Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung?

Diskutiere Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? im Plauderecke Forum im Bereich Community; Und, wie hoch ist der deiner Meinung nach?
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #961
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
1.183
Reaktionspunkte
1.032
Ort
77694
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #962
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
3.926
Reaktionspunkte
4.952
Wie geschrieben, ich beteilige mich nicht erneut an der Diskussion.
Nur soviel, meine Bekannten haben alle deutlich mehr als das doppelte gelöhnt. Unser letzter biobike Mitfahrer ließ das kürzlich in einer kleinen, nicht Marken gebundenen Werkstatt erledigen; rund 250 Euronen gelöhnt. Die Pedelec Mitfahrer lagen da schon mal knapp bei oder über 400.
Aber vlt sind das nur die Preise in unserer eher ländlichen Gegend und in der Stadt ist's billiger?
Bin dann raus
Es kommt drauf an :
Ich beziehe mich auf ganz gewöhnliche 8/9 Fach Ketten und Kassetten auf dem Deore Niveau.
Wer exklusive Kassetten aus dem 12 Fach Regal will , zahlt mehr.
Ich brauchs nicht.

Gruß

Geierlamm
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #963
S

siwo

Dabei seit
28.04.2023
Beiträge
5
Reaktionspunkte
5
Es kommt drauf an :
Ich beziehe mich auf ganz gewöhnliche 8/9 Fach Ketten und Kassetten auf dem Deore Niveau.
Wer exklusive Kassetten aus dem 12 Fach Regal will , zahlt mehr.
Ich brauchs nicht.

Gruß

Geierlamm
Eben, man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, man muss nur mal die Listenpreise von einer 9-fach Deore gegen 12-fach XT-Kassette vergleichen. Mit der dazugehörenden Kette kann schon mal der doppelte Preis rauskommen..
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #964
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
1.127
Reaktionspunkte
1.469
Details E-Antrieb
Klever N Rogue 45
Die fetten Jahre für S-Pedelecs kommen erst noch.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #966
Z

ZNolte

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
3.801
Reaktionspunkte
3.163
Und, wie hoch ist der deiner Meinung nach?

Wenn du mir die Einkaufspreise und die die Handlungskosten von allen Online-Teileläden und den deutschen Fahrradwerkstätten nennst, bekommst du gerne meine Meinung zum besagten Anteil.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #967
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
1.183
Reaktionspunkte
1.032
Ort
77694
Wenn du mir die Einkaufspreise und die die Handlungskosten von allen Online-Teileläden und den deutschen Fahrradwerkstätten nennst, bekommst du gerne meine Meinung zum besagten Anteil.
Das ist aber kein siegreicher Rückzug, mein Lieber ...
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #968
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
2.078
Reaktionspunkte
3.271
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Nur soviel, meine Bekannten haben alle deutlich mehr als das doppelte gelöhnt. Unser letzter biobike Mitfahrer ließ das kürzlich in einer kleinen, nicht Marken gebundenen Werkstatt erledigen; rund 250 Euronen gelöhnt. Die Pedelec Mitfahrer lagen da schon mal knapp bei oder über 400.
Aber vlt sind das nur die Preise in unserer eher ländlichen Gegend und in der Stadt ist's billiger?
Du liegst schon richtig. 12-fach Kassette aktuell (auch online) kaum unter 100€ zu bekommen, bei höherwertigen kann man einzelne Ritzel tauschen (10Z-16Z kostet ca. 25€), 11-fach Kassette geht online bei 65€ los. Kette 25€. Hat man ein Alu-Kettenblatt ist das auch alle 2-3 Kettenwechsel fällig (40-80€). Die UVPs liegen i.d.R. 50% höher.
Dann noch 30Minuten Arbeitszeit für's Einbauen und 30 Minuten für die allgemeine Inspektion mit 60-80€/Stunde.
Unter 150€ geht in der Werkstatt also fast nix, 250€ sind schnell erreicht, wenn z.B. noch Bremsbeläge und evtl. 1 Bremsscheibe dazu kommen. Kommen Komponenten aus dem oberen Preissegment zum Einsatz sind selbst die von dir genannten 400€ sehr schnell erreicht.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #969
T

TBS

Dabei seit
30.04.2022
Beiträge
288
Reaktionspunkte
230
Jeder Boom ist mal vorbei und darauf kann man sich vorbereiten. Wer das nicht kapiert und/oder zu gierig war, geht halt unter.
Die verkauften Räder müssen schließlich auch gehegt und gepflegt werden, die meisten Nutzer machen das nicht selbst. Also muss die Dienstleistung im Vordergrund stehen.
Eigentlich hat die Radindustrie eine goldene Zukunft, denn die Verkehrswende hat gerade mal begonnen.
Und es besteht auch sehr viel Potential bei der Technik, die man für teuer Geld verkaufen kann.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #970
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
1.239
Reaktionspunkte
849
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
Du liegst schon richtig.
Hätte mich auch gewundert, wenn das nur in meinem Bekanntenkreis so wäre.
Manch einer hat da halt den Bezug zur Realität verloren.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #971
M

Manuel.

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
24
Reaktionspunkte
38
Ich hoffe schwer, dass sich das Produktportfolio Richtung praktischen, zuverlässigen und günstigen Alltagsrädern verschiebt.
Mit 10000€ Fullys gibt's keine Verkehrswende... In den USA kann man diesen Trend ganz gut beobachten, hier sind Alltagsräder zu erschwinglichen Preisen gerade der Renner (Aventon Abound, Lectric Xpedition).
Mal sehen ob es hier in eine ähnliche Richtung geht...
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #972
Z

ZNolte

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
3.801
Reaktionspunkte
3.163
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #973
E

Eicher

Dabei seit
19.07.2022
Beiträge
1.553
Reaktionspunkte
1.025
Na hoffentlich bleibt ab und an ein Ladenhüter, nicht dass das so
abgeht wie in der Automobilindustrie, dass Überproduktion
auf Kosten der Allgemeinheit verschrottet wird...............
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #974
R

rio

Dabei seit
07.06.2019
Beiträge
479
Reaktionspunkte
352
Hätte mich auch gewundert, wenn das nur in meinem Bekanntenkreis so wäre.
Manch einer hat da halt den Bezug zur Realität verloren.
gehe also ganz brav zu deinem Händler deines Vertrauens und lege 300-600 Euro hin für den Kassettenwechsel und alle sind zufrieden ;) :) und ich auch :cool:
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #975
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
11.374
Reaktionspunkte
40.813
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Also ich noch zum Job pendelte, hatte ich 2 Räder, ein GIANT Reign X1, mit dem kalte ich in Süd Tirol die Downhill Pisten runter und ein "Nutzrad".
GIANT-1.jpeg


GIANT-2.jpeg


GIANT-3.jpeg


Die meisten Pedelecs werden als Spass Bike gekauft.
Da sind die Anforderungen auch andere, wie zum täglichen Pendeln bei jedem Wetter und ggf. in Dunkelheit.

Ein "Nutzrad" muss möglichst wartungsarm, Allwetter tauglich und überschaubar im Preis sein.
So etwas muss man im Bereich Pedelec schon sehr gezielt suchen.
Ist in Deutschland wohl auch die Nachfrage (bisher) wohl eher überschaubar.

Da würde ich dann (ausgenommen Westerwald, Bayern etc.) eher zum Nabenmotor tendieren.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #976
X-Trailer

X-Trailer

Dabei seit
03.02.2022
Beiträge
1.459
Reaktionspunkte
2.552
Details E-Antrieb
Bosch CX 4. Generation „Smart“, Cube Stereo 140 SL
gehe also ganz brav zu deinem Händler deines Vertrauens und lege 300-600 Euro hin für den Kassettenwechsel und alle sind zufrieden ;) :) und ich auch :cool:
IMG_8031.png


Da geht auch noch mehr (Screenshot ist der EK im Onlineshop, nur die Kassette)
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #977
R

rio

Dabei seit
07.06.2019
Beiträge
479
Reaktionspunkte
352
Du liegst schon richtig. 12-fach Kassette aktuell (auch online) kaum unter 100€ zu bekommen, bei höherwertigen kann man einzelne Ritzel tauschen (10Z-16Z kostet ca. 25€), 11-fach Kassette geht online bei 65€ los. Kette 25€. Hat man ein Alu-Kettenblatt ist das auch alle 2-3 Kettenwechsel fällig (40-80€). Die UVPs liegen i.d.R. 50% höher.
Dann noch 30Minuten Arbeitszeit für's Einbauen und 30 Minuten für die allgemeine Inspektion mit 60-80€/Stunde.
Unter 150€ geht in der Werkstatt also fast nix, 250€ sind schnell erreicht, wenn z.B. noch Bremsbeläge und evtl. 1 Bremsscheibe dazu kommen. Kommen Komponenten aus dem oberen Preissegment zum Einsatz sind selbst die von dir genannten 400€ sehr schnell erreicht.
Die Kassetten 11/12 fach kann man deutlich günstiger kaufen von Markenherstellern als du das anpreist, ein Blick bei ebay genügt. Das Händler verdienen müssen die eine Werkstatt betreiben ist doch logisch und wer das Geld dafür hat soll es auch bezahlen, ich mache es nicht, da ich es selbst kann. Betrachtet man den Materialwert von unter 100.- Euro für 12 fach Kassette+Kette von Shimano und dein Werkstattpreis von über 400.- ist die Diskrepanz am deutlichsten aber wie gesagt wer das Geld hat bitte schön.....
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #979
X-Trailer

X-Trailer

Dabei seit
03.02.2022
Beiträge
1.459
Reaktionspunkte
2.552
Details E-Antrieb
Bosch CX 4. Generation „Smart“, Cube Stereo 140 SL
Sicherlich gibt es teurere aber auch günstige die gut genug sind.
Natürlich. Wollte nur ein meiner Meinung nach groteskes Beispiel anführen, was da inzwischen möglich ist.
 
  • Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? Beitrag #980
E

Emboliefree

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
2.243
Reaktionspunkte
1.536
Ort
Wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen
Details E-Antrieb
Haibike Sduro 2020 Hardtail 4.0
Mal sehen wenn ich die Überschrift....Lässt der SUV Boom schon nach ....lesen werde
aber da werde ich alt und grau und verschimmelt sein.

Pedelec Boom....Wo???? hier nicht ! 90 % der Autos nur noch SUV ....völlig krank die
Leute.
 
Thema:

Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung?

Lässt der Pedelec-Boom schon nach? Kommt die Marktsättigung? - Ähnliche Themen

shimano steps e6001: Hallo vielen Dank für die Aufnahme Problem Shimano steps e6001 3000 km gelaufen dreieinhalb Jahre alt, klassische Fehlermeldung E10, äußert sich...
Trenoli BRENTA Sportiva - Kette springt von Kettenblatt: Hallo, ich habe letztes Jahr ein Trenoli BRENTA Sportiva mit Bosch Gen4 Performance Line Motor gekauft und habe folgendes Problem: Ungefähr...
Vergleich von Stromer ST1 und ST3 mit Trelago speedster: Hallo zusammen Obwohl ich seit einiger Zeit das Trelago speedster besitze und damit sehr zufrieden bin, wollte ich einfach mal wissen, ob es im...
Artikel über aktuelle und Entwicklungsgeschichte schweizer E- und S- Ped Bikes: Hier ein guter Artikel aus der Neuen Züri Zeitung vom 14.4.22 über die Schweizer eBike Hersteller Die Schweiz war bei E-Bikes stets führend Was...
Neu hier mit HB Sduro 7.0 Trekking 2020: Mein (Jörg aus dem Ruhrgebiet) erster Beitrag in einem Forum sollte wohl meine kurze Vorstellung sein. Ich lese hier seit vielen Jahren immer...
Oben