Kaufberatung Funkverbindung zwischen zwei (oder mehr) Bikern

Diskutiere Kaufberatung Funkverbindung zwischen zwei (oder mehr) Bikern im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen Nach reiflicher Überlegung haben wir uns die Buddy Chat Duo zugelegt. Die Vor- und Nachteile gegenüber den Sena Helmen liegen auf...
gregi

gregi

Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
299
Punkte Reaktionen
675
Details E-Antrieb
Neodrives Z20
Hallo zusammen

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns die Buddy Chat Duo zugelegt.

Die Vor- und Nachteile gegenüber den Sena Helmen liegen auf der Hand:
Vorteile:
- Keine neuen Helme notwendig
- Wenn das Interkom nach Ablauf der Gewährleistung/Garantie defekt ist, kann es einfach ausgetauscht werden und man muss nicht den ganzen Helm wegschmeißen (Ich habe keine Hinweise gefunden, daß man das Interkom in den Sena-Helmen einfach austauschen könnte)
- Freisprechanlage zum Telefonieren übers Smartphone
- Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:
- optisch nicht gerade unauffällig
- Navi-Ansagen (oder Musikhören) über das Smartphone und Bluetooth sind nicht möglich. Es wird nur telefonieren unterstützt

Da ich mein Smartphone eh am Lenker und in Sichtweite habe, Navi-Ansagen schon immer ausgeschaltet sind und Musikhören auf dem Mono-Lautsprecher wahrscheinlich keinen Genuss verspricht, wiegen für mich die Nachteile nicht allzu schwer.

Nach der ersten längeren Radtour sind wir positiv überrascht von der Reichweite des Interkoms. 500 Meter und mehr auf freier Strecke waren kein Problem. Windgeräusche wurden nicht übertragen.
Als ich abends die Räder dann in die Garage aufräumte und meine Frau bereits im Haus war, immerhin mehrere Wände, der Hof und ein Stockwerk dazwischen, konnte man noch einwandfrei kommunizieren.....

Gute Fahrt
wünscht
gregor 😎
 
S

Schraubgewinde

Dabei seit
03.08.2021
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
24
Und als Extra kann ich dan noch die Komoot Naviansagen nur für mich hören und muss nicht das Handy so laut rumplärren lassen

Die Ansagen hörst du aber nur, wenn du nicht mit dem Partner verbunden bist.
Also entweder von Komoot oder dem Partner unterhalten werden.
 
E

eddi74

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
57
Ort
Solingen
Die Ansagen hörst du aber nur, wenn du nicht mit dem Partner verbunden bist.
Also entweder von Komoot oder dem Partner unterhalten werden.
Scheinbar hast Du Recht, wenn man auf Freisprechen ist, wird die Audioquelle unterdrückt.
Das wäre ja wirklich blöd. Naja, ich werde es ausprobieren und mal sehen, wie die Teile funktionieren.

Aus der Anleitung:

1646734079150.png


Allerdings heißt es auf der Sena Homepage auch:

"... Mit der Sena Utility App haben Sie über Ihr Smartphone die volle Kontrolle über das Pi. Passen Sie die Einstellungen an, wie z. B. die Aktivierung von Sprachansagen oder die Auswahl, ob Musik oder Sprache bei der Audioausgabe Priorität haben soll...."
 
Zuletzt bearbeitet:
BerlinThunder

BerlinThunder

Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
200
Punkte Reaktionen
57
Details E-Antrieb
Brose S MAG
Scheinbar hast Du Recht, wenn man auf Freisprechen ist, wird die Audioquelle unterdrückt.
Das wäre ja wirklich blöd. Naja, ich werde es ausprobieren und mal sehen, wie die Teile funktionieren.

Aus der Anleitung:

Anhang anzeigen 433177
Bei den Sena Evo Helmen ist man entweder im Mesh Intercom oder im Bluetooth, dass ist das einzige, was mich richtig an dem Helm stört!
Wenn man mit mehreren fährt, kann man nicht mit dem anderen sprechen und z.B. die Komoot Ansagen hören...

Ich weiß nicht, ob das bei dem Standard Sena Helm auch so ist?!
 
K

Kalle_BMW

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
224
Punkte Reaktionen
200
Ort
bei Trier
Ich hab mal am Sena R1 ausprobiert

- Helm 1 mit BT an Handy gekoppelt und Musik abgespielt > Musik im Lautsprecher Helm 1
- Helm 2 eingeschaltet, > Musik im Lautsprecher Helm 1
- Helm 2 Mittlere TASTE kurz gedrückt = Sprechverbindung aktiviert > Musik im Lautsprecher Helm aus > Sprechverbindung ist aktiv
- Helm 1 Mittlere TASTE kurz gedrückt = Sprechverbindung Musik/BT aktiviert > Musik im Lautsprecher Helm 1 aus und KEINE Sprechverbindung

Somit werden die Eingangskanäle nicht automatisch geschaltet :eek::mad:

- Helm 2 Mittlere TASTE kurz gedrückt = Sprechverbindung aktiviert > Musik im Lautsprecher Helm aus > Sprechverbindung ist aktiv
- Anruf auf Handy das mit Helm 1 über BT gekoppelt ist > Sprechverbindung 1 aus und Klingeln in Helm 1, wenn auch leise


Es wäre schön wenn Sena hier Änderungen bringen würde um die Prio Reihenfolge im Setup, z. B. in der App, selbst festlegen zu können.
Und dann gibt es auch bestimmt das Problem, dass der BT Kanal auf Lautstärke überwacht werden müsste um z. B. bei Ansagen aus Komot den BT aktiv schalten müsste.

Das Handy Klingeln wird bestimmt über einen speziellen Code auf dem BT Kanal übertragen der dann den BT Kanal auf Vorrang schaltet.
Bei Ansagen z. B. aus Komot über dne BT Kanal ist dies bestimmt nicht ohne weiteres machbar....



Ist wohl Zukunftsmusik, schade



Auszug aus der Anleitung des R1 (ohne EVO)
1646739154302.png
 
E

eddi74

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
57
Ort
Solingen
Wir haben die Sena Pi am Mittwoch erhalten. Habe ich gleich an die Helme montiert und bei einer kleinen Runde getestet.
Die Sprachqualität ist wirklich klasse und die Windgeräusche werden sehr gut rausgefiltert.

Es ist wirklich so, dass wenn man das Gegensprechen aktiviert hat, kein Audio des Handys übertragen wird. Nur Anrufe kommen durch. Also leider keine Komoot Ansagen während der Kommunikation mit der Partnerin.
 
E

eddi74

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
57
Ort
Solingen
Gestern haben wir die erste richtige Tour über 34km mit den Sena Pi gemacht.
Wir sind sehr zufrieden damit. Die Reichweite (bei freier Sichtlinie) haben wir bis ca. 200m Entfernung getestet - ohne jegliche Probleme.
Die meisten Windgeräusche werden gut herausgefiltert, nur starke Böen erzeugen ein Geräusch auf der Empfängerseite. Das ist aber völlig zufriedenstellend.
Es ist wirklich klasse, während der Fahrt Infos austauschen zu können und einfache Unterhaltungen zu führen. Man kann in ganz normaler Lautstärke sprechen und wird auf der anderen Seite gut verstanden. So war es ganz einfach, bei einer Streckensperrung eine Absprache über die alternative Route zu finden. Sogar die vom Handy angesagten Komoot Ansagen konnte meine Frau oft auf der anderen Seite verstehen.
Die Verbindung wurde jederzeit direkt wieder aufgebaut (nach Pausen) und war stabil.
Nach etwa 3h unterwegs wurde der Akkustand mit "mittel" ausgegeben.
 
au37x

au37x

Dabei seit
07.08.2020
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
40
Wir haben die Sena Pi am Mittwoch erhalten. Habe ich gleich an die Helme montiert und bei einer kleinen Runde getestet.
Die Sprachqualität ist wirklich klasse und die Windgeräusche werden sehr gut rausgefiltert.

Es ist wirklich so, dass wenn man das Gegensprechen aktiviert hat, kein Audio des Handys übertragen wird. Nur Anrufe kommen durch. Also leider keine Komoot Ansagen während der Kommunikation mit der Partnerin.
Jetzt mal eine ganz doofe Frage, weil es eigentlich nirgends ersichtlich. Ist es ein Set mit zwei Einheiten? Nicht mal auf der SENA Homepage steht etwas über den Verpackungsinhalt.
 
K

Kalle_BMW

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
224
Punkte Reaktionen
200
Ort
bei Trier
Sena hat wohl entschieden, dass dieses Overlay von Musik (bze. Stimme z. B. von Komoot) über Bluetooth nicht in die Frimware der R1/M1/R2 und Evo aufgenommen werden soll.

Somit muss man immer manuell entscheiden: Gegensprechen ODER BT Kanal mit Musik/Ansagen hören :mad:
Siehe dazu auch Sena Forum
 
K

Kalle_BMW

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
224
Punkte Reaktionen
200
Ort
bei Trier
Jetzt mal eine ganz doofe Frage, weil es eigentlich nirgends ersichtlich. Ist es ein Set mit zwei Einheiten? Nicht mal auf der SENA Homepage steht etwas über den Verpackungsinhalt.
interessiert mich auch bzw. diese Frage stelle ich mir auch.
Vermutung: man muss dann doch 2 St. bestellen was dann doch fast mit 200 EUR zu Buche schlägt o_O:X3:

Weiterhin wurde auch schon mal kurz das Thema Wasser/Spritzwasser/Feuchtigkeit zu Sena PI angesprochen.
Auch hier keine Infos von Sena auf der Webseite bzw. Dokumenten gefunden. Schade


Ich habe ja 2 Sena R1 geliefert bekommen. Bisher nur trocken :cool: Test im Haus:
- Sprechverbindung etc. gut
- Passform bei so la la 😤

Die Helme werde ich wohl zurück senden und mal das Sena PI an dem sehr gut sitzenden 'CASCO CUDA 2 Strada' ausprobieren.
Die Passform ist mit doch am wichtigsten. Erst dann kommt die Kommunikation.
Evtl. können wir ja mit den teilweise oben genannten Einschränkungen bzgl. Akku Laufzeit usw. leben.
 
S

Schraubgewinde

Dabei seit
03.08.2021
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
24
Es ist in der Tat so, dass du 2 Stück bestellen musst.
Bei mir war ein neuer Helm nötig, darum bot es sich an, gleich den R1 und für meine Frau den Pi zu kaufen. Zumindest in dem Shop ist auf den Bildern immer nur eine Einheit zu sehen.
Die Passformprobleme des Helmes können natürlich bei jedem anderen Helm auch passieren.
 
Cosas

Cosas

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
320
Punkte Reaktionen
492
Ort
Sommerpause: JULI - AUGUST KEINE REPARATUREN!
Details E-Antrieb
2x Sduro 27,5 Yamaha, Hardtail 2016 mit Alfine 11
Ich habe seit 5 Jahren Buddy Chat im Einsatz. Bisher keine Probleme auch nicht bei Regen. Super Reichweite, perfekte Verbindung, absolut klare Stimme. Telefon funktioniert auch automatisch. Wer die komoot Ansagen hören will, steckt sich einen Bluetooth Hörer ins andere Ohr. Das Mikrofon sieht für manchen vielleicht nicht so toll aus, aber ein Mikrofon an der richtigen Stelle ist die Voraussetzung für eine gute Verständigung.
 
dieter2008

dieter2008

Dabei seit
31.05.2017
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
86
Ort
Kämpfelbach
Habe jetzt schon so viel positives gelesen. Buddy Chat heute bestellt.
Da bin ich mal gespannt.
 
RF48

RF48

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
320
Punkte Reaktionen
419
Ort
Großefehn/Ostfriesland
Details E-Antrieb
TSDZ2, Binova Flow
Wir haben Buddy Chat als Dreierset, und das funktioniert sehr gut.
Da ich seit einiger Zeit jetzt Hörgeräte trage, lasse ich mir die Komoot Ansagen über Bluetooth aufs Hörgerät senden. Das funktioniert sehr gut.
So hat die Schwerhörigkeit auch seine Vorteile. 🤔
 
K

Kalle_BMW

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
224
Punkte Reaktionen
200
Ort
bei Trier
So
Die beiden Sena R1 Helme gehen wieder zurück.
Der Tragekomfort war nicht so dolle bzw bei meiner Größe L teilweise unangenehm. Schade

Werde nun mal Sena PI probieren. Dauert aber noch bis es soweit ist
 
Z

zensiert

Dabei seit
15.05.2018
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
19
Ich kann immer noch die Hytera PMR446 Geräte empfehlen....
 
dieter2008

dieter2008

Dabei seit
31.05.2017
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
86
Ort
Kämpfelbach
So, heute das Buddy Chat das erste Mal getestet. Sprachansagen sind laut und deutlich und die Reichweite ist auch in Ordnung. Die Halterung lässt sich am Fahrradhelm einfach befestigen. Wir können diese Gegensprechanlagen bedingungslos empfehlen.
 
Erpel1971

Erpel1971

Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
22
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Antrieb, 75 Nm
Moin.Wir haben uns jetzt die Sena R1 Evos gekauft.Mal sehen wie die sind :)
 
Thema:

Kaufberatung Funkverbindung zwischen zwei (oder mehr) Bikern

Oben