Kennt jemand Ancheer E-Bikes?

Diskutiere Kennt jemand Ancheer E-Bikes? im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ahh also das ist der heisse Draht? Nein hab mich nicht getraut. Regnet hier auch schon wie verrückt und Frau wird schon mißtrauisch.:whistle:
M

metatron2332

Ahh also das ist der heisse Draht?
Nein hab mich nicht getraut. Regnet hier auch schon wie verrückt und Frau wird schon mißtrauisch.:whistle:
 
N

Nordbiker99

Dabei seit
17.05.2017
Beiträge
13
Ich habe mich nun auch mal getraut, die "dezente" Controller-Box zu öffnen und einen Blick auf das chinesische Ingenieurskunstwerk zu werfen.
Heissklebe scheint sehr beliebt zu sein :-D
Und es ist in der Tat das weiße Kabel vom letzten Bild. Habs getrennt, und die Kiste geht nun auf Stufe 3 ab wie Schmitt's Katze. Knapp über 30 und das mit leichter Steigung!
Jetzt könnte es einige Gänge mehr vertragen.
Hammer!
Und @ Metatron: Den Gasgriff habe ich nicht montiert. Der sieht weder so gar nicht wasserdicht aus und durch die abweichende Baulänge müsste man den rechten Bremshebel verschieben. Und dann ist es tatsächlich nur ein "Daumen-Zeigefinger-Gasgriff..
Und den Griff mögen die Ordnungshüter sicher auch nicht gerne sehen ;-)
 
M

metatron2332

Yep. My hero nordbiker99.

Der weiße Draht war es. :)

Ich hätte gerne eine Tretunterstützung für langsameres fahren wenn man in einer Muskelbetriebenen :censored: Gruppe sich mal anpassen möchte. Gashebel wäre ja ideal dafür aber nicht erlaubt.
Nun irgendwo gelesen man könnte anstelle des Gasgriffs der ja nur ein Poti ist sowas wie feste Stufen festlegen und durch ein Zusatzmodul das Mittreten dafür erforderlich machen. Das wär schon klasse denn die Stufe low ist für reine Treter ab und an schon mal zu schnell und ohne Unterstützung für meine Arthrose Gift
 Also eigentlich würde mir ein Bedienteil mit zusätzlichen Stufen in den unteren Geschwindigkeiten antelle eine Gasgriffs reichen.
 
N

Nordbiker99

Dabei seit
17.05.2017
Beiträge
13
Ob das ein echtes Poti ist? Denke eher, dass es ein 3 stufiger Schalter ist. Gehen ja auch 3 Litzen raus.
Dann bau doch den Griff an und gut.
Oder Du du besorgst Dir so nen "Anfahrhilfe"-Druckknopf und drückst immer mal, wenn Du Schub brauchst. So ein Druckknopf ist sicher unauffälliger.
Aber das man nun als Radfahrer Angst vor Polizeikontrollen haben muss, wage ich mal zu bezweifeln.
Darf halt bloß kein Unfall passieren
 
G

gnomkrieger

Hallo erst mal
Bin neu hier im Forum.
Habe mir letzte Woche ein Ancheer Klapprad eBike gekauft. Läuft ja richtig gut nachdem ich mal die Drossel entfernt habe.
Den "Gasgriff" habe ich montiert und am einzigen freien Anschluss eingesteckt. Der hat aber bei mir keine Funktion.
Weiss da jemand was näheres drüber?
Gr
 
M

metatron2332

Wenn das Bedienteil eingeschaltet ist den linken Taster drücken bis low led aus geht dann ist der Hebel aktiv.
 
G

gnomkrieger

Hallo erst mal
Den Hebel habe ich probiert. Ist ja wohl abgefahren....jetzt muss man gar nicht mehr treten.
Ganz komisch!!!
Gr
 
T

Thomas Columbo

SUPER ! Der Gasgriff funktioniert nun auch bei mir, in der Anleitung steht dazu natürlich nix, hab den ebay Händler angemailt, der wußte davon nix, hat aber 15 EUR nachgelassen...

Hab mir weil die Übersetzung naturgemäß bei 14 ZOLL schwach ist ein 58er Kettenblatt, superleicht 100 gr ebenfalls von den Chinesen für 28 EUR drangebaut, damit kann man zumindest in Stufe MiD Stufe mittreten. Problem ist allerdings, dass das Teil an ner längeren Kurbel (170 statt 152) hängt, da muss man schon höllisch aufpassen in den Kurven.

Fahre seit Jahren ein Gocycle, wenn ich sehe, dass das Teil in der aktuellen Version zwar mit ein paar Design Gimmicks aber mit einem nicht stärkeren 250 W Motor und deiner schwachcn Übersetzung inzwischen 4000 EUR kostet, so ist das China Teil der Hammer...Solide Qualität, insbesondere Bremsen sind ok. Die Batterie ist ECHT und kein billiger Fake, bin damit bereits über eine Distanz von 3o km gefahren, immer noch 3 Punkte Kapazität vorhanden.

Das Teil entspricht aber insgesamt auch ohne Tuning wohl nicht der STVO, der Motor hat einen ziemlich langen Nachlauf, man braucht nur ganz langsam mit zu treten, da bleibt er die ganze Zeit an.
Aber wenn man zivilisiert fährt, wird man nicht angehalten, man sieht dem Teil von außen nichts an. Ganz anders ist es mit den inzwischen auch beliebten E-Rollern, die sind nämlich per se nicht zulassungsfähig, da hätte ich schon mehr Bammel...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Singing-Bard

Singing-Bard

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
1.746
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
NCM Hamburg, Bafang SWX02 (RX2) 36V 468 Wh
...

Das Teil entspricht aber insgesamt auch ohne Tuning wohl nicht der STVO, der Motor hat einen ziemlich langen Nachlauf, man braucht nur ganz langsam mit zu treten, da bleibt er die ganze Zeit an. ...
@Thomas Columbo Warum denkst Du das dies nicht der STVO entspricht?
Wenn der Motor als 250W gelabelt ist und seine Unterstützung bei >25 km einstellt wenn nicht getreten wird ist alles in Ordnung.
Auch GAAAAANZ langsam mittreten im leichtesten Gang ist Gesetzeskonform solange sich der Antrieb abschaltet wenn nicht getreten wird. Ein echter eigener Energieeinsatz des Fahrers ist nicht erforderlich, der Elektroantrieb darf ruhig die ganze Arbeit erbringen.
 
T

Thomas Columbo

@Thomas Columbo Warum denkst Du das dies nicht der STVO entspricht?
Wenn der Motor als 250W gelabelt ist und seine Unterstützung bei >25 km einstellt wenn nicht getreten wird ist alles in Ordnung.
Auch GAAAAANZ langsam mittreten im leichtesten Gang ist Gesetzeskonform solange sich der Antrieb abschaltet wenn nicht getreten wird. Ein echter eigener Energieeinsatz des Fahrers ist nicht erforderlich, der Elektroantrieb darf ruhig die ganze Arbeit erbringen.
Kam mir halt ziemlich komisch vor... bei bei meinen anderen EBikes fast kein Nachlauf... bei dem Ancheer quasi fast Rollerfeeling... Aber egal, das wird wohl niemand von den Ordnungshütern beanstanden, das Teil ist absolut empfehlenswert.
 
Macke

Macke

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
400
Ort
Allgäu
Details E-Antrieb
Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
Hei Leute,

es geht um dieses gute Stück:
http://www.ebay.de/itm/Ancheer-25-Z...hash=item1ec9d75af5:m:m5UbEBK2ud0MiQ6bScZlCbw

was haltet ihr davon?

mit den Tatsachen, dass:
ich definitiv Bremsen irgendwann neu machen muss,
neuen Stattel brauche,
Schutzbleche, etc Brauche

könnte ich leben..

Frage ist nun aber:
kann das Teil überhaupt einen taug haben?

müsste Täglich etwa 8km/strecke zur Arbeit damit.
halten sollte es mal so mindestens 1-1,5 Jahre..


Hat das eventuell schon mal jemand gefahren, oder besitzt es?


Viele grüße Macke
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.564
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Mal die Suchfunktion oben rechts benutzen. Da gibt es schon einen Thread dazu.
 
Macke

Macke

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
400
Ort
Allgäu
Details E-Antrieb
Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
Ah, super :)

vielen Dank!

gibt es hier eigentlich auch einen "Vorstellungsbereich"?
 
Macke

Macke

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
400
Ort
Allgäu
Details E-Antrieb
Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
Danke dir, Hassan :)

jetzt mal an die anderen, die eins besitzen:
@Thomas Columbo
@gnomkrieger
@metatron2332
@Nordbiker99

könnt ihr mir weitere Erfahrungen berichten?

wie ist die Rahmenstabilität?
hält die Gabelbrücke was aus?
die Bremsen, erfüllen sie ihren zweck?
wie weit hält der Original-Akku?
wie viele zellen sind verbaut? (falls ihn schon jemand aufgemacht haben sollte)
welche Steigungen schaffte der Motor bis er in die Knie geht?

über Antworten würde ich mich freuen :)
 
Macke

Macke

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
400
Ort
Allgäu
Details E-Antrieb
Bio(-nX) an Simplon Nimbus CFX, Yamaha PW Haibike
Also, Update..

habe auf YouTube einen Kanal gefunden von einem aus Vegas der das Bike gekauft hat..
zumindest DER ist mal sehr zufrieden damit wie es scheint.

trotzdem wäre es nett wenn sich einer der Foris hier noch melden würde
@Thomas Columbo
@gnomkrieger
@metatron2332
@Nordbiker99

@AlleAnderen:
was haltet ihr von dem Teil? auf den Videos sieht man ja teilweise schon sehr viel.

er schreibt was von 17miles die der Akku geschafft hat auf voller unterstützung ohne Treten.
das wären ja ~27km
also ca 40-50km mit Tretkraft-unterstützung die das Bike schaffen sollte.

kann das wer bestätigen?
 
ch4rly

ch4rly

Dabei seit
09.02.2016
Beiträge
125
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Yamaha, TSDZ2, BBS01
Unseres ist heute gekommen, ich kann zumindest schonmal sagen dass die Räder 26" haben, das wird in Angeboten oft falsch angegeben. Die Reifen haben 1,95" Breite.
Die Bremsen und die Gabel machen auf mich keinen guten ersten Eindruck, aber erstmal ausprobieren...
 
Thema:

Kennt jemand Ancheer E-Bikes?

Kennt jemand Ancheer E-Bikes? - Ähnliche Themen

  • Kennt jemand das Ancheer 20 und Ancheer 26 faltbares MTB?

    Kennt jemand das Ancheer 20 und Ancheer 26 faltbares MTB?: Hallo, ich suche ein Faltbares Pedelec. Ich denke es soll eins der beiden werden. Ich habe aber noch paar Fragen. Das faltbare MTB 26" hat ja am...
  • Supero Allground 27,5 x 2,45 kennt den jemand ?

    Supero Allground 27,5 x 2,45 kennt den jemand ?: Hallo , hat jemand Erfahrung mit dem Reifen ? Vor allem eine Bezugsquelle.Auf der Homepage kann man den Hersteller zwar kontaktieren , die Mail...
  • Kennt jemand dieses Display

    Kennt jemand dieses Display: Hallo Leute, meine Freundin hat ein gebrauchtes Pedelec gekauft, dass vom Vorvorbesitzer mit einem angeblich österreichischen Umrüstsatz...
  • Kennt jemand dieses Projekt???

    Kennt jemand dieses Projekt???: Hallo, ich bin über einige Umwege zu diesem Gefährt gekommen. Die Steuerung ist leider nicht fertig und mir fehlen Infos zum Aufbau. Kennt jemand...
  • Ähnliche Themen
  • Kennt jemand das Ancheer 20 und Ancheer 26 faltbares MTB?

    Kennt jemand das Ancheer 20 und Ancheer 26 faltbares MTB?: Hallo, ich suche ein Faltbares Pedelec. Ich denke es soll eins der beiden werden. Ich habe aber noch paar Fragen. Das faltbare MTB 26" hat ja am...
  • Supero Allground 27,5 x 2,45 kennt den jemand ?

    Supero Allground 27,5 x 2,45 kennt den jemand ?: Hallo , hat jemand Erfahrung mit dem Reifen ? Vor allem eine Bezugsquelle.Auf der Homepage kann man den Hersteller zwar kontaktieren , die Mail...
  • Kennt jemand dieses Display

    Kennt jemand dieses Display: Hallo Leute, meine Freundin hat ein gebrauchtes Pedelec gekauft, dass vom Vorvorbesitzer mit einem angeblich österreichischen Umrüstsatz...
  • Kennt jemand dieses Projekt???

    Kennt jemand dieses Projekt???: Hallo, ich bin über einige Umwege zu diesem Gefährt gekommen. Die Steuerung ist leider nicht fertig und mir fehlen Infos zum Aufbau. Kennt jemand...
  • Oben