Kennt jemand iwatebike iRider - E-Bikes?

Diskutiere Kennt jemand iwatebike iRider - E-Bikes? im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja, das Irider hat schon das große Kettenblatt mit 48 Zähnen. Bei den anderen Bikes muss man für 40 Euro nachrüsten. Größer Aufwand. 1583773336...
M

Maxwell

Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
33
Sieht aus als hätte das Samebike das kleine Kettenrad, so wie das beim Sxt Velox? Also mir persönlich ist das große eigentlich schon zu klein. Mit Stufe 3 hat man schon ein ganz große Schlagzahl.
Ja, das Irider hat schon das große Kettenblatt mit 48 Zähnen. Bei den anderen Bikes muss man für 40 Euro nachrüsten. Größer Aufwand.
Post automatically merged:

Hab mir heute bei Lidl einen Citygelsattel gekauft für 7,99 Euro. Damit fährt sich das Fahrrad richtig gut.
 

Anhänge

T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
Ich finde den originalen Sattel als recht bequem. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich den langen schmalen harten MTB Sattel gewöhnt bin.

Nochmal Frage an alle.
Wer von euch "Iridern" hat seinen Gasgriff aktiv?
Ich ja, meine
Frau nein.
 
M

Maxwell

Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
33
Ich finde den originalen Sattel als recht bequem. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich den langen schmalen harten MTB Sattel gewöhnt bin.

Nochmal Frage an alle.
Wer von euch "Iridern" hat seinen Gasgriff aktiv?
Ich ja, meine
Frau nein.
Ich habe den Gasgriff aus. Hatte vorher ein Fahrrad mit Gasgriff. Dieses hat echt Spaß gemacht auch wegen Dosierung und so. Hatte aber immer ein mulmiges Gefühl wegen Polizei usw. Aber was mich am meistens beunruhigt hat ist der Sachverhalt, dass man nicht versichert ist. Brauchst ja nur einen ausversehen umfahren, dann kannst du die ganzen Kosten alleine tragen. Jetzt fahre ich beruhigt und mach mir keine Sorgen. Toll wäre, wenn man es bis 6 kmh freischalten könnte, dann wäre das Bike legal.
 
T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
Mir geht es ja genauso.
Das mit den "Freischalten" würde hier im Forum schon mehrfach angesprochen. Das Mirider von Amazon soll diese bis 6 km/h Funktion haben. Doch keiner traut sich an die Programmierung, mich eingeschlossen. Habe zu dem Thema am Anfang dieses Beitrages schon einiges geschrieben, Cabal hat auch schon rumprobiert.
 
M

Maxwell

Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
33
Mir geht es ja genauso.
Das mit den "Freischalten" würde hier im Forum schon mehrfach angesprochen. Das Mirider von Amazon soll diese bis 6 km/h Funktion haben. Doch keiner traut sich an die Programmierung, mich eingeschlossen. Habe zu dem Thema am Anfang dieses Beitrages schon einiges geschrieben, Cabal hat auch schon rumprobiert.
Du hast Recht. Am besten bei Mirider mal nachfragen, wie sie die Programmierung geschafft haben. Das wäre es.
Post automatically merged:

Habe bei Amazon eine Kundenanfrage gestellt, die ich wegen den 6 km/h Gasgriff. Leider hat Amazon gerade ein Problem.
Post automatically merged:

War gerade auf der Mirider Seite England. Da gibt es diese 6 kmh Spezifikation nicht beim dem Fahrrad. Eventuell meinen die auch, dass man bei der Einstellung 0 nur 6 kmh übers Daumengas bekommt. Das das legal ist. Bei den höheren PAS-Einstellungen steigt auch die Geschwindigkeit vom Daumengas
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

riky

Mitglied seit
04.02.2020
Beiträge
20
,.......
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wuerzi

Mitglied seit
23.02.2020
Beiträge
12
Informationen zu meinem angebrachten Stauraum:

20200313_090742.jpg20200313_090709.jpg

Habe diese VUP Rahmentasche angebracht. Fahrrad lässt sich trotzdem zusammenklappen und man hat Platz für Krimskrams.
 
T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
@ riky
And how you activate the accelerator?

@ Wuerzi
Naja ich habe mich folgendermaßen ausgerüstet.
Das Teil wiegt fast nichts.
Post automatically merged:

IMG_20200313_092337.jpg
 
H

Hudak

Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Hallo zusammen,

Hab euren recht interessanten Thread über google gefunden und schon einige nützliche Dinge raus gelesen.
Ich stehe aber bei meinem iRider vor einem großen Problem.
Bis jetzt habe ich vom Hersteller noch keine Versandbenachrichtigung oder sonstiges erhalten, obwohl ich vor über einer Woche (06.03.) bezahlt hatte. Auf Mails/Kontaktformular bekomme ich auch keine Antworten.
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen mit iwatboard gemacht?
Das dämpft die Freude auf das Bike erheblich :(
 
W

Wuerzi

Mitglied seit
23.02.2020
Beiträge
12
Bis jetzt habe ich vom Hersteller noch keine Versandbenachrichtigung oder sonstiges erhalten, obwohl ich vor über einer Woche (06.03.) bezahlt hatte. Auf
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen mit iwatboard gemacht?
:(
Hallo erstmal,

ich kann mich so aus dem Kopf erinnern, dass man die letzten Tage zwar bestellen konnte, aber da stand Vorbestellung dabei mit Versand ab 31.03.
Dies würde dann mal erklären, warum das Rad noch nicht verschickt wurde. Komischweise finde ich bei iwatboard das Rad mittlerweile gar nicht mehr, sondern nur die Marquez Edition :confused:.
Möglich wäre dass vielleicht das Schiff noch in China vor Anker liegt.
Ansonsten hatte ich meinen Ersatzakku bei denen bestellt und dieser wurde problemlos geliefert.
 
T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
Das Bike kommt schon noch, keine Angst. Bei den meisten einschließlich mir hat es auch etwa eine Woche gedauert.
Und nicht zu vergessen die derzeitige Situation.
 
R

riky

Mitglied seit
04.02.2020
Beiträge
20

Anhänge

T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
@riky
Hallo. Ich bin auch neu hier. (Habe immer mal wieder so im Forum gestöbert).
Habe für unser Wohnmobil 2 von den Iridern bestellt. Für den Preis würde ich sagen sehr günstig. Klar hier ist nur der 4AH Akku mitgeliefert worden und kein Rücklicht aber ich habe nichtmal ein Drittel des SXT bezahlt.
Praktisch das der Gaszug schon verbaut war. Der liess sich schnell wieder aktivieren:
Über dem Tretlager sitzt der Controller.
Aufschrauben ( Garantie erlischt wegen dem Siegel. Muss man selber wissen.) und das ganze Gemüse vorsichtig rausholen

Da einfach das Schwarz/Grün/rote Kabel wieder verbinden. ( Hatte vergessen Bilder zu machen werde es nachholen wenn ich das andere Bike bearbeite.
Gruss.
Post automatically merged:

So als Nachtrag. Das Kabel und noch die Controllerbezeichnung.
 
H

Hudak

Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Das Bike kommt schon noch, keine Angst. Bei den meisten einschließlich mir hat es auch etwa eine Woche gedauert.
Und nicht zu vergessen die derzeitige Situation.
Ich habe gerade die Mail bekommen, dass der Auftrag storniert wurde wegen der momentanen Liefersituation durch Corona.

Heißt dann leider abwarten, aber verständlich.
 
T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
Das tut mir leid! Ich drücke dir die Daumen,

Ich hatte Gott sei Dank das Glück und habe durch Zufall Ende Januar den Irider für 340 Euro bei Ebay entdeckt, nicht lange überlegt und gleich zwei Stück bestellt. Knapp eine Woche später wurden sie mit UPS geliefert.
IMG_20200207_153751.jpg
 
R

riky

Mitglied seit
04.02.2020
Beiträge
20
I am part of an Italian telegram group, where advice is given on how to modify Chinese ebikes throughout
 
I

irider

Mitglied seit
30.01.2020
Beiträge
30
Hi wuerzi,
habe auf deinen Bildern gesehen, dass du dir andere Klapppedalen montiert hast.
Bist du mit diesen Pedalen zufrieden?
 
T

Tommek D.

Mitglied seit
27.01.2020
Beiträge
128
Würde mich auch mal interessieren. Grundkörper sicher Alu? Die abgerundeten Ecken gefallen mir auch ganz gut.
Wo gibt's diese und für welches Budget? Danke!
 
Thema:

Kennt jemand iwatebike iRider - E-Bikes?

Oben