Klever N Rogue 45

Diskutiere Klever N Rogue 45 im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Wenn es von Klever, als Hersteller, selber kommt, wird es sicher rechtlich kein Problem sein. Ich persönlich interessiere mich ja auch sehr für...
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #61
O

onitali

Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
161
Reaktionspunkte
215
Ort
Wien
Details E-Antrieb
Fuell Flluid 1S (Bofeili-Motor), Shimano STEPS
…ja, stimmt wohl, hörte ich auch schon.Da aber Klever selbst einen Gepäckträger liefern möchte sollte es funktionieren. Zudem wüsste ich nicht in welche Papiere der Träger „eingetragen“ werden könnte? In die Konformitätserklärung wohl kaum und einen Fahrzeugschein oder Brief gibt es ja nicht…?
Wenn es von Klever, als Hersteller, selber kommt, wird es sicher rechtlich kein Problem sein.

Ich persönlich interessiere mich ja auch sehr für das N Rogue und habe Klever auch bereits Anfang Juli geschrieben (wegen Lieferung zu einem Händler nach Österreich), da hieß es, man würde sich Anfang August nochmal bei mir melden. Bisher ist das aber leider noch nicht geschehen...
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #62
B

BikeB

Dabei seit
23.03.2022
Beiträge
18
Reaktionspunkte
50
Wenn es von Klever, als Hersteller, selber kommt, wird es sicher rechtlich kein Problem sein.

Ich persönlich interessiere mich ja auch sehr für das N Rogue und habe Klever auch bereits Anfang Juli geschrieben (wegen Lieferung zu einem Händler nach Österreich), da hieß es, man würde sich Anfang August nochmal bei mir melden. Bisher ist das aber leider noch nicht geschehen...
Ja, so hieß es bei mir auch, dann hatte ich gehört, dass die ersten ausgeliefert werden und meinen Händler gebeten doch bitte mal nachzuhaken. 5 Tage später stand es in meiner Garage :)
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #63
O

onitali

Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
161
Reaktionspunkte
215
Ort
Wien
Details E-Antrieb
Fuell Flluid 1S (Bofeili-Motor), Shimano STEPS
Ja, so hieß es bei mir auch, dann hatte ich gehört, dass die ersten ausgeliefert werden und meinen Händler gebeten doch bitte mal nachzuhaken. 5 Tage später stand es in meiner Garage :)
Da hattest du es aber schon bestellt, so weit bin ich noch nicht. Mir geht es vor allem um die Eintragung in der Genehmigungsdatenbank (österreiche Spezialgeschichte), was normalerweise der Hersteller von Kfz übernimmt. Es kann zwar, wenn es der Hersteller nicht macht, auch ich als Privatperson tun, allerdings ist das dann wieder mit ca. einem Monat Wartezeit und 120€ Verwaltungsgebühren verbunden...
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #64
B

BikeB

Dabei seit
23.03.2022
Beiträge
18
Reaktionspunkte
50
Da hattest du es aber schon bestellt, so weit bin ich noch nicht. Mir geht es vor allem um die Eintragung in der Genehmigungsdatenbank (österreiche Spezialgeschichte), was normalerweise der Hersteller von Kfz übernimmt. Es kann zwar, wenn es der Hersteller nicht macht, auch ich als Privatperson tun, allerdings ist das dann wieder mit ca. einem Monat Wartezeit und 120€ Verwaltungsgebühren verbunden...
…oh… da scheinen sich unsere bürokratischen Hürden zu ähneln. Nein, ich hatte bis dato nicht bestellt, sondern dann erst „blind“ am Telefon. Mein Händler sagte mir aber zu, dass ich mich nicht 100% festlegen müsste und zur Not auch abspringen könnte und dann habe ich zugegriffen. Blöd nur, dass ich mein Qwic noch nicht verkaufen konnte, zwei Speedies kann ich mir eigentlich nicht leisten….
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #65
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Frage zur Rahmenhöhe: Wäre die Rahmengröße M bei 1,69 m Körpergröße noch ok?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #66
B

BikeB

Dabei seit
23.03.2022
Beiträge
18
Reaktionspunkte
50
Sorry, hatte deine Frage nicht gesehen. Irgendwie ist meine Antwort jetzt wohl bei dir direkt gelandet. Ich würde sagen, geht vielleicht gerade so. Kommt auf deine Beinlänge an. Ich glaube da hilft nur Probefahren/sitzen.

Von der Sitzposition ist es auf jeden Fall geeignet. Da bin ich sicher. Höchstens im Stand drückt etwas die Stange.
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #67
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Aktuell habe ich einen 50er Rahmen (Kreidler Eco 6). Wenn du einmal die Höhe der Strebe direkt vorm Sattel bis zum Boden ausmessen könntest, hätte ich schon einmal einen Ansatzpunkt. ;)
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #68
B

BikeB

Dabei seit
23.03.2022
Beiträge
18
Reaktionspunkte
50
An der niedrigsten Stelle 79,5 cm und an der Spitze des Akkus 85 cm und an der höchsten Stelle 92 cm… hoffe das hilft dir.
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #69
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Ok, Vielen Dank!
Das sind 3 cm mehr als bei meinem aktuellen Pedelec. Mal schauen. Scheint dann wohl in Richtung X-Speed zu gehen.
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #70
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Ok, hatte vergessen, dass der Durchmesser der Felge ja noch 38 mm kleiner ist. Mal sehen. Muss wohl mal irgendwo zur Probe ...
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #71
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Sorry für den Quatsch, den ich geschrieben haben. Die 79,5 cm sind ja schon der Wert, an dem sich auch nichts mehr ändert.
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #72
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Morgen kommt mein N Rogue 45. Gestern habe ich schon den zweiten Akku samt Tasche bekommen. Die Spannung steigt.
Die Tasche ist doch etwas kleiner als gedacht. Ggf. passt das Ladegerät aber noch hinein. Am 3.10. geht es das erste Mal auf die lange Tour zur Arbeit (115 km, einmal pro Woche, außer Schulferien, MO hin, DI zurück). Eine Rückfallebene bei schlechtem Wetter oder wie nächste Woche einem späteren zusätzlichen Termin (Stichwort Dunkelheit) gibt es schon. Die Hälfte der Strecke kann ich mit der Bahn zurücklegen. Dann sind es nur noch ca. 55-60 km. Die Bahn (Nordwestbahn) auf dieser Strecke erlaubt die Mitnahme von S-Pedelecs in den Beförderungsbedingungen. Hier hatte sich eine grüne Landrätin erfolgreich dafür eingesetzt. Aber grundsätzlich will ich ganzjährig pendeln.

Bildschirmfoto 2022-09-28 um 08.21.06.png


Bildschirmfoto 2022-09-28 um 08.21.37.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #73
tehdon

tehdon

Dabei seit
25.04.2018
Beiträge
938
Reaktionspunkte
2.795
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 2017
Wie ist denn der Einzelpreis des Akkus?
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #74
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
1450,-
(plus 4199,- für das Rad mit 1200 Wh)
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #76
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Wow! Super Preis! Danke! Hätte ich auch gern genommen. ;) Aber bei drei Akkus müsste ich mir einen weiter entfernten Job suchen. :)
Die Anzeige ist wohl aber erst seit Montag aktiv. Ich hatte ja schon vor drei Wochen bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #77
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
Ist heute angekommen. Das Zusammenbauen dauert noch etwas. Bin etwas erledigt von Job und privaten Dingen und werde morgen auch erst gegen 17:00 Uhr im Job fertig. Werde wohl erst am Samstag die ersten Runden drehen können. Kennzeichen ist bestellt und kommt hoffentlich noch am Samstag. Ladegerät ist leider das laute (5A). Damit werde ich wohl leben müssen. Erster Eindruck: Einfach aber genial!
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #78
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
388
Reaktionspunkte
390
BTW: Gibt es irgendwo ein Handbuch zum N Rogue? Außer der Bedienungsanleitung für das Display war nichts dabei. Habe noch jede Menge nicht verbautes Schraubenmaterial. Ein PDF würde ja reichen. :) Für die anderen Modelle habe was gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #79
Mr.0815

Mr.0815

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
362
Reaktionspunkte
225
Details E-Antrieb
#BoschCX18/20/21_Brose17_Yamaha15_GoSwiss17
Ein Handbuch ist wohl noch in Arbeit, sollte eigentlich im September fertig sein.
Online ist auch noch nichts.

Ladegerät 6A kostet 220€...
5A ist zwar laut, kühlt aber auch im Sommer bei ca. 35°C hervorragend.

Das N Rogue fährt sich in allen punkten Super, bisher keine Probleme!
Von 0 auf 45 ...eine Rakete ... fährt locker bleibend 45...bis 49.
 
  • Klever N Rogue 45 Beitrag #80
S

Speci-Lorenz

Dabei seit
15.12.2020
Beiträge
430
Reaktionspunkte
598
Details E-Antrieb
X Speed
Berichte gerne vom Zusammenbau, dann weiß ich, was mich erwartet ;-)
 
Thema:

Klever N Rogue 45

Klever N Rogue 45 - Ähnliche Themen

Klever X Pinion 45: Moin zusammen, beim Stöbern auf der Homepage ist gerade das (neue?) Klever X Pinion 45 aufgefallen. Scheint ein etwas abgespecktes X Alpha 45...
erledigt Kreidler Eco 6 (Baujahr 2020): Hej, ich verkaufe mein Kreidler Eco 6. Gekauft habe ich das Pedelec im April 2020 bei ebikeonly.de. Verkaufsgrund ist der Umstieg auf das Klever N...
Erfahrungen/Meinungen zur Klever N-Serie (Rogue 45): Moin, ich bin jahrelanger sporadischer Mitleser. 50 Jahre (alt), zu klein für mein Gewicht, war jahrelang Briefzusteller (als das noch Spaß...
Klever X Alpha 45 Seltsamer Fehler: Guten Tag, ich habe mir vor kurzem ein Klever X Alpha 45 gekauft. Das Fahrrrad fährt sich wirklich sehr schön und super! Nur es ist ein...
Klever X Power Pinion mit Gates Riemen (25er Pedelec): Hallo, nun ist das von mir sehnsüchtig erwartete Klever Pedelec mit der C1 12 Gang Pinion Schaltung und Gates Riemen nach langer Wartezeit...
Oben