sonstige(s) Kenevo - Gabeltausch auf Fox 36 Factory / Gabelkonus?

Dieses Thema im Forum "Brose" wurde erstellt von Python4933, 14.02.19 um 12:05 Uhr.

  1. Python4933

    Python4933

    Beiträge:
    6
    Hallo zusammnen,

    ich würde gerne die Lyrik an meinem 2018er Kenevo gegen eine Fox 36 Factory Gabel tauschen.
    Dies wäre mein erster Gabeltausch überhaupt...also noob hier.

    Soweit habe ich gedanklich auch alles zusammen (Gabel, PM Adpter für 200er Scheibe; Einschlagwerkzeug für Ahead Kralle, ROhrschneider zum kürzen der Gabel, etc..).

    Allerdings hänge ich etwas beim Gabelkonus. Könnte ich grundsätzlich den bereits verbauten Gabelkonus von der Lyrik verwenden (vorrausgesetzt ich bekomme ihn von der Gabel runter), oder besser einen neuen besorgen?

    Welchen Konus muss ich mir dann besorgen ? Es gibt so viele verschiedene Hersteller mit teilweise vielen verschiedenen Modellbezeichnungen (Hope, Ritchey, FSA...)

    - Welche Abmessungen?
    - Stahl oder Alu?
    - Gibt es was zu beachten bzgl. der Fase zum Steuerlager?


    Für jegliche Hilfe wäre ich dankbar.
    Gruß
     
  2. Tourer 2017

    Tourer 2017

    Beiträge:
    559
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance + Bosch CX
    Kannst du selbst wechseln, geht gut mit einem scharfen Messer und bischen hebeln runter, gib mal Gabelkonus entfernen bei google ein, da wird dir geholfen (y)
     
  3. Python4933

    Python4933

    Beiträge:
    6
    Danke für die Info!

    Wenn ich mir allerdings einen neuen besorgen müsste, was muss ich dann beachten bzgl. Abmessungen und Material?

    Ich will’s selber nur verstehen können... Wissbegierig ;)
     
  4. Paradan09

    Paradan09

    Beiträge:
    133
    Der Konus ist sehr wahrscheinlich geschlitzt und geht somit easy runter.
     
  5. yamsen250

    yamsen250

    Beiträge:
    129
    Ort:
    Südostbayern
    Details E-Antrieb:
    Specialized Kenevo
    Den Konus nimmst ganz einfach runter, der ist geschlitzt.
    Machst ihn sauber, fettest neu und steckst ihn bei der neuen Gabel drauf.
    Das einzige was zu tun ist, ist den Gabelschaft zu kürzen.
    Adapter für Bremsscheibe, passt der vorhandene, der schon oben ist!

    Einschlagkonus für Kralle nehme ich die Verlängerung der Ratsche!
     
  6. Python4933

    Python4933

    Beiträge:
    6
    Und woher weißt du wie weit du die Kralle reinschlägst wenn du keinen Anschlag hast (wie er bspweise bei nem Werkzeug für die Kralle vorhanden wäre)? Augenmaß?
     
  7. Paradan09

    Paradan09

    Beiträge:
    133
    Wenn Du die Ahead Kappe mit dem integrierten Kettennieter hast muss die Kralle eh weiter eingeschlagen werden als die Werkzeuge hergeben.
     
  8. camper510

    camper510

    Beiträge:
    35
    Ort:
    Erbach im Hunsrück
    Details E-Antrieb:
    2 Pedelecs. 1 Front- und 1 Heckantrieb. 14A, 36V.
    Selbstverständlich.
     
  9. jonghal

    jonghal

    Beiträge:
    390
    Ort:
    Gummersbach
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo FSR ST Comp 29 2017
    Wer regelmäßig seine Ahead-Kralle, Sternmutter oder auch Star-Nut wechselt hat wohl irgendwann das richtige Augenmaß. Falls nicht, gibt es das Einschlagwerkzeug für schmales Geld und die Kralle sitzt dort, wo sie hin soll.
    Den Spezi-Kettennieter (bisheriges Modell) habe ich mir letztes Jahr gegönnt, dort lag ein Distanzstück bei.

    Gruß, Sven
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden