Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor)

Diskutiere Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor) im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Nur gut, dass die Supernova Pure+ in Wirklichkeit nicht 18W braucht wie im Datenblatt angegeben, sondern sich mit 14,8W begnügt. Das reicht dann...
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
10.747
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Die Lichtausgänge der Klever S-Pedelecs bieten ohnehin 15 Watt an.
Nur gut, dass die Supernova Pure+ in Wirklichkeit nicht 18W braucht wie im Datenblatt angegeben, sondern sich mit 14,8W begnügt. Das reicht dann auch noch fürs Rücklicht, zumindest für manche.

Wieviel Watt die Lupine SL braucht, weiß ich nicht, Angegeben ist sie jedenfalls mit 16W.

Aber vielleicht hatte Klever ja bei den 15W andere Anbieter im Fokus als Lieferant für die Beleuchtung. Ich frag mich nur welche.

Du hattest das Thema aufgebracht, ich gebe nur zum Ausdruck, dass ich das nicht so ganz verstehe. Wie es wirklich ist weiß ich nicht und ob es stört muss eh jeder für sich wissen. Wenn die Pure+ funktioniert (und das tut sie wohl?), hat man ja eine gute Option. Auf ebay ist das Teil auch immer mal wieder zu erträglichen Preisen zu finden.

Und die anderen müssen halt mit 3W leben oder basteln oder Zusatzlampen montieren.

Die Ixon Space von BUMM erscheint mir z.B. eine brauchbare Add-on Lampen zu sein:
https://www.bumm.de/de/produkte/akku-scheinwerfer/parent/196/produkt/196l.html?

MfG
 
Fraenker

Fraenker

Mitglied seit
19.09.2013
Beiträge
7.651
Ort
40789
Details E-Antrieb
Klever X Commuter2017 Bosch 2013
Du hattest das Thema aufgebracht,
Ja, allerdings meckere ich ausschließlich über die 3Watt bei den 25ern.
Das ärgert mich, weil es (außer dem thematisierten Missverständnis) keinen vernünftigen Grund für so eine Mickerleistung gibt.
Dass die S-Peds mMn. ausreichend Lichtleistung bieten hatte ich direkt angemerkt.
 
M

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.020
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever B-Speed
M

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.020
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever B-Speed
Ja, heute war nicht unser Tag. Auf dem Weg nach Hause hat es Knack gemacht :confused:

Hier das Ergebnis

20180528_193753_HDR.jpg 20180528_193733_HDR.jpg

Mit dem Händler habe ich schon Kontakt aufgenommen.
 
H

Habberdash

Mitglied seit
09.12.2013
Beiträge
3.542
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Gleichwohl erinnern mich diese zwei Schweissstellen an eine Sollbruchstelle. Die Sattelstütze scheint noch kurz vor der Entdeckung der Hebelwirkung entwickelt worden zu sein. ;)
Hoffentlich nur ein Einzelfall!
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
2.417
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
Au Backe! Da hätte viel passieren können. Das ist ja ein massiver Rahmenbruch! Ich finde überhaupt die Schweißstelle an dieser Stelle heikel, das Rohr sollte mit Hydroforming hergestellt und ein Teil sein.
 
B

BlueMagic

Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
852
Ort
München
Details E-Antrieb
Panasonic/Flyer XT 2013; Alber Z20 Silkcarbon 2018
Ich versuche ja dauernd einem adipösen Verwandten, der sich dringend mehr bewegen müsste, so ein Klever B-Serie-Rad nahe zu legen.
Deshalb würde mich interessieren, wie es mit dem Gewicht der beiden Rahmenbruchfahrer aussah.
Wenn ihr dazu wenigstens einen kleinen Hinweis geben wollt/könnt?
 
M

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.020
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever B-Speed
Zulässiges Zuladung sind 115kg, da liege ich sehr deutlich drunter mit aktuell 95kg plus Rucksack für die Arbeit und noch einen 2. Akku.
Bei den Pedelecs sind 120kg zugelassen.
 
B

BlueMagic

Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
852
Ort
München
Details E-Antrieb
Panasonic/Flyer XT 2013; Alber Z20 Silkcarbon 2018
Der hat schon gut über 100 kg mit seiner Wampe. Ist allerdings eher klein. Und unbeweglich. Deshalb hatte ich ja an die B-Serie gedacht. Über die Stange eines Herrenrads kommt der nicht mehr drüber.
 
M

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.020
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever B-Speed
Zum Glück ist das Teil schnell und leicht auszutauschen.
Ja das Teil wurde heute ausgetauscht. Bei anderen Herstellern werden Rahmen getauscht. Ich habe das Klever B Speed bekommen, also das Nachfolgemodell. Nur den Akku habe ich behalten. Einen kleinen Aufpreis habe ich auch gezahlt. Ich bin zufrieden mit dem Deal.

Die Haftpflichtversicherung hab ich heute dann auch noch umgeschrieben und morgen pendel ich wieder mit dem Rad :D
 
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.382
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Kannst Du Fotos von Deinem neuen Klever B45 posten?
Ich kennedas neue Modell bisher nur von Fotos auf deren website.
Kannman dieKleverbikes eigentlich mit Extender betreiben?
 
M

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.020
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever B-Speed
20180623_131406.jpg

Ein nicht ganz aktuelles Bild von meinem B-Speed, denn inzwischen habe ich die Lampe durch die Supernova M99 Pure+ ersetzt.


Es wurde inzwischen nochmal überarbeitet, wie man auf der HP von Klever sehen kann.



Das Thema Extender habe ich schon mal angedacht, praktische Erfahrungen scheint es leider noch nicht zu geben.
 
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.382
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Danke.
Ich dachte, Du hättest schon ein Bike der neuen Generation, die mir wesentlich besser gefällt und bei der die Gefahr des Rahmenbruches offensichtlich eliminiert wurde.
Was mir an diesem ansonsten sehr ansprechenden Modell nicht gefällt ist, dass es vorne nur ein Kettenblatt hat.
 
C

Clever

Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
14
...finde das alte Design ansprechender, das neue sieht so „Normal“ aus.
Statisch natürlich besser...
 
A

Allwetterbiker

Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
687
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bionx 48 V 350 W
Ja, heute war nicht unser Tag. Auf dem Weg nach Hause hat es Knack gemacht :confused:

Hier das Ergebnis

Anhang anzeigen 193689 Anhang anzeigen 193690

Mit dem Händler habe ich schon Kontakt aufgenommen.
Mittlerweile muss man sich schon Gedanken machen, ob der Rahmen des zuküntigen Bikes sinnvoll konstruiert wurde. Ich befürchtet, dass der wieder brechen wird. Es sei denn, die Schweißnaht wurde an deinem Austauschbike im Rahmen der Serienstreuung stabiler ausgeführt. Schätze mal die schweißen von Hand.
War bei dir nicht auch der Rahmen vom Grace Easy gebrochen?
 
Thema:

Klever B45 S-Pedelec (Biactron-Heckmotor)

Oben