Kauft keine gebrauchten Canyon Bikes!!!

Diskutiere Kauft keine gebrauchten Canyon Bikes!!! im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Man könnte auch komplett auf ein Pedelec verzichten, Akkus sind und bleiben umweltschädlich, alternativ wenn Radfahren nicht mehr geht, spazieren...
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.339
Punkte Reaktionen
3.139
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Genau: Du kannst alle 2 Jahre das neueste, hipste Canyon oder VanMoof kaufen mit komplett verdongelter Elektrik und 1000 teuren Spezialteilen oder ein Prophete mit Bafang, den du 10 Jahre lang selbst erweiterst und reparierst.
Man könnte auch komplett auf ein Pedelec verzichten, Akkus sind und bleiben umweltschädlich, alternativ wenn Radfahren nicht mehr geht, spazieren oder wandern gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
24.359
Punkte Reaktionen
11.484
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
das muss man schon machen WOLLEN als Produzent.
Wenn der Kunde das will, toll findet und kauft, wird es produziert. Wir sind hier in einem Pedelecforum, nur zur Erinnerung.
Es ist wirklich nicht so, dass man die mangelnde Reparierbarkeit bestimmter Systeme nicht seit 10 Jahren nachlesen könnte.
Dass man tolle funktionale Dinge haben will, ist doch überhaupt nicht kritikabel.
Solange es Alternativen gibt, ist es zu einfach, alle Schuld nur den Herstellern zu geben. Ihr, die ihr das Zeug so toll findet, seid es.
 
Zuletzt bearbeitet:
wuppertaler

wuppertaler

Dabei seit
02.01.2016
Beiträge
142
Punkte Reaktionen
156
Ort
42349 Im bergischen Dreieck
Wenn man die Ersatzteile ausschließlich für seine 1. Kundschaft "sichert", dann denke ich hat man
A) einfach zu wenig Ersatzteile auf Lager / geordert
B) besteht mit der Neuware, welche sich noch mit Gewährleistungszeitfenster befindet, ein sehr großes Qualitätsproblem

:rolleyes:

Jeweils für die A& B-Kundschaft ein Unding!
 
oxygen36

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
3.306
Punkte Reaktionen
978
Ort
Linz-Donau HTL Matura85 auch Add-E Next2021 450Wh
Details E-Antrieb
BoschCX Perform 250W 500Wh+2x400Wh 20m/h 75,4km/h
10 Jahre Garantie nur auf 1. Besitzer
das ist schon seit 15-20 Jahren so
Ich will bei einem alten Rahmen keine Garantie mehr sondern das Schaltauge wenn ich eines brauche.......
Ach ja: Hab ein Schaltauge für Bianchi XL Evo2 weil der Rahmen ist gerissen nach 1nem und 16 Jahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
oxygen36

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
3.306
Punkte Reaktionen
978
Ort
Linz-Donau HTL Matura85 auch Add-E Next2021 450Wh
Details E-Antrieb
BoschCX Perform 250W 500Wh+2x400Wh 20m/h 75,4km/h
kauft sich ein 5-25 Euro Verschleißteil sowieso auf Reserve...
das Sollte dabei sein weil dann kostet das bike nur 30 Cent mehr.... Oder du fährst Scott Carbon CR1 2008 da ist es nicht austauschbar und der 1500€ Rahmen ist das Verschleißteil (auf Holz klopfe)
 
Zuletzt bearbeitet:
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.339
Punkte Reaktionen
3.139
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
das Sollte dabei sein weil dann kostet das bike nur 30 Cent mehr.... Oder du fährst Scott Carbon CR1 2006 da ist es nicht austauschbar und der 1500€ Rahmen das Verschleißteil (auf Holz klopfe)
Stimmt, Kette, Ritzelpaket, Kettenblatt, Mäntel und Schläuche könnte die auch gleich beilegen.
 
oxygen36

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
3.306
Punkte Reaktionen
978
Ort
Linz-Donau HTL Matura85 auch Add-E Next2021 450Wh
Details E-Antrieb
BoschCX Perform 250W 500Wh+2x400Wh 20m/h 75,4km/h
Stimmt, Kette, Ritzelpaket, Kettenblatt, Mäntel und Schläuche könnte die auch gleich
diese Teile sind überall zu erhalten und beliebig austausch- und ersetzbar. Aber ich verstehe was du sagen willst...... aber super Idee von dir. Mäntel bitte nicht die werden durch 5 Jahre lagern u.U hart spröde und rissg. Und dann vergammeln tausende von Reifen in den Kellern genauso wie tausende Fahrräder die in 10 Jahren nur 600km gefahren wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
oxygen36

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
3.306
Punkte Reaktionen
978
Ort
Linz-Donau HTL Matura85 auch Add-E Next2021 450Wh
Details E-Antrieb
BoschCX Perform 250W 500Wh+2x400Wh 20m/h 75,4km/h
Stimmt: Kette, Ritzelpaket, Kettenblatt, 8Bremsklötze,Bremsscheiben und Schläuche muss bei jedem Fahrradkauf auch gleich dabei sein sonst darf es nicht verkauft werden.: Das wär mal ein Super Gesetz das Grüne und grün angehauchte im Parlament durchbringen sollten.
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
3.849
Punkte Reaktionen
2.212
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
alternativ wenn Radfahren nicht mehr geht, spazieren oder wandern gehen.
Spazieren und wandern sind für mich Freizeitaktivitäten. Das Pedelec ist auch Transportmittel und ersetzt manchmal auch ein Auto! Das motorlose Fahrrad dient zu Reisen.
Die Verwendung eines Pedelecs ist vielfältig und kann nicht einfach auf ein Benutzerprofil reduziert werden.
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
3.849
Punkte Reaktionen
2.212
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Stimmt, Kette, Ritzelpaket, Kettenblatt, Mäntel und Schläuche könnte die auch gleich beilegen.
Und wieviele können heute noch selbst Reparaturen vornehmen? Ich schätze mal das dies weniger als 5% der Fahrradfahrer sind. Die wenigsten können sogar Reifen vernünftig pumpen.
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
3.849
Punkte Reaktionen
2.212
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Stimmt: Kette, Ritzelpaket, Kettenblatt, 8Bremsklötze,Bremsscheiben und Schläuche muss bei jedem Fahrradkauf auch gleich dabei sein sonst darf es nicht verkauft werden.: Das wär mal ein Super Gesetz das Grüne und grün angehauchte im Parlament durchbringen sollten.
Packe gleich noch einen Fahrradmechaniker mit, sonst ist es gleich noch mehr Abfall. Weshalb ein solcher Unfug von Gesetzgebung Aufgabe von Grünen oder Grün auchgechauchten sein soll, erschliesst sich wohl nur dir, das ist doch Unfug.
 
B

baui123

Dabei seit
24.12.2020
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
77
Und wieviele können heute noch selbst Reparaturen vornehmen? Ich schätze mal das dies weniger als 5%
Was willst Du uns eigentlich sagen? Hast du einen schlechten Tag?
Wäre es nicht nett, wenn du mit deinem Wissen den Unwissenden hilfst? So ein Forum lebt vom Miteinander, oder?
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
24.359
Punkte Reaktionen
11.484
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Und wieviele können heute noch selbst Reparaturen vornehmen? Ich schätze mal das dies weniger als 5% der Fahrradfahrer sind.
Und ich schätze, dass 95% in der Lage wären, das zu lernen, wenn sie sich nur mal ein klein wenig bemühen würden.
In einem Zeitrahmen, der den Besuch beim Händler nicht übersteigt.
 
BoBe2016

BoBe2016

Dabei seit
26.05.2017
Beiträge
447
Punkte Reaktionen
374
Ort
dem westlichen Münsterland
Details E-Antrieb
Charger
Die Geschichte hat doch gezeigt, dass sich Hersteller die die Probleme der Käufer, egal ob Erst -oder Zweibesitz usw. nicht ernst nehmen und kein wirkliches Interesse für den Kunden zeigen, schneller vom Markt verschwinden als gedacht. Allein schon die Tatsache, dass hier so viele mitlesen, bringt die Firma in die Bedrängnis zu handeln oder zu verlieren.
Garantie und Kulanz ist eine der wichtigsten Abteilungen eines Unternehmens.
 
Zuletzt bearbeitet:
schnuppes

schnuppes

Dabei seit
21.04.2020
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
64
Ort
Köln
Die Geschichte hat doch gezeigt, dass sich Hersteller die die Probleme der Käufer, egal ob Erst -oder Zweibesitz usw. nicht ernst nehmen und wirkliches Interesse für den Kunden zeigen, schneller vom Markt verschwinden als gedacht. Allein schon die Tatsache, dass hier so viele mitlesen, bringt die Firma in die Bedrängnis zu handeln oder zu verlieren.
Garantie und Kulanz ist eine der wichtigsten Abteilungen eines Unternehmens.
Das war bei canyon aber wohl schon immer ein Problem. Gibt dazu viele Berichte im Netz....
 
K

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
346
Punkte Reaktionen
507
Details E-Antrieb
Rotwild RX750-Brose S-Mag, Santa Cruz Bullit-EP8
Und wieviele können heute noch selbst Reparaturen vornehmen? Ich schätze mal das dies weniger als 5% der Fahrradfahrer sind. Die wenigsten können sogar Reifen vernünftig pumpen.
Ich kann nur für mein Umfeld sprechen und da können alle ihre Reifen vernünftig aufpumpen und sicherlich 95% Verschleißreparaturen durchführen. Das geht ja auch gar nicht anders. Wenn du zum beispielsweise Bremsbelagwechsel jedesmal in die Werkstatt willst, wann willst Du dann fahren?

Und das Beilegen des Schaltauges finde ich nicht verkehrt, das ist nämlich ein Ersatzteil. Während der angegebene Rest Verschleißteile sind, wo ein einzelnes Teil ja nur von kurzer Dauer hilft.
 
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.339
Punkte Reaktionen
3.139
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Dann eben Ersatzteile, Felgen, Speichen, Lenker, Pedale usw... Ich bin da Flexibel was das Beilegen betrifft. Was ganz toll wäre ein zweiter Rahmen, hatte schon mal einen zerstört, Schwinge ist auch nicht so ganz verkehrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast39255

.. beliebig zu erhalten?
Mein Pedelec von Haibike steht derzeit beim größten örtlichen Händler, und der musste mir mitteilen, dass er leider nicht imstande sei, mir in den nächsten 6 Monaten die benötigten Ersatzteile (Kettenblätter, Ritzelpaket usw.) zu beschaffen.
Das sind keine Sonderteile, die werden laufend benötigt.
Offensichtlich hat die hohe Nachfrage nach neuen Fahrrädern die Hersteller doch ziemlich überrascht, und jetzt ist nichts mehr für nötige Verschleißarbeiten mehr am Lager.
Bin ich jetzt also auch Kunde 2ter Klasse, obwohl ich das Pedelec selbst neu beim Händler gekauft habe.
 
Thema:

Kauft keine gebrauchten Canyon Bikes!!!

Kauft keine gebrauchten Canyon Bikes!!! - Ähnliche Themen

Mein Erlebnis mit einem Fahrradhändler und Bulls Lavida Green Mover: Mein Erlebnis mit einem Fahrradhändler Ich habe am 08. März 2017 zwei Bulls Green Mover Lavida Plus, ein Trapez E-Bike und ein Trekking E-Bike im...
sonstige(s) Wer einen BROSE kauft sollte wissen worauf er sich einlässt: Wer einen BROSE kauft sollte wissen worauf er sich einlässt, zum Beispiel dass Ihm nach Ablauf der Gewährleistung bereits ein wirtschaftlicher...
Meine BH-Bikes Story, Erfahrungsbericht zum E-MTB BH EVO 29": Hallo zusammen, Eigentlich bin ich jemand, der seine Meinung nicht in Internet-Foren kund tut, doch die große Enttäuschung über mein E-Bike der...
Schlechter Service Lease-a-bike/Derby Cycle Firmenleasing Jobrad: Hallo, ich bin neu hier im Forum, seit knapp drei Jahren bin ich Besitzer eines Focus Thron Pro der Firma Derby Cycle. Als ich das Fahrrad...
Bulls Die unglaubliche Geschichte eines E-Bikes und dessen Brose-Motoren: Hallo an Alle, die mal eine "kleine" Geschichte hören wollen. Aber gut, ich fange mal vom Anfang an. Am 31.07.2018 kaufte ich für meine Frau und...
Oben