KT „Torque Controller“

Diskutiere KT „Torque Controller“ im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Nicht ganz. Dann muesstest du tatsaechlich was bauen das du nicht zwischen de rlinken kurbel und motor verbaust sondern AN die Kurbel befestigst...

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.328
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Nicht ganz. Dann muesstest du tatsaechlich was bauen das du nicht zwischen de rlinken kurbel und motor verbaust sondern AN die Kurbel befestigst. Das muss dann einen Kreis haben mit 4 Magneten.

Wird auf jedennfall eine basteaufgabe.
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Planetengetriebe mit Freilauf
MotortypBLDC - bürstenloser Motor, Gleichstrom
Performance Nenn 250 W (maximal 500 W)
Nennspannung des Systems36 V.
Maximale Geschwindigkeit der elektrischen Unterstützung25 km / h ± 10%
GehmodusEinstellbar bis 6 km / h
Batterieposition Teilweise integriert
BatterietypLi-Ion-Akku mit einer Nennspannung von 36 V.
Batteriekapazität500 Wh-14 Ah; 400 Wh-11,6 Ah
Ladestatusanzeige4 LEDs an der Batterie / 0-100% im Display
SensorTorsionsdrehzahlsensor im Motor / Drehzahlsensor
AnzeigetypKompakte Anzeige
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Diese Informationen hab ich jetzt noch mal zu meinem Motor gefunden. Wenn ich es da richtig raus lese, soll der Motor auch zusätzlich noch einen Drehzahlsensor haben. Würde der KT Controller diesen über die 3 Phasen (Grün/Gelb/Blau) erkennen?
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Diese Informationen hab ich jetzt noch mal zu meinem Motor gefunden. Wenn ich es da richtig raus lese, soll der Motor auch zusätzlich noch einen Drehzahlsensor haben. Würde der KT Controller diesen über die 3 Phasen (Grün/Gelb/Blau) erkennen?

bei dem Hersteller wo mein Rad her kommt, steht jetzt auch noch mal was von Drehzahlsensor im Tretlager AEAEDEB9-07B6-4A60-9A5C-8CB78FFE7039.png
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.328
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Das Drehzahlsignal hat mit den Phasen nichts zu tun.

Du musst ein Signal auf den PAS Eingang legen damit dieser überhaupt den Motor freischaltet.

Wenn alle Stricke reißen könnte man sich was anderes überlegen.

habe gerade eine Idee wie man einen legalen Gasgriff bauen kann mit einem Magneten an der Kurbel der einmal pro Umdrehung ein Signal rausgibt.
Dieses Signal dann puffern und solange eine Drehzahl vorhanden ist wird der Gasgriff freigeschaltet. Wenn das Signal weg ist wird nach 2 sekunden auch der Gasgriff weggeschaltet.

So wäre das ganze zumindest nutzbar.
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Habe mir jetzt noch einmal ein Stecker-Set für KT Controller (Fahrradseitig) bestellt damit auch alles ordentlich wird.

Würde dann wie folgt vorgehen (da Niemand weiß wie dieser Dapu-Motor genau arbeitet) :

- nur Motor mit Phase - +/- anschließen, gucken was passiert. sollte sich da nichts tun
- würde ich im nächsten Schritt den externen PAS Sensor mit anschließen und es dann noch mal probieren. Wenn da auch nichts geht
- müsste ich den 5 poligen Stecker vom Torque-Sensor zerlegen und gucken welche Adern ich mit auf den PAS-Sensor lege, hab ich das so richtig verstanden?

So einen Gasgriff/Daumengas wollte ich eigentlich ungern mit anbauen 😏
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.328
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Habe mir jetzt noch einmal ein Stecker-Set für KT Controller (Fahrradseitig) bestellt damit auch alles ordentlich wird.

Würde dann wie folgt vorgehen (da Niemand weiß wie dieser Dapu-Motor genau arbeitet) :

- nur Motor mit Phase - +/- anschließen, gucken was passiert. sollte sich da nichts tun
- würde ich im nächsten Schritt den externen PAS Sensor mit anschließen und es dann noch mal probieren. Wenn da auch nichts geht
- müsste ich den 5 poligen Stecker vom Torque-Sensor zerlegen und gucken welche Adern ich mit auf den PAS-Sensor lege, hab ich das so richtig verstanden?

So einen Gasgriff/Daumengas wollte ich eigentlich ungern mit anbauen 😏
Bist du dir sicher das du weißt was du tust?

Der Motor wird über die blaue/grüne/gelbe Phase an den Controller angeschlossen. + und - gibt es nur vom Akku zum Controller. Vom Controller ab dann Display/Sensor/Daumengas.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.080
Basics: BLDC - bürstenloser Motor, Gleichstrom
Ist UNFUG

BLDC ist eine leere bedeutungslose Worthülse, die KEINE technisch relevante Information im Namen trägt. Ist lange geklärt, muß immer wiederholt werden. Es handelt sich NICHT um DC Motoren - das sind DREHSTROMMOTOREN - dreiphasig. Diese Motoren benötigen also Drehstrom.

Die richtige Bezeichung ist elektrisch kommutierte Wechselstrommaschine - hier als 3 phasige permanenterregte Synchronmaschine -> EC 3P PMSM ;)

Vermutlich kann man ein Signal am vorhandenen PAS-Sensor abgreifen - das wird aber dazu führen, daß der Motor bei Vor- wie Rückwärtstreten anspringt.

Um diese Aufgaben - also mein Vorgehen wäre diese SPÄTER zu lösen und als ersten Schritt mit "Nullkonfiguration" das zum Laufen zu bekommen:
1. Motor anschließen - drei Phasen
2. Akku anschleißen - plus minus
3. Daumengas anschließen - ein Stecker

Damit das Rad "funktional bekommen"

Scheitert es hier - ist jedwelcher weitere Gedankengang überflüssig/verfrüht.

Wenn das Rad dann "soweit" mit Daumengas fährt, DANN kann man über einen PAS nachdenken - DANN - aber doch nicht solange das insgesamt noch TOT ist....
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
So wie du es beschrieben hast, war es auch gemeint. Mir macht das ganze Projekt von Tag zu Tag mehr Angst :X3:. Vllt hätte ich das Rad vllt doch lieber verkaufen sollen, um mit einem einfachen Fahrrad von vorne zu beginnen :unsure:!

Hab echt Bammel, dass ich jetzt alle zerpflücke und nachher nichts läuft.

Wollte im Uhrsprung doch einfach nur ein größeres Display haben !
 

Raketenbändiger

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
584
Also nen Freilauf ist vorhanden. Das heißt, mein Vorhaben hat sich erledigt 😳?
Entschuldigung, ich hätte das Problem beschreiben sollen. Wenn das Kettenblatt fest mit dem Antrieb verbunden ist und der Freilauf nur auf die Pedale geht hört das Kettenblatt ja nicht auf mit drehen wenn Du mit treten aufhörst. Das heißt der Motor läuft mit PAS endlos ..... warte doch noch ein Bisschen, vielleicht findet sich Einer der den Anschluß des Drehmomentensensors gemacht hat. Himmelkruzifix, es gibt immer eine Lösung, glaub's nur.
Hab mir nochmal Dein Foto von der linken Kurbel angeschaut. Also, Kurbel runter, Alublech zur Befestigung der Magnetscheibe sägen und mittig den Vierkant der Tretlagerwelle aussägen. Zuerst kleiner, dann mit ausfeilen soweit anpassen dass das Alublech möglichst nah an der Kurbel anliegt. Zwischen Kurbel und Alu ne Isolierung (Isolierband) wegen Korrosion. Den PAS-Sensor kannst Du jetzt vielleicht einfach aufkleben.
Anstatt Alu kannst Du auch Kunststoff nehmen oder Dir gleich ne passende Magnetscheibe sägen. Das Loch für die Magnete hat 4,8 mm, zumindest bei mir. Und Obacht, die Polarität der Magnete muß stimmen, ich Depp hab wirklich einen falsch rum .....
Frag bitte wenn Du was nicht verstehst, ich bin leider kein Lehrer. Sägen tue ich mit ner Goldschmiedesäge (Alu, Kunststoff, Edelstahl, Blech) , das ist eine kurze Laubsäge, aber mit ner Laubsäge geht's auch. Sag jetzt nicht Du hast keine Laubsäge. Die muß jeder Deutsche zuhause haben, haha. Wie man jetzt sieht ....
 

Tom12

Dabei seit
24.05.2019
Beiträge
1.000
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Prophete Aldi Trekking 2019
Wollte im Uhrsprung doch einfach nur ein größeres Display haben !
dann mach doch auch nur das Display
poste mal ein Foto vom Display von hinten
deins ist doch bestimmt so ein abgewandeltes DP c15
und der Motor so umgelabeltes Bafangteil
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Was ist eine Säge? Nee, Spaß bei Seite ;-)!

Die Magnetscheibe passt auch so zwischen Kurbel und Motorverkleidung (y)! Da brauch ich schon mal keine Halterung für basteln. Beim Sensor zur Magnetscheibe habe ich mir überlegt, eine kleine Aussparung in das dünne Plastik der Motorverkleidung zu "Bohren/Sägen....wie auch immer" um dort dann von innen herraus den Sensor zu befestigen
 

TF-Süd

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
103
Was ist eine Säge? Nee, Spaß bei Seite ;-)!

Die Magnetscheibe passt auch so zwischen Kurbel und Motorverkleidung (y)! Da brauch ich schon mal keine Halterung für basteln. Beim Sensor zur Magnetscheibe habe ich mir überlegt, eine kleine Aussparung in das dünne Plastik der Motorverkleidung zu "Bohren/Sägen....wie auch immer" um dort dann von innen herraus den Sensor zu befestigen
 

Anhänge

  • BE6FB7BA-7516-4206-AB72-8B33EEC097FE.jpeg
    BE6FB7BA-7516-4206-AB72-8B33EEC097FE.jpeg
    66,8 KB · Aufrufe: 19
  • 5ED9E912-4265-44FB-B3E7-D780999A7F4E.jpeg
    5ED9E912-4265-44FB-B3E7-D780999A7F4E.jpeg
    136,5 KB · Aufrufe: 19

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.328
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Glück gehabt. Dann wird ja alles gut :D
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.080
1. Motor anschließen - drei Phasen
2. Akku anschleißen - plus minus
3. Daumengas anschließen - ein Stecker

Damit das Rad "funktional bekommen"

insofern der Controller sensorlos unterstützt - sonst + halt das Gespiel mit den Hallsensoren.....
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.328
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
richtig
wobei du das PAS nicht brauchst um den Motor zu testen.

Phasen und Akku dran. Display dran, einschalten. Knopf nach unten drücken und halten aktiviert die Schiebehilfe. -> Sollte den Motor drehen.

Sollte der Motor falsch rum laufen, wahlweise 2 Phasen drehen. Dann passts.
 
Thema:

KT „Torque Controller“

KT „Torque Controller“ - Ähnliche Themen

AKM-75SX , Q75 mit 48V ? Keine 201 oder 328 rpm, sondern gerne dazwischen und weitere Fragen dazu.: Hallo, möchte gerne fürs Flachland mit seltener, maximal 6%-Steigung auf etwa 1km Länge, einen AKM-75SX von Topbikekit ins jetzt gesamtgewichtige...
METOP Problem: Hallo an alle, Erstmal will ich sagen das ich hier neu bin und deswegen entschuldige ich mich gleich mal dafür, falls ich was falsch gemacht habe...
Kreidler: Stecker zum Motor durchgeschmorrt - Controller defekt? Wie ermitteln?: Hi, im Urlaub hat das Ebike draußen gestanden, es gab regen und am anderen Tag ging nur noch Stufe 1. Das hatte ich schonmal, es war...
motor KNARZt nach umbau auf kt controller: Hallo zusammen, nachdem meine ersten Ebike Gehversuche gut geklappt haben (250w 7a 25kmh werden nicht erreicht danke nochmal an alle!) haben wir...
Controller mit PAS(3Pin), Motor(9Pin), 1to4 Cable Rundstecker weiblich gesucht: Hallo zusammen. Dies ist mein erster Beitrag hier. Mein erstes eBike habe ich vor 2 Monaten gebraucht gekauft. Nachdem es sehr nass geworden war...
Oben