sonstige(s) Kein Einschalten über Display mehr möglich

Diskutiere Kein Einschalten über Display mehr möglich im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Guten Morgen, wobei der Morgen bei mir schon nicht gut angefangen hat. Ich wollte bei meinem Rotwild RX750 das Standard Bloks14D durch ein Brose...

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
195
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 mit Brose S-Mag
Guten Morgen,

wobei der Morgen bei mir schon nicht gut angefangen hat. Ich wollte bei meinem Rotwild RX750 das Standard Bloks14D durch ein Brose Allround Display ersetzen. Das Bloks funktionierte bis dahin fehlerlos. Griff abgezogen, Kabel vorsichtig aus dem Lenkerende gezogen, Bloks abgestöpselt, Brose mit passendem Adapter angestöpselt, Rad lässt sich über der Startknopf am Display nicht einschalten. Über den Akku lässt es sich starten.

Nun gut, alles zurück und siehe da, über das Bloks lässt es sich nun auch nicht mehr starten. Eine Beschädigung irgendwelcher Kabel, kann ich, auch wenn der Gedanke nahe liegt, eigentlich ausschließen. Man zieht ja nur die Kabelschleife aus dem Lenkerende und da ist nichts beschädigt, nicht einmal verkratzt.

Wer weiß Rat?

Beste Grüße,
KalleAnka
 

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
195
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 mit Brose S-Mag
Gerade herausgefunden habe ich: Wenn ich einen Reset am Akku mache, also den Knopf einen Moment gedrückt halte, bis die LEDs einmal rauf- und wieder runterlaufen, kann ich das Rad über das Display einschalten. Allerdings nur genau einmal.

Das deutet ja dann eher auf ein Softwareproblem hin als auf ein Hardwareproblem.
 

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
195
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 mit Brose S-Mag
Ich habe noch weitere Infos. Das Rad lässt sich nicht mehr mit eingebautem Akku laden, alle 3 original Rotwild Ladegeräte die ich habe gehen sofort auf Störung. Der ausgebaute Akku lässt sich normal laden.

Wenn man die Ladebuchse bei eingebautem Akku mit einem feuchten Lappen berührt (meistens reicht schon der Zeigefinger), schaltet sich das Rad normalerweise ein. Beim vorsichtigen Waschen mit dem Gartenschlauch schaltete sich das Rad früher immer ein, weil Wasser durch die Gummiabdeckung der Ladebuchse kommt. Beides passiert jetzt nicht mehr.
 

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
195
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 mit Brose S-Mag
Hier nochmal ein Update: Beim Losfahren alles wie immer, kein Laden mit Akku im Bike, kein Einschalten am Display sondern nur über den Taster am Akku. Während der Fahrt dann folgende Meldung:

bremslicht prüfen.jpg


Ich habe weder Rücklicht noch Bremslicht!

Die weitere Fahrt verlief ohne Vorkommnisse. Zuhause wollte ich dann mal den baugleichen Akku des Rades meiner Frau einsetzen, um zu schauen, ob der denn wohl lädt. Vorher schnell den eigenen ausprobiert und.... er lädt! Abgezogen, ausgemacht, mehrmals und er lädt weiter. Ein Wunder!

Dem aber nicht genug. Nach dem Laden lässt sich das Bike nun auch über den Taster am Display einschalten, was ja nun beides (Laden und Einschalten) noch nie! vorher funktioniert hat. Zumindest, was das Einschalten betrifft, nicht ohne vorherigen Reset. Und dann ging es auch nur genau 1x und jetzt 5x hintereinander!

Die Dinger haben doch außerfriesische Technik und zudem ein Eigenleben. Das ist doch Voodoo!

Mal sehen, was Morgen passiert.

Beste Grüße,
KalleAnka
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
246
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Hallo,

ich kenne ähnliche Symthome wie bei Dir beim Einschalten von meiner Frau bei Ihrem Bosch Motor , da ist das Akku im Display leer / defekt.

Wenn das Display lange gelegen hat kann das die Ursache sein!

Das Bosch Display kann man über USB laden

Gruß

Dirk
 

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
195
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 mit Brose S-Mag
Hallo,

ich kenne ähnliche Symthome wie bei Dir beim Einschalten von meiner Frau bei Ihrem Bosch Motor , da ist das Akku im Display leer / defekt.

Wenn das Display lange gelegen hat kann das die Ursache sein!

Das Bosch Display kann man über USB laden

Gruß

Dirk
Hallo Dirk,

danke für den Lösungsansatz, aber das Brose Display ist nagelneu und hat, soweit ich weiß, keinen eigenen Akku.

Beste Grüße,
KalleAnka
 

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
246
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Hi Kalle
Der Puffferakku wird benutzt damit manam Display einschalten kann. Der Akku ist bei Bosch innen verbaut nicht sichtbar / entnehmbar. nur so groß wie ein Zollstock breit ist
Das man das Bosch Display laden kann wissen nur die wenigsten ...

Gruß

Dirk
 
Thema:

Kein Einschalten über Display mehr möglich

Kein Einschalten über Display mehr möglich - Ähnliche Themen

Rotwild Rotwild RX750 macht keinen Mucks mehr: So, da wäre ich jetzt mit meinem RX750 da, wo ich mit dem RX+ aufgehört habe. Rad nach der Tour gestern abgestellt, geladen, sogar danach noch mit...
Bulls Green Mover Display lässt sich am Fahrrad nicht einschalten: Guten Morgen, mir ist vorhin mein Display runter gefallen, es sieht aber nicht beschädigt aus und wenn ich es mit einem USB-Kabel verbinde geht...
Oben