Kaufempfehlung e fully für mich.

Diskutiere Kaufempfehlung e fully für mich. im Kaufberatung Forum im Bereich Diskussionen; Mein Yamaha war lauter, als mein Bosch CX Gen4 Und: "bevor der Motor anspringt, muss man 3/4 Umdrehung treten" Diese Behauptung ist falsch! Beim...
emitter1

emitter1

Dabei seit
23.05.2016
Beiträge
1.345
Punkte Reaktionen
1.247
Ort
37085 Göttingen
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 2020, KIOX
Drei Gründe warum kein Bosch, 1, zu viel Lärm-2, kein (neuer bosch 2022) Tuning-3, bevor der Motor anspringt, muss man 3/4 Umdrehung treten, beim Giant (Yamaha) geht das von der Bewegung des Pedals, probieren Sie es aus, wenn Sie an einer Steigung stehen und starten wollen, aber jedem das seine, natürlich.(y)
Mein Yamaha war lauter, als mein Bosch CX Gen4
Und: "bevor der Motor anspringt, muss man 3/4 Umdrehung treten" Diese Behauptung ist falsch!
Beim Bosch ist das bereits seit längerem nicht mehr so.
Der kommt aus dem Stillstand nur durch sanftem Druck auf das Pedal bereits - nur deutlich dosierbarer (im e-mtb Modus), als mein ehemaliger Yamaha. Ich fahre regelmäßig steile offroad Strecken, wo ich mit meinem ehemaligen Bike mit Yamaha nicht weiter kam.

Wer Tuning im öffentlichen Straßenverkehr braucht, macht ohnehin was falsch und wer ausschließlich auf abgeschlossenem Privatgelände fährt kann genauso gut einen stärkeren nicht zugelassenen Motor nehmen.
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
682
Punkte Reaktionen
680
bevor der Motor anspringt, muss man 3/4 Umdrehung treten

Was für ein Schwachsinn? Wann soll das so gewesen sein und in welchem Bike?
Habe einige verschiedene Bosch-Motoren seit 2016 getestet und bei keinem gab es das Problem.
Die Power ist SOFORT da!

Und Geräuschentwicklung... naja, vergleich mal mit einem TQ-Motor.
Klar, Bosch ist etwas lauter als zB Brose aber im Vergleich zu TQ flüsterleise.
 
E

Eddy.ausBelgien

Dabei seit
16.10.2021
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
11
Ort
Belgie Dilsen/ Stokkem 3650
Das Starten des Motors (Cube E-mtb) wurde vom Händler selbst angesprochen, der mehrere Marken wie Haibike, Cube und Giant vertreibt.Aus diesem Grund (dank meines Unfalls, Kniegelenk zertrümmert), wurde mir der Giant empfohlen, und er hat mir sein Vertrauen geschenkt (war keine Frau ;) ) und hat mir den Trance X E+ Pro gekauft, wir werden uns irgendwann Ende März davon überzeugen :)
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
682
Punkte Reaktionen
680
Der Händler meines Vertrauens, verkauft sowohl Giant, Haibike als auch Cube, ich denke im Gegensatz zu dir kennt er definitiv den Unterschied und weiß wovon er spricht!!!

Wenn er solchen Quatsch erzählt dann hast du das entweder falsch verstanden oder er erzählt einfach Unwahrheiten. Denn das ist eben NICHT die Realität. Sonst würde das in jedem Forum, in jeder Bikezeitschrift, in jedem Bike-Youtubevideo und sonst überall erwähnt werden.
Das wäre eine Fehlfunktion die man seit ca 2015 nicht mehr tolerieren könnte.
 
emitter1

emitter1

Dabei seit
23.05.2016
Beiträge
1.345
Punkte Reaktionen
1.247
Ort
37085 Göttingen
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 2020, KIOX
Der Händler meines Vertrauens, verkauft sowohl Giant, Haibike als auch Cube, ich denke im Gegensatz zu dir kennt er definitiv den Unterschied und weiß wovon er spricht!!!
Der verkauft das was er am Lager hat (völlig uneigennützig - hehe) und empfiehlt das was er am besten verkauft

Unterstelle mir hier keine Ahnungslosigkeit (Zitat „Gegensatz zu dir kennt er definitiv den Unterschied und weiß wovon er spricht!!!)
Ich HABE diese Erfahrung, weil ich mit diesen E-MTB im Gelände selbst fahre und sie nicht im Schaufenster stehen habe.

Fakt ist: ein Bosch braucht KEINE dreiviertel Kurbelumdrehung bis er unterstützt.
Wer das behauptet lügt, oder hat keine Ahnung. PUNKT!!!
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
727
Punkte Reaktionen
298
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Fakt ist: ein Bosch braucht KEINE dreiviertel Kurbelumdrehung bis er unterstützt.
Wer das behauptet lügt, oder hat keine Ahnung. PUNKT!!!
Können wir das mal versachlichen?
3/4 Umdrehung, das glaub ich auch! Ich habe immer von 1/4 -1/3. Umndrehung gehört die der Bosch braucht. @emitter1 kannts Du das bestätigen?
Der Yamaha (Giant) kommt sofort wenn man die Fuß drauflegt.
Dieser Eigenschaft wurde auch von Testern bei z.B Velomotion bestätigt.
 
emitter1

emitter1

Dabei seit
23.05.2016
Beiträge
1.345
Punkte Reaktionen
1.247
Ort
37085 Göttingen
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 2020, KIOX
Ich bekomme mit dem Performance CX 2020 am Berg auf dem Pedal stehend in e-MTB Modus sofort mit Pedaldruck auch E-Unterstützung. Diese fährt allerdings etwas sanfter hoch auf den ersten cm und knallt nicht gleich ruckartig Vollgas los. Das ist so gewollt und absichtlich mühsam in vielen Testreihen von Bosch so programmiert.
Genau das macht es ja so angenehm und beherrschbar, mag aber vom alten Yamaha her kommend ungewohnt sein, da dieser ungeregelt gleich los drückte.

Für ‚sachlich’ bin ich immer zu haben, aber seit einem gewissen blonden ex-US Präsidenten und den Corona-Verschwurblern reagiere ich sehr ungehalten auf beharrliche „Alternative Fakten“ (die gibt es nicht) und Falschaussagen.
 
M

michl8709

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2018
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
12
Hätte da noch ne Frage ?
Hab mich jetzt auf 2 bikes festgellegt
Radon render oder giant reign e
Welches ist hier das bessere bike und warum ?
Mfg
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
963
Punkte Reaktionen
498
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
SCOTT Strike eRide 920 (...nicht von der Stange)
Hätte da noch ne Frage ?
Hab mich jetzt auf 2 bikes festgellegt
Radon render oder giant reign e
Welches ist hier das bessere bike und warum ?
Mfg
Ich hatte dies in verschieden Thread's schon geschrieben und mich nervt es ungemein, wenn jemand etwas wissen möchte
und ist nicht bereit die angefragten Bikes zu verlinken 😤
@michl8709, in deinem Fall, soll man beide Bike's aussuchen, einen Vergleichstest durchführen und diesen auflisten !!!
Mein Tipp: einfach mal darüber nachdenken.
 
Thema:

Kaufempfehlung e fully für mich.

Kaufempfehlung e fully für mich. - Ähnliche Themen

E-MTB-Fully - 150kg mit Bosch Motor - Kaufempfehlung?: Hallo zusammen :) Ich bin neu im Forum und wollte euch mal fragen, wie Ihr es den machen würdet, wenn Ihr in meiner Lage seid. Ich bin 25, bin...
Beratung für richtiges E-Fully: Maximales Budget: ca. 4.000 € Untergrund: In absteigender Reihenfolge -> Trail (S00->S02) / Wald / Forstwege / Schotter/ Asphalt Herausnehmbarer...
E-Fully Lapierre oder Conway: Hallo zusammen, ich 186 groß und 90 Kilo schwer suche ein e-fully mit gutem preis Leistungsverhältnis. Verwendung hauptsächlich im Wald auf Wegen...
Welches E-bike Fully soll ich mir kaufen ? Unsicher: Nabend zusammen, ich beabsichtige mir in den nächsten Tagen ein E-bike Fully anzuschaffen, doch leider bin ich mir unsicher welches es werden...
E-MTB Fully Allrounder für Einsteiger bis ca. 4500 Euro: Hallo liebe E-MTB-Freunde, Ich bin noch totaler Neuling im Bereich MTB bzw. E-MTBs und möchte mir gerne ein E-MTB zulegen. Bisher bin ich noch...
Oben