Kaufberatung TSDZ2

Diskutiere Kaufberatung TSDZ2 im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Das Freilauflager von INA ist heute gekommen. Konnte es problemlos mit dem Schraubstock und passenden Nüssen einpressen. Motor funktioniert jetzt...
michih.

michih.

Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
222
Das Freilauflager von INA ist heute gekommen. Konnte es problemlos mit dem Schraubstock und passenden Nüssen einpressen. Motor funktioniert jetzt wieder. Hmm, denke ich werde die blauen Ersatz Zahnräder gleich mit dem INA Lager ausrüsten......


Mfg Michael
 
d3r_schr0rsch

d3r_schr0rsch

Mitglied seit
01.06.2019
Beiträge
119
Ort
Großröhrsdorf
Details E-Antrieb
TSDZ2 48V; Xiaomi M365
Kann man solche Fehler eigentlich dem Entwickler melden?
Bei freien Projekten werden solche Bug-Reports normalerweise sehr schnell eingearbeitet - jedenfalls um Lichtjahre schneller als bei großen Herstellern.
Wegen der falschen Spannung im Display (ca. 1,5V zu hoch) habe ich mal bei github ein Issue eröffnet. Vielleicht wird das ja gefixt.
 
H

helmui

Mitglied seit
11.01.2017
Beiträge
14
Hallo Leute,
ich habe mir jetzt auch die Version 0.20 auf das KT-LCD3 geflasht und versuche mich durch die 1000 Einstellmöglichkeiten zu arbeiten.
Wäre nett, wenn mir mal jemand den Unterschied der verschiedenen Assist-Arten erläutern könnte.
Die Beschreibung geht da zwar prinzipiell darauf ein, aber zum Zusammenwirken wird nicht wirklich etwas gesagt.

Es gibt ja folgende Möglichkeiten:
2: Power Assist
3: Torque Assist
4: Cadence Assist
5: eMTB Assist


Wie funktionieren die unterschiedlichen Unterstützungsarten?
Wie kann man die Wertigkeit gegeneinander beschreiben?
Funktionieren sie zusammen oder wird immer nur eine davon aktiviert?
Was passiert, wenn alle/mehrere der Assist-Möglichkeiten aktiviert sind?
Setzt sich eine der Arten gegenüber den anderen durch oder können die sich sogar ins Gehege kommen?

Vielen Dank schon mal für eure Mühe
und viele Grüße
Stefan
 
isiorg

isiorg

Mitglied seit
05.09.2014
Beiträge
130
Ort
Frankfurt am Main
Details E-Antrieb
BoschCX, Add-e Next,Yamaha PW, Kargon mit TSZD2
Es gibt ja folgende Möglichkeiten:
2: Power Assist
3: Torque Assist
4: Cadence Assist
5: eMTB Assist
2: Torquesensor und Cadencesensor werden genutzt
3: nur Torquesensor
4: nur Cadencesensor
5: Zusatzstufe
 
H

helmui

Mitglied seit
11.01.2017
Beiträge
14
2: Torquesensor und Cadencesensor werden genutzt
3: nur Torquesensor
4: nur Cadencesensor
5: Zusatzstufe
Vielen Dank für die Info! Also sollte man dann wohl Power-Assist nutzen.
Hast Du auch eine Ahnung was passiert, wenn man alles aktivieren würde?
Oder deaktivieren sich die anderen automatisch, wenn man eines aktiviert?
 
isiorg

isiorg

Mitglied seit
05.09.2014
Beiträge
130
Ort
Frankfurt am Main
Details E-Antrieb
BoschCX, Add-e Next,Yamaha PW, Kargon mit TSZD2
sagen wirs mal so, die Beschreibung ist eindeutig warum sollte man alles gleichzeitig aktivieren und warum sollte der Programmierer dir das auch ermöglichen?

nur die letzte ist eingeschaltete ist aktiv 3 und 4 kommst du noch nach Hause wenn einer der Sensoren defekt ist oder du Nostalgiker bist.
EMTB ist ne Zusatzstufe die du extra zuschalten kannst. Hab die 0.20 nur nen Tag getestet das KT3 war mir zu groß und Nostalgisch. Vor 10 Jahren wars ganz nett, aber die Bedienbarkeit nur mit Handbuch hat mich schon damals gestört.
 
Zuletzt bearbeitet:
michih.

michih.

Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
222
Die anderen deaktivieren sich automatisch....
Ich nutze den 3. Mode. Fühlt sich am natürlichsten an.


Mfg Michael
 
Thema:

Kaufberatung TSDZ2

Oben