Klever S-Pedelec

Diskutiere Klever S-Pedelec im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Hallo, ich bin neu im Forum, habe aber seit sechs Jahren Erfahrung mit Pedelecs durch Umbauten beim Hase Pino-Tandem und eines Kalkhoff...
W

Weitsprung

Hallo,

ich bin neu im Forum, habe aber seit sechs Jahren Erfahrung mit Pedelecs durch Umbauten beim Hase Pino-Tandem und eines Kalkhoff Crossbike. Nun interessiert mich, wer schon Erfahrungen mit dem S 45 von Klever-mobility gemacht hat. Besonders die Reichweite würde mich interessieren. Konzept und Qualität des Rades erscheint mir schlüssig, Probefahrten auf der Essener Messe und beim Händler waren sehr zufriedenstellend. Da ich mehrere tausend Kilometer Erfahrung mit BionX-Antrieben habe und ich nun meine Pendlerstrecke von 54 Kilometern (Hin- und zurück) zeitlich verkürzen möchte, suche ich schon seit längerem ein passendes Trekking-Bike mit gr0ßem Rahmen. Freue mich auf Infos!
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
11.891
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ich kenne das S45 Klever nicht, wundere mich aber, dass man an so einem Rad mit Heckmotor nur eine 1x10 Deore Kettenschaltung verbaut.

Möglicherweise kann/darf man vorne eine 2fach oder 3fach Kurbel verwenden, das müsste man aber vorher abklären, ob man damit dann die Zulassung verliert.

ca. 300% Spreizung erscheinen mir für ein s-Pedelec eher wenig und je nach Ritzelpaket hinten (Schraubkranz oder Kassette? ist mir nicht so ganz klar) hat man dann hinten nur eine 11-13-15-... Abstufung in den schnellen Gängen.
 
W

winido

Dabei seit
01.02.2009
Beiträge
1.543
Ort
bei Kaiserslautern
Ich kenn das Rad auch nicht, aber habe mir mal die Webseite angesehen:

Läuft immer mit maximaler Unterstützung (gem. Webseite). Bei der Fahrstrecke scheint mir der Akku bereits für die einfache Strecke etwas zu knapp bemessen (Hügel, Gegenwind). Ersatzakku ist nicht gerade preiswert. Diese Bauform ist, nach meinem Kenntnisstand, auch nicht gerade gängig, so dass es keine Aletrnative gibt. Ob der Akku auch noch verdongelt ist, konnte ich nicht ersehen.

Überdies würde ich bei der Geschwindigkeit hinten nicht ohne Federung fahren wollen.

Wenn ich mir die Bilder auf der Webseite ansehe: Muss man das Teil mit Motorradhelm fahren?

"45 [email protected] RPM" was will mir das sagen? :confused:

Und Erfahrung mit dem Teil dürfte es kaum geben, da wohl erst seit April 2014 im Handel.
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
7.391
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 7000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Du hast 27km einfache Strecke. Da wirst du bei kalten Temperaturen ( ab 5 Grad) mit den 450Wh des Akkus Probleme bekommen. Außer du schränkst dich in der Kraftentfaltung stark ein. Ich hab 735Wh und im letzten Winter der sehr mild war teilweise nur noch 40km Reichweite gehabt. Da war der Akku noch kein Jahr alt.
Du brauchst für deine Fahrten einen größeren Akku.

Auf der Homepage des Herstellers steht sogar die minimale Reichweite: 25km. Das kommt in etwa hin. Selten so eine ehrliche Aussage gelesen.
 
B

Boerni556

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
3.209
Details E-Antrieb
E45 seit 04/2012, Stromer St3 AE seit 07/19
Du hast ja schon eine Probefahrt beim Händler gemacht. Für mich spielt die Händlerunterstützung eine große Rolle. Weiter als 10 km entfernt würde ich nicht kaufen. Ich war in den letzten 2 Jahren bestimmt 10x da. Daher bei der Auswahl ggf. auch daran denken, wie es danach weitergeht!

45 NM sind eine echte Ansage. Zum Vergleich: der neue Stromer hat 35 NM und das e45 von Bulls >40 NM. Der Motor wird dann aber auch mehr Saft ziehen. Daher schließe ich mich meinen Vorrednern, Extra Energy und dem Hersteller an und sehe das Thema Akku und Reichweite tendenziell knapp.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Klever S-Pedelec

Klever S-Pedelec - Ähnliche Themen

  • erledigt Klever s45 Pedelec

    erledigt Klever s45 Pedelec: Hallo Pedelec Freunde, hiermit biete ich Euch mein Klever "S45" zum Kauf an. Ich habe mir noch einen E-Roller gekauft und es wird somit zu eng im...
  • Klever Mobility B-Serie: Das perfekte, komfortable Pedelec für die Stadt

    Klever Mobility B-Serie: Das perfekte, komfortable Pedelec für die Stadt: Alles zum Thema zu den Modellen B25 und B45 inklusive aller Varianten.
  • Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor)

    Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor): Hallo liebe Pedelecgemeinschaft, ich habe seit Samstag ein neues S-Pedelec, das Klever B45. Davon möchte ich berichten. Zunächst bin ich nun über...
  • NEU KLEVER S 25 ein unverwechselbares Pedelec mit sportlichem Design

    NEU KLEVER S 25 ein unverwechselbares Pedelec mit sportlichem Design: Ein neuer Hersteller ist am Start. Die Firma KLEVER Mobility aus Köln. Ihr erstes Pedelec hat direkt den reddot design award 2013 gewonnen...
  • Ähnliche Themen
  • erledigt Klever s45 Pedelec

    erledigt Klever s45 Pedelec: Hallo Pedelec Freunde, hiermit biete ich Euch mein Klever "S45" zum Kauf an. Ich habe mir noch einen E-Roller gekauft und es wird somit zu eng im...
  • Klever Mobility B-Serie: Das perfekte, komfortable Pedelec für die Stadt

    Klever Mobility B-Serie: Das perfekte, komfortable Pedelec für die Stadt: Alles zum Thema zu den Modellen B25 und B45 inklusive aller Varianten.
  • Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor)

    Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor): Hallo liebe Pedelecgemeinschaft, ich habe seit Samstag ein neues S-Pedelec, das Klever B45. Davon möchte ich berichten. Zunächst bin ich nun über...
  • NEU KLEVER S 25 ein unverwechselbares Pedelec mit sportlichem Design

    NEU KLEVER S 25 ein unverwechselbares Pedelec mit sportlichem Design: Ein neuer Hersteller ist am Start. Die Firma KLEVER Mobility aus Köln. Ihr erstes Pedelec hat direkt den reddot design award 2013 gewonnen...
  • Oben