Kleiner Datenlogger mit Bluetooth Schnittstelle

Diskutiere Kleiner Datenlogger mit Bluetooth Schnittstelle im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger 3 Clicks denke ich (BT-an,GPS-an,eBike-an)- geht aber alles vom Homescreen aus machbar. Meine alltäglichen...
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

3 Clicks denke ich (BT-an,GPS-an,eBike-an)- geht aber alles vom Homescreen aus machbar. Meine alltäglichen Fahrten interessieren mich aber eh/auch nicht (jeweils unter 2km) nur ab 70km isses immer sehr knapp mit zwei 10er 36V Akkus - zudem is der eine nach 3 Jahren nun bei 60-70% (LiPo) und der andere sollte mal ein 12er sein brachte aber nie mehr als 10 - bzw. 9,5 zur Zeit. Bin gespannt wie zuverlässig die BT-verbindung ist oder ob die dann alsmal doch abbricht und alles am Handy wieder nullt. Klar daß ca. 20% wohl von den jeweiligen Wetterbedingungen abhängt (Wind/Temperatur) und auch sehr vom Motor nochmal zusätzlich - aber um das genau festzustellen ist das Teil ja da ;) Mein 26km/h activeshop-motor zum Beispiel schafft glaub ich auch wieder bis zu 20% mehr, denke mal nur weil er ca. 3km/h langsamer ist als Bafang oder NC. Hat aber leider so ein irre Gewicht (fast 6kg). Dieses Jahr dürfte ich aber im "trockenen"(T-shirt) sitzen, weil ich mir den 21Ah Sanyo bestellt hab und mir noch den 8A lader von den ebike-solutions holen werde und mit dem Speedict alles genauestens und ohne größeren Aufwand überwachen kann :)
 
Zuletzt bearbeitet:
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Edit: Grad ging er raus in Honkong auf seine 2-5Tägige Speedpost-Reise :)
 
L

Lensch

Mitglied seit
09.04.2010
Beiträge
264
Details E-Antrieb
Bafang HR 26", 36 V 9Ah Li
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Auf meinem Motorola Defy läuft die Software inzwischen fast fehlerfrei,
kleine Änderungen werden noch vorgenommen.
Hi turbo911,

wie hast Du Dein Defy denn am Fahrrad angebracht? Hatte eben mal gegoogelt und nur eine Halterung für Autos gefunden. Des weiteren würde mich interessieren wie die Geschwindigkeitsmessung stattfindet.

Viele Grüße
Lensch
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Habs heute erhalten :) "Vom Zoll befreit" und mit 74€ angegeben - hing 3 Tage beim Zoll dachte schon GDSK und ihre Späßchen^^.

@turbo911: finde im Market leider nur die "alte?" App ohne den konfigurierbaren Screen :(

Die pairing Loop hatte ich nur, als ich als BT Passwort "0000"(4x) anstelle von "00000"(5x) eingegeben hatte - nur in den BT-Einstellungen wird man darauf hingewiesen, daß es sich um ein falsches Paßwort handelt.

Also Handy-Beleuchtung bleibt gottseidank an und BT-Headset funktioniert parallel ;) stelle gerade fest, daß es wenn ich das Headset ausschalte den Speedict neu verbindet - die Daten bleiben aber erhalten (auch immer wenn die Verbindung abbricht).

Funkreichweite im Haus wohl nicht sehr weit (ca.10 Meter mit einer geschlossenen Türe)
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Ei No.1: Android App zeigt bei QVGA-Displays (320x240 Pixels) keine Geschwindigkeit an nur die unteren Werte - auf meim Nokia E51 mit der Java App klappts ;) Java Apps und PC-Suite sind in Google Chrome nicht klickbar zum downloaden (Explorer benutzen hilft)
kleineres Ei: der beigelegte Speichenmagnet ist für dünne Speichen (ohne Motor:confused:) und beim Anbringen des Sensors an einem Hinterrad muss man wohl auch etwas improvisieren - aber was anderes machen wir ja eh nicht :rolleyes: Der Abstand muss aber nicht ganz so knapp wie bei manchen Tachos sein - bis ca. 5mm ok würd ich mal sagen.

Speedict auch erhältlich in Tschechei - wer tschechisch kann: http://www.goldenmotor.cz/merice-spotreby/ für 72€ - CA für 127€.
Warum gibts das zeug nicht hier?:mad:
 
L

lautar82

AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Speedict in Kombination mit dem Defy (wasserfestes Navi-Handy) ist gerade für den Schubanhänger eine echte Bereicherung.


  1. Endlich eine kontinuierliche und vor allem einsehbare Anzeige von Ah/Watt etc. im Gegensatz zum rumgeblinke beim Watts Up.
  2. Das originale Fahrrad bleibt von allzu viel Kabelgedöns befreit.

Meine Kombination im Schubanhänger:
Bob Ibex gefedert
NC 154 im 20 Zoll Rad
Ping Akku 20 Ah,48V, LiFePO4
Controller 20 A
Gasgriff
Speedict /Watt´s Up Anzeige
:D
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Hi - haben auch ne QVGA funktionierende App - das hochladen am Market hat irgendwie nur nicht geklappt.
Hab sie heute per email erhalten;)
Die downloads sind jetzt auch von google chrome aus clickbar und das feedback mit der pc-suite geht jetzt auch bei vista mit der neuesten suite;)
War alles innerhalb 12 Stunden behoben von denen - das nenne ich mal support :)
Zudem erhielt ich das Schmanckerl aus dem oben irgendwo gelöschten Beitrag:
alex, we need your comment and suggestion all the time, we have long way to run, without customers' value suggestion we can't make good product suitable for market !

i can tell you here, we are designing the board which is attach to ebike's RPM port 2, with this board (governor we call it), we can alter you PAS and throttle signal, provided voltage, speed, current cutoff, cruise, re-linear your throttle, EU rule etc, i will send you one if it on production.

we are also on battery and controller project, please stay with us, if you willing to be a test pilot for us, i will send you some sample if we have !


please download our latest android client here :
http://www.4shared.com/file/DfZbCWM_/Speedict-eBike-2011-02-17.html
(Die neuseste Version der Android App)

Des weiteren:
Next "bug": your delivered spoke magnet is for thin spokes - at motorwheels are thicker spokes ;)
oh that's problem, see if we can found other source :(
Einfach gut die Leute :cool:
 
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
18.228
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
O

ozzy

Mitglied seit
07.09.2010
Beiträge
614
Ort
Schwarzwald Baar Heuberg
Details E-Antrieb
Raleigh Oakland Luxe PDAtech HR+ozzy preController
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Des weiteren:
Next "bug": your delivered spoke magnet is for thin spokes - at motorwheels are thicker spokes ;)
oh that's problem, see if we can found other source :(


Einfach gut die Leute :cool:
Zumindest erkenntnisfähig! Bei meinem Pedelec-Nachrüstsatz war auch ein Magnethalter dabei, der nur schlecht auf die dicken Speichen passt und auch für dünne gedacht ist.
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Hier mal ein paar Bilder von dieser Palmcase Micro - da is der CA ein Winzling dagegen denke ich:rolleyes: aber ich mag sie trotzdem total und will mein Android garnichtmehr raustun :D



Das mit dem Touchscreen durch die Folie (unter der Klappe ist nochmal ne Folie) klappt ganz gut und es ist beim Fahren sogar von Vorteil, daß es nicht so ganz empfindlich ist wie normal;)
Allerdings würds sowas http://cgi.ebay.com/BLUE-WATERPROOF-PHONE-CASE-COVER-HUAWEI-TAB-U8150-/130476842653?pt=PDA_Accessories&hash=item1e61069e9d#ht_4158wt_932 wohl auch tun - aber wirklich viel Auswahl gibts da nicht wasserdicht im Moment (außer dem Defy naklar:rolleyes:- aber die Palmcase ist dagegen noch bruchsicher;))
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Edit zu Wasserdicht:
Naja - hatte mir synchron noch was anderes für 6€ bestellt und das tuts wohl auch ;)
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=230401599058&ssPageName=ADME:X:DERP:DE:1123



Mein IDEOS passt grad so rein, wenn man etwas Silicon-gel rein macht. Hatte es ohne probiert und die Tüte deswegen gekürzt - keine Chance. Mit Silicon flutschts rein und am Handy ist das garnicht so schlimm/schmierig wie befürchtet.
Werde mir vielleicht nochmal eine bestellen und das eingebaute Kopfhörerkabel als Ladekabel umbaun, aber so wies ist ists denk ich auch genug gegen Regen geschützt.
Klarer Vorteil: das Tütchen kann man einstecken und erst bei wirklichem Regen drübertun ;)
Touchscreen kapazitiv geht einwandfrei.
 
yardonn

yardonn

Mitglied seit
12.09.2008
Beiträge
5.379
Ort
östlicher Rhein-Sieg-Kreis
Details E-Antrieb
"Lohmeyerantrieb",NiCd, LiPo, LiCo, A123, LiMn....
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Safer Telefonieren.... hilft wahrscheinlich auch gegen Viren aller Art auf dem Smartphone, oder? *grins*
 
T

turbo911

Mitglied seit
29.01.2009
Beiträge
582
Ort
71691 Freiberg
Details E-Antrieb
Puma, Xin-Feng, Bionx, Konions, Sanyo, A123, CA's
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Hi turbo911,

wie hast Du Dein Defy denn am Fahrrad angebracht? Hatte eben mal gegoogelt und nur eine Halterung für Autos gefunden....
Viele Grüße
Lensch

Ich habe eine sehr teure Halterung von Bikertech gekauft, ist aber auch echt genial das Teil und das Handy ist über Dämpferelemente mit der Halterung verbunden.
Ein weiteres Problem war das nur relativ kurze gerade Lenkerstück aber auch dafür gab es eine Lösung.

DSCF7073 (Large).JPGDSCF7071 (Large).JPGDSCF7070 (Large).JPGDSCF7075 (Large).JPGDSCF7074 (Large).JPG
 
L

Lensch

Mitglied seit
09.04.2010
Beiträge
264
Details E-Antrieb
Bafang HR 26", 36 V 9Ah Li
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

So da nun die Anschaffung konkret wird, habe ich nun noch ein paar Fragen, die mir hoffentlich beantwortet werden können (habe wenig Erfahrung mit dem Handy als GPS/Internet Client):

1. Also nur Android Handies können die GPS Funktion nutzen?!
2. Wenn GPS genutzt wird, brauch man besonderes Kartenmaterial, um die Strecke direkt auf dem Handy während der Fahrt zu sehen? Oder ist die Strecke nur nachträglich über einspielen in die Software einsehbar?
3. Was kommen für Kosten für die GPS-Nutzung auf einen zu, wenn man das Handy als GPS-Gerät benutzt? Mit was für einem Datenvolumen hat man zu rechnen (z.B. für eine 20km-Tour)?
4. Man sieht in dem Demo-Chart zwei Temperaturwerte, einer davon ist Aussentemperatur und der zweite? Gibt es einen Sensor den man z.B. auf den Controller befestigen kann?

Konkret kommen meine Fragen zu stande, weil ich das Handy nur als Display für das Rad nutzen möchte und somit die Kosten für Gerät und Tarif gering halten möchte. Vielleicht hat ja jemand eine Empfehlung für mich. Ich komm da nicht so recht zu einer Entscheidung.

@turbo911: danke für die ausführliche beschreibung/bebilderung der Halterung
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Hallo Lensch,
@1/2/3: GPS nur bei Android. GPS verursacht keinerlei Daten/Kosten, nur wenn man die Strecke dann auf dem Handy sehen will, braucht man Daten für die Karten. Zu empfehlen ist auch immernoch das Handy vom turbo (Motorola Defy) - das is izwischen relativ günstig sogar (~250€).
Ich würde dir allerdings auch gleich emfehlen, einen Wandler von 24/36/48 auf 5V zum Laden des Mobilteils zu installieren, da GPS/Daten (und bei mir noch Online-Radio) ziemlich auf den Akku gehn.
Allerdings funktioniert der Speedict auch ohne Handy - nur die GPS-Daten benötigt er vom Mobilteil.
@4: Das Teil hat 2 Temperatureingänge, jedoch ist nur ein Fühler dabei - falls du englisch kannst kannst du die ja mal fragen, ob du 2 haben kannst - die sind sehr nett normalerweise ;) Der Temperaturfühler hat ein ca. 50cm Kabel dran.
 
V7Micha

V7Micha

Mitglied seit
27.09.2010
Beiträge
83
Ort
90556
Details E-Antrieb
elfkw 17A 36V 12,8Ah LiFePo4, 11,6Ah LiMg, MMCv3BT
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Nach Infos vom Hersteller wurde eine Carche von eBikes ausgeliefert die nicht richtig kalibriert sind ( +/- 1V).

Eine App zum kallibrieren wird es aber in Kürze geben.


Hier noch ein Größenvergleich Wilog zu eBike, das Batterieüberwachungsmenü und die angepasste Ansicht

Anhang anzeigen 9349Anhang anzeigen 9350Anhang anzeigen 9348
Servus zusammen,

nun steh ich mal wieder vor der Qual der Wahl :)

Welchen der beiden anschaffen .... für mein Defy ...

oder gibt es inzwischen noch nen dritten?
und wo am besten kaufen ...

Hat evtl. jemand nen Tip für mich :)
 
haynz

haynz

Mitglied seit
20.12.2008
Beiträge
398
Ort
Main4eck
Details E-Antrieb
Diverse 36V'ler@28" , BionX 48V
AW: Neuer Bluetooth-Datenlogger

Hallo Micha,
der wilog war glaube ich das Vorgängermodell vom speedict und damals eigentlich noch für Modellbau.
Ich nutze den Speedict nun seit längerem und er funktioniert einwandfrei, die Android App ist aber noch nicht vollkommen fertiggestellt. Z.B. darf ich eine neuere Version Testen, bei der man die Track-Gesamt-Auswertung auch ans Android übertragen kann und nicht nur an den PC. In ferner Zukunft wollen Sie dann auch mal realisieren, daß man das Display-Layout selbst gestalten kann, was mich zur Zeit am meisten stört, da man zwischen den einzelnen Parametern (ausser km/h) durchscrollen muss.
Zudem hat der Speedict lustigerweise noch einen freien Port (Schnittstelle), für den es bald noch ein paar Erweiterungen
geben wird (z.B. zum Einstellen der maximalen Geschwindigkeit und maximalen Stromaufnahme).

Die einzigste wirkliche Alternative zum Speedict ist eigentlich der CycleAnalyst (kurz CA)http://www.ebikes.ca/drainbrain.shtml- der hat allerdings ein eigenes etwas globiges Display - wenn der etwas moderner/formschöner gestaltet wäre würde ich Ihn vorziehen, da es mit der Zeit als Alltagsfahrer schon nervt, immer das Handy hin und wieder wegmachen zu müssen bzw. nutze ich den Speedict nur noch wenn ich Touren oder Tests fahre. Aber dafür ist er einfach genial und auch sehr aufschlußreich darüber wann man welche Power verbraucht.

Eine "relative" und sehr günstige Allternative wäre noch ein Turnigy Watt-Meterhttp://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewitem.asp?idproduct=10777
Dafür müsste man allerdings die dicken Power-Kabel zwischen Akku und Controller ans Lenkrad führen und Ihn auch noch wasserdicht einpacken. Hat allerdings keine Geschwindigkeitsanzeige.

grüße,
alex

(Speedict in action mit Ladekabel am Handy ;))
 
Zuletzt bearbeitet:
L

labella-baron

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
11.266
Details E-Antrieb
Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
Thema:

Kleiner Datenlogger mit Bluetooth Schnittstelle

Oben