Klever X-Speed Erfahrungsbericht

Diskutiere Klever X-Speed Erfahrungsbericht im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Bei meiner Hupe löst sich regelmäßig einer der beiden Flachstecker, den muss ich mal strammer biegen, vergesse ich aber regelmäßig. Auf der...

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
210
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Bei meiner Hupe löst sich regelmäßig einer der beiden Flachstecker,
den muss ich mal strammer biegen, vergesse ich aber regelmäßig.
Auf der Straße kann die Hupe schon nützlich sein, meine Bremsen sind inzwischen beide leise (nicht lautlos),
nach 10.000 km waren auch vorne die Klötze fällig ;-)
 

Nojaschu

Dabei seit
23.05.2014
Beiträge
280
Ort
Raesfeld
Details E-Antrieb
Klever X-Speed Pure ( Klever BIACTRON V2 )
Mein Hupe wurde einfach mal komplett abgeklemmt, nachdem diese einen Dauerton von sich gab. Ich bekam drei Alternative zur Behebung dieses Fehlers:
- neue Hupe des aktuellen Models mit dem Risiko, dass diese auch wieder dauerhaft hupt
- defekte Hupe abklemmen und Klingel anbauen
- auf die Hupe des nächsten Models warten und diese installieren

Hab mich dann für das Abklemmen der alten Hupe und der Klingel entschieden. Schade ist nur, dass ich dann die Alarmanlage nicht mehr nutzen kann.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.992
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Die Hupe des B-Speed ist eine andere, als die des X-Speed.

Dauerhuben gibt es beim B-Speed nicht. Sollte doch mal der Fall eintreten, zieht man einen Stecker ab. 😉
Beim B-Speed ist die Hupe auch nicht mit der Alarmanlage gekoppelt. Diese hat einen eigenen Ton.

Ich benutze die Hupe nur auf der Straße, wenn es gefährlich wird, aber niemals bei Radfahrer oder Fußgänger.

Dieser springende Ladezustand war ja schon öfter Thema hier. Ich habe das auch, aber nur mit angeschlossenen Extenderakku.

Die Prozentanzeige ist dann falsch, die Spannung wird aber richtig angezeigt. Das Problem dabei ist, daß sich die Unterstützung an den Prozenten orientiert und nicht die Spannung maßgeblich ist.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Meine Alarmanlage geht, und die Höre ich auch.
Die hat anscheinend nichts mit der Hupe zu tun, die ging von Anfang an nicht.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
War gerade nachsehen im Heizungskeller
Akku und Motor 22°
SOC 78%
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Heute morgen hat meine SOC Anzeige im Display PingPong gespielt.
Nach ca. 3 km ging der Soc um 10% runter, hoch, runter, hoch, runter, bestimmt 10x bis er dann unten geblieben ist.
Schon merkwürdig, da ich weiß das der SOC nachher wieder hoch ist geht es, bin gespannt wie das ist wenn ich mal 50 oder mehr Km am stück fahre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.531
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Das ist schon verrückt! Offensichtlich schlecht programmiert!
 

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
210
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Heute morgen hat meine SOC Anzeige im Display PingPong gespielt.
Nach ca. 3 km ging der Soc um 10% hoch, runter, hoch, runter, bestimtt 10x bis er dann unten geblieben ist.
Schon merkwürdig, da ich weiß das der SOC nachher wieder hoch ist geht es, bin gespannt wie das ist wenn ich mal 50 oder mehr Km am stück fahre.
So massiv habe ich es zum Glück noch nie erlebt, habe nur täglich den 11% Verlust,
und die Erholung an Ampeln zum Fahrtende hin.

Aber ich habe hier schon mehrfach von solchem Verhalten gelesen,
Fall für eine Behebung seitens Klever.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Ich bin ja die Tage zur Inspektion beim Händler, da bin ich gespannt was der dazu sagt.
Der Verlust ist auch nur bei Vollspeed, wenn ich in Stufe 1 fahre habe ich das nicht.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Ich nehme den Akku heute mit ins haus, mal sehen wie es dann morgen früh ist.
Der Klever Mann hat gesagt ich soll mal sehen wie es dann ist.
Heute zurück war es das gleiche Wetter und ich hatte keine SOC Sprünge.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Ja, Sie bekommt meinen 570er Akku, das haben wir besprochen. Aber das ändert den Durchstieg am X-Power nicht.
Ich hoffe das Sie dann auch mehr fährt, mit dem Jetztigen Rad ist Sie in 4 Jahren 1400km gefahren. Gut Sie arbeitet zu Hause da fällt Pendeln weg.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.125
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Klar mache ich sobald mein Rad wieder bei mir ist.
Dienstag sollte ich es wieder haben.
Der Akku ist schon riesig geht nur knapp in den Rahmen rein.
 
Thema:

Klever X-Speed Erfahrungsbericht

Klever X-Speed Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

Klever X-Speed Testfahrer - Jan./Feb. 2020: Hallo zusammen, @Grischdi und ich sind die zwei Auserwählten, die für ein paar Wochen ein Klever X-Speed im Alltag und auch darüber hinaus...
Fahrradflasche am Klever X: Servus miteinander, Ich bin gerade dabei, mein Klever X-Speed auf tägliches pendeln und längere Ausflüge vorzubereiten. Dazu gehört natürlich...
Fazit nach ca. 2 Monaten E-Pendeln: Hallo! Ich mache heute mal ein Fazit zu meinen ersten 2 Monaten Pendeln mit dem Pedelec. Auf der Uhr habe ich jetzt 497km und in Kürze steht die...
Treffen E-MTB Fahrtraining: Da das Thema ggf. im immer wieder durch neue Beiträge schnell aktualisierten Bilder-Thread (Touren, Reiseberichte... oder (für mein Rad) im R&M...
Tour Radreise Templin: Radtour Templin 23.09.20 Anfahrt zum Ahorn Seehotel Templin mit dem Busunternehmen „Der Rennersdorfer“. Der Chef fuhr den Bus selbst, seine...
Oben