sonstige(s) Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinem Bosch Motor?

Diskutiere Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinem Bosch Motor? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, Als Alltagsradler fahre ich seit Jahren ca. 10 000 km/J. Bezgl. dem Motor mache ich mir Gedanken, auf wieviel km denn so ein Bosch Motor...
D

Durness

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
149
Hallo,

Als Alltagsradler fahre ich seit Jahren ca. 10 000 km/J.
Bezgl. dem Motor mache ich mir Gedanken, auf wieviel km denn so ein Bosch Motor ausgelegt ist?

Im Internet habe ich wenig Info über die Lebensdauer von Mittelmotoren gefunden.

Deshalb frage ich hier.

Ok, ich weiß, Fahrstiehl Sytemgewicht, Witterung , Performence Line Active Line &&&...sind wichtige Größen, aber ich sag mal so,

ich freue mich wenn ganz viele schreiben, ja mein Motor hat über 10 000 km drauf und zwar genau xx xxx km.

Hilfreich sind aber posts mit z.B mein Motor hatte mit 6000 km Tretlagerschaden.

P.S. Nicht notwenig sind posts mit 4000 km und es ist alles ok.

Danke für eure postings

Durness
 
biker--57

biker--57

Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
79
Mein CX hat 9040 km , und ca 100 000 Höhenmeter.
2 Jahre.
Läuft Super.
Hätte gern die 10 000 dieses Jahr noch voll gemacht, aber
immer wieder mal schlecht Wetter bremsten mich aus.
 
evilpunisher

evilpunisher

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
45
Mein Performance Line von 2015 hat jetzt 21.500km und hatte bei ca. 19.700km einen Lagerschaden, dafür gibt es von Bosch aber ein Reperatur Set. Läuft wieder wie neu :) auch der Akku funktioniert tadellos.

Ich nutze das Rad hauptsächlich um auf Arbeit zu kommen. Sommer wie Winter, dann aber mit Spike Reifen.

Mfg
 
E-Junky

E-Junky

Dabei seit
19.01.2017
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
862
Ort
Zwischen Sauerland und Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Bosch Performance + CX alt & neu
Mein Performance Line von 2015 hat jetzt 21.500km und hatte bei ca. 19.700km einen Lagerschaden, dafür gibt es von Bosch aber ein Reperatur Set. Läuft wieder wie neu :) auch der Akku funktioniert tadellos.

Das hatte ich beim Performance nach nach knapp 3 Jahren bei 18tkm. Wurde auf Kulanz von Bosch erledigt. Der Motor läuft nun besser denn je.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.265
Punkte Reaktionen
7.868
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Mein 2017er Bosch cx musste nach 2 Jahren und 4000km auf Kulanz getauscht werden. Glaube das Problem war eine Dichtung und der daraus folgende Wassereinbruch.
 
R

Rhaegar

Dabei seit
14.08.2017
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
142
Bin nach rund 2 Jahren mit meinem CX jetzt bei knapp 11.000.
 
H

Harrie

Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
350
Punkte Reaktionen
59
Zoll der neu GEN 4 motor immer besser zein als die GEN 3 ?
Ist aber viel gerausarmer...?!
 
D

Durness

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
149
Hallo,
schon mal bis hier herzlichen Dank für eure postings.
Sehr interresant. Ich freue mich das 20 000 im Bereich des möglichen liegen.

Fals es soweit käme... bekommt man diesen Umbau Kitt von einem Händler denn im I Net kann ich nichts finden.

Danke auch für den Link. Kannte ich nicht.

freue mich auf weitere posting

Durness
 
Blueser

Blueser

Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
1.742
Punkte Reaktionen
1.696
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom, Bosch CX, ATM F
Genau das ist der Vorteil der Motoren von Bosch. Hoffentlich ändert sich das nicht in der Zukunft.
 
V

vboss

Dabei seit
11.06.2015
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
28
Bosch Performance von 2015, aktuell 10800Km problemlos.
Lagerschutzring habe ich bei 7000Km nachgerüstet.

Gruß Volker
 
D

Durness

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
149
Hallo Volker
Hat Activ Plus auch einen nachrüstbaren Lagerschutzdekel?
 
Kurbeltom

Kurbeltom

Dabei seit
02.08.2018
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
228
Meine Mutter hat in knapp 30 Monaten weit über 10.000km drauf gespült. Motor ohne Probleme
 
S

SPedelecer

Dabei seit
22.08.2019
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
173
Hallo,

wir haben im Umfeld auch 2 CX Motoren am laufen. 3 Jahre alt. Meine Motor war bei knapp 20.000km fällig. Das rechte Hauptlager war durch (ein leicht ungleichmäßig mahlendes Geräusch). Fahrprofil war zu 90 Prozent Turbo. Auf Ebay Kleinanzeigen, als auch im Netz, gibt es fähige Menschen die einem für um die 100 Euro mit neuen Lagern etc. ausstatten. Ich habe den Motor dann eingeschickt und bekam ihn ein paar Tage später repariert und neu gefettet wieder. Seither läuft er wieder wie neu.

Mein Bikekollege, zeitgleich das selbe Rad gekauft, nahezu die selbe Kilometerlaufleistung, hatte ein stärker mahlendes Geräusch. Auch nix wildes, schwer zu beschreiben. Bei ihm waren mehrere Lager defekt und wurden getauscht, samt einem Kunststoffrad. Bei ihm kam auch schon Wasser rein. Das war wohl knapp vor Totalschaden. Sein Fahrprofil war zu 90 Prozent ECO. Keine Ahnung ob der Motor im Turbo "schonender" Läuft, wenn der Antrieb hauptächlich intern vom Elektromotor kommt.

Resumee:
Bosch hat garantiert geplant darauf geachtet, daß der Motor kein extremer Dauerläufer ist. Obsolezens ist ja leider normal. 20.000km sind auch nicht wenig. Wir fahren halt nahezu jedes WE 2 Touren wenn möglich, auch bei Wetter. Bekannte von uns haben teils nach Jahren noch keine 5000km drauf. Die merken natürlich nix.

Jeder der viel fährt sollte seinen Bosch am besten auch mal bei einem privaten Fachmann einschicken lassen, bei spätesten 20k. Für um die 100 Euro bekommt man seine Maschine dann ordentlich revisioniert und den nächsten 20000km dürfte nichts im Wege stehen. Ich bezweifele, daß es viele Motoren gibt, die ohne Schaden (merkbar/unmerkbar) solch ein Laufleistung überstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.265
Punkte Reaktionen
7.868
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Die wenigsten fahren jemals 20000 auf ein bike. Aber ein paar Verrückte eben doch. :)
 
Bikerrider

Bikerrider

Dabei seit
11.09.2018
Beiträge
985
Punkte Reaktionen
1.502
Ort
Haltern am See
Details E-Antrieb
Stromer St1X, Haibike SDuro S9.0
Bosch Performance Speed lief bei mir 1000 km dann lagerschaden. Man hörte ein leichtes kraxeln beim treten. Wurde vom Händler auf Kulanz nach Bosch geschickt und ein neuer Motor wurde eingebaut. Nun 2500 km ohne Probleme.
 
biker--57

biker--57

Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
79
Jeder der viel fährt sollte seinen Bosch am besten auch mal bei einem privaten Fachmann einschicken lassen, bei spätesten 20k. Für um die 100 Euro bekommt man seine Maschine dann ordentlich revisioniert und den nächsten 20000km dürfte nichts im Wege stehen. Ich bezweifele, daß es viele Motoren gibt, die ohne Schaden (merkbar/unmerkbar) solch ein Laufleistung überstehen.
Meinst Du es macht Sinn, alle 10 000 km oder 3 Jahre "Eine Art Inspektion" an einem
Motor machen zu lassen ?
Kann ich mir nicht vorstellen (?)
Außer es gibt Beweise, dass die Lager eine Durchschnittliche Lebensdauer von
15 000 - 20 000 km haben (?)
Das lässt sich aber schlecht nachweisen, da vermutlich 90% der E Bikes seit 2012
die 15 000 km noch nicht erreicht haben. (?)
Und diese Umfrage hier sehe ich nicht Aussagekräftig, da jemand, der nur 1500 km
pro Jahr fährt wohl kaum einen Kommentar schreibt.
Weiterer Punkt, Wie viel Prozent der Schäden gehen auf Lagerschäden zurück ?
Welche anderen Ursachen bei Motordefekten gibt es noch ?
Bis jetzt hört man recht wenig davon, daher stellt sich die Frage, sind Motorschäden
nur "Einzelfälle", und sie laufen im großen ganzen eigentlich recht zuverlässig ?
Oder wird darüber schlicht einfach zu wenig berichtet ?
 
Thema:

Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinem Bosch Motor?

Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinem Bosch Motor? - Ähnliche Themen

Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinem Shimano 8000 Motor?: Hallo Habe vor einiger Zeit mal das Thema Lebensdauer: Wer hat mehr als 10 000 km auf seinemBosch Motor? sonstige(s) - Lebensdauer: Wer hat...
sonstige(s) Bosch Activ Plus. Tacho geht mind1 km/h vor Motor regelt bei 24,5 ab: Flyer Gotour6 Der Tacho im Auslieferungszustand zeigte im Vergleich zu 2 GPS Geräten und 2 normalen Tachos 1,2 km/h zu viel an. Gemessen wurde...
S-Pedelec Bosch Performance Line Speed Gen. 2: Bestandsaufnahme nach 25.000km und Erfahrung Kundendienst: Liebe Mitfahrer:innen, ende letzten Jahres verließ mein Bosch Performance Line Speed (45 km/h) seine Garantiezeit, Anfang des Jahres, nach 27...
Gesundheit erfordert Motor in meinem Velotraum: Hallo, zunächst erstaml danke dass es dieses sehr informative Forum hier gibt. Ich habe mich schon etwas eingelesen. Da ich absoluter Neuling bin...
MTB mit Bosch-Motor und mehr als 10/11 Gängen oder andere Alternative: Hallo Zusammen, nachdem ich den ganzen Nachmittag das Forum und andere Pedelec-Websites durchforstet habe, bin ich leider genauo unwissend wie...
Oben