Kenevo SL Besitzer und Freunde Thread - The Monster trailer has landed

Diskutiere Kenevo SL Besitzer und Freunde Thread - The Monster trailer has landed im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Du machst Sachen Alter!! Weiterhin gute Genesung! ;) „Woran hat’s gelegen? Ja das fragt man sich immer, woran es gelegen hat!“
duke209

duke209

Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
690
Punkte Reaktionen
3.688
Details E-Antrieb
Mahle
Du machst Sachen Alter!! Weiterhin gute Genesung! ;)

„Woran hat’s gelegen? Ja das fragt man sich immer, woran es gelegen hat!“
 
dkc_bungi

dkc_bungi

Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
40
Ort
Detmold
Details E-Antrieb
Mahle
Lieferbar erst wann … oh man das wird immer schlimmer … der Rest ist sogar einigermaßen erträglich!

heute die erste langsame Runde nach 3 Wochen! Hatte einen üblen Impact, Nase gebrochen, Schulter nur angebrochen und etliche Prellungen und Schürfwunden. Gehirnerschütterung und Nackentrauma inklusive. War dolle hätte aber schlimmer kommen können!
Der Helm hat mich auf jeden Fall gerettet, der POC ist durch gebrochen.
erst mal direkt zur Unfallstelle und nochmals schauen, was da verkehrt gelaufen ist, meine Brille lag da sogar noch.
Lief alles wieder ganz gut, nur der Nacken schmerzt noch.
Anhang anzeigen 409692Anhang anzeigen 409693Anhang anzeigen 409694Anhang anzeigen 409697
Gute Besserung, Paddy!!
 
R

Ryan86

Dabei seit
09.12.2020
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
18
Wow! Was für ein geiles Bike! Mein FF Kenevo war mir irgendwann zu schwer und zu wenig handelbar. Ich habe kurz ein Bullit probiert, war aber vom ep8 nicht angetan. Dann gab ich dem "kleinen" SL eine Chance und war überrascht, wie stark der Motor doch ist. Hohe Kadenz mag ich. Das Bike ist die perfekte Mischung aus Laufruhe und Wendigkeit. Bisher habe ich nur Vorbau und Lenker getauscht (sqlab, carbon). Bei der 38er muss ich noch etwas am Feintuning arbeiten. Die ist mir noch zu wenig komfortabel eingestellt.. Ansonsten: absolut geil das Teil. 💪🏻
 

Anhänge

  • DSCF1159.jpg
    DSCF1159.jpg
    311,2 KB · Aufrufe: 62
AndyK

AndyK

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
64
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
2 mal Speci und ein Santa
Gibt es schon Infos, ab wann das „Comp“ Modell kommen wird?
alternativ, ab wann es Framesets geben wird?
danke & gruß
Mein Frameset habe ich letzte Woche Di beim Händler abgeholt und letztes WE in den Dolomiten ausprobiert. Das Rad ist echt ne Waffe bergab. Bin richtig happy damit.
 
Paddy_g

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
1.106
Mein Frameset habe ich letzte Woche Di beim Händler abgeholt und letztes WE in den Dolomiten ausprobiert. Das Rad ist echt ne Waffe bergab. Bin richtig happy damit.
Sehr cool, also sind doch schon vereinzeln Frames im Umlauf !
 
M

Mr_Gyver

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
61
Hab auch n gutes Angebot für n Comp bekommen. Weiß nicht ob ich gegen das Levo SL tauschen soll. Auf dem Trail passt eigentlich alles. War noch nie so unentschlossen…
 
stefan0103

stefan0103

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
137
Ort
Leimen bei Heidelberg
Details E-Antrieb
Levo 2022, Kenevo SL
Ich hätte einen Range Extender vom Frameset zu verkaufen. Falls jemand Interesse hat.

Hab auch n gutes Angebot für n Comp bekommen. Weiß nicht ob ich gegen das Levo SL tauschen soll. Auf dem Trail passt eigentlich alles. War noch nie so unentschlossen…
Hattest du nicht mit einem X2 und CC Link im Levo SL dein Glück versucht? Wenn das noch immer nicht passt ... dann würde ich tauschen ... ansonsten ... ist halt ein langes Bike
 
duke209

duke209

Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
690
Punkte Reaktionen
3.688
Details E-Antrieb
Mahle
Hab auch n gutes Angebot für n Comp bekommen. Weiß nicht ob ich gegen das Levo SL tauschen soll. Auf dem Trail passt eigentlich alles. War noch nie so unentschlossen…

Denke nicht, dass du auf deinen Deister-Trails mit dem schwereren Comp-Kenevo noch mehr oder weiter als jetzt "senden" wirst, oder?? Zumal das eher alles flowig, wurzelig ist, ohne richtigem fetten Gerumpel, da ist das Levo potent genug.

Denke wenn du mit dem Kenevo dann in Hahne die Roots & Co. ballerst, würdest du schon einen Unterschied gegenüber deinem 160er (36er) Levo merken. Aber wäre der so groß? Und da (im Park) nimmste eh dein Bio weiter oder?

Fährst du zusätzlich oft und gern im steilen technischen Gelände mit engen Switchbacks (so wie ich) dann wäre in meinen Augen unterm Strich das Levo weiterhin die richtige Wahl.

(Bin ja vorher das Kenevo Turbo gefahren, dass Levo SL ist jedoch für mein Profil auch gegenüber dem Kenevo SL sicher im Vorteil. Der gewisse Vorteil im harten Rumpelgelände des K. kann die Wendigkeit des kürzeren und leichteren Levo da nicht übertrumpfen. Wobei Gewicht ja anpassbar ist durch zusätzliche bunte Scheine.)

Deinen X2 nehme ich dann aber vorher ab :) .
 
M

Mr_Gyver

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
61
Nee fahre mittlerweile den DPX2 mit RX Tune. Funzt gut und ist n bissel bissiger als der X2. Würde auch nur tauschen wollen weil das Angebot, welches ich bekommen habe gut ist. Sinn macht es eher nicht, aber darüber kann man ja beim Radkauf streiten ;-)
Werde beim Levo bleiben und vielleicht noch mal aufm dickes Emtb zurück tauschen auf Grund der Zeit die mir aktuell zum Biken zur Verfügung steht. Danke für euere Meinung.
 
duke209

duke209

Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
690
Punkte Reaktionen
3.688
Details E-Antrieb
Mahle
Nee fahre mittlerweile den DPX2 mit RX Tune. Funzt gut und ist n bissel bissiger als der X2. Würde auch nur tauschen wollen weil das Angebot, welches ich bekommen habe gut ist. Sinn macht es eher nicht, aber darüber kann man ja beim Radkauf streiten ;-)
Werde beim Levo bleiben und vielleicht noch mal aufm dickes Emtb zurück tauschen auf Grund der Zeit die mir aktuell zum Biken zur Verfügung steht. Danke für euere Meinung.

Bist ja nicht so gaaanz unfit und laut Videos passt dein BMI auch :LOL: , sodass eine Rückkehr zu einem "dicken Emtb" nur mehr Zeitersparnis im Uphill bedeuten wird. In den anderen Disziplinen wird das deutliche Mehrgewicht - wenn man erstmal SL gefahren ist, und du jumps ja gern - wieder nerven. Mach nix unüberlegtes :) .
 
Paddy_g

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
1.106
Denke nicht, dass du auf deinen Deister-Trails mit dem schwereren Comp-Kenevo noch mehr oder weiter als jetzt "senden" wirst, oder?? Zumal das eher alles flowig, wurzelig ist, ohne richtigem fetten Gerumpel, da ist das Levo potent genug.

Denke wenn du mit dem Kenevo dann in Hahne die Roots & Co. ballerst, würdest du schon einen Unterschied gegenüber deinem 160er (36er) Levo merken. Aber wäre der so groß? Und da (im Park) nimmste eh dein Bio weiter oder?

Fährst du zusätzlich oft und gern im steilen technischen Gelände mit engen Switchbacks (so wie ich) dann wäre in meinen Augen unterm Strich das Levo weiterhin die richtige Wahl.

(Bin ja vorher das Kenevo Turbo gefahren, dass Levo SL ist jedoch für mein Profil auch gegenüber dem Kenevo SL sicher im Vorteil. Der gewisse Vorteil im harten Rumpelgelände des K. kann die Wendigkeit des kürzeren und leichteren Levo da nicht übertrumpfen. Wobei Gewicht ja anpassbar ist durch zusätzliche bunte Scheine.)

Deinen X2 nehme ich dann aber vorher ab :) .
Da muss ich bissle widersprechen! Der Größenunterschied zw. L SL XL vs. kSL S4 ist nicht wirklich da, und da man am KSL den Lenkwinkel nach belieben verstellen kann, ist es auch hier im Vorteil.
 
duke209

duke209

Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
690
Punkte Reaktionen
3.688
Details E-Antrieb
Mahle
Beispiel bei Größe 174cm wo man M bzw. S3 fährt:
Levo SL - M: (1.185mm; Kettenstrebe 437mm)
Kenevo SL - S3: (1.258mm; Kettenstrebe 447mm) und somit länger als ein Levo SL XL (1.248mm)
Kenevo Turbo 2018 - M: (1.205mm; KS 443mm)

Beide Kisten rocken jedenfalls.
 
M

Mr_Gyver

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
61
Fahre das Levo SL in XL mit 186cm und würde halt n S4 fahren. Mit der steilen und low Einstellung wäre das wahrscheinlich gar nicht so krass träge oder?
 
Paddy_g

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
1.106
Fahre das Levo SL in XL mit 186cm und würde halt n S4 fahren. Mit der steilen und low Einstellung wäre das wahrscheinlich gar nicht so krass träge oder?
So fahr ich es , und träge ist es definitiv nicht! Es ist fast identisch, so meine Einbildung. Und die Sitzposition ist definitiv feiner…
 
M

MartinHeine

Dabei seit
01.04.2019
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
54

Interessant wird's bei Minute 2.27.
Selbe bei meinem S-Works Levo 2022 passiert nur unter deutlich geringerer Einwirkung
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
3.221
Punkte Reaktionen
3.876
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Levo SL, Spitzing Evo , Kenevo SL, Giant Reign E+
immer noch obwohl verstärkt worden.. Bravo Praxis!!
 
Raptora

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
2.687
Punkte Reaktionen
7.914
Hat eigentlich schon einer das Kenevo Comp SL ?
Meins ist unterwegs zum Händler und wird wohl Ende der Woche ankommen.

Hätte mal gerne Livebilder gesehen falls einer hat :)
 
Raptora

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
2.687
Punkte Reaktionen
7.914
Ich frage ja nur weil ich evtl. in ca 14 Tagen noch eins brauchen könnte 😂😂

Du bist böse :LOL:

Bekomme ich in Grösse S4, war aber reiner Zufall.

Angerufen und blöd gefragt und dann als Antwort:
Gerade Versandpapiere angekommen, das Rad ist unterwegs :oops: und dann direkt 🤑

Wird aber noch was dauern bis ich fahren kann, bin eben erst aus dem Krankenhaus gekommen.
Mir ist ein Auto mit über 50 Sachen ungebremst von hinten an einer roten Ampel auf meine Ducati gefahren.

Ich bin also froh das ich noch im "Erdgeschoss" bin und nicht oben auf dem Himmelsdeck 😁

Deshalb auch wieder das Rad, ist einfach gesünder.
Die Ducati ist auch nur noch halb so groß und lässt sich jetzt schlecht fahren :LOL:
 
Thema:

Kenevo SL Besitzer und Freunde Thread - The Monster trailer has landed

Kenevo SL Besitzer und Freunde Thread - The Monster trailer has landed - Ähnliche Themen

erledigt VERKAUFE Kenevo Expert Fahrwerk 2021, Rock Shox Boxxer Select RC & Dämpfer Super Deluxe Select Plus, neu & ungefahren: Hallo liebe Freunde dieses glorreichen Sports, Im Zuge meines neuen Projektes "Komplettumbau Kenevo Expert", 2021, stehen diverse Anbauteile zum...
Cube CUBE Hybrid (mit Standard-Rahmenakku) [ehem: CUBE Hybrid Thread]: Hallo liebe Freunde der frischen Tretkultur. Ich möchte diesen Thread eröffnen, da ich Seit heute der stolze Besitzer eines "Reaction Hybrid Race"...
NCM E-MTB "Berlin" 26" 250W 36V 9Ah: Hey ihr Fleißigen E-Biker.:sneaky: Da Ich mir vor kurzem das bereits genannte E-MTB zugelegt habe und vorher im Internet kaum was darüber...
Oben