Keine Unterstützung mehr BIONX

Diskutiere Keine Unterstützung mehr BIONX im BionX Forum im Bereich Nabenmotoren; Hier mal ein paar Bilder, von dem, was passiert, wenn ich auf das Fahrradbildchen klicke. Wie gesagt gibt es da erst die Option des...

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
Hier mal ein paar Bilder, von dem, was passiert, wenn ich auf das Fahrradbildchen klicke.
Wie gesagt gibt es da erst die Option des Wiederherstellens und Auswählen eines Fahrradtyps. "Grace Easy" wird da allerdings nicht aufgelistet.
Ich weiß, dass vom Vorbesitzer des Bikes vor 3 Jahren einige Parameter geändert worden sind. Das Rad lief all die Zeit ohne Probleme.
 

Anhänge

  • bild1.jpg
    bild1.jpg
    47,8 KB · Aufrufe: 31
  • bild2.jpg
    bild2.jpg
    95,6 KB · Aufrufe: 31
  • bild3.jpg
    bild3.jpg
    131,2 KB · Aufrufe: 32

kepreis

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
573
Ort
Nordschwarzwald
Details E-Antrieb
Wheeler eFalcon-2017 BIONX, BIONX Eigenbau D-Motor
Also ... falls du keinen neuen Motor eingebaut hast oder kein neues Bike gewällt hast dann hätte ich:

1. Zunächst kein Fahrrad Modell Auswahl abbrechen.
2. Korrektur der widersprüchlicher Angaben durchführen (so kommt man auf die Standard-Werte)

Dein Ziel muss zunächst sein ... dass das System feststellt, dass es Fahrbereit ist! (kommt als Meldung im Fenster links oben).
Wenn das System ein Update braucht, wird sich schon melden und nach Update verlangen ...

Keine Firmware`s selbst überschreiben ... wenn man nicht genau weißt was man tut ... Finger weg!
Verlasse dich auf das System! Einzelne Parametern ... wenn du weißt welche und warum, kannst naher immer noch ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
Ich würde auch nicht gerne etwas überschreiben wollen, wenn ich keine Möglichkeit habe, den Ist Zustand zu speichern und ggf. wiederherzstellen.
 

segler44

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
441
Oben links "Alle Modelle anzeigen"

und das Fahrrad Modell neu Flashen. Nur Orinal Zustand wieder herstellen hat bei meinem Grace nichts gebracht. Da werden die werte neu geschrieben aber nicht die ganze Software. Habe da schon 20 mal hin und her geflasht. Aber Bitte.
 

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
Und das neu Flashen hat die Probleme, die ich habe, bei dir beheben können? Ich bin natürlich nicht scharf darauf, den Motor auszubauen, aber wenn das ganze System bricke ist auch nichts gewonnen.
 

segler44

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
441
Bei mir ......... Abends Fahrrad abgestellt alles Tipp Topp-

Morgens los zur Arbeit gefühlt KEINE Unterstützung. Das Rad zum Bionx "Fachmann" gebracht der dann mit Bionx München zusammen das ausgewertet hat. Ergebnis kein Fehler. Hatte zwar mein Rad neu gekauft aber Grace / Mifa hatten den Motor schon registriert also Garantie abgelaufen. Interface und Software ausgeliehen und dann Fahrad Modell neu drauf gebügelt. Ergebnis es fuhr 10000 KM ohne Probleme.

Der Motor fährt immer noch steht aber als Ersatz.

Grace Easy jetzt :

Da ist nichts mehr Orginal.
D 500 Motor
Akku aufgerüstet von Liofit
Rc3/Ds3 Display.

Ob du den selben Fehler hast kann ich aus der Ferne nicht sagen. Nur eines man kann hin und her flashen da die Seriennummer nicht überschrieben wird kommt man immer auf normal zustand zurück.
 

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
So. Ist jetzt geflasht. Bin mal um den Block gefahren. Also, es funktioniert, bin aber nicht sicher, ob ich die gleiche Unterstützung wie zuvor bekommen habe. Vielleicht liegt es auch an den jetzt auf den Fabrikzustand zurückgeführten Parametern.
Allerdings hatte das Rad auch in der jüngeren Vergangenheit, wo es mal wieder ein bisschen funktionierte und dann wieder gar nicht. Ich werde es jetzt beobachten.
Die DMS Anzeige im BBI2 zeigt allerdings keinen größeren Ausschlag als zuvor. Wie sieht die denn aus, unter normalen Umständen? Bei mir blinkt immer nur ein ganz klein wenig grün links auf, und dann ist's wieder weg.
Dann würde ich wieder gerne mehr Unterstützung beim Anfahren haben. Welchen Wert muss ich da verändern?
Wenigstens ist das Rad nicht gebrickt, das ist schon mal gut.
 

segler44

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
441
Habe mal eines von meinen Grace angeschossen. Ca. 1 KM auf der Uhr.

Ausschlag ist so etwa zwische 1/4 bis 1/3 wenn ich mit 72 kg auf die Pedale steige

Habe aber Sensor-Filter 1234 nicht auf 9 sondern auf 4.


Ich habe selber ein paar Grace Easy, bei meinen Bekannten sind es hier wohl noch mal 20. Da brickt man nichts. Das es Jetzt gefühlt anders fährt liegt ja an den Einstellungen die dein Vorbesitzer gemacht hat.
(HÄTTEST DU ZU aNFANG MAL SAGEN KÖNNEN)
 

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
Was macht der Sensor-Filter 1234?
Wie heißt der Paramter für die Anfangsunterstützung?
 

segler44

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
441
Ich habe das Programm auf Deutsch gestelltIn den Einstellungen nicht auf Bionx sondern auf Grace..
Sonst bei der Konsole 1234 schauen Cadence. nicht 9

Wichtig ist auch wenn du angaben über den DMS machst in welchem Gang du bist. Je weiter von Rahmen Mitte (kleineres Ritzel) um so mehr "Biegt sich die Achse" und der DMS schlägt mehr an.

Dann gehe ich mal davon aus das der Vorbesitzer die Unterstützung die % Zahlen der Stufe 1-4 nach oben gesetzt hat. Daher das andere Fahrgefühl
 
Zuletzt bearbeitet:

Jomar59

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
614
Also ich will mich ja nicht einmischen, aber dein BIB ist ein BIB1 das auch mit der 2er Software läuft, darum will er es updaten, Vorsicht! Das Update funktioniert "Gott sei Dank" nicht bei jeden, wenn es funktioniert, dann wird es meist gesperrt. Nun zu der BBI2 Software die du da verwendest, diese ist nicht ganz vollwertig. Die Software wurde von einem guten User kostenfrei zur Verfügung gestellt und auch, wenn nötig, überarbeitet. Nun haben sich freundlich Zeitgenossen dazu entschlossen, diese über die Bucht zu verkaufen, obwohl sie kostenfrei war. Natürlich hat der User diese Software dann nicht mehr bereitgestellt und überall gelöscht. Eine vollständige Software haben nur wenige, wird auch nur im kleinen Kreis weitergegeben, um zu vermeiden das die letzte vollständige Version wieder in der Bucht landet. Für die meisten Räder funktioniert dies auch, bei speziellen Rädern hat man aber ein kleines Problem, da für das Rad spezifische Einstellungen fehlen.
 

naujoks

Dabei seit
02.07.2017
Beiträge
128
Ort
Berlin
Jomar, misch dich ruhig ein, sachdienliche Hinweise sind immer willkommen!
Dieses Interface, was ich da habe, will nur die Hardware updaten, wenn ich die BBI1 Software starte. Das Update habe ich nie gemacht, ich habe jetzt auch nur die BBI2 Software benutzt. Die sucht am Anfang nach einem Software update, was aber nie klappt. Es hängt da meistens und ich muss die Software immer neu installieren, damit es läuft.
Der Rest scheint ja zum Glück mit meinem Bike zu klappen. Das Interface werde ich wohl behalten müssen. Wenn das nun wirklich die Lösung des Problems war, kann es ja durchaus sein, dass das mal wieder passiert. Dann brauch ich das Teil auch wieder.
Und wenn mir mal meine Konsole verloren geht und ich eine "neue" bekomme, dann kann ich die vermutlich mit dieser Software so programmieren, dass sie mit dem Rad funktioniert, oder?
 

Jomar59

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
614
Das Interface funktioniert ja auch, nur ist die BBI2 Software eine nicht ganz so optimale, kommt halt davon weil sie jemand verkauft hat. Bei der optimalen BBI2 Software hast du keine Probleme mit Updatefehler und kannst auch dein Rad genau auswählen, da sind alle Räder drinnen.
 

Jomar59

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
614
@segler44
solange die kostenlos weitergeben wird ist es ja okay, nur wenn man die frei zum download bereitstellt, ist wieder einer da, der sie dann in der Bucht verkauft.
 

kepreis

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
573
Ort
Nordschwarzwald
Details E-Antrieb
Wheeler eFalcon-2017 BIONX, BIONX Eigenbau D-Motor
Dieses Interface, was ich da habe, will nur die Hardware updaten, wenn ich die BBI1 Software starte
Das Verlangen nach einem Update unter BBI1 Software (z.B. BBI 1.3.71) , hängt damit zusammen, dass sie Software die neuere Firmware`s nicht kennt.
Die werden erst mit BBI2 bekannt. Genauso wie Bike-Namen.
Die sucht am Anfang nach einem Software update, was aber nie klappt
Es klappt nicht ... weil der Server nicht mehr aktiv ist. Da es aber sowieso keine "neue Versionen" gibt ist das zweitrangig
Einfach weiter machen ohne Update der Software.

Es hängt da meistens und ich muss die Software immer neu installieren, damit es läuft.
Nein, dass muss du nicht machen. Es reicht das Datum zurückzusetzen. Im Forum findest sogar ein Beispiel einer Batch-Datei. Muss nur angepasst werden. Am besten ist einen alten Laptop nehmen, der nur dafür da ist ...

@segler44 , @Jomar59 Das Verkaufen eine "fremde" (BIONX) Software durch Dritte ist mindestens einer Frechheit und müsste eigentlich bestraft werden! Denke das sehen wir hier alle so.

VG
 

Jomar59

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
614
Nein, dass muss du nicht machen. Es reicht das Datum zurückzusetzen. Im Forum findest sogar ein Beispiel einer Batch-Datei. Muss nur angepasst werden. Am besten ist einen alten Laptop nehmen, der nur dafür da ist ...
Also das Datum zurücksetzen und auch das Sotwareupdate ist schon lange Geschichte, hast du wahrscheinlich eine ältere Version.
 

kepreis

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
573
Ort
Nordschwarzwald
Details E-Antrieb
Wheeler eFalcon-2017 BIONX, BIONX Eigenbau D-Motor
das Datum zurücksetzen und auch das Sotwareupdate ist schon lange Geschichte
Hmm mag sein ... ich habe aber keine Probleme, muss nichts neu installieren.
Auf dem zweiten Bild sieht man, das BBI Software upgedatet werden sollte, dass gleiche ist auch bei "meiner" Version, stört aber gar nicht :)
 

segler44

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
441
@kepreis

bei der Version von der wir sprechen ist das nicht der Fall.
Einfach zip entpacken und exe starten. Alle Modelle sind da mit drin.
Gruß
 
Thema:

Keine Unterstützung mehr BIONX

Keine Unterstützung mehr BIONX - Ähnliche Themen

Neuer Bionx 250W am Grace Easy ohne Unterstützung: Hallo, habe mir aktuell ein Grace Easy (ohne Konsole und Akku) bei ebay geschossen.. Das Rad selbst war noch nie aufgebaut.. Problem: - keine...
keine Unterstützung bei Bionx Heckmotor?: Moin zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe natürlich auch ein Problem, und zwar mit meinem Grace Easy! Mein Grace Easy ist aus 2015 und hat...
BionX Diamant Ubari+ Deluxe keine Unterstützung mehr alles andere funktioniert: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe hier ein Diamant Ubari+ Deluxe E-Bike aus 2012 mit 7200km das jetzt keine Motorunterstützung mehr hat...
Grace Easy, 10 Gang Kette: wenig Unterstützung: Hallo zusammen, mein Grace Easy mit 10 Gang Kette bringt nicht mehr gewohnte Unterstützung. Ich habe so das Gefühl, dass die Unterstützung in...
BionX BionX Motor hilft nicht mehr: Hallo zusammen ich habe ein Problem mit meinem BionX. Der Nabenmotor hilft gar nix mehr. Vorgeschichte: Ich habe eine Leira Avancée gekauft vor...
Oben