sonstige(s) Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec

Diskutiere Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Es gibt Scheinwerfer die haben direkt ab Werk ein Kabel mit dem passenden blauen Lichtstecker. Oder man fummelt sich Kabelschuhe dazwischen, wenn...
CUBECX1989

CUBECX1989

Dabei seit
23.05.2021
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
38
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 85Nm
Es gibt Scheinwerfer die haben direkt ab Werk ein Kabel mit dem passenden blauen Lichtstecker. Oder man fummelt sich Kabelschuhe dazwischen, wenn man eine x beliebige 12 Volt Funzel benutzen möchte.

Übrigens kann man ab Gen 3 die Lichtleistung der Motoren einstellen, die Motorsoftware darf nur nicht zu alt sein, sonst wird diese Option im Bosch Diagnostik Tool nicht angezeigt.
 
VierNullEins

VierNullEins

Dabei seit
26.10.2021
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
23
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
305
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Nun die Kabel sind von Bosch und mit dem speziell kodierten Stecker versehen welcher eben für Vorder- und Rücklicht unterschiedlich sind. Ohne diese Kabel gibt es kein Licht.
Da es unterschiedliche Systeme gibt lässt der Hersteller des Licht eben lose Kabelenden dran. Übliche Vorgangsweise, keine Schikane oder Missgunst. Einfach den freundlichenMechaniker fragen: der kann die Kabel fachgerecht verbinden.
Wie kann das sein, dass die Kabel von Bosch sind, wenn das Kabel fest am B+M IQ-X E dran ist? Du meinst wohl, es gibt einen 35 Cent Plastik Stecker für den Anschluss an Bosch, der auf´s Kabel gequetscht wird, weil anders kann es ja wohl nicht sein, wenn das Kabel fest am Scheinwerfer hängt?

Und ja, eine solche Konstruktion nenne ich Service unfreundlich: Zum Anschluss eines Scheinwerfers muss man Tretkurbeln anziehen, und den Motor abnehmen, das ist doch echt Kundenunfreundlich konstruiert!

Service freundlich wäre eine wasserdichte Klemmleiste unter der Motorabdeckung, die man öffnen kann, ohne die Tretkurbel abzunehmen, wie eben einen Sicherungskasten im KFZ oder die entsprechenden Klemmleisten in Siemens/Bosch Großgeräten.
 
Zuletzt bearbeitet:
LRunner

LRunner

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
978
Ort
Nähe Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line
Uff :eek: .
Davon kann man nur eines halten - Abstand.
Im Ernst, das ist doch echt Abzocke.
Richtig, der Aufwand ist mit Bezahlen ca. 5 min! Deshalb bin ich in ein anderes Radgeschäft gegangen, dort habe ich 10 € gezahlt, fand ich noch ok. Beim 2. Bike waren es nur noch 5 €, fand ich schon billig und beim jetzigen Bike wollten sie gar nichts mehr haben! Ich habe dann aber selbstverständlich was in die Kaffeekasse gezahlt.
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
2.321
Bei vielen neueren Motoren muss die Kurbel nicht abgezogen werden. Das abziehen geht auch fix. Das Durchfummeln des Kabels durch den Rahmen, das kann dauern.
 
LRunner

LRunner

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
978
Ort
Nähe Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line
Ich hab mir gerade auch einen stärkeren Scheinwerfer bestellt, lese diesen Tread und bin ein bisschen verdutzt:

Mir stellt sich da die Frage angesichts des Preises für Kabel und Anschluss des IQ, ob man nicht einfach in der Nähe des Scheinwerfers mal 20 cm Kabel aus dem Rahmen rauszieht, Kabel versetzt durchschneiden, neu verlöten, Isolieren und mit Schrumpfschlauch ummanteln und dann wieder in den Rahmen stecken kann / sollte.

Was spricht denn da dagegen? Beim Bosch muss man doch nichts freischalten o.ä.?
Bei einem älteren Bosch Motor muss man trotzdem aufpassen, wegen der Spannung. Dort gab es die Wahlmöglichkeit bei der Freischaltung zwischen 6V und 12V, die neueren haben jetzt immer 12 V.
Wenn dort nur 6V freigeschaltet ist und du schließt eine 12V Lampe an, erhältst du nicht die mögliche Lichtleistung der Lampe. Im umgekehrten Fall (12V freigeschaltet und 6V Lampe) kann die Lampe sogar zerstört werden.
 
Ravenous

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
529
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Es hängt ein dünnes Kabel an der IQ-XE, das ist fest mit der Platine in der Lampe verlötet.

Von Bosch gibt es das einseitig mit Stecker aufgeschaltete Lichtkabel, das ist wesentlich dicker und somit besser gegen Beschädigung geschützt.

Ich habe damals beim Umbau auf die IQ XE das Lichtkabel, das vom Motor kommt direkt auf die Platine der IQ-XE aufgelötet, um keine Trennstelle zu haben.

Hängt natürlich davon ab, wie das Kabel ab Werk verlegt war und wie viel Länge da noch in Reserve ist.

Bei der Nachrüstung von Licht an meinem CX Gen 4 MTB musst ich auch die Kurbel nicht abnehmen, da ging die Verkleidung aus so ab.
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
305
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Es hängt ein dünnes Kabel an der IQ-XE, das ist fest mit der Platine in der Lampe verlötet.....
Ich habe damals beim Umbau auf die IQ XE das Lichtkabel, das vom Motor kommt direkt auf die Platine der IQ-XE aufgelötet, um keine Trennstelle zu haben......

Das ist ja interessant! Man kann also die B+M Scheinwerfer doch öffnen um das Kabel direkt anlöten / anschließen?
War das die Geschicht mit dem Linksgewinde zum Öffnen? Super, das werde ich probieren, das ist dann zweifellos die eleganteste Version! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.182
Punkte Reaktionen
1.220
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Wie kann das sein, dass die Kabel von Bosch sind, wenn das Kabel fest am B+M IQ-X E dran ist?
Das sind zwei verschiedene Kabel.
An der B&M Lampe ist ein dünnes Kabel mit abisolierten Enden fest angelötet. Um das mit dem Bosch Motor zu verbinden benötigt man zusätzlich das Bosch Lichtkabel für vorne. Das hat an einem Ende den korrekten Stecker und am anderen Ende auch abisolierte Litze. Die zwei abisolierten Kabelenden werden miteinander verbunden. Klar kann man das Lampengehäuse öffnen und das Bosch Kabel direkt anlöten. Garantie ist dann halt weg.

In deinem Fall mit einer bereits installierten Lampe liegt das Bosch Kabel vom Motor kommend ja schon im Rahmen. Deswegen brauchst du das nicht zu kaufen.
 
Ravenous

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
529
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Das ist ja interessant! Man kann also die B+M Scheinwerfer doch öffnen um das Kabel direkt anlöten / anschließen?
War das die Geschicht mit dem Linksgewinde zum Öffnen? Super, das werde ich probieren, das ist dann zweifellos die eleganteste Version! :)
Ja, genau. Vorderer und Hinterer Ring lassen sich abschrauben, haben aber ein Leinksgewinde.
 
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
432
Details E-Antrieb
Bosch CX
Uff :eek: .
Davon kann man nur eines halten - Abstand.
Im Ernst, das ist doch echt Abzocke.
Wer ein Rad kauft, welches bereits über die für den legalen EInsatz auf öffentlichen Wegen erforderliche Beleuchtungsanlage verbaut und freigeschaltet hat, spart sich solche Umstände.
Für das verlegen der Kabel muss die Motorabdeckung geffnet werden, also auch die Kurbeln entfernt.
30€ sind schonmal Maerialkosten. 130€ dürfte wohl eher der Preis für einen kompletten Ein- und Anbau einer Lichtanlage sein.
 
M

Mad79

Gesperrt
Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
10
Bei den Bosch CX Line (Gen.2) liegen die Kabel schon im Rahmen für vo+hi. Hatte kein Licht bei Kauf dran, und habe vorne B&M IQ-X E und hinten das Lupine C14 nachgerüstet :love:

Das sind 2 Kabel + und -.Schließt man beide falsch an passiert wie erwartet nichts :ROFLMAO: und auch kein Fehler den man löschen müsste. Es war auch keine Freischaltung nötig bei der CX Line !

Einfach mal auf machen loht sich bei der CX Line ;)

@Shark58

Doch gibt es zu kaufen, ich habe das Original Kabel von dem B&M IQ-X E hier, wenn man z.B zu viel gekürzt hat. Man müsste halt das Licht aufmachen was ich noch nicht gemacht habe.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.182
Punkte Reaktionen
1.220
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Bei den Bosch CX Line (Gen.2) liegen die Kabel schon im Rahmen für vo+hi.
Das hängt vom Bike Hersteller ab. Bei meinem Cube 160 AT mit CX Gen2 waren jedenfalls keine Kabel im Rahmen. Das dürfte auch der Normalfall sein.
Doch gibt es zu kaufen, ich habe das Original Kabel von dem B&M IQ-X E hier, wenn man z.B zu viel gekürzt hat
Ich habe als Ersatzteil von B&M bisher nur das Kabel für die Dynamo Scheinwerfer gesehen, aber klar, man kann jedes beliebige 2-adrige Lichtkabel als Ersatz verwenden. Ändert nichts daran, dass die Garantie beim Öffnen des Gehäuses verloren geht.
 
R

Raaalf

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
103
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX GEN4
Und ja, eine solche Konstruktion nenne ich Service unfreundlich: Zum Anschluss eines Scheinwerfers muss man Tretkurbeln anziehen, und den Motor abnehmen, das ist doch echt Kundenunfreundlich konstruiert!

Service freundlich wäre eine wasserdichte Klemmleiste unter der Motorabdeckung, die man öffnen kann, ohne die Tretkurbel abzunehmen, wie eben einen Sicherungskasten im KFZ oder die entsprechenden Klemmleisten in Siemens/Bosch Großgeräten.
Ein weiteres Problem ist, dass es an den Scheinwerfern keine Buchse für eine standardisierte Steckverbindung an der Anschlußleitung gibt, die einen einfachen Austausch des Scheinwerfers ermöglichen würde. Wenn der Scheinwerfer durch einen anderen ersetzt werden soll bleibt nur löten, Schrumpfschlauch / 2,8 mm Flachstecher-/Buchsen, Schrumpfschlauch / Scheinwerfer öffnen und Anschlußleitung vom Motor direkt anlöten / 3M Scotchlock etc., je nach handwerklichen Möglichkeiten.

Insgesamt alles nicht besonders servicefreundlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
oldbiker

oldbiker

Dabei seit
16.11.2017
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
222
Ort
Reinbek
Details E-Antrieb
KTM Macina City 610 Belt (625Wh)
Ich hab mir gerade auch einen stärkeren Scheinwerfer bestellt, lese diesen Tread und bin ein bisschen verdutzt:

Mir stellt sich da die Frage angesichts des Preises für Kabel und Anschluss des IQ, ob man nicht einfach in der Nähe des Scheinwerfers mal 20 cm Kabel aus dem Rahmen rauszieht, Kabel versetzt durchschneiden, neu verlöten, Isolieren und mit Schrumpfschlauch ummanteln und dann wieder in den Rahmen stecken kann / sollte.

Was spricht denn da dagegen? Beim Bosch muss man doch nichts freischalten o.ä.?
Genauso habe ich es mit meinem neuen Scheinwerfer gemacht, hatte keine Lust auf Gefriemel am Motor
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
305
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Hallo Kollegen,

jetzt war ich gerade zum ersten mal tagsüber mit dem B+M IQ-X E unterwegs. Der Scheinwerfer hat zwei Leuchtdioden und soll mit Tagfahrlicht ja weniger Leisung aufnehmen. Irgendwie hab ich automatisch angenommen, dass tagüber nur eine LED an ist.

Aber das stimmt nicht, bei meinem leuchten beide und ich kann jetzt nicht wirklich feststellen, dass der Scheinwerfer bei (Winter) Sonnenlicht weniger hell ist, halte ich die Hand davor, wirkt das Licht sehr hell und weiß.

Ist das normal, bei euren Lampen auch so, oder ist vielleicht meine Sensorautomatik defekt? Bitte schaut doch mal nach, im Netz kann ich dazu nichts finden...

Vielen Dank
 
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
197
Punkte Reaktionen
124
das was du vorne beim IQX e siehst ist das Tagfahrlicht, die Led für das Nachtlicht sind weiter hinten wenn du ins dunkle (es muss auch dunkel genug sein) fährst siehst du den Unterschied zwischen Tagfahrlicht und voller Beleuchtung
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
305
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
das was du vorne beim IQX e siehst ist das Tagfahrlicht, die Led für das Nachtlicht sind weiter hinten ...
Äh, das versteh ich jetzt nicht:
  1. Nachts brennen die gleichen LED´s wie tagsüber, das kann man sehen.
  2. Nachts ist das Licht ca. dreimal so stark wie die B+M 50Lux Lampe vorher, das passt also.
  3. Würden weiter hinten weitere LED´s leuchten, so würde der Abblendlicht-Abstrahlwinkel nicht mehr stimmen, dann wäre es Fernlicht - die B+M IQ-X E hat aber KEIN Fernlicht, nur Abblendlicht und Tagfahrlicht.
  4. Wie kann man das Tagfahrlicht also als Taglicht testen? Weiß jemand wo der Lichtsensor steckt, dann könnte ich den ja Tagsüber mal zuhalten / abkleben...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Raaalf

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
103
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX GEN4
Äh, das versteh ich jetzt nicht:
  1. Nachts brennen die gleichen LED´s wie tagsüber, das kann man sehen.
  2. Nachts ist das Licht ca. dreimal so stark wie die B+M 50Lux Lampe vorher, das passt also.
  3. Würden weiter hinten weitere LED´s leuchten, so würde der Abblendlicht-Abstrahlwinkel nicht mehr stimmen, dann wäre es Fernlicht - die B+M IQ-X E hat aber KEIN Fernlicht, nur Abblendlicht und Tagfahrlicht.
  4. Wie kann man das Tagfahrlicht also als Taglicht testen? Weiß jemand wo der Lichtsensor steckt, dann könnte ich den ja Tagsüber mal zuhalten / abkleben...
Die Busch & Müller IQ-X E hat eine LED für das "Abblendlicht" und zwei LEDs für das Tagfahrlicht. Am Tag leuchten die Tagfahrlicht-LEDs und die "Abblendlicht"-LED ist gedimmt.

LICHT24: Tagfahrlicht für Fahrräder - Bumm

https://www.bumm.de/files/Produkte/Bedienungsanleitung-E-Bike-Scheinwerfer-IQ-X.PDF

Wo der Helligkeitssensor verbaut ist habe ich mich auch schon gefragt. In diesem Beitrag ist die Rede davon, dass im blauen Ring der Helligkeitssensor sitzen würde. Da bin ich skeptisch.

Grüsse

Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
Ravenous

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
529
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Nachts brennen die gleichen LED´s wie tagsüber, das kann man sehen.
Ähmm eigentlich nicht. Die Platine hat 3 LEDs. 2 an der Vorderkante der Platine und eine etwas weiter Hinten in der Lampe.

Der Helligkeitssensor ist in der Rückseite der Lampe. Einfach mal im Dunkeln mit einer Taschenlampe auf die Rückseite leuchten.
 
Thema:

Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec

Kosten für Anschluss und Freischalten von Licht am Bosch Pedelec - Ähnliche Themen

Pedelec Bosch 2017 Scheinwerfer: Hallo, ich bin seit ca. 1,5 Jahren im Besitz eines Pedelecs. Jetzt habe ich den Wunsch mein vorhandenen und schlechten Scheinwerfer gegen ein...
Oben