Kaufberatung Fahrradträger für die Anhängerkupplung (für Dach, Heckklappe, Innenraum und Anhänger gibt es weitere Threads)

Diskutiere Kaufberatung Fahrradträger für die Anhängerkupplung (für Dach, Heckklappe, Innenraum und Anhänger gibt es weitere Threads) im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Frage ist ja schon beantwortet. Ja eine Seite rechts eine Seite links Gewinde. Somit einstellbar
DerDirch

DerDirch

Dabei seit
28.03.2020
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
68
Ort
Dortmund
Moin,
habt ihr eine Idee für ein Dach Gepäckträger wo die bikes Liegend transportiert werden,
und eben mit Lift zum be und entladen ?

Habe das alte Modell seid 15 Jahren was gefühlt schon ausgelutscht ist und rostig,
was ich vorher für normalo bikes benutzt habe , nur eben Max 30 kg zuladung.

https://www.obi.de/dachtraeger/fischer-fahrradtraeger-dachlift/p/6149686

Gibt es sowas für 2 e bikes ,sprich ab 50kg oder 60 kg Bzw hat sowas?

Ne abnehmbare AHK ist an meinem Kombi vorhanden,
traue mich nicht mir dafür ein Träger zu holen,Mega skeptisch.
 
1964

1964

Dabei seit
03.07.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
99
Stützlast 75 kg ?
Besser geht's nicht ,lieber nicht aufs Dach wuppen und kratzer riskieren
 
W

Womo0901

Dabei seit
28.06.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0

Fahrradträger für AHK und Flyer Gotour 4 und 5​


Hallo, haben 2 Ebikes, Flyer Gotour 4 und 5 und einen LAS Premium Kupplungsträger. Leider passen die Rahmenträger nicht für die Fahrräder. Sie sind zu lang.
Hat jemand das gleiche Problem gehabt und eine Lösung gefunden ? Zur Not auch einen neuen Radträger.
 
S

Spinne

Dabei seit
02.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mülheim an der Ruhr
Hallo zusammen,
wir möchten uns (den ersten) Fahrradträger zulegen und wissen nicht ob wir den EasyFold XT 2 oder den E-Flexi 958 von Thule nehmen sollen.
Kann uns jemand dazu etwas sagen ?


ArtNr.: 1746
 
D

Dom87

Dabei seit
16.03.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen,
wir möchten uns (den ersten) Fahrradträger zulegen und wissen nicht ob wir den EasyFold XT 2 oder den E-Flexi 958 von Thule nehmen sollen.
Kann uns jemand dazu etwas sagen ?


ArtNr.: 1746
Hallo Spinne,

Hab den Thule EasyFold XT und bin mega zufrieden, hatte anfangs nur paar Probleme 2 E-Bikes drauf zu positionieren. Aber wenn man einmal weiß wie ist es super einfach.
Bonus ist man kann ihn auch einfach zusammenklappen und in den Kofferraum packen bis man ihn braucht oder dort sichern das er nicht beschädigt wird.
 
Klauswesterwald

Klauswesterwald

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
204
Ort
Altenkirchen/WW
Details E-Antrieb
NCM Milano 48 V
AW: Wie transportiert ihr eure Pedelecs?

Wir haben uns jetzt einen Berlingo angeschaft... Fahrradträger und Übernachtungs-möglichkeit auf einen Luftgästebett in einen..
Damit kommen wir auf jeden Campingplatz unter..


Berlingo - Räder.jpg
 
Vito

Vito

Dabei seit
15.07.2018
Beiträge
3.387
Punkte Reaktionen
6.140
Ort
Berlin-Kladow
Details E-Antrieb
Diamant Zouma mit Bosch CX, Coboc Brooklyn Fat
AW: Wie transportiert ihr eure Pedelecs?

Wir haben uns jetzt einen Berlingo angeschaft... Fahrradträger und Übernachtungs-möglichkeit auf einen Luftgästebett in einen..
Damit kommen wir auf jeden Campingplatz unter..


Anhang anzeigen 455361

Fein, wir haben in unseren eine herausnehmbare Campingbox gebaut.

Räder passen allerdings in der Höhe knapp nicht hinein, die kommen auf den Heckträger.

Aber ist Eurer das ältere Modell?
 
Klauswesterwald

Klauswesterwald

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
204
Ort
Altenkirchen/WW
Details E-Antrieb
NCM Milano 48 V
Fein, wir haben in unseren eine herausnehmbare Campingbox gebaut.

Räder passen allerdings in der Höhe knapp nicht hinein, die kommen auf den Heckträger.

Aber ist Eurer das ältere Modell?
Ist ein 2011 er, Vito. Die Lenker muss ich über den Vorbau ( Schnellspanner ) nach vorn absenken dann passt es
 
DerDirch

DerDirch

Dabei seit
28.03.2020
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
68
Ort
Dortmund

Fahrradträger AHK, eufab Poker 2 oder doch mehr Investieren?​


Hi,
Ich möchte mir ein Fahrradträger für die AHK zulegen.

Bikes sind das Cube Reaktion hybrid, und Prophete graveler e 7000.

Wollt bis 300 Eur gehen,
und hoffe ihr habt paar Empfehlungen da die e Bikes breite Reifen haben und weiss nicht ob alle dafür geeignet sind.

Dachte erst an dem eufab Poker F,
nur laut Testberichte nicht zu empfehlen, evtl für normalo Bikes aber bei E Bikes die bisken mehr wiegen bin ich doch vorsichtiger

Eufab 220 Eur oder mehr investieren bis 300 Eur.

Klar gibt es paar Themen, aber nicht aktuelle .
 
R

rdeutsch

Dabei seit
19.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Demnächst (hoffe ich zumindest...) sollte mein NOX Hybrid Tour 5.1 erhalten. Für dieses Fahrrad suche ich einen Fahrradträger für die AHK.
Kann mir jemand eine Empfehlung abgeben? Gerne würde ich den Thule Easyfold XT 2 kaufen, aber leider kann ich nicht beurteilen, ob der Träger auch zum E-Bike passt.

Danke für jede Hilfe
 
F

FamP

Dabei seit
19.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Gibt es für eine Anhängerkupplungslösung einen guten Träger für zwei E-Bikes, oder habe ich dann auch das Gewichtsproblem?
 
pedaleur

pedaleur

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
1.333
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
In den vorhergehenden ungefähr 3700 Beiträgen sind gefühlt mindestens 1000 Vorschläge über geeignete Träger. Das Gewichtsproblem bei zwei EBikes gibt es höchstens bei ungenügender Stützlast des Autos.
 
Thema:

Kaufberatung Fahrradträger für die Anhängerkupplung (für Dach, Heckklappe, Innenraum und Anhänger gibt es weitere Threads)

Oben