufgrund der Bremswirkung nicht. Gibt es dann etwa Probleme, wenn man ein Bremssystem installieren würde ohne das bisher vorhandene Y-Kabel am Lenker?
 
K

Kellys77

Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
18
Die fehlende Reku. ohne Bremskontakte ist Irrelevant. Ab MJ 2017 gar nicht mehr Vorhanden.
Jedoch beim Bremsen,besonders in BOOST Unterstützung, schiebt der Motor jedes mal gegen die Bremse = Unnötiger Motor/Bremsverschleiss.
Stop and Go bei Schritttempo wird so schon fast Gefährlich.

TEKTRO (Orig. mont.) und Magura haben z.B. Bremshebel mit Kontakt im Angebot. Stecker muss allenfalls um gelötet werden.
 
Thema:

Leistungsdiagramm BH EVO

Oben