sonstige(s) lautes Krachgeräusch Brose Motor 1.3 - dann Unterstützungsaussetzer bei 25 km/h- Specialized Turbo Vado 5.0

Diskutiere lautes Krachgeräusch Brose Motor 1.3 - dann Unterstützungsaussetzer bei 25 km/h- Specialized Turbo Vado 5.0 im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; moin, ich habe mir vor 2 Wochen ein neues Spezi Turbo Vado 5.0/Modell 2021 gekauft und war bis heute sehr zufrieden damit. Besonders der leise...
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
moin,
ich habe mir vor 2 Wochen ein neues Spezi Turbo Vado 5.0/Modell 2021 gekauft und war bis heute sehr zufrieden damit. Besonders der leise Motor und die seidenweiche Motorunterstützung in allen Modi hat mir sehr gefallen. Bis heute: Auf gerader ebener Strecke während der Fahrt gab es plötzlich ein lautes Krachgeräusch - als ob irgendetwas abgebrochen ist. Der Motor ging aus, ich konnte aber manuell weiterfahren. Während der Fahrt drückte ich dann den Ausschalter und schaltete dann wieder ein. Der Motor unterstützte wieder. Auf der weiteren Fahrt fiel mir dann auf, dass der Motor nicht mehr so seidenweich unterstützte. Bei einer Geschwindigkeit um die 25 Km/h gibt es Knackgeräusche aus dem Motorbereich, die man als kleinen Schlag in der rechten Kurbel spürt. Wenn ich um die 25 km/h pendele geht die Motorunterstützung kurz aus und dann bei Unterschreiten der 25er Marke wieder an. Das Rad hat übrigens erst 330 km gelaufen.
Kann jemand bei diesem Problem helfen?
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Ich hoffe. Aber ich würde gern schon mal vorher wissen, was da passiert sein könnte.
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Nachtrag: seit diesem Vorfall habe ich das Gefühl, dass ich bei Überschreiten der 25- bzw. 27km/h-Unterstützungsgrenze gegen eine Wand anfahre - kann es sein, dass der Motor nicht auskuppelt?
 
Jürgen01

Jürgen01

Dabei seit
12.06.2010
Beiträge
1.436
Punkte Reaktionen
1.656
Ort
Hessen/Seligenstadt
Details E-Antrieb
Rotwild R.E + Pro
Solche Geräusche bedeuten nichts gutes. Kommt oft aus dem Motor heraus. Austauschen.
von dir: seit diesem Vorfall habe ich das Gefühl, dass ich bei Überschreiten der 25- bzw. 27km/h-Unterstützungsgrenze gegen eine Wand anfahre.
Das ist normal. Brose steuert ab so 27 km/h dagegen. Fast unmöglich schneller zu fahren,
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Vor diesem Vorfall (Knallgeräusch mit Motorausfall) konnte ich ganz bequem mit wenig Tretwiderstand und ohne Motoruntetstützung fahren - auch über 27 km/h war mit ein bischen mehr Krafteinsatz kein Problem. Jetzt macht das Fahren ohne Motoruntetstützung aufgrund des erhöhten Tretwiderstandes keinen Spass mehr. Und über 27 km/h zu fahren ,ohne Motorunterstützung ist enorm anstrengend, aufgrund der „Motorbremse“.
Habe das Rad gestern zum Händler gebracht .
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.457
Punkte Reaktionen
6.927
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose Gen.1 (S-Alu MJ18) SW: 5.0.4+2.23.1
seit diesem Vorfall habe ich das Gefühl, dass ich bei Überschreiten der 25- bzw. 27km/h-Unterstützungsgrenze gegen eine Wand anfahre.
Das ist normal. Brose steuert ab so 27 km/h dagegen. Fast unmöglich schneller zu fahren,
Nein, es endet lediglich die Unterstützung, ein "Dagegensteuern des Motors" ist physikalisch unmöglich, solange die internen Freiläufe funktionieren. Ohne Unterstützung geht es halt schwerer.

Bei Hank145 ist irgendwas kaputt, ein Lager oder Freilauf.
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Hallo Manfred,
Ich tippe auch auf ein defektes Lager oder einen defekten Freilauf. Das Knallgeräusch muss ja eine Ursache gehabt haben. Nur was mache ich, wenn der Händler sagt, der Tretwiderstand sei normal?
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.457
Punkte Reaktionen
6.927
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose Gen.1 (S-Alu MJ18) SW: 5.0.4+2.23.1
Warte es doch ab, Knackgeräusche sind ja nicht normal.
 
100kilobrocken

100kilobrocken

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
387
Punkte Reaktionen
424
Ort
Linz
Details E-Antrieb
LevoComp20,MaxxHuraxdax22,Orbea Rise M10 22
@Manfred
Er hat KNALLgeräusch gesagt….
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.390
Nur was mache ich, wenn der Händler sagt, der Tretwiderstand sei normal?
Du hast das Problem jetzt seit 12 Tagen. Statt weiter die Welt verrückt zu machen: geh endlich zum Händler und höre Dir an, was sein "Befund" ist.
Hätte, würde, könnte bringt Dich nicht weiter.
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Vor diesem Vorfall (Knallgeräusch mit Motorausfall) konnte ich ganz bequem mit wenig Tretwiderstand und ohne Motoruntetstützung fahren - auch über 27 km/h war mit ein bischen mehr Krafteinsatz kein Problem. Jetzt macht das Fahren ohne Motoruntetstützung aufgrund des erhöhten Tretwiderstandes keinen Spass mehr. Und über 27 km/h zu fahren ,ohne Motorunterstützung ist enorm anstrengend, aufgrund der „Motorbremse“.
Habe das Rad gestern zum Händler gebracht .
@Elmo: wer lesen kann ist klar im Vorteil- das Rad ist beim Händler…
Ich möchte nur auf den „Befund“ des Händlers vorbereitet sein, falls er meine Reklamation ablehnt!
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.390
das Rad ist beim Händler…
Hast Du ihm von "Krach-", "Knall-" oder "Knack-"Geräuschen erzählt?
Daß die Motorunterstützung über 25 km/h aus und darunter wieder angeht ist zunächst nicht ungewöhnlich.

Beide "Beobachtungen" können auch unabhängig voneinander sein.
Geräusche am Rad - dafür gibt es eigene Websites.

Warte mal Deinen Händler ab. Ich würde mir nicht so viele Sorgen machen.
Wenn es tatsächlich einen Defekt gibt, hast Du ja noch Garantie.
 
H

Hank145

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2021
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
3
Ich tippe mal auf den Brose-Motor mit seinen Billig-Innereien. Die Käfige der Freiläufe sind aus Kunststoff.Das setzt aber voraus, das der Mechaniker sich damit auskennt.Aber - warten wir mal ab.
 
Thema:

lautes Krachgeräusch Brose Motor 1.3 - dann Unterstützungsaussetzer bei 25 km/h- Specialized Turbo Vado 5.0

lautes Krachgeräusch Brose Motor 1.3 - dann Unterstützungsaussetzer bei 25 km/h- Specialized Turbo Vado 5.0 - Ähnliche Themen

Brose Motor/ Specialized Turbo Vado Automatiq: Moin zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem Fahrrad! Ich habe seid 3 Wochen mein Spezialiced Turbo Vado Automatiq und immer wenn ich die 24 u...
verkaufe Specialized Turbo Vado SL 4.0 in M und Zubehör: Hier das Specialized-Marketing: Es gibt kein anderes E-Bike mit dieser Fahrqualität, Reichweite und Leistung bei einem Gewicht, das so gering...
Specialized Kaufberatung Turbo Vado 5.0 (2019): Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Ich liebäugle schon seit zwei Jahren mit einem E-bike, um regelmäßig und schnell zur Arbeit zu kommen...
Stromer ST1 vs R&M Supercharger2 GT touring HS ...?: Hallo liebe Leute, ich würde gerne um eure Hilfe, Meinungen und eigene Erfahrungen bitten. :) Wie außen Titel bereits hervor geht - es geht um...
verkaufe Specialized Vado 5.0 45km/h; mit über 2.400 Wh Akkukapazität: Specialized Vado 5.0 45km/h; mit über 2.400 Wh Akkukapazität; 1 Jahr verwendet; auf Wunsch mit 120W Solarladeanlage Das Vado bei der Fahrt...
Oben