sonstige(s) Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec

Diskutiere Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; DANKE! Die Bedienungsanleitung habe ich auch, aber die ist nichtssagend, da steht ja nichts zu meinem Problem, aber der andere Link war im...
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
564
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
DANKE! Die Bedienungsanleitung habe ich auch, aber die ist nichtssagend, da steht ja nichts zu meinem Problem, aber der andere Link war im wahrsten Sinne "erhellend"! :)
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
18
Das hängt vom Bike Hersteller ab. Bei meinem Cube 160 AT mit CX Gen2 waren jedenfalls keine Kabel im Rahmen. Das dürfte auch der Normalfall sein.

Ich habe als Ersatzteil von B&M bisher nur das Kabel für die Dynamo Scheinwerfer gesehen, aber klar, man kann jedes beliebige 2-adrige Lichtkabel als Ersatz verwenden. Ändert nichts daran, dass die Garantie beim Öffnen des Gehäuses verloren geht.
Hier geht es nicht um ein "beliebiges Kabel" sondern um das Originale B&M Kabel ! Nur weil du es nicht gesehen hast, heiß das noch lange nicht das es das Kabel nicht gibt wie du es hier geschrieben hast ! ;)

Von der Garantie war auch keine Rede ? Und davon hattest du es auch nicht in deinen vorherigen Beiträgen ! Aber da wirst du recht haben bei solchen eingriffen ist dann die Garantie weg.

Ja CUBE ist so die Ausnahme was die Ausstattung angeht ein Spezialfall ,aber auch andere Hersteller haben das Modell von Cube sich zur Geschäftsstrategie gemacht. Bei den Fullys sind auch i.d.R keine Lichter vorgesehen, bei den Hardtails je nach Ausstattung dann schon ab Werk freigeschaltet z.T.
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
909
Punkte Reaktionen
978
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Die Kabel legt kaum einer mehr rein bei einem MTB ohne Straßenausstattung und freigeschaltet wird da am Gen 4 ab Werk schon gar nichts. Denn dann würden die Besitzer ihren Händlern oder dem Hersteller nen Vogel zeigen, wenn bis zu 10% vom Akku ungenutzt bleiben, weil der Motor im Gelände wegen der Lichtreserve von 2h einfach mal ausgeht, obwohl der Akku noch gar nicht leer ist.

Und das Kabel ist eh nur nen 2-adriger Klingeldraht, Ziemlich egal, ob der von BuM ist.
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
18
Die Kabel legt kaum einer mehr rein bei einem MTB ohne Straßenausstattung und freigeschaltet wird da am Gen 4 ab Werk schon gar nichts. Denn dann würden die Besitzer ihren Händlern oder dem Hersteller nen Vogel zeigen, wenn bis zu 10% vom Akku ungenutzt bleiben, weil der Motor im Gelände wegen der Lichtreserve von 2h einfach mal ausgeht, obwohl der Akku noch gar nicht leer ist.

Und das Kabel ist eh nur nen 2-adriger Klingeldraht, Ziemlich egal, ob der von BuM ist.
Das ist nicht ganz richtig ! Mein Kollege arbeitet als Zweiradmechaniker als Autorisierter Cube Händler mit 6 Filialen in der Gegend !

Aber wenn du meinst (y) Die verkaufen nur paar hundert Biks pro Jahr :ROFLMAO:

Und mit dem Lichtausgang hat es nichts zu tuen, wegen § 67 StVZO, 7 von 2019 muss ein 2 Stunden Vorrat Licht eingeplant werden ob der Eingang Freigeschaltet ist oder nicht ! Das kann der Händler auch nicht ändern das ist von Bosch in der SW programmiert worden !

Auch wurden alle älteren Motoren über Updates genau so umgestellt.

sonstige(s) - Bosch CX Gen.4 Lichtfreischaltung und Akkureserve
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
909
Punkte Reaktionen
978
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Ach so, der Kumpel des Onkels der Schwester hat das gesagt - na dann.....
 
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
168
MTB ohne Straßenausstattung und freigeschaltet wird da am Gen 4 ab Werk schon gar nichts
falsch, war bei meinem MTB Haibike ohne Straßen Ausstattung freigeschaltet und das nicht vom Händler sondern war ab Werk so, wird auch meistens vom Hersteller( Haibike) so gemacht wie der Händler mir versicherte
 
J

JSC1

Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
807
Punkte Reaktionen
740
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen4
falsch, war bei meinem MTB Haibike ohne Straßen Ausstattung freigeschaltet und das nicht vom Händler sondern war ab Werk so, wird auch meistens vom Hersteller( Haibike) so gemacht wie der Händler mir versicherte
Ok, bei Cube ist das Gegenteil der Fall…🤷🏻‍♂️😉
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
909
Punkte Reaktionen
978
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
falsch, war bei meinem MTB Haibike ohne Straßen Ausstattung freigeschaltet und das nicht vom Händler sondern war ab Werk so, wird auch meistens vom Hersteller( Haibike) so gemacht wie der Händler mir versicherte
Da wäre ich aber ziemlich angefressen, wenn mir Haibike ungefragt einfach so 10% meiner Akkukapazität wegnimmt, obwohl ich mit dem Bike nie am Straßenverkehr teilnehmen wollte oder eine STVZO konforme Akkulampe als Ersatz erlaubt ist.

Da geht Cube m.M.n. den besseren Weg. Ist ja auch keine Einstellung, die ab Werk vorgenommen werden muss. Das kann jeder Händler auf Kundenwunsch hin einstellen.
 
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
168
@Ravenous na kuck, die einen wären angefressen, die anderen sind froh das sie nicht extra zum Händler müssen, das einzige was mein Händler dann machen musste war die Leistung der Lichtreserve auf 3 Watt runterstellen, dann tut das auch nicht mehr weh das da Strom vom Bosch reserviert wird.
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
909
Punkte Reaktionen
978
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
@Ravenous na kuck, die einen wären angefressen, die anderen sind froh das sie nicht extra zum Händler müssen, das einzige was mein Händler dann machen musste war die Leistung der Lichtreserve auf 3 Watt runterstellen, dann tut das auch nicht mehr weh das da Strom vom Bosch reserviert wird.
Also musstest Du ja auch zum Händler :unsure:

Standardmäßig stellen die da nämlich sonst 18W ein.

Aber das mit der geringeren Leistung hat sich beim Smart System ja leider ohnehin erledigt. Bosch begrenzt dann jetzt tatsächlich auch die Ausgangsleistung (in einem gewissen Toleranzbereich) passend zur Einstellung. Eine 16W Lupine mit 3W Einstellung geht da nicht mehr.
 
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
168
Also musstest Du ja auch zum Händler :unsure:

Standardmäßig stellen die da nämlich sonst 18W ein.

Aber das mit der geringeren Leistung hat sich beim Smart System ja leider ohnehin erledigt. Bosch begrenzt dann jetzt tatsächlich auch die Ausgangsleistung (in einem gewissen Toleranzbereich) passend zur Einstellung. Eine 16W Lupine mit 3W Einstellung geht da nicht mehr.
ach du scheiße,

naja ich war eh beim Händler da war das ein Abwasch
 
CUBECX1989

CUBECX1989

Dabei seit
23.05.2021
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
55
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 85Nm
Oha, gut zu wissen mit der Lichtleistung bei Bosch 2022.

Meldet der Motor dann nen Fehlercode, wie unzulässiger Verbraucher oder so ähnlich, wenn die Lichtleistung zu niedrig eingestellt ist?
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
909
Punkte Reaktionen
978
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Oha, gut zu wissen mit der Lichtleistung bei Bosch 2022.

Meldet der Motor dann nen Fehlercode, wie unzulässiger Verbraucher oder so ähnlich, wenn die Lichtleistung zu niedrig eingestellt ist?
Im Cube 2022 Thread hatte jemand es probiert mit niedrigerer Leistung und sobald er an der Lampe das Fernlicht eingeschaltet hat, ging das Licht komplett aus. Einstellung war zunächst 5,2W damit ging zumindest das Abblendlicht der M99 Mini Pro. Darunter auch nicht. Aber sobald das Fernlicht angeschaltet wird, ist Feierabend. Mit Einstellung ab 12W ging dann wohl das Fernlicht auch, aber es flackert. Da wollte er jetzt weiter schauen, ab wann das Flackern weg ist.

Laut Daten von Supernova braucht die M99 Mini Pro 16W bei Fernlicht. Ausgehend von einer gewissen Toleranz ginge also auch eine Einstellung etwas darunter, aber vermutlich nicht zuverlässig bzw. Abhängig vom Lampenhersteller ein Glücksspiel.
 
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
168
diese Bevormundung hasse ich irgendwie, boaaaaaaaa also irgendwie wird mir Bosch gerade unsympatisch, Yamaha fängt an keine richtigen Display`s mehr zu verbauen......... ich glaub ich muss mein Bike immer schön streicheln das es ja lange hält
 
Thema:

Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec

Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec - Ähnliche Themen

Pedelec Bosch 2017 Scheinwerfer: Hallo, ich bin seit ca. 1,5 Jahren im Besitz eines Pedelecs. Jetzt habe ich den Wunsch mein vorhandenen und schlechten Scheinwerfer gegen ein...
Oben